Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Raglanshirts


elbia

Schnitte :  Grundlagen Burda 2/2013 Modell 126 Gr. 34 und Burda 12/2006 Modell 107 Gr.36

 

Stoff:  Jersey aus dem Fundus (vermutlich Kiloware von Gläser Ulm)

 

Zeitaufwand : zu lang, wegen meines Schnittgebastels ;)

 

Spaßfaktor : ja und nein ;)

 

 

Zu einem Rock möchte ich gerne ein schmales Raglanshirt nähen. Da in meinem Fundus kein entsprechender, erprobter Raglanschnitt haust, musste ich mal wieder basteln ;)

 

Aus dem Schnitt Modell 126 aus Burda 2/2013 habe ich die Kräusel aus dem Ärmel herausgebastelt - hat prinzipiell funktioniert, aber da ich nicht wusste, wie die Kräusel reinkonstruiert wurden, muss ich jetzt mit leichten "Tüten" am Oberarmabnäher leben ;)  Ausschnitt ist mit Bündchen und die Ärmel 3/4 lang.

 

Bei Modell 107 aus Burda 12/2006 habe ich den Ausschnitt deutlich verkleinert - sitzt insgesamt besser als das andere :classic_smile:  Ausschnitt ist eingefasst.

 

Bei beiden Shirts musste ich, entsprechend meinen körperlichen Gegebenheiten, an den vorderen Raglannähten oben etwas mehr abnähen. Das Fältchen am "grünen" Shirt am Ausschnitt sieht auf den Fotos mal wieder "schlimmer" aus, als es real ist ;)

 

Und zum Schluss ein Lob an meine Cover-Zicke - die kann tatsächlich auch mal ganz lieb und brav :super: :D

 

 

P.S. Lob und Kritik wie immer erlaubt :classic_smile:

 

Grüßle

elbia

Copyright

© elbia

From the category:

Oberteile

· 2,362 images
  • 2,362 images
  • 10,543 image comments


Recommended Comments

Oh, die gefallen mir! Die Fältchen im Schnitt hätte ich auch raus gemacht, die wirken bei gemustertem Stoff eher, als ob man nicht sauber genäht hätte. So, wie du sie präsentierst, finde ich sie sehr gelungen. Das weckt bei mir den Wunsch, es auch mal mit Raglan zu probieren. Wie ist das bei Raglan eigentlich mit der Schnittkorrektur bei einer größeren Oberweite?

 

Auch der verkleinerte Ausschnitt ist mir viel sympathischer, als der vom Originalschnitt. Das trägt sich sicher auch angenehmer. Also: :super:

 

Liebe Grüße

Brita

 

 

Link to comment

Danke schön :classic_smile:

 

vor 2 Stunden schrieb Mama näht:

Wie ist das bei Raglan eigentlich mit der Schnittkorrektur bei einer größeren Oberweite?

 

Da fragst du leider die Falsche - ich brauch eher das Gegenteil :o  Prinzipiell ist das sicher auch machbar.

 

@sticknicki  könnte das vielleicht eine geeignete Anlaufstelle sein, für diese Frage ;)

 

P.S. die Forensuche spuckt folgendes aus

https://www.hobbyschneiderin24.net/forums/topic/187520-grössenangaben-bei-schnittmustern/?do=findComment&comment=2618368

 

https://www.hobbyschneiderin24.net/forums/topic/164595-fba-bei-raglan/?tab=comments#comment-2126966

 

Grüßle

elbia

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.