Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sticknicki

Members
  • Content Count

    1604
  • Joined

  • Last visited

About sticknicki

  • Rank
    Hat Schrank aufgestellt

Personal Information

  • Wohnort
    Fuhrberg
  • Interessen
    Nähen, Sticken, Stricken, Lesen
  • Homepage
    http://sticknicki.blogspot.de/

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Innovis QC1000, Innovis V5, Babylock Coverstich, Imagine wave, Bernina Overlock 410 ?

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo! Ich hatte mich ja mal mit angemeldet bzw. hier mitgeschrieben. Mache zur Zeit natürlich lauter andere Dinge als nähen, z. B. alte Tapeten abreißen, neue wieder ran und dann muss auch unbedingt das neue Vinyllaminat verlegt werden. Einen Kurzschluss hatten wir auch (ich kann auch gut jammern ) und mein Mann ist weitestgehend mit einem verdreckten Keller bei den Mietern beschäftigt. Da muss ich dann auch noch mal ran. Update: Da wir ja den Fußboden im Flur neu machen ist uns gerade noch eingefallen, die Türen und Zargen in dem Zuge mit zu erneuern. Wäre ja blöd, das später zu machen und man hätte hässliche Löcher bzw. Ränder im Laminat. Nichtdestotrotz würde ich trotzdem gern mitmachen. Ich könnte mich gut einordnen bei "zuhause und unterwegs" oder auch "Lange-Zähne-Projekt". Brauche noch neue Kleider und Oberteile für Urlaub bzw. das Untendrunter (BH) könnte ich auch gebrauchen. Liebe Grüße Nicole
  2. Hallo Haniah, daran habe ich gar nicht gedacht. Das Probeshirt habe ich noch vor meinen Änderungen genäht. Danke für den Tipp. Liebe Grüße Nicole
  3. Hallo, habe da mal eine Frage zum Sculpture: ich habe mir da auch ein Probeteil von genäht, aber da verzieht sich der Ausschnitt so durch die Falten. Eigentlich ist es weit genug, meine ich zumindest oder ist es einfach so, dass der Ausschnitt leicht zu einem O neigt? Liebe Grüße Nicole
  4. Silvia, wirklich traumhaft schön. Ich freue mich schon auf die Bilder. Liebe Grüße Nicole
  5. Guten Morgen, wir haben es insoweit lokalisiert, dass es das Kabel zu unseren Deckenlampen vor dem Balkon sind. Alle 3 Lampen ausgebaut, 1 andere angebaut, funktioniert. Komisch, ok, die vorherigen wieder angebaut, Sicherung raus. Ok. Lampe kaputt, wieder die Ersatzlampe ran, Sicherung raus. Die Logik erschließt sich mir nicht. Wir haben die Leitung jetzt erst einmal still gelegt und überlegen, wie wir dort wieder Strom hinbekommen. Ist alles vertäfelt und vom Dachboden auch schlecht, liegen Holzdielen. Heute ist unser Sohn für 2 Tage gekommen. Da müssen wir das Auto durch den TÜV bringen, vermutlich muss ich da für hinten neue Bremsscheiben und Klötze besorgen. Dann hätte ich da noch ein totgeliebtes Kuscheltier zu erneuern, muss den selbst erstellten Schnitt nur erst wiederfinden. @akinom017 Danke Euch einen schönen Tag. Liebe Grüße Nicole
  6. Hallo, sind aus Krefeld zurück und haben hier noch einen Kurzschluss zu beheben. Lokalisiert ist er immerhin schon. Habe mir vorgenommen, diesen Monat neue Longsleeves zu nähen und zuerst noch ein Geschenk für meine Freundin. Liebe Grüße Nicole
  7. Das ist ja mal cool. Wenn ich von den anderen höre, die dort einkaufen, bin ich immer ganz neidisch. Für mich ist das dann fast in der Nähe. Ich möchte auch wieder ein paar Sachen nähen. Vor allem ein Geschenk für meine Freundin, die näht mir zum Geburtstag auch immer so tolle Dinge. Liebe Grüße Nicole
  8. Hallo, schaue hier bei dir frisch rein. Glückwunsch zur tollen Abnahme. Bitte über meine Worte nicht meckern, aber du möchtest ehrliche Worte. Das Kleid ist ganz nett. Da du aber einen kurzen Oberkörper hast, solltest du es auf jeden Fall kürzen, ich plädiere für kurz über dem Knie. Dann würde ich den Halsausschnitt etwas tiefer machen, das sieht so beengt aus. Du hast so toll abgenommen, da darf es auch gern figurbetonter sein. Das Oberteil vom Kleid wirkt so plakativ, etwas unförmig, das hast du nicht nötig. Dann ist ist der Vorschlag mit den BHs zuerst sehr gut. Danach dann mit einem passenden BH das Oberteil neu anpassen. ansonsten kann ich nur sagen Go Go Go. Das müsste ich mir auch einmal hinter die Ohren schreiben, mache selbst ständig Dinge, die mich vom Nähen abhalten. Liebe Grüße Nicole
  9. sticknicki

    Seifenkiste

    Pedi, ich finde den eigenen Strang auch prima. Es ist total spannend, eure Seifen zu sehen. Am liebsten würde ich selbst auch welche herstellen. Aber wie die anderen schon schreiben, woher die Zeit nehmen. Liebe Grüße Nicole
  10. Hallo, wollte mich ja auch beteiligen, bin aber zur Zeit nicht zuhause und bespaße die Nichte. Ende der Woche geht es wieder nachhause. Liebe Grüsse Nicole
  11. Schickes Kleid. Habe davon inzwischen auch schon 3 Probekleider, weil ich es für mich größen- bzw. zwergentechnisch anpassen muss.
  12. Oh Pedi, da möchte ma direkt reinbeißen. Hat was von einem Schokoladenkuchen mit Guß. Ich beobachte deine Seifenmacherei schon die ganze Zeit. Finde ich wunderbar. Gabi, bei uns ist die Nachbarschaft ziemlich alt. Da wird nicht mehr gefeiert. Ein paar Häuser weiter sind inzwischen jüngere Familien eingezogen. Davon bekomme ich hier aber nichts mit. Heute habe ich noch ein Probekleid Amelie genäht. Da muss ich meine Brustabnäher nochmal versetzen. Sind zu hoch und etwas Länge aus dem Oberteil habe ich auch noch rausgenommen. euch noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Nicole
  13. Danke für euer Lob. Freue mich riesig, dass die Shirts alle tragbar sind. Das letzte ist ja das beste Shirt geworden. Stoff ist schon uralt, Rest von einem anderen Shirt. An dreien sind die Säume genäht, Halsausschnitte gesteckt, morgen geht es weiter. Dann suche ich mir mal neue Stöffchen aus. Mexikanische Feiern sind immer lustig. Vor allem wird dort immer getanzt , finde ich auf deutschen Feiern immer schade, das es da oft trocken zugeht. Liebe Grüße Nicole
  14. Shirt ist probegetragen und für gut befunden. Schnitt kann erstmal so bleiben.
  15. @xpeti ich nutze den Hofenbitzer für mich zur Kontrolle/Erinnerung. Als ich 2011/2012 einen Hosenkonstruktionskurs belegt hatte, hat unsere Kursleiterin gesagt, das sie danach arbeiten würde. Bei einem Zweitageskurs schafft man eigentlich gerade so eben den Oberkörper Grundschnitt und eine Ärmelkonstruktion. Schließlich muss man ja auch noch nähen und anprobieren, Fehler korrigieren, die sich einschleichen und evtl. Schnittkorrekturen. Das mit dem T-Shirt habe ich mir jetzt angelesen und ist learning by doing. Ein weiteres Shirt ist fast fertig und die Änderungen sind eingearbeitet. Bin gespannt, wie das jetzt sitzt. Es sieht auf dem Foto so aus, als könnte die Armkugel höher. Mal sehen, ob ich da evtl einen Rechenfehler drin habe. Liebe Grüße Nicole
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.