Jump to content

Partner

Suche Ziffern 1-4


Bee

Recommended Posts

Hallo miteinander und ein gutes neues Jahr euch allen!

 

Nachdem das Kissen ja fertig ist bin ich fleißig dabei,

die Decke zum Geburtstag meiner Mutter vorzubereiten.

(Ein Teil der Stoffe schwimmt grade in der Waschmaschine :D )

 

Einige Quadrate werden von meinen Geschwistern und deren

Familien gestaltet, andere gestalte ich.

Dazu gehört auch das Geburtsdatum.

Lustigerweise ist es 1-2-3-4.

Nun wollte ich diese Ziffern in die 4 Ecken setzen

und suche eine Möglichkeit sie zu gestalten.

Gefunden habe ich:http://www.quilterscache.com/N/NumbersPatterns.html

 

Nun habe ich noch nie diese Papiertechnik versucht -

naja, kein Wunder,blutige Anfängerin - aber...

frau wächst ja an ihren Aufgaben. ;)

 

Dennoch wollte ich fragen, ob jemand von euch noch alternative

Vorschläge oder Links hat und so nett wäre, sie mir mitzuteilen?

 

Wie immer dankbar um jede Information

grüßt

Bee

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 13
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Bee

    7

  • HeXeSaSa

    4

  • inia

    2

  • Piezi

    1

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

Paperpiecing ist wirklich nicht so schwer und gibt ein sehr schönes Ergebnis. Ich hab beim ersten Mal auch teilweise was falschrum aufgenäht, man bekommt aber sehr schnell den Dreh raus.

Näh doch eine der Ziffer zum Testen!

 

Viele liebe Grüße,

 

Nadine

Link to comment
Share on other sites

Hallo inia,

 

Testnähen - ja natürlich :klatsch:

Danke!

Manchmal sitz ich einfach auf der Leitung :rolleyes:

 

Gleich mal Stoffreste suchen geh...

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe wie gesagt beim ersten Mal auch einige Teile falsch angenäht - rechts auf links, falsch aufgelegt, so dass der Stoff nachher zu klein war etc. Aber man fummelt sich ein. Ich hab die Teile dann auch irgendwann nur noch sehr grob vorher zugeschnitten.

Ich bin auch kein Profi, ich habe bisher nur 3 Teile im Paperpiecing gemacht und keins davon für mich (eine Tasche für eine Freundin und eine Tasche und ein Kissen hier in RRs). Und die drei Muster, die ich demnächst machen möchte sind wieder zum Verschenken... irgendwas mache ich falsch :rolleyes:

 

Viele liebe Grüße,

 

Nadine

Link to comment
Share on other sites

Nicht gleich aufgeben, man gewöhnt sich dran und wird besser mit der Übung. Am Anfang habe ich mich auch oft geärgert, und natürlich gibt es schwerere und leichtere PP-Muster. Inzwischen nähe ich sehr gern auf Papier!!!

 

Viele liebe Grüße,

Jule

Link to comment
Share on other sites

Danke fürs Mutmachen.:)

Ich werde mich sicher dranbegeben, das PP zu erlernen,

aber erst nach dem momentanen Projekt.

Ich habe so einen leichten Anflug von

"Überforderungsgefühl".:(

Erfahrungsgemäß kommt das nicht gut bei mir

und überträgt sich dann schnell auf das ganze Projekt.

Wenn das vorbei ist, und ich ohne Zeitdruck experimentieren kann,

werde ich mich mit PP auseinandersetzen.:D

 

Inzwischen habe ich nochmals lange im Netz gesucht

und eine Anleitung gefunden bei welcher alle Ziffern und

Buchstaben aus Quadraten genäht werden.

Da fühle ich mich doch (noch) sicherer.

 

 

Nun erst mal eine gute Nacht!

 

:winke:

Link to comment
Share on other sites

Hallo HeXeSaSa,

 

applizieren ginge auch,stimmt.

Müsste ich mal nach einer schönen Schrift als

Vorlage suchen.

Ansonsten dachte ich auch schon an Kreuzstich.

Dazu habe ich einiges an Vorlagen.

Die Stickerei als "Feuer" und dann den Stoff als Log Cabin drumherum.

 

Da ich jetzt gleich in die Stadt fahre - und dort ein

Handarbeitsladen Ausverkauf hat - schau ich mal, ob

es da noch feinen Zählstoff gibt.

 

Dann sollte ich mich endlich entscheiden können ;)

Link to comment
Share on other sites

Aha,

 

bei Dir macht auch ein Laden zu?

Wolfenbüttel ist ein wenig entfernt von mir - so ungefähr

297 km :D

 

Ich habe noch weiches Leinen bekommen in den

geplanten Farben, Stickgarn habe ich.

Und guuuuuut reduziert :)

 

Jetzt muss ich erst mal kochen, und dann entscheide ich,

an welche Technik ich mich begebe.

Link to comment
Share on other sites

grinssssssss

na das hät ja sein können.

da würden wir nämlich net weit voneinander wech wohnen.

der laden macht nicht zu ..zieht nur um ..aber gekauft hab ich mal wieder ...:eek: ..freuuuuuuuuuu egal ;)

 

ist übrigens ein super toller laden.

Zick-Zack...die Stoffidee

und die sammeltaschen..ne wucht :D

Link to comment
Share on other sites

Was für ein schöner Link, vielen Dank

Und diese Taschen...hast recht...sind toll...

Ein Glück, dass meine Nähkünste so beschränkt sind, dass ich diesem Fieber

wohl nicht erliegen werde :D

 

Der Laden, der hier zumacht, ist ein Woll-und Stickladen.

Dann gibts hier in der Richtung gar nichts mehr.

Für Stoffe muss ich jetzt schon in die Nachbarstädte fahren.

 

Hier: petras-stoffelchen.de | Petra's Stoffelchen

oder hier: Quilt Cabin

 

Macht Spaß, aber der Zeitaufwand immer...:rolleyes:

 

Ach ja, habe mich noch nicht entschieden, musste erst "Sister Act" schauen...

Morgen ist auch noch ein Tag :)

Link to comment
Share on other sites

ohh wow

für den quilt-laden würd ich aber auch schon einen weg auf mich nehmen.

 

ich habe verschiede das finde ich prima ..je nachdem was ich brauche.

1. so 14 km

2. so 20 km

4. so 50km

3. so 70 km ( bei dem war ich heut ;) )

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...