Jump to content

Partner

Verbindung 2140 - PC


Gudrun

Recommended Posts

Hallo,

ich bin jetzt echt genervt!!!!!

Brauche einen guten Rat.

Ich hab mir einen Laptop gekauft, ohne seriellen Anschluss,

dazu ein Adapterkabel zur Umwandlung seriell - USB

und alles installiert und .... es geht nicht

Ich konnte vom Laptop ein Update auf die Maschine überspielen,

aber wenn ich Muster schicken will, bekomme ich keine Verbindung.

Der File Assistent der bei der Maschine dabei war, hänge sich dauernd auf,

dann hab ich´s mit dem 3 D File Assistent probiert, bei diesem kann man bei der Configuration den USB als Port wählen und.... wieder nix.

Wie habt ihr das gelöst??? Ich hoffe auf einen heißen Tip.

Gruß Gudrun

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 15
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • Gudrun

    6

  • Boomer

    4

  • Stickelfe

    2

  • irina

    2

Hallo Gudrun,

 

da Du ja ein Update auf die Maschine übertragen konntest, müsste ja eine Verbindung bestehen. Nehme mal an Du hast vielleicht eine falsche Einstellung. Im Vip Configure kannst Du doch einmal unter Einstellungen die vorhandenen Maschinen anklicken und die Com Schnittstellen, versuche doch mal nacheinander eine andere Com-Stelle.

 

Grüße

Brigitte

Link to comment
Share on other sites

Hab ich alles schon probiert.

Es ist eine Verbindung zwischen Maschine und PC da, ich kann sogar Muster von der Maschine in den PC laden, nur nicht vom PC in die Maschine.

Es kommt immer Error transferring 001.vip

Error 104 while saving to the machine

:banghead: :banghead: :banghead:

Habt ihr noch ne Idee?????

Gudrun

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gudrun,

 

das ist ja seltsam, hast Du schon mal probiert in ein anderes Verzeichnis auf der Maschine zu speichern oder auf die Karte, hast Du mal verschiedene Motive ausprobiert? Es muss nicht unbedingt *vip* Format sein, die Maschine liest auch pcs, pes, hus..................

 

Grüße

Brigitte

Link to comment
Share on other sites

Hast du beim umstellen auf USB auch unten mit OK bestätigt.Das Fenster ging bei uns auf und war so groß,das wir die Bestätigung übersehen haben.Als wir in der Systemeinstellung des PC`s diese Größe verändert haben,konnten wir sehen,das man noch mal bestägigen muß.Die Maschine braucht auch unbedingt das neue Update.

Grüße Boomer

Link to comment
Share on other sites

Ich hab´s bestätigt ... erst übernehmen - dann OK

Das komische ist, im anderen PC ist das Kabel am seriellen Anschluss dran, da gehts. Mach ich es aber an den USB dann gehts auch nicht. Ich hab mir schon überlegt, ob da Pfaff irgendwas nettes eingebaut hat, damit es nicht mit Adapter, sondern nur mit dem Original - USB Kalbel, das es ja als Sonderausstattung gilt, geht???

Gudrun

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das Problem mit dem USB Kabel hatte ich am Anfang auch. Allerdings habe ich keinen Adapter. Nach nochmaliger Bestätigung der Schnittstelle, aus und anstecken, aussschalten, wieder einschalten - Maschine und Computer - habe ich dann die Seite aufgerufen zum Transport von Stickmustern von PC an Maschine und da bemerkte ich, dass von den Ikons ganz links oben keines angewählt war. Auf die Maschine geklickt..... und dann gings! :D

Hoffentlich gelingt es dir auch!

Sollte der Adapter Schuld sein (war eigentlich mein erster Gedanke) würde ich in Karlsruhe anrufen und nach einem Treiber für das Ding fragen.

Herzliche Grüße, irina

Link to comment
Share on other sites

Hallo Irina, ich habe das Maschinensymbol angeklickt, die Pfeil - Ikons sind aktiv, die Muster lassen sich trotzdem nicht schicken.

Hast du das Original Pfaff-Kabel???

Gruß Gudrun

Link to comment
Share on other sites

wir haben einen Adapter,bei dem auch eine Software dazu war.Nur ein anderer Stecker dazwischen reicht glaub ich nicht. :confused: Weiß ich aber nicht genau.

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem Adapter ist auch eine Software dabei, der Laptop erkennt den

Adapter. Die Maschine hat eine Verbindung mit dem Laptop, ...nur Muster läßt sie sich nicht schicken.

Was noch ?????????????????????????????????

Gruß Gudrun

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gudrun,

ich hatte anfangs auch so einen Laptop ohne serielle Schnittstelle, aber damals gab es diese USP-Übertragung noch nicht.

Jetzt habe ich extra deinetwegen noch mal in der Beschreibung von PFAFF nachgelese:.

Ich würde sagen, wenn ich das richtig verstehe, brauchs du das neue update bzw. den 3 D File Assitenten

........"Um die USP zum Übertragen von Dateien zwischen Ihrem PC und Ihrer Nähmaschine verwenden zu können, müssen Sie Version 7.0 oder höher der 3 D File Assistant Software auf Ihren Computer installiert haben.".............

 

Ich glaube die war bei dem neuen, großen Rahmen dabei und dann muß du in der 3D Confugure noch diesen Port aktivieren, aber frag mich nicht mehr - das hat meine Sohn gemacht und mich wieder für ...... erklärt, weil ich das nicht geschnallt habe.

 

Ich hoffe das ist der Fehler. Dann hätte ich auch keinen weiteren Plan!

Liebe Grüße

Steinbock

Link to comment
Share on other sites

Hallo Gudrun,

auf deine Frage: Ja, ich habe das Originalkabel. Ist allerdings auch nicht ganz problemlos. Gestern mußte ich den USB Anschluß von meinem Rechner abziehen (Wartungsarbeiten) und als ich ihn wieder ansteckte, hat er die "neue Hardware" nicht mehr erkannt. Außerdem waren die USB Punkte in den Einstellungen verlorengegangen. Also alles noch mal von vorne! :( Das nervt! Jetzt werde ich mich hüten, nochmal auszustecken. Eigentlich habe ich mir USB gekauft um wahlweise PC oder Laptop zu verwenden.

Wenn du bei Pfaff anruftst sind die sehr bemüht zu helfen. Ich habe eine Telefonnummer. Nachricht ins PN!

Guten Erfolg wünscht, irina

Link to comment
Share on other sites

Hallo Irina, würdest du mir die Telefonnummer geben, dann brauche ich mich nicht so langwierig durchfragen.

b-gudrun@ web.de

Danke Gudrun

Link to comment
Share on other sites

Hallo gudrun,

 

auch ich stand vor dem problem Schleppi ohne seriellen Anschluss und dann mit Adapter Seriell-USB zu arbeiten.

 

Trotz Treibersoftware für den Hub ging nichts, weil ein USB-Anschluss eben vom Compi nicht so ohne weiters einem für das Programm notwendigen Com-Port zu geordnet werden kann.

 

Mädels, bevor Ihr lange herumexperimentiert und -diskutiert:

 

Unter Windows kann man einem USB-Anschluss einen festen COM-Anschluss zuweisen.

(Ich hab's leider nicht selbst gemacht, sondern der Freund meiner Tochter.)

Also, wenn Ihr einen PC-Kenner in der Nachbarschaft habt, lasst Euch diesen "COM-Port" einrichten und danach funktioniert es auch wieder mit den Senden von Mustern an die Maschine.

 

Grüße Mona

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...