Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Overlocks


Overlocks
...


Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Overlocks


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.12.2007, 21:00
Mamamajean Mamamajean ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 36
Uploads: 0
Frage Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Habe jetzt also doch noch ein kleines Problemchen und ich kann mir vorstellen wie andere HS sich jetzt an den Kopf fassen!!!
ABER wennich die Naht zuende genäht habe und das Garn auch abgeschnitten ahbe, kann man es ja noch aufziehen. Also mit der Nähma nähe ich ja einfach rückwärts und dann nochmals über die Naht und so wird der Faden ja auch befestigt. Aber wie ist das jetzt bei der Overlock????? Da kann man ja nicht rückwärts nähen, oder sollte ich da was übersehen haben?
LG
Mamamajean
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.12.2007, 21:05
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Nach Beendigung der Naht zieht man die Fäden noch ein Stückchen aus der Maschine, schneidet dann erst ab und verknotet oder zieht die Fadenkette mit einer stumpfen Nadel durch die Naht, um sie zu befestigen. Als Ovi-Anfängerin kann ich das jetzt net besser erklären, ich hoffe, es genügt.
Tschüss!
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.12.2007, 21:22
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 17.591
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Hallo,

am Nahtende (sofort wenn der Stoff zu ende ist) hebe ich den Fuß an und drehe den Stoff um( was nach unten lag soll nach dem drehen oben liegen) so als ob ich zurücknehen wollte; ist ein bisschen fummelig aber es klappt ( schalte das Meser allerdings ab; wenn es nicht möglich ist vorsichtig damit das Messer nicht die schon vorhandene Naht abschneidet zurück nähen) und nähe ein Stückchen zurück und lasse es schräg nach aussen auslaufen.

ive
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (29.12.2007 um 21:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.12.2007, 21:32
Ebenso Infizierte Ebenso Infizierte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2007
Ort: im fast sonnigen Rheinhessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Hallo,

irgendwo hier habe ich mal gelesen, dass eine HS einfach am Ende über die Overlock-Naht mit der NäMa engen Zickzack drüber näht.
Seit dem nähe ich entweder mit Zickzack oder mit Gradstich kurz vor und zurück über solche Enden, die nicht sowieso von ner anderen Overlock-Naht oder ner CoverNaht übernäht werden....
Ich fand die Anregung ne echt gute Idee!
Und da meine beiden Lieblinge meistens eh nebeneinander stehen, ist es für mich einfacher mein "Nähgut" kurz unter die NäMa zu halten, als noch (für mich) umständlich die Fäden in ein Nadelöhr zu pressen und noch durchzuziehen...

__________________
Viele Grüße

Christine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.12.2007, 21:41
Benutzerbild von connie
connie connie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: früher Waterkant, heut`Hügelland
Beiträge: 255
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie befestige ich die Nahtenden von der Overlockmaschine?

Hallo,
die Frage habe ich mir auch schon oft gestellt und habe für mich auch die Lösung mit dem Zickzackstich der Näma gefunden. Mit einer Nadel zu vernähen finde ich - nur meine persönliche Meinung - sehr frimelig, weil ich ja eigentlich VIER Fäden habe.
Den Vorschlag mit dem Umdrehen auf der Ovi (Danke IVE) werde ich mal probieren, klingt gut.
LG
Connie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08326 seconds with 13 queries