Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Werbung:
Folhoffer Stoffe Kurzwaren Nähzubehör

Frau Nora/Hedinäht trifft auf Rock "Die Komplizin"


Herzchen

Hallo meine Lieben,

ich fand für die kälteren Tage sollte es ruhig ein wenig farbenfroh sein.

 

Dieser Sweat (ich glaube vom holländ.Stoffmarkt irgendwann) wurde zu einer "Nora" von Hedinäht verarbeitet.

Hierzu könnte ich nach Wahl noch ein weisses Poloshirt drunter tragen, wg.d.weissen Kragen.

Oder als zweite Variante, mit einem Rollkragen.

 

Für den Rock ihabe ich einen uralten Stoff genommen, bielastisch, ich gl.von der Stoffwelt Ulm, in einer mega-tollen-türkis-farbenen Ton, der leider hier a.d.Foto nicht so rüberkommt. Schade.

Um eine sportliche Note ins Outfit reinzubekommen, kam auf beide Seitennähte ein schwarz/weisses Gummiband genäht.

Den Rock habe ich vom Bündchen her etwas grösser zugeschnitten, damit ich ins VT und RT je 2 Falten legen kann.

Der Schnitt ist "Die Komplizin" Schnitt Rock, ein leichter Glockenrock, sehr figurschmeichelnd.

 

Zu dem Outfit wollte ich weisse Sneakers anziehen, und das OT seitlich etwas gerafft in den Rock stecken.

Also ein frisches unkompliziertes Outfit.

Wer sagt denn, dass man im Herbst und Winter nur brauntöne tragen muss ?!?

 

LG von Uschi

From the album:

Rock "Die Komplizin" mit Oberteilen

· 2 images
  • 2 images
  • 1 comment
  • 2 image comments

Photo Information


Recommended Comments

Der Pulli gefällt mir sehr gut - so ein Sweat wäre auch ganz mein Beuteschema! :D

Schöne Kombi. :super:

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.