Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern dafür eine Nähtasche...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2011, 12:42
Benutzerbild von Forsti
Forsti Forsti ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Rodgau
Beiträge: 111
Downloads: 9
Uploads: 0
Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern eine Nähtasche...

Hallo,

da mein o.g. Thema geschlossen wurde ( falsches Forum) und so einige Fragen aufgekommen sind, die durch die Schliessung nicht mehr beantworten konnten.
Möchte ich Euren Wunsch erfüllen und versuche mich mal an einem WIP.
Ich muss dazu sagen, es ist mein erster Wip, wenn ich etwas unverständlich rüber bringe, bitte gleich drauf stupsen!

Da die Tasche schon fertig ist, kann ich Euch keine Bilder von der Entstehung beifügen.

Die Materialien:

Kunstleder 1m x 0,70 m
Baumwollstoff 1m x 0,40 m
Schabracke 520 0,90m x 0,40 m

schönes Stickmuster + Stickvlies

und los kann es gehen...

Ich habe mir ein DIN A3 Blatt genommen und ein grobe Zeichnung der Tasche getätigt, von 30 cm hoch und 40 cm breit unten an den Ecken eine leichte Abrundung, das dann ausgeschnitten und fertig sind die Seiten der Tasche.

Diese Schablone habe ich für alle drei Material zum ausschneiden benutzt mit 1cm Nahtzugabe ausser bei der Schabracke, für die Tiefe habe ich dann einen 100 cm x 16 cm breiten Streifen geschnitten.

Auf der einen Seite vom Kunstleder habe ich dann die Nähdame per Maschine drauf gestickt.

Zwischenzeitlich habe ich die Schablone genommen und alle Utensilien die in die Tasche kommen sollen auf dieser Schablone aufgezeichnet um zu wissen wo was dann am besten hingehört.
Für die Seitenstreifen habe ich mir dann vorgestellt kleine Fächer zu nähen um die Scheren dort zu bunkern.

Für das Innenleben habe ich den Baumwollstoff und die Schabracketeile zusammen gebügelt. Nun fing ich an die Seitenteile mit einzelnen Kunststoffstreifen für die Utensilien anzunähen, immer genau ausgemessen und dann gleich angenäht und nochmal ausprobiert, das auch der richtige Halt dann besteht.

Nachdem ich dann das Innerleben an allen Seitenteilen und Seitenstreifen angenäht habe, bin ich an die Seitennähte ran gegangen.

Erst das Kunstleder zusammen nähen und alles umdrehen. Dann der schwierige Fall das Innenleben, da die Schabracke sehr steif ist gehört schon etwas Fingerfertigkeit und Nerven dazu.
Ich bin fast verzweifelt, aber es hat dann doch geklappt.

Das Innenleben habe ich nun in die Kunststofftasche gesteckt und überprüft ob beides zusammen passt, Glück gehabt alles an der richtigen Stelle.

So nun noch einen Streifen von 7 cm x 90 cm ausschneiden und zusammen nähen und umdrehen, denn das werden die Henkel! Dann den Streifen einmal durch schneiden und schwup sind es zwei Henkel!
Die nähe ich dann noch an den Schabracken, weil da am meisten Halt ist.

So fast fertig! Alles steckt zusammen, nur noch die Kante oben muss noch verstürzt werden...

Habe einfach dafür Schrägband genommen und drumherum angenäht, bei den Henkel das Band etwas eingeschnitten.
Fertig...

Ich hoffe damit konnte ich Eure Fragen beantworten und mit diesem kleinen Wip Euch auf neue Ideen bringen... viel Spaß beim nachnähen...

Hatte die Tasche gestern schon im Kurs dabei und war einfach prima, alles in einer Tasche: Utensilien, Schnitt, Folie und Stoff alles was man zum nähen braucht, nur die Maschine habe ich seperat getragen.

Die Bilder über die Tasche findet Ihr unter Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern dafür eine Nähtasche... - Hobbyschneiderin + Forum
__________________
Liebe Grüße
Claudi

_________________________________________
"Das Geheimnis des Könnens liegt nur im Wollen!"
Meine Galerie: Hobbyschneiderin 24 - Forum

Geändert von Forsti (26.01.2011 um 14:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2011, 13:13
Benutzerbild von Juniper
Juniper Juniper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Dübendorf (CH) und Essen (D)
Beiträge: 587
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern dafür eine Nähtasche...

Hallo Forsti,

Deine Tasche ist ganz toll geworden!!

Vielleicht nähst Du ja in Zukunft nochmal eine solche Tasche und lässt uns dann während der Entstehung daran teilhaben...

Liebe Grüße Juniper
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.01.2011, 20:24
Lotte21 Lotte21 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2011
Ort: Unterfranken
Beiträge: 12
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern dafür eine Nähtasche...

Die Tasche ist wirklich super! Eine tolle Idee!

Meinst du, sowas schaffe ich auch als blutiger Anfänger? Könnte mir vorstellen, das es mit dem Leder etwas schwierig wird zum nähen. Benötigt man für Leder nicht andere Nähnadeln?

Muss mal schaun, woher ich das Kunstleder hier bei uns auf dem Land her bekomme !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kein Nähkästchen und kein Nähkorb sondern dafür eine Nähtasche... Forsti Taschen 12 25.01.2011 22:03
Lila und kein Ende !! Isebill Freud und Leid 26 09.11.2008 15:20
HdR und kein Ende ma-san Stricken und Häkeln 5 27.04.2007 17:49
Ich suche kein Stickmuster sondern... UTEnsilien Stickmustersuche 4 07.09.2005 09:27
Mal kein Rezept sondern nur so... zimtstern Boardküche 35 18.12.2004 19:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06670 seconds with 13 queries