Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Search the Community

Showing results for tags 'spitze'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Das Webverzeichnis der Hobbyschneiderin
    • Anleitungen zur Linkliste
  • Nähen
    • Anleitungen
    • Patchwork und Quilting
    • Dessous
    • Kostüme
    • Nähwissen und Techniken
    • Amüsantes und Unterhaltsames
    • Sonstige
  • Sticken
    • Stickmuster Freebies
    • Stickmuster Freebies - international
    • Stickmuster zum Kaufen
    • Stickmuster zum Kaufen - International
    • Technik und Materialien
    • Software
    • Sonstiges
  • Modethemen
    • Aktuell
    • Vintage
    • Historisches
  • Dienstleister
    • Schneidereien/Bekleidungsfertiger
    • Ausbildung und Kurse
    • Schnitterstellung
    • Stickerei
    • Sonstige
  • Handarbeiten und Basteln
    • Stricken und Häkeln
    • Handsticken
    • Filzen
    • Basteln
    • Malvorlagen
    • Anleitungen und Anregungen zu verschiedenen kreativen Themen
  • Hersteller
    • Näh- und Stickmaschinen
    • Stoffe
    • Kurzwaren und Handarbeitsbedarf
    • Schnittmuster
    • Verlage
    • Strickgarne und Strickzubehör (Häkeln natürlich auch... ;) )
    • Sonstiges
  • Händler und Einkaufsmöglichkeiten
    • Näh- und Stickmaschinen
    • Stoffe
    • Kurzwaren und Handarbeitsbedarf
    • Schnittmuster
    • Bücher und Zeitschriften
    • Patchwork und Quilting
    • Wolle und Strickgarne
    • Gemischtwarenladen
    • Kostüme und Zubehör
    • Dessous
    • Handgemachtes
    • Sonstiges
  • Sonstiges
    • Museen und Ausstellungen
    • Verbände, Vereine, Initiativen,...
  • Soziales Leben
    • Blogs und Seiten von Mitgliedern
    • Andere Communities
    • Männer...
  • Der Rest...

Blogs

  • admin's Blog
  • peterle's Blog
  • cocoon's Blog
  • tinalein's Blog
  • Capricorna's Blog
  • schau's Blog
  • tini's Blog
  • ma.y's Blog
  • nowak's Blog
  • Disaster's Blog
  • Sew's Blog
  • Forenkasper's Blog
  • naehfreak's Blog
  • Heimke's Blog
  • UTEnsilien's Blog
  • Marion25's Blog
  • Kids's Blog
  • barbarissima's Blog
  • Sushi's Blog
  • Kiki Tomato's Blog
  • Valentina's Blog
  • dirndl's Blog
  • Idee's Blog
  • anki1's Blog
  • textil's Blog
  • Piadora's Blog
  • brigittes's Blog
  • Carolina's Blog
  • Ulla's Blog
  • MoMArt's Blog
  • Silvio's Blog
  • nagano's Blog
  • Fusselchen's Blog
  • stickliese's Blog
  • ma-san's Blog
  • MichaelDUS's Blog
  • Orchidee's Blog
  • zuckerpuppe's Blog
  • stoffjunkie's Blog
  • Pim blogt...
  • sticktante's Blog
  • naseweis's Blog
  • Liane's Blog
  • nähtiger's Blog
  • Gabis_Korsagen's Blog
  • Eileena's Blog
  • Lehmi's Blog
  • ULME's Blog
  • dod's Blog
  • Stickeule's Blog
  • anea's Blog
  • Rike's Blog
  • Katja's Blog
  • dickmadam's Blog
  • zwillingsmutti's Blog
  • tuetchen's Blog
  • sweetcaroline's Blog
  • Kreuzstich's Blog
  • exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer's Blog
  • Neues aus Scherzkeks-Hausen
  • naehsuechtige's Blog
  • Sanna's Blog
  • pasinga's Blog
  • Nähmonster's Blog
  • Schnipselchen's Blog
  • hobbytaenzer's Blog
  • stichmuecke's Blog
  • Isis's Blog
  • urich's Blog
  • Suse's Blog
  • Stoffpiekserin's Blog
  • semmy's Blog
  • Ela's Blog
  • csihaha's Blog
  • Charlotta's Blog
  • zimtstern's Blog
  • gabielch's Blog
  • Nähbaerchen's Blog
  • Patricia's Blog
  • Tinchen72's Blog
  • Versucherle....
  • Marion's Blog
  • Biensche's Blog
  • StoffySteffi's Blog
  • tina's Blog
  • miss_japan's Blog
  • cbv-design's Blog
  • Cyberhex's Blog
  • darot's Blog
  • Sweetkids-Design's Blog
  • karobe's Blog
  • Sixty's Blog
  • peppikatze's Blog
  • muck's Blog
  • Lilliput's Blog
  • Ulrike1969's Blog
  • DieLange's Blog
  • oesti's Blog
  • Conny01's Blog
  • Daniela's Blog
  • Trallala's Blog
  • Stoffenspektakel Österreich's Blog
  • Goliath1964's Blog
  • yageol's Blog
  • sibo's Blog
  • Flötenbär's Blog
  • fullhouse's Blog
  • danaben's Blog
  • nadel&faden's Blog
  • Eyeore's Blog
  • Knudel's Blog
  • charliebrown's Blog
  • maxikatze's Blog
  • nähfee's Blog
  • Lehrling's Blog
  • christinethron's Blog
  • fehmarn's Blog
  • Inges Tüch
  • Stickmaus07's Blog
  • Friedlinde's Blog
  • madhatter's Blog
  • Vally's Blog
  • Frau Nähfreundins Tagebuch
  • stick-claudi's Blog
  • Nähblog - oder auch nicht.
  • magic's Blog
  • Summie's Blog
  • BettyBlue's Blog
  • Prettypitti's Blog
  • Leni's Blog
  • nicky's Blog
  • DpunktB's Blog
  • laroll's Blog
  • MissRobinson's Blog
  • wuermlie's Blog
  • Stefanie's Blog
  • strolchi's Blog
  • kochlaus's Blog
  • ladydevimon's Blog
  • Pippi's Blog
  • Gamasi's Blog
  • Elgin's Blog
  • Sentimenta's Blog
  • heelemal's Blog
  • Vlint's Blog
  • eva1's Blog
  • Kessi2501's Blog
  • Benja's Blog
  • angekommen...
  • susemuckel's Blog
  • Myriam's Blog
  • strickmother's Blog
  • Pryma's Blog
  • kalara's Blog
  • Solar's Blog
  • baerino's Blog
  • Maren-Stoffe's Blog
  • casper's Blog
  • karin@s..'s Blog
  • pelamenti's Blog
  • Trudelchen's Blog
  • twinmum5's Blog
  • husky's Blog
  • stoffe.de's Blog
  • sussi's Blog
  • furbaz's Blog
  • Zmudu's Blog
  • Martinga's Blog
  • Bärle's Blog
  • Maja1's Blog
  • stichelmaus Blog
  • ....Schnickschnack.....
  • Bertine111's Blog
  • manuengel's Blog
  • Daggi01's Blog
  • karin 67's Blog
  • HettysNadelspiel's Blog
  • Bopalena's Blog
  • mutzekatze's Blog
  • Steff's Blog
  • schoko's Blog
  • yayasister's Blog
  • Svatti's Blog
  • grashuepfer's Blog
  • Gillian's Blog
  • Nadelschnegge's Blog
  • Sissy's Blog
  • dia's Blog
  • fritz's Blog
  • Penz's Blog
  • EvaL's Blog
  • Bastelhexe's Blog
  • Rosinenkind's Blog
  • Naehenswert's Blog
  • Frieda Frost's Blog
  • Elke000's Blog
  • wölfin's Blog
  • Moomin's Blog
  • Nadelöhr's Blog
  • hobby-handarbeit.de's Blog
  • stellalu6's Blog
  • gaston's Blog
  • Luziana's Blog
  • melanie.bodes's Blog
  • idlewild's Blog
  • Esbjerg4711@aol.com's Blog
  • Marlena's Blog
  • lossili's Blog
  • stern*1's Blog
  • Orchidee1405's Blog
  • Soutage's Blog
  • tribu's Blog
  • spönk's Blog
  • neuenburg's Blog
  • billy's Blog
  • vielfeinschoen's Blog
  • UTE 57's Blog
  • bettina's Blog
  • Nadelspiel's Blog
  • utz's Blog
  • Alraune's Blog
  • Lünda's Blog
  • romann's Blog
  • ciege's Blog
  • elisabeth1959's Blog
  • zevde's Blog
  • sahra-jane's Blog
  • birgit2611's Blog
  • Ingrid's Blog
  • flughund's Blog
  • June's Blog
  • samboehm's Blog
  • sylvi's Blog
  • felepu's Blog
  • Junebug's Blog
  • blinki's Blog
  • ReginaM's Blog
  • Kioma's Blog
  • sulley's Blog
  • Ber41lin's Blog
  • Gertraud's Blog
  • filzpantoffel's Blog
  • KleinesLieschen's Blog
  • Schokosanne's Blog
  • teletubbie_2004's Blog
  • K-Tinka's Blog
  • lisahelga's Blog
  • joekramer's Blog
  • Kathi's Blog
  • Yogi's Blog
  • sabmaja's Blog
  • Kyra's Blog
  • mellu's Blog
  • Sylvia77's Blog
  • ARS's Blog
  • andream's Blog
  • boobehase's Blog
  • Knöpfchen's Blog
  • Tini-Bini's Blog
  • Keks's Blog
  • lavande's Blog
  • katjaan's Blog
  • bärenkarin's Blog
  • Handarbeitskiste
  • sticki's Blog
  • Veritasklub's Blog
  • Patch-Liesel's Blog
  • Spaceaunt's Blog
  • Der Knopf's Blog
  • Mystik's Blog
  • Glasco's Blog
  • Sammelsurium
  • roximaxi's Blog
  • Schäfchen's Blog
  • peppermint's Blog
  • Fini's Blog
  • RenateB's Blog
  • Siso's Blog
  • Stoffliebhaberin's Blog
  • Gesina Elisabeth's Blog
  • noz!'s Blog
  • Zwecke's Blog
  • Anne-Shirley's Blog
  • knopfliebe's Blog
  • A-n-n-A's Blog
  • fashionvictim77's Blog
  • Stups's Blog
  • bigbobo's Blog
  • Monika Schäfer's Blog
  • Xanna's Blog
  • needles's Blog
  • luise's Blog
  • frau_fahrschule's Blog
  • kleine-lady's Blog
  • Bandit600's Blog
  • klennes's Blog
  • Lumi's Blog
  • Lucia's Blog
  • lavitadream's Blog
  • auerbraeu's Blog
  • trixi232's Blog
  • figino's Blog
  • Summer_m's Blog
  • Lumpi's Blog
  • islandgodness's Blog
  • Gunda's Blog
  • FeeShion's Blog
  • H. GASSMANN's Blog
  • Stickhasl's Blog
  • Tinka's Blog
  • quiltmum66's Blog
  • wunnerbar's Blog
  • Sunny15's Blog
  • Rumpelstilz's Blog
  • Pussycat's Blog
  • die praktikantin's Blog
  • Kattinka's Blog
  • chnobli's Blog
  • schnorchel13's Blog
  • redwildrose's Blog
  • Platzdeckchen's Blog
  • mariechen2's Blog
  • nanni2309's Blog
  • lisata.'s Blog
  • Novemberkind's Blog
  • Sano's Blog
  • Schnapferes Teiderlein's Blog
  • Heiße Nadel's Blog
  • reinib's Blog
  • tuxedo's Blog
  • Ziegelrot's Blog
  • Margrit's Blog
  • Röllchen's Blog
  • MISSI's Blog
  • Monika Kellner's Blog
  • Kabe1983's Blog
  • lilo-Austria's Blog
  • hedi64's Blog
  • heroos's Blog
  • heriette's Blog
  • simoneannemone's Blog
  • Sterntaler2709's Blog
  • vkranz's Blog
  • gudrunelli's Blog
  • tante's Blog
  • SallyCanada's Blog
  • nähneuling's Blog
  • Susi.13's Blog
  • blaue_elise's Blog
  • Silbermond's Blog
  • de Jong-Löwe's Blog
  • Engelmann Hedi's Blog
  • emmi99's Blog
  • aischa's Blog
  • no-how's Blog
  • marmin's Blog
  • koerfer's Blog
  • christl111's Blog
  • tackyjacky's Blog
  • Motschekiepchen's Blog
  • DasSparkle's Blog
  • Rudi Ratlos's Blog
  • Sabine Solms's Blog
  • Stoffjule's Blog
  • RedTom's Blog
  • bebsmile's Blog
  • Ille's Blog
  • Sandra Karin's Blog
  • mirthios's Blog
  • akatzer's Blog
  • Atalante's Blog
  • Luumi's Blog
  • Falbala's Blog
  • Schiff1212's Blog
  • Cora65's Blog
  • MaxLau's Blog
  • Effi's Blog
  • lausol's Blog
  • jannisun's Blog
  • Gufe's Blog
  • omaria's Blog
  • Moniarosa's Blog
  • k-deas's Blog
  • Ada's Blog
  • SylviaKleffel's Blog
  • Zwerg555's Blog
  • mausebärchen's Blog
  • koko1's Blog
  • mobilstick-aachen's Blog
  • billa's Blog
  • sillebre's Blog
  • Glaand's Blog
  • Benedicta's Blog
  • Helene's Blog
  • Schuldig.groben.Unfugs's Blog
  • sanny's Blog
  • Wühlmaus's Blog
  • Tropical-Punch bloggt
  • arc's Blog
  • Nati's Blog
  • SonjaC's Blog
  • sabinemd's Blog
  • ias's Blog
  • Nadelprinzesschen's Blog
  • Kiki59's Blog
  • Naterl's Blog
  • schwegi's Blog
  • Caroline's Blog
  • pattilad's Blog
  • koala's Blog
  • l_u_n_a's Blog
  • ajochem's Blog
  • 2xChaos's Blog
  • Dannyken's Blog
  • lindala's Blog
  • anexia's Blog
  • Lucina's Blog
  • Schnecka's Blog
  • Mann macht.
  • quiltissimo's Blog
  • chrisleoni's Blog
  • CK-Wohntrend's Blog
  • Zauberpuffel's Blog
  • Christarolf's Blog
  • Brottopf's Blog
  • Tommy31's Blog
  • snoopy14100's Blog
  • Roos93's Blog
  • filzmaus's Blog
  • RitaMae's Blog
  • stoha's Blog
  • der Nachbar's Blog
  • biggie's Blog
  • nancyh's Blog
  • stippi112's Blog
  • smily's Blog
  • Pat's Blog
  • stickmichi's Blog
  • Smithi's Blog
  • kiddisanne's Blog
  • krebsanne's Blog
  • merlinpepino's Blog
  • Lachgummimonztaa's Blog
  • Querschnitt Blog
  • Helga Baird's Blog
  • ttzzzzzz's Blog
  • Asti's blog
  • DAT STOFFELCHEN's Blog
  • Lipizzanerin's Blog
  • lillymausdubai's Blog
  • Entchen68's Blog
  • lillymaeuschen's Blog
  • Karin Wedler's Blog
  • Kuchenschnecke's Blog
  • Aficionada's Blog
  • noiram's Blog
  • mutzenmandel's Blog
  • hellen's Blog
  • prima_lisa's Blog
  • drachenline's Blog
  • uhofmann's Blog
  • niklas's Blog
  • u.boellert's Blog
  • Baumkind's Blog
  • alaebaba's Blog
  • Carla67's Blog
  • Raschi's Blog
  • Naehfrau's Blog
  • Knuffelchen's Blog
  • jessax's Blog
  • Gesine's Blog
  • Veri's Blog
  • ursulinenmutter's Blog
  • nickel's Blog
  • Nera's Blog
  • taylor t.'s Blog
  • taschenbiene's Blog
  • felihexe's Blog
  • aprikaner's Blog
  • griselda's Blog
  • miss_nice_!'s Blog
  • mamafee's Blog
  • Almut Bree's Blog
  • dorafo's Blog
  • pelle-1969's Blog
  • tigerbifi's Blog
  • Nerwen's Blog
  • Lady Julia's Blog
  • mandyftl's Blog
  • Birgit83's Blog
  • samu's Blog
  • kreativeelfe's Blog
  • Ponbaby's Blog
  • Machi's Blog
  • Simons Mama's Blog
  • Jenny999's Blog
  • Dagmar21's Blog
  • Yvonnchen's Blog
  • N!NA's Blog
  • barbara09's Blog
  • wolkenstuermer's Blog
  • inapina's Blog
  • Airihnaa's Blog
  • Cantarella's Blog
  • Maria-Elke's Blog
  • Kaiserpinguin's Blog
  • tuffi's Blog
  • buntiges's Blog
  • Spagettiträger's Blog
  • gaby50's Blog
  • Dida's Blog
  • Kind der Sonne's Blog
  • Frau-Jule's Blog
  • slashcutter's Blog
  • *Marian*'s Blog
  • Felyn's Blog
  • von Wuschel's Blog
  • chnepo's Blog
  • Nähschachtel´s Nähwelt
  • Sonja1982's Blog
  • Nanne's Blog
  • Mahopf's Blog
  • abendfrieden's Blog
  • Sew-Ann's Blog
  • oemmes47's Blog
  • murmel's Blog
  • Degustation's Blog
  • Powerfrau's Blog
  • jamiflo's Blog
  • Bicky's Blog
  • KERSTIN näht...
  • AnneHanne's Blog
  • Schneedi´s Schatzkiste
  • FrauPuhvogel's Blog
  • Motivations - Lob - Zeig - Seite von Lydia
  • mimax's Blog
  • smila's Blog
  • Agentur Mix Max's Blog
  • silberstern's Blog
  • Velos Nähkränzchen
  • neuling1975's Blog
  • Omale's Blog
  • Der Nahttrenner
  • Möhrchen's Blog
  • elenayasmin's Blog
  • Die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank
  • stofftante's Blog
  • Ute71's Blog
  • ztunsel's Blog
  • dickespaulinchen's Blog
  • maja´s Traumland
  • Denisemama's Blog
  • sany's Blog
  • leni.thunimaus's Blog
  • Das Gretchen's Blog
  • Sabine-All's Blog
  • ldaniel's Blog
  • stinchen's Blog
  • Sibilla's Blog
  • Maikäfer's Blog
  • jadi's Blog
  • radofix's Blog
  • Vöglein's Blog
  • Bellatrix_33's Blog
  • Zwirn71's Blog
  • friemelana's Blog
  • Patou's Blog
  • XiA's Blog
  • philocat's Blog
  • Eni-Lu's Blog
  • Gitte Soest's Blog
  • ratacrash1962's Blog
  • LINKLE's Blog
  • MohnA
  • noir's Blog
  • kleinermuffin's Blog
  • Valuschka's Blog
  • Haus 1958's Blog
  • Tapsie83's Blog
  • pingu88's Blog
  • jadegruen's Blog
  • Pfaff262's Blog
  • Angela G.'s Blog
  • Schnatzmann's Blog
  • Margit Fiedler's Blog
  • Legaia's Blog
  • Sewbra's Blog
  • mk2702's Blog
  • gottima's Blog
  • maroepur's Blog
  • Claudia´s Catwalk
  • palev271's Blog
  • Mondschattentänzerin's Blog
  • wurich's Blog
  • Lena1960's Blog
  • *Sue*'s Blog
  • Cellardoor's Blog
  • Computerschnuffi's Blog
  • BBB's Blog
  • kaita's Blog
  • Laguna's Blog
  • MORO's Blog
  • Guilitta2000's Blog
  • patchmotherch's Blog
  • sisue's Blog
  • Bibu's Blog
  • bea2312's Blog
  • rosie*the*riveter's Blog
  • MiriamK.'s Blog
  • Mummelito's Blog
  • Karin r.'s Blog
  • Hasenfuss's Blog
  • Transalp's Blog
  • wuseltina's Blog
  • steinmuhly's Blog
  • Bea.Kahl's Blog
  • Isabela's Blog
  • Calypso-Feenwerkstatt's Blog
  • maren1503's Blog
  • violaine's Blog
  • stickinge's Blog
  • ulli.schmid's Blog
  • Sanibelle's Blog
  • Maxmarie's Blog
  • Bukhuu's Blog
  • onkelVoM's Blog
  • soldi's Blog
  • Noch ein roter Faden
  • Lissa's Blog
  • Klaudia's Blog
  • Dress in a Box's Blog
  • herzenssachen's Blog
  • stichfest
  • *Inchen*'s Blog
  • loreen's Blog
  • schmusesuse's Blog
  • Zickzack 66's Blog
  • Courleys's Blog
  • biggilein's Blog
  • muellerin7's Blog
  • *ilsebilse*'s Blog
  • Bianca2107's Blog
  • Winterfee's Blog
  • luttirosakater's Blog
  • cucito morito's Blog
  • Elnafan's Blog
  • woodmaster's Blog
  • creamotion's Blog
  • ani_stern's Blog
  • Strickliesel-Berlin's Blog
  • Nicolina74's Blog
  • luckynessi's Blog
  • me3ko's Blog
  • Annkara's Blog
  • Marci's Blog
  • VERFLIXT & ANGE*näht
  • femajuke's Blog
  • ischilly's Blog
  • carolascollection's Blog
  • ija27's Blog
  • zilly1's Blog
  • matti's Blog
  • janabadebe's Blog
  • JaniNails's Blog
  • Lieby's Blog
  • Claßen's Blog
  • Jumama's Blog
  • Hobby Schneiderlein's Blog
  • IneShandmade's Blog
  • folkertS's Blog
  • heike*62's Blog
  • schlemmerzunge's Blog
  • Sini's Blog
  • patcherin Gisela's Blog
  • Setsuna's Blog
  • ulli-lulli's Blog
  • brofa's Blog
  • Windspiel's Blog
  • schneiderlein.s's Blog
  • nona1397's Blog
  • nähmami's Blog
  • Lumumba's Blog
  • Farina's
  • quiltnädele's Blog
  • Chachea's Blog
  • GundiGiraffe's Blog
  • titeuf's Blog
  • kamichri's Blog
  • Birgit Hofmann's Blog
  • étoile's Nähzimmer
  • Snickers's Blog
  • baeckerin7's Blog
  • svenson's Blog
  • ColourFly's Blog
  • ive25's Blog
  • Emmalein's Sticheleien
  • suseba's Blog
  • elasmus's Blog
  • Sissy24's Blog
  • ruacentral792's Blog
  • Stoffkatze's Blog
  • dina***'s Blog
  • Keksilein's Blog
  • ursula walther's Blog
  • Fliegende Nadel's Blog
  • SEW-IH's Blog
  • Mach´s einfach...!
  • kruemel1975's Blog
  • chantal.stucki's Blog
  • Shayariel's Blog
  • susi04's Blog
  • running_inch's Blog
  • sdokstyle's Blog
  • Timeni's Blog
  • nabousteit's Blog
  • stickzenzi's Blog
  • maxima's Blog
  • Zwirnzicke's Blog
  • smart-girl's Blog
  • kitana159's Blog
  • vintoria's Blog
  • Sigrid-Kira's Blog
  • josef's Blog
  • ams-go's Blog
  • inselkind1210's Blog
  • corvuscorax's Blog
  • taray's Blog
  • Twiekie's Blog
  • Wolkenspiel's Blog
  • Allerlei
  • sucojema's Blog
  • Susannes Blog
  • vancouver19's Blog
  • Susn/Wien's Blog
  • Slim's Blog
  • *Kadiri*'s Blog
  • jini's Blog
  • FrauMitFrosch's Blog
  • neuanfänger's Blog
  • creatissimo's Blog
  • Siebenstein's Blog
  • uschi47's Blog
  • littlemum's Blog
  • nähmarie's Blog
  • fascilla's Blog
  • Christiane07's Blog
  • risti's Blog
  • Nixe28s kreative Machenschaften
  • tanzkatze's Blog
  • tehmen stoff's Blog
  • Flotte Nancy's Blog
  • elado's Blog
  • kleineElfen's Blog
  • Kawkas's Blog
  • JPLH's Blog
  • ina6019's Blog
  • Alex80's Blog
  • helga111's Blog
  • angelixs's Blog
  • Akelei's Blog
  • AS.Spb's Blog
  • sohnpuck's Blog
  • evenkin's Blog
  • bieberlammfell's Blog
  • happystick's Blog
  • spitznase74's Blog
  • gorwenna's Blog
  • Chnuesi's Blog
  • dudiko's Blog
  • Naht-Zugabe
  • c-lay's Blog
  • rito28's Blog
  • Mützelchen's Blog
  • schneckerl's Blog
  • flabison's Blog
  • Uckerkönig's Blog
  • SchmetterlingsKüsschen's Blog
  • HKB's Blog
  • L. Dagmar's Blog
  • e-c's Blog
  • Roswitha Ka's Blog
  • haniah's Blog
  • Esbjerg4711's Blog
  • Christy's Blog
  • susanne heinrich's Blog
  • Nicodella's Blog
  • die-stiefoma's Blog
  • lillyhannah's Blog
  • Alexa74's Blog
  • baba71's Blog
  • biggimausi's Blog
  • b.schwehn's Blog
  • farinelli's Blog
  • Viper08's Blog
  • tesafilm's Blog
  • twini's Blog
  • minivo's Blog
  • http://feendesign.blogspot.com/
  • Miriam van Bommel's Blog
  • rina4more's Blog
  • Rosemarie1's Blog
  • Iris B.'s Blog
  • seemownay's Blog
  • kapuzine's Blog
  • Nähendes Chaos's Blog
  • chuck's Blog
  • Mamamajean's Blog
  • gobbofan's Blog
  • Nane79's Blog
  • naehmaus46's Blog
  • mollymaus's Blog
  • tabea6361's Blog
  • schnadi's Blog
  • NElke311's Blog
  • skanna's Blog
  • sewsonja's Blog
  • Heidi Gisbertz's Blog
  • santander's Blog
  • Trinschen's Blog
  • nähratte's Blog
  • Oma "Wau-Wau"
  • Arinaga's Blog
  • Barle74's Blog
  • Witha's Blog
  • enola09's Blog
  • Ute1966's Blog
  • rightguy's Blog
  • GrisiB's Blog
  • Tilla Tupf's Blog
  • Effie48's Blog
  • tigger.and.pooh's Blog
  • dolomitix's Blog
  • cinderella12's Blog
  • tatuffi's Blog
  • Friesenstern's Blog
  • nalpon's Blog
  • 00_angel's Blog
  • chemarto's Blog
  • teddyjutta's Blog
  • Anonymus's Blog
  • CoronarJunkee's Blog
  • susasim's Blog
  • Maija-Taj's Blog
  • SonjaAngelika's Blog
  • Strickparadies
  • fusselmieze's Blog
  • karingb's Blog
  • MartKrae's Blog
  • Dagobert's Blog
  • Mackie's Blog
  • elkaS' Notizen
  • Ju.'s Blog
  • Bathina's Blog
  • love2sew's Blog
  • Gloria's Blog
  • minou83's Blog
  • happymoda's Blog
  • urmel2907's Blog
  • Almuts Geschreibsel
  • margitk66's Blog
  • uschi 4000's Blog
  • levingne's Blog
  • GloriaSZ's Blog
  • M. Ramona's Blog
  • http://pubertfuesse.blogspot.com/
  • Junikäfer's Blog
  • Euzebia's Blog
  • Cassio's Blog
  • strickgoldy's Blog
  • elinor.mader's Blog
  • happyjulia's Blog
  • annfried's Blog
  • Tubaline's Blog
  • Waldelfenkind's Blog
  • KiWa's Blog
  • Oma-Eis's Blog
  • vjestica's Blog
  • tell's Blog
  • Bestemamaderwelt's Blog
  • sasuchri's Blog
  • bloedkolben's Blog
  • fam.kk's Blog
  • verenabod's Blog
  • giesi's Blog
  • garota's Blog
  • mecki.m's Blog
  • schneidertine's Blog
  • Nicki74's Blog
  • Resiii's Blog
  • koko0015's Blog
  • blanchehelge's Blog
  • Suse-Le's Blog
  • happymama's Blog
  • schnucksetippel's Blog
  • Catweazle's Blog
  • Anjuly's Blog
  • mizoal's Blog
  • gutschein's Blog
  • claro's Blog
  • Freude am Nähen's Blog
  • addictedtofabric's Blog
  • Kräuterlieschen's Blog
  • Quetschfalte's Blog
  • neandertaler's Blog
  • Swieti's Blog
  • Flipi's Blog
  • Daspi525's Blog
  • nane's Blog
  • krativwerkstatt anita's Blog
  • Die Welt der kleinen Trümmerlotte...
  • Franca78's Blog
  • zwirnshupfer's Blog
  • Angela K.'s Blog
  • SpaceCat's Blog
  • Nouyoub's Blog
  • ViriDesign's Blog
  • c.koehler's Blog
  • teddyfee's Blog
  • dbncreativ's Blog
  • XHAYKAR's Blog
  • zaubermaus555's Blog
  • tinah1982's Blog
  • Paxonline's Blog
  • Rose Rugose's Blog
  • Topcat's Blog
  • Mackie1957's Blog
  • Michel1981's Blog
  • sghbambi's Blog
  • Susi Wolf's Blog
  • Puppen Stella's Blog
  • Epimedium's Blog
  • Elisabeth-Udo's Blog
  • Lenamaus2105's Blog
  • Angel56's Blog
  • amor's Blog
  • Silence dans le fil - Stille im Faden(lauf)
  • sanuk's Blog
  • Püpps's Blog
  • Nujane's Baustellen
  • Blumen's Blog
  • NähenKreativ's Blog
  • little_ank's Blog
  • gelberose's Blog
  • gerry110's Blog
  • mocle's Blog
  • Jule1981's Blog
  • Anaj's Blog
  • gruendete's Blog
  • Flickenmago's Blog
  • Hexenmaus's Blog
  • isibell's Blog
  • huppe's Blog
  • Waleem's Blog
  • http://schneiderprospekt.blogspo t.com/
  • powerzottel's Blog
  • Sovlie's Blog
  • zwergenaufstand's Blog
  • Goedi*'s Blog
  • whe's Blog
  • Patchylein's Blog
  • Krümmelchen79's Blog
  • Mime's Blog
  • Poohbaer's Blog
  • Bianfey's Blog
  • roeckeline's Blog
  • bluescat's Blog
  • Javea's Blog
  • OmaBrina's Blog
  • vab's Blog
  • Skrollan_ac's Blog
  • wattens4's Blog
  • Hideyous Nähzimmer
  • SchranzTanzMaus's Blog
  • Broody's Blog
  • Spatzelina Design
  • Linge's Blog
  • Désirée's Blog
  • esther1966's Blog
  • Debora's Blog
  • Siria's Blog
  • Willem's Blog
  • mel_b's Blog
  • fliederhexe24's Blog
  • Texas's Blog
  • Waltraud´s Nähstube's Blog
  • Stoffkontor's Blog
  • Belisana's Blog
  • Flatmon's Blog
  • VolkerS's Blog
  • Zitroenchen's Blog
  • Lissy Lemm's Blog
  • Lysi's Blog
  • Fliegenpilzwerkstatt's Blog
  • Nina Rath's Blog
  • Kathleeny's Blog
  • Clematis57's Blog
  • make_my_day_stitch's Blog
  • Leann braucht keinen Blog!
  • Ildiko's Blog
  • Bruni Leibacher's Blog
  • pischaela's Blog
  • Thelina's Blog
  • ankerpunkt's Blog
  • Manina's Blog
  • hörbi's Blog
  • zuckerdrache's Blog
  • ...aber bitte mit Milch ;)
  • Maurash's Blog
  • almenrausch's Blog
  • saphirwings's Blog
  • Neelie's Blog
  • Howie's Blog
  • kessi50's Blog
  • schönesleben's Blog
  • sana's Blog
  • Interpassivität
  • mella.ronny's Blog
  • gummibärchen72's Blog
  • Cebollita's Blog
  • Sommersprosse4you's Blog
  • jukatron's Blog
  • Knopfloch's Blog
  • Riko's Blog
  • hexe_angie's Blog
  • DraWi's Blog
  • Stoffschreck
  • netti936's Blog
  • As-enibas's Blog
  • carmen37's Blog
  • annimonika's Blog
  • 1001 Niete's Blog
  • Luana1985's Blog
  • datHexchen's Blog
  • Elphaba´s Hexenküche
  • zipfelschmiede-UNIKATE
  • YvesWe's Blog
  • minerva08's Blog
  • csitzmann2001's Blog
  • DiLona's Blog
  • Lisa63's Blog
  • sina112's Blog
  • tako's Blog
  • luka2406's Blog
  • Neumondkinds Sammelsurium
  • bricabä's Blog
  • Nicibiene's Blog
  • mevchen's Blog
  • Mewe's Blog
  • augensternlein's Blog
  • bambola1704's Blog
  • Manolaki1004's Blog
  • Dotty's Blog
  • Feminin82's Blog
  • kiseki's Blog
  • Barti's Blog
  • lulu123's Blog
  • Brathendel's Blog
  • gerlinde57's Blog
  • tulpe.k's Blog
  • kijala's Blog
  • modeste's Blog
  • Aller Anfang ist schwer...
  • medion's Blog
  • dowo1981's Blog
  • N4A's Blog
  • loli18's Blog
  • Anhadema's Blog
  • Feger's Blog
  • sanyas's Blog
  • MiriMiriMiri's Blog
  • nerd's Blog
  • sarogla's Blog
  • irotier's Blog
  • online-hugo's Blog
  • isi mama's Blog
  • Kleine Schwester's Blog
  • Little Old Cottage
  • Michaela65's Blog
  • Asahudine's Blog
  • new-sew's Blog
  • nähanna's Blog
  • Waldmeister's Blog
  • sternenkind1988's Blog
  • DoroDC's Blog
  • ullinier's Blog
  • MKF's Blog
  • melaine's Blog
  • Keylie's Blog
  • storytobi's Blog
  • CorinaK's Blog
  • abby's Blog
  • Damenkleidermacherin's Blog
  • Nähspezi's Blog
  • Seifenblase's Blog
  • Ukki's Blog
  • Natalka's Blog
  • abnäher's Blog
  • Gothic-Lolita's Blog
  • gittelie's Blog
  • crath_98's Blog
  • SchwarzerFaden's Blog
  • Melyanna's Blog
  • Schokomell's Blog
  • Pignoli's Blog
  • rhirsch's Blog
  • Mimihopps's Blog
  • blechkopp1's Blog
  • porscheeggers's Blog
  • xpepep's Blog
  • Gagule's Blog
  • Nine89's Blog
  • mbkon's Blog
  • Celebrindor's Blog
  • zauberauswolle's Blog
  • Martha100's Blog
  • Frau_Rosenrot's Blog
  • Lunika's Blog
  • jule-jette's Blog
  • eigenundanders2's Blog
  • ruth1938's Blog
  • sandysun's Blog
  • supersonic's Blog
  • karlin's Blog
  • carlosberner's Blog
  • stoffelli's Blog
  • lexadog's Blog
  • liebling's Blog
  • issi222's Blog
  • BiancaG's Blog
  • STOFFelliese's Blog
  • Sayuri's Blog
  • Spook's Blog
  • clueless's Blog
  • ela-mammi's Blog
  • Flufftail's Blog
  • Evanda's Blog
  • bunterkreis's Blog
  • 1466andreaz's Blog
  • angelikaschweizer's Blog
  • Pesuka's Blog
  • elazteca_de's Blog
  • schwedenmädle's Blog
  • eselsöhr's Blog
  • ~*Jenny*~'s Blog
  • katinka´s's Blog
  • Mein kunterbuntes Blöggle....
  • martinahardt's Blog
  • SteffiH's Blog
  • creative22's Blog
  • Stoffissimo's Blog
  • *fröschli*'s Blog
  • heidscha's Blog
  • *Isy*'s Blog
  • FadenFreundin's Blog
  • Sherazade's Blog
  • Libby's's Blog
  • ameli's Blog
  • margy's Blog
  • Stefanie66's Blog
  • Kerstin 81's Blog
  • Simo's Blog
  • Edie K.'s Blog
  • miapia79's Blog
  • rottcl's Blog
  • diana597's Blog
  • blütenmaer's Blog
  • Trollinge's Blog
  • anamaria's Blog
  • Anmasi`s Welt
  • Surya's Blog
  • ladylion70's Blog
  • Steffilinchen's Blog
  • öse2009's Blog
  • JulienJolene's Blog
  • Bora's Blog
  • kleineHexeHB's Blog
  • lavendeleis's Blog
  • blitzi's Blog
  • thaller's Blog
  • reikoon's Blog
  • Ganty's Blog
  • Mein Tagebuch
  • Tisnet's Blog
  • Mami3's Blog
  • Filia's Blog
  • Garpur's Blog
  • MoniMeyer's Blog
  • Tooni's Blog
  • fingerhutamfinger's Blog
  • nilsfisch's Blog
  • Ulhele's Blog
  • Bea-design-for-kids's Blog
  • awesomelove's Blog
  • Essingen's Blog
  • Ysabet's Blog
  • orientboy's Blog
  • susegaier's Blog
  • Miss_Sandra89's Blog
  • praschek's Blog
  • NONO - NotNormal - lustiges Querbeeet Bloggen;)
  • honeyass's Blog
  • Zwillimama's Blog
  • Kurven und Ecken
  • creative2144's Blog
  • spuzie's Blog
  • pfauchi1980's Blog
  • dorothea 51's Blog
  • muggelstein's Blog
  • Bügelmuffel's Blog
  • illusia's Blog
  • Stengelchen01's Blog
  • Meine Werke
  • A.H.'s Blog
  • mucky1981's Blog
  • Sternie's Blog
  • Plaqu3's Blog
  • blasebalg's Blog
  • Sabine Jahn's Blog
  • Summer2009's Blog
  • amispatzi's Blog
  • anamada59's Blog
  • gwennymaus's Blog
  • Schnipsel1984's Blog
  • Büchermaus's Blog
  • Tiger-Sophi's Blog
  • BaileyX2000's Blog
  • Matilda's Blog
  • Saturia's Blog
  • Shapur's Blog
  • Linebine's Blog
  • sucantares's Blog
  • hadumonth's Blog
  • shivaree's Blog
  • SabrinaSuess's Blog
  • Miniwalkuere's Blog
  • Träshique's Blog
  • Tinakind's Blog
  • Stoffwurm's Blog
  • ErikaZ+'s Blog
  • Schneckchen1973's Blog
  • watja79's Blog
  • Nähmaus49's Blog
  • meinemein's Blog
  • shashava's Blog
  • däumelinchen's Blog
  • mhjacj's Blog
  • Töckti's Blog
  • Duba's Blog
  • Coli's Blog
  • nax's Blog
  • Mali23's Blog
  • dietzchristine's Blog
  • Andrea Treffpunkt Elle's Blog
  • Wollknäuel_ela's Blog
  • Christina 1's Blog
  • Duncan's Blog
  • ulrike gropp's Blog
  • monikanuni's Blog
  • maier's Blog
  • nette233's Blog
  • Gabi07's Blog
  • Anfangen's Blog
  • SusanneH's Blog
  • kotehokk's Blog
  • Suche Anleitung
  • suki-flame's Blog
  • DieNähhexe's Blog
  • Indianernessel's Blog
  • Pfaff_60's Blog
  • klaraklara's Blog
  • Ulrike Nägele's Blog
  • Creo's Blog
  • Weide's Blog
  • fipsi's Blog
  • rollermaus's Blog
  • Edea's Blog
  • telly415's Blog
  • BellaModa's Blog
  • Antill's Blog
  • liselotte1's Blog
  • day-c's Blog
  • joschi3690's Blog
  • pfeiferlspieler's Blog
  • MichaelF's Blog
  • gruschel's Blog
  • jes01's Blog
  • lottakind's Blog
  • Stoffakrobatin's Blog
  • Reeni`s Design
  • Arven's Blog
  • hier wird studiert
  • anettcorvette's Blog
  • Fenya's Blog
  • eris's Blog
  • quassel2501's Blog
  • Heike222's Blog
  • beba's Blog
  • ruebeundratz's Blog
  • patch-art's Blog
  • kunigunde von und zu's Blog
  • Starterin's Blog
  • Rente's Blog
  • seelenwarm's Blog
  • vira1210's Blog
  • _serena's Blog
  • Lore19's Blog
  • aelphy's Blog
  • aklasseinschwarz's Blog
  • devilnadine's Blog
  • HeikeH's Blog
  • Stickteufel's Blog
  • claudiana's Blog
  • Herzensstiche's Blog
  • jeromin's Blog
  • nähmamsel's Blog
  • Towdy's Blog
  • Beverley's Blog
  • 1paloma1's Blog
  • Lilliana's Blog
  • Joco's Blog
  • rollegarn's Blog
  • kiora's Blog
  • MamaKruemel's Blog
  • QuickbornClan's Blog
  • blacksheep538's Blog
  • aquamarin2's Blog
  • KittyFantastico's Blog
  • goergen's Blog
  • thebuttonmaker's Blog
  • Dorotheas erster Blog
  • orsi's Blog
  • Susiplanet's Blog
  • oogs's Blog
  • sy-rainbow's Blog
  • Patricia#'s Blog
  • peter nrw's Blog
  • Esther Hübner's Blog
  • Pelo's Blog
  • ecki98's Blog
  • Ann1's Blog
  • samba's Blog
  • neuekleiderfürprinzessin's Blog
  • lina1202's Blog
  • mukku-mukku
  • mabba's Blog
  • Stoffe, Schals und Tücher aus Seide
  • almani1972's Blog
  • beekiddi's Blog
  • naehmaschinenfritze's Blog
  • a.nett's Blog
  • Ganz neu und unbedarft, aber frisch ans Werk :)
  • Martin-VKM's Blog
  • Selbermacherin's Blog
  • Stoff*Fee's Blog
  • Lili_1's Blog
  • jacop's Blog
  • ElectricMuse's Blog
  • Baccardi's Blog
  • Randy's Blog
  • lijuna's Blog
  • wischel's Blog
  • haake's Blog
  • Meiki1504's Blog
  • Tamarina's Blog
  • flickwerktante's Blog
  • Qwüffel's Blog
  • pips_one's Blog
  • emmatje's Blog
  • Anna Maria2's Blog
  • gelli's Blog
  • kamina's Blog
  • PharmDocbync's Blog
  • KerstinMH's Blog
  • Petra Kleinert's Blog
  • NDi76's Blog
  • lillifee7's Blog
  • Amana's Blog
  • prince-princess's Blog
  • redandpink's Blog
  • polarwolf's Blog
  • Tillus's Blog
  • Midgard's Blog
  • Fashion-Kids's Blog
  • Èäåçè's Blog
  • femineus's Blog
  • dgela04's Blog
  • Verflixt und zugenäht ...
  • conny00's Blog
  • Newbear's Blog
  • Sissimode's Blog
  • patricioii's Blog
  • Kleidträger's Blog
  • sannylein's Blog
  • farbenmix's Blog
  • LinaLuna's Blog
  • lilapulver's Blog
  • tinitroll's Blog
  • Ranita's Blog
  • sternchen876's Blog
  • Madeira Garne's Blog
  • NeuNäherAnna's Blog
  • knegge's Blog
  • Kitkath's Blog
  • hüthchen's Blog
  • biene23's Blog
  • Janniks Mama's Blog
  • DirndlStore's Blog
  • Purzel1975's Blog
  • Albhütte's Blog
  • Angelika Li.'s Blog
  • sunny39's Blog
  • gaenseliesel's Blog
  • KleinerElch's Blog
  • Mein erster Blog (& dazu noch sauwenig Erfahrung mit Computer im Allgemeinen) -- na das kann ja noch was werden!
  • Johanna F's Blog
  • Pfirsichpfluecker's Blog
  • Petz's Blog
  • dagimami's Blog
  • Romina1's Blog
  • svenjajander's Blog
  • weiße_hexe's Blog
  • Würmchen's Blog
  • *emili*'s Blog
  • laika*'s Blog
  • Besahira's Blog
  • Kirschbluete's Blog
  • sarahsowiso's Blog
  • Strickforums-frieda's Blog
  • jakesmith's Blog
  • Nen Blog halt ;)
  • superlilly's Blog
  • Titanium's Blog
  • mutzi's Blog
  • lillyms's Blog
  • tausendsassa's Blog
  • bettpfannenblau's Blog
  • spotlight_04's Blog
  • Siebenkind7's Blog
  • sausemaus77's Blog
  • Finn Schuh's Blog
  • mariallena's Blog
  • anne09's Blog
  • pfaff138's Blog
  • Jurababe's Blog
  • Rübchen's Blog
  • *Leni*'s Blog
  • Fräulein Berger's Blog
  • hdwolle's Blog
  • stilecht's Blog
  • mawentelina's Blog
  • FlotteMotte's Blog
  • nilli67's Blog
  • Lynked's Blog
  • Mare325's Blog
  • RedAngelsKiss's Blog
  • tom-tivo's Blog
  • kosta1983's Blog
  • marian28's Blog
  • 69byrd's Blog
  • garcia's Blog
  • chispa's Blog
  • Vanilia's Blog
  • Daniel Flach's Blog
  • diamond51's Blog
  • Maschenzähler's Blog
  • KoobCam's Blog
  • pixilaty's Blog
  • Sternenkind55's Blog
  • Abschlussballkleid
  • sonja_73's Blog
  • partaxy's Blog
  • Anfänger blogt
  • nesimo's Blog
  • frankiepaul's Blog
  • blutmond's Blog
  • SewSanne's Blog
  • dodt3's Blog
  • Cottage-Rose's Blog
  • kostuem-naehwerkstatt's Blog
  • Ellen Ritschel's Blog
  • Menziken's Blog
  • Winnesky's Blog
  • tinker's Blog
  • DanaLara's Blog
  • isabella477's Blog
  • Elgi72's Blog
  • sweet-golden's Blog
  • 1421's Blog
  • nadelpet's Blog
  • ödi87's Blog
  • snagoo's Blog
  • stewball's Blog
  • Patchlotte's Blog
  • Annfale's Blog
  • denisandra's Blog
  • windpaissing's Blog
  • dieGräfin's Blog
  • Näh-AG's Blog
  • sag's Blog
  • GabyAnna's Blog
  • Makigaka's Blog
  • Esch Michel's Blog
  • KleinesBiest's Blog
  • Alisna's Blog
  • KL0110's Blog
  • Wienerin60's Blog
  • DonHiecko's Blog
  • iswi's Blog
  • Quantumlock's Blog
  • liliblaublau's Blog
  • musterartig's Blog
  • olskebolske's Blog
  • ninusch's Blog
  • minibini's Blog
  • sophia wagner's Blog
  • zamsel's Blog
  • TiffyL's Blog
  • lisimaus's Blog
  • badenixe's Blog
  • anni-kant's Blog
  • amy-lee's Blog
  • TomSawyer's Blog
  • Claudia1983's Blog
  • jo1966's Blog
  • kathrinchen1964's Blog
  • msbeanie's Blog
  • Danielage's Blog
  • Siewillja's Blog
  • finchens's Blog
  • Nähservice Renate's Blog
  • lanora's Blog
  • Lytti's Blog
  • Emma4's Blog
  • michelle_h's Blog
  • Kirke's Blog
  • Kids-MALU's Blog
  • Hildegardmeier's Blog
  • fasi-stick's Blog
  • moses1971's Blog
  • Surfrose's Blog
  • stichlerin's Blog
  • Mütterchen's Blog
  • *Doris*'s Blog
  • schnittchen-online's Blog
  • Beritbank's Blog
  • BambiniDoni's Blog
  • diefotograefin's Blog
  • radieschen's Blog
  • Sandrini's Blog
  • paffi's Blog
  • 79catanddog's Blog
  • hobbynaaister's Blog
  • Ideen, Ideen, Ideen - woraus Projekte entstehen!?!
  • logokrawatte's Blog
  • mogligoofy's Blog
  • pharao's Blog
  • hasenpummi's Blog
  • eska100's Blog
  • wuffelwelt's Blog
  • Mariechen6's Blog
  • jungecl's Blog
  • Ms.Caty's Blog
  • Ivonne Böhm's Blog
  • vulhuggi's Blog
  • hahexa's Blog
  • Doja's Blog
  • zippelzappel's Blog
  • Cosmee ! - Langes Fädchen - Faules Mädchen
  • mama²'s Blog
  • Patchworklieschen's Blog
  • ckrueger's Blog
  • labellavita's Blog
  • Dirndls's Blog
  • Andasan's Blog
  • c43amg1998's Blog
  • Südstaatenlady's Blog
  • Rübes Motivationsblog
  • uta bensel's Blog
  • damianus's Blog
  • A-Bird's Blog
  • rinetta's Blog
  • schlawiner's Blog
  • radis69's Blog
  • Marila's Blog
  • samy27's Blog
  • Mondalpha's Blog
  • goa-wear's Blog
  • anja79's Blog
  • 3Cherries's Blog
  • snoopie7119's Blog
  • Hexenschneiderin's Blog
  • lottic's Blog
  • 3DfxLisa's Blog
  • moosteufel's Blog
  • Tom1555's Blog
  • hakki's Blog
  • georatt09's Blog
  • neolloverly's Blog
  • naehcafefrankfurt's Blog
  • hasenheim's Blog
  • Gazellchen's Blog
  • SummerTime's Blog
  • Patchlisa's Blog
  • Dracherl's Blog
  • Annemarii's Blog
  • Designer-Kleidung zum Verkauf
  • larissa lebkuchen's Blog
  • galvan's Blog
  • erdbeersmooty's Blog
  • bedressed's Blog
  • rocabeth's Blog
  • Lego's Blog
  • KathieS.'s Blog
  • Estel's Blog
  • bmeyer's Blog
  • Gute Miene's Blog
  • emers3208's Blog
  • Ela1979's Blog
  • reschine's Blog
  • Pescho's Blog
  • brownibag's Blog
  • Sputnik84's Blog
  • All_for_Eve's Blog
  • lederstruempfchen's Blog
  • Ödipus's Blog
  • Elidaschatz's Blog
  • Westfalengirl's Blog
  • Sahnestueck's Blog
  • natchen's Blog
  • ruempelstilzchen's Blog
  • xRosenquarz's Blog
  • Manet's Blog
  • Arya's Blog
  • Toller Käfer's Blog
  • jolinkijara's Blog
  • twinwings's Blog
  • nadinej's Blog
  • nähstern's Blog
  • patida's Blog
  • weig's Blog
  • Rotfloh's Blog
  • Jenny309's Blog
  • Kornblume's Blog
  • from-heaven's Blog
  • B. Lachmann's Blog
  • mickymaus123's Blog
  • Kimley's Blog
  • hase1941's Blog
  • Dörthe's Blog
  • aoni-hamsterle's Blog
  • Marmelinchen's Blog
  • wollongong's Blog
  • GEGENPOHL's Blog
  • Benitez's Blog
  • Charly62's Blog
  • spelti's Blog
  • fraupünktlich's Blog
  • TraumStube's Blog
  • hamtras's Blog
  • baerbel_bk's Blog
  • Eddys-Futterteam's Blog
  • Rapunzelchen's Blog
  • LizTailor's Blog
  • Marc_H's Blog
  • Mein Atelier
  • thepainkill's Blog
  • *Nadelfee17*'s Blog
  • SchnipselLust
  • Bambienchen's Blog
  • Rollsaum's Blog
  • DasPips's Blog
  • crazy1955's Blog
  • lawida's Blog
  • wedo's Blog
  • nafouquet's Blog
  • donhpatr's Blog
  • Nettibär's Blog
  • schokokuchen's Blog
  • calotta22's Blog
  • Bovolini's Blog
  • Craft by Morgana
  • marmeline's Blog
  • stern310's Blog
  • Lady Fantasy's Blog
  • baumwollfaden's Blog
  • Bengis's Blog
  • Hildegard_Boderius's Blog
  • piala's Blog
  • martino-stoffe's Blog
  • bimbelle's Blog
  • rea silvia's Blog
  • Landliebe
  • Blanca089's Blog
  • Ivory2's Blog
  • strickie's Blog
  • El Porto
  • buntgarn's Blog
  • Martina49's Blog
  • ..IR.IS..FASHION..'s Blog
  • angi58's Blog
  • Carina80's Blog
  • Caro1919's Blog
  • shovelangel's Blog
  • Schneiderin1's Blog
  • witch69's Blog
  • wumrichter's Blog
  • isoncas's Blog
  • FC&AJ's Blog
  • Alfa's Blog
  • morebe's Blog
  • jennylena's Blog
  • Die Weise's Blog
  • tabse's Blog
  • Sorcha's Blog
  • lilleskat's Blog
  • stefan65's Blog
  • flauschie's Blog
  • Martaa's Blog
  • lotta0503's Blog
  • Zini259's Blog
  • http://cookie1983.blogspot.com/
  • MOHNBLUMEN's Blog
  • mags0104's Blog
  • TineBineMandarine's Blog
  • fusselfass's Blog
  • ulli13's Blog
  • tiri's Blog
  • Shirty's Blog
  • brigt's Blog
  • Norikus's Blog
  • Schneewittelchen's Blog
  • *Hildegard*'s Blog
  • Herbstlaub's Blog
  • schlafbaeren's Blog
  • LauriF's Blog
  • angie13506's Blog
  • frechdachse's Blog
  • forfour2003's Blog
  • Fadensalat
  • ninni09's Blog
  • gorchötalerli's Blog
  • Lescorsets's Blog
  • BEATRICA's Blog
  • Katja C.'s Blog
  • sylvimany's Blog
  • arim's Blog
  • piamuetze's Blog
  • Susi0811's Blog
  • Petra Janke's Blog
  • Carina_78's Blog
  • kaste2402's Blog
  • Auch in Kuldiga wird geschneidert...
  • Mausespeck32's Blog
  • paralyzed's Blog
  • Minirebell's Blog
  • BellaCH's Blog
  • prinzessinrosarot's Blog
  • Autoemb's Blog
  • mimilein's Blog
  • poigirl's Blog
  • -salome-'s Blog
  • Chokoladi's Blog
  • ifles's Blog
  • kleiderforum's Blog
  • Stef88's Blog
  • Suva's Blog
  • chantal1987's Blog
  • Stofflager-HH's Blog
  • minimi881's Blog
  • amyas's Blog
  • perskatze's Blog
  • schneiderlein7's Blog
  • snudel's Blog
  • nicrida's Blog
  • fatojoli's Blog
  • Marita Zuberwölfin's Blog
  • Akina's Blog
  • tollpatchig's Blog
  • Happydays's Blog
  • meta4's Blog
  • Nadine77's Blog
  • Nähfiddeley's Blog
  • Nordlicht2107's Blog
  • Jana2801's Blog
  • SarahBonn's Blog
  • Mönchen*14's Blog
  • arnopetra's Blog
  • Stoffzauberin's Blog
  • -Elisabeth-'s Blog
  • bifo's Blog
  • Katzerl's Blog
  • Lillymarlen's Blog
  • Koboldin's Blog
  • gerdi graef's Blog
  • lucy 73's Blog
  • spassquilterin's Blog
  • nbueel's Blog
  • LaFille's Blog
  • dizzymisslizzy's Blog
  • Lunchen08's Blog
  • Julia19700's Blog
  • uwe6914's Blog
  • kasikasikasi's Blog
  • Tenniscalle's Blog
  • StickFisch's Blog
  • buddy1234's Blog
  • uli8's Blog
  • CookingMama's Blog
  • ea1969's Blog
  • naehmaschine60's Blog
  • Brokkoli's Blog
  • kabelo's Blog
  • Saschwalle's Blog
  • heftfadenniete's Blog
  • Hulagirl's Blog
  • yanfabie's Blog
  • mombiggi's Blog
  • Guby's Blog
  • lauramilena's Blog
  • Gypsy-Sun's Blog
  • utello's Blog
  • Bourdieu's Blog
  • Heublume's Blog
  • angelika heinrich's Blog
  • Stephanie-die-Kleine's Blog
  • nähmaschinle's Blog
  • SchneFiMa's Blog
  • popluigi's Blog
  • Emithe's Blog
  • Doc Browning's Blog
  • mundtgerda's Blog
  • Lilit Schlede's Blog
  • ingeborg49's Blog
  • SylviaM's Blog
  • Calaya's Blog
  • BusyBuyer's Blog
  • Gebrochene-Nadel's Blog
  • Stoff-Schmied's Blog
  • Mauita's Blog
  • Steffanie65's Blog
  • liebelei's Blog
  • ZIP's Blog
  • manuela19800's Blog
  • bindyde's Blog
  • Mia-Ma's Blog
  • SiRu's Blog
  • Alexandra676's Blog
  • stachy's Blog
  • Tabimaus's Blog
  • Ursula1956's Blog
  • orgukolik's Blog
  • Meine Villa Kunterbunt
  • Renanati's Blog
  • jutta1960's Blog
  • DUMMESEITE's Blog
  • cimko0's Blog
  • Oon -A's Blog
  • Oma_Olga's Blog
  • clk65's Blog
  • stoffkleks's Blog
  • vamby's Blog
  • L*E.*U.*C.*H.*T.*E's Blog
  • Was kleines Feines, aber es ist vom mir....
  • h.s's Blog
  • guyra tirí's Blog
  • schwarzbunt1985's Blog
  • Melisande's Blog
  • Dr_Sarah's Blog
  • schneckenhaus5's Blog
  • BIOsFAIRe's Blog
  • PIMP YOUR PET's Blog
  • Acqua's Blog
  • Bienli's Blog
  • libu's Blog
  • Uta Kraft's Blog
  • Der Reisende oder nähen für Dummies...
  • Hannibal's Blog
  • xxcrazyme's Blog
  • landhauslook's Blog
  • dieter roesli's Blog
  • uppereastsider's Blog
  • majama's Blog
  • engelsideen's Blog
  • frotteehaus's Blog
  • kleinerwolkendrache's Blog
  • Tina1409's Blog
  • laDrapperia's Blog
  • stickrose's Blog
  • Feinsein's Blog
  • SergeantUSA's Blog
  • Paulamausens Blog
  • Silberstich's Blog
  • Biecaiphi's Blog
  • Pouwergirl's Blog
  • LM3610's Blog
  • Kirsche86's Blog
  • Zuzsa's Blog
  • Jalina's Blog
  • cinemon's Blog
  • kreativimquadrat's Blog
  • mamaroe's Blog
  • lilimie's Blog
  • napli's Blog
  • MoHo's Blog
  • Immertreu's Blog
  • MariCris's Blog
  • Agiline's Blog
  • Vakoni's Blog
  • Heidi Hamburg's Blog
  • Nicole1771's Blog
  • gubigosa's Blog
  • Hello Kitty
  • Pottmarie's Blog
  • Lubri's Blog
  • kreativewelt's Blog
  • Bella53's Blog
  • sayjai's Blog
  • smiy's Blog
  • Melli´s kleine verrückte Welt
  • cleo73's Blog
  • carrie bradshaw's Blog
  • allersuselei's Blog
  • Dywaith1976's Blog
  • LaLaura's Blog
  • ElkeBrossartWittek's Blog
  • LadySibyll's Blog
  • moia16's Blog
  • Mokind's Blog
  • danimaus80's Blog
  • Lulajo71's Blog
  • kindercamprobin's Blog
  • Angela Harms's Blog
  • CC1000's Blog
  • C-T's Blog
  • DarkNightWomen's Blog
  • gartensuppe's Blog
  • Florabella's Blog
  • ayselma's Blog
  • Phönix hand-nähmaschine's Blog
  • schnitzlsusi's Blog
  • LydiaK's Blog
  • blaudruckstoffe's Blog
  • Heikemika's Blog
  • DerStoffbaer's Blog
  • LissyLoo's Blog
  • Quiltmoose's Blog
  • motte83's Blog
  • moda_italiana's Blog
  • Anja näht einfach's Blog
  • Nährausch's Blog
  • Buchstabensalat's Blog
  • designkultur_koeln's Blog
  • katja | stoff'n's Blog
  • akstraesser's Blog
  • Stoffkörbchen's Blog
  • luisa59's Blog
  • Tinadel's Blog
  • Adriette's Blog
  • Night Fairy's Blog
  • claudia820's Blog
  • Füßchenbreite's Blog
  • Klabautermann's Blog
  • pbr's Blog
  • Anja Schneider's Blog
  • alina_malina's Blog
  • leahcim's Blog
  • Portu's Blog
  • bernd123's Blog
  • Bällchen22's Blog
  • ingrid_hlavka's Blog
  • asmo's Blog
  • Miezekatzehexe's Blog
  • Sirius57's Blog
  • Grinsevogel's Blog
  • Konniseo's Blog
  • wonkypo's Blog
  • Schneiderbine's Blog
  • vanni`s beginner blog
  • Schnippelhexe's Blog
  • miezimama's Blog
  • Lerning by doing...
  • musika's Blog
  • petra1558's Blog
  • zilla's Blog
  • lenzula's Blog
  • Nählicht's Blog
  • ceka-tex's Blog
  • basteldichblue's Blog
  • nähfan2906's Blog
  • Katharina1960's Blog
  • Caras Design's Blog
  • tine2000's Blog
  • Fingerspiel's Blog
  • sima-prima's Blog
  • Nandel's Blog
  • Fashions-Create's Blog
  • Zehnzappelfinger's Blog
  • Merewen's Blog
  • Heidivonderalm's Näh-Blog
  • Salamanderfreundin's Blog

Categories

  • Dateien für Absprachen, Inhaltsverzeichnisse, etc.
  • Downloadverzeichnis der Community Hobbyschneiderin 24
  • Schnittmuster und Nähanleitungen
    • Taschen
    • Patchwork
    • Wohnen und Deko
    • Puppen, Puppenkleider, Plüschtiere,...
    • Kinderkleidung
    • Kleidung für Erwachsene
    • Charity
    • Sonstiges
  • Stickmuster Freebies
    • Alphabete
    • Jahresverlauf
    • Ornamente und Grafisches
    • Pflanzen und Florales
    • Schriften
    • Sonstiges
    • Sport
    • Tiere
  • Handarbeiten und andere kreative Techniken
    • Stricken
    • Häkeln
    • Filzen
    • Sonstiges
  • Weitere Downloads
    • Anleitungen für verschiedene Techniken
    • Bildvorlagen
    • Sonstige

Product Groups

There are no results to display.

Forums

  • aus der Redaktion
    • Diskussionen zu redaktionellen Beiträgen
    • Newsticker
    • Artikel
    • Umfragen
  • Nähthemen
    • Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung
    • Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen
    • Fragen zu Schnitten
    • Schnittmustersuche Damen
    • Schnittmustersuche Herren
    • Schnittmustersuche Kinder
    • Schnittmustersuche Kostüme
    • Schnittmustersuche Accessoires
    • Schnittmuster - Fehlerbereich
    • Schnittmuster Software
    • Rubensfrauen
    • UWYH
    • Mode-, Farb- und Stilberatung
    • Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren
    • Andere Diskussionen rund um unser Hobby
  • Nähspezialitäten
    • Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse
    • Taschen
    • Dessous
    • Hüte und Accessoires
    • Kostüme
    • Brautkleider und Festmode
    • Umstandskleidung
    • Patchwork und Quilting
    • Tilda - ein Name - ein Stil
  • gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches
    • Nähen - gemeinsam und motiviert
    • Stricken - gemeinsam und motiviert
    • Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011
    • Nähcafe
    • Round Robins Nest
  • Nähen "quer Beet"
    • Nähprojekte
    • Informationen rund um Neuheiten, Messen und mehr
    • Zusammenstellungen von Nähtechniken aus dem Forum
    • Nähutensilien
    • Wörterbücher mit Nähvokabeln
    • Blick ins Ausland
  • Sticken
    • Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen
    • Maschinensticken - Software: Brother
    • Maschinensticken - Software: Husqvarna
    • Maschinensticken - Software: Bernina
    • Maschinensticken - Software: Janome
    • Maschinensticken - Software: Pfaff
    • Maschinensticken - Software: Embird
    • Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung
    • Stickmustersuche
    • Stickideen
  • Caritatives
    • Caritative Projekte suchen xyz...
    • Schmetterlingskinder
  • Kreativecke
    • Nähideen
    • Geschenkideen
    • Basteln
    • Stricken und Häkeln
    • Maschinenstricken
    • Filzen mit und ohne Maschinen
    • Handsticken
    • Spinnen und Weben
  • Länder und Regionen
    • Schweizer Treffen & Interessen
    • Das Forum für die Österreicher
  • Bücherregal
    • Nähbücher
    • Zeitschriften
    • Handarbeitsbücher
  • Maschinen
    • Bedienungsanleitung gesucht
    • Allgemeine Kaufberatung
    • baby lock
    • Bernina
    • Brother
    • Elna
    • Husqvarna
    • Janome
    • JUKI
    • Pfaff
    • Quelle: Privileg und Ideal
    • Singer
    • andere Marken
    • Overlocks
    • Industriestickmaschinen
    • Altertümchen
    • Rund ums Bügeln
  • Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder
    • Kleinanzeigen
    • Kursangebote und Kurssuchen
    • Schritte in die Selbstständigkeit
    • Tauschringe
    • Sammelbestellungen
    • Händlerbesprechung
    • Diese Beiträge waren falsch platziert.
  • Community
    • Freud und Leid
    • Das Forum für die Freude über die NEUEN
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Kontaktbörse
    • Hobbyschneider/innen Treffpunkte
    • Neues in meinem Weblog
    • Neues in meinem privaten Weblog oder auf meinem Youtubekanal - für Weblogschreiber mit kommerziellem
    • Adventskalender - Kalendertage und Diskussionen
  • Alles ums Forum
    • Anregungen und Diskussionen zum Board
    • Rund um PC und Internet
    • Wiki-Diskussionen
    • Spielplatz
  • Archiv für Foren
    • Markt [ARCHIV]
    • Wichteleien [ARCHIV]
    • MADEIRA - color your life
    • Hobbyschneiderinnen - Live!

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


Wohnort


Interessen


Beruf


Homepage


Maschine


Regionale Gruppentreffen


Meine Galerie


Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:

  1. Hallo liebe Näherinnen, hab nun die letzten Boxen ausgepackt. Wie in Verkauf 1+2 schon erwähnt, gebe ich mein Hobby auf. Hier sind nun noch ein paar Tütchen für euch. Es handelt sich immer um bielastischen Microfaserstoff und ob die Spitzen dehnbar sind oder nicht, hab ich auf den Fotos beschriftet. Schleifen & Spitzen um die Träger zu verschönern lege ich, wenn vorhanden, farblich passend gratis mit dazu. Ich möchte auch wieder 8,- € pro Päckchen haben. Versand (übernimmt die Käuferin), kommt darauf an, wieviel Tütchen ihr gekauft habt. Ich werde demnächst Verkauf 1 und 2 schließen. Wer mag kann gern schauen ob noch was für den jeweiligen Geschmack dabei ist.
  2. Hallo zusammen, ich löse mein Atelier auf und verkaufe im Zuge dessen meine Stoffsammlung. Einige Stoffe habe ich im Urlaub im Orient gekauft, andere in Stoffgeschäften Deutschland. Es ist eine bunte Mischung an Material, Farbe und Qualität. Ihr könnt gerne nachfragen, falls etwas unklar ist. Anbei die Fotos, wenn weitere Aufnahmen gewünscht sind, kann ich diese gerne nachreichen. Ich hätte gerne ca. 3€ pro Meter. 1: 1,70m rosa Seidenchiffon 2: 1m dunkelblauer Georgette 3: 2m weißer Chiffon mit goldenem Glanzdruck 4: 3m roter Chiffon mit Blumenmuster und rosa Kante 5: 2m Chiffon mit Bändchenverzierung 6: 3,20m Sari-Chiffon 7: 1m schwarze Spitze 8: 1,50m weicher, schwarzer Tüll mit Samtaufdruck 9: 1m pfirsichfarbener Satin 10: 0,70m weicher, blauer, gemusteter Stoff 11: 3,30m goldener Satin 12: 3,50m roter Sari-Stoff mit gestickten Details für Hals und Armausschnitt 13: 2,50m grüner, gemusterter Jersey 14: 2m weiße, Damastseide (eingewebtes Muster) 15: 6m bedruckter Sari-Stoff 16: 2,20m roter Strickstoff 17: 2,50m Jersey bordeaux 18: 1m gestreifter Jersey 19: 1,50m grüner Jersey 20: 2,30m Jersey mit Blumenmuster 21: 1,70m weiches Fellimitat 22: 3m Lederimitat mit Glitzer-Blumenmuster 23: 2,60m Leder-Velour-Imitat (dehnbar) 24: 1,40m beschichteter Stoff, wasserabweisend 25: 1,60m Wollstoff, großes Glencheck-Muster 26: 1,60m gestreifter Wollstoff 27: 0,60m grauer Wollflanell 28: 9m Baumwoll-Bordüre mit Spitzenrand rosa 29: 9m Baumwoll-Bordüre mit Spitzenrand flieder 30: 1,40m Wollstoff kariert 31: 0,70m rote Popeline 32: 2,50m Baumwollstoff mit schmalen grau-weiß Streifenmuster Stoffe sind aus raucherfreiem Haushalt. Ich kann die Stoffe gerne verschicken. Porto kommt dann hinzu. Liebe Grüße, Lydia
  3. Guten Morgen und frohe Ostern. 🐰 Ich bin neu hier und kenne mich mit nähen und Stoffen überhaupt nicht aus, deshalb benötige ich leider Hilfe. 😄 Ich habe mir ein trägerloses Sommerkleid gekauft. Eigentlich hält es auch ohne Träger ganz gut, aber mit Träger würde ich mir doch irgendwie „sicherer“ vorkommen. 😁 Gestern habe ich nach dem passenden Material im Internet gesucht..spitzenborte, Klöppelspitze usw. Aber was wirklich passendes habe ich nicht gefunden. Es sollte eben zum Oberteil des Kleides passen. Vielleicht habt ihr ja Ideen und Tipps.
  4. Ich möchte zum ersten Mal die Cups komplett aus Spitze nähen und damit dann das Laminat beziehen. Nun stellt sich mir die Frage, wie nähe ich die Spitze zusammen? Auch nur mit dem Geradstich und dann die NZ auseinander klappen und absteppen? Hält das? meine Spitze ist ziemlich löchrig.
  5. Hallo Ich möchte die gut abgelagerten Dessousstoffe verkaufen, weil ich das Dessousnähen aufgegeben habe. Bei angefangenen Stoffen habe ich das größte verwendbare Rechteck ausgemessen es kann also immer noch ein verwendbarer Teil anhängen, muss aber nicht. Sämtliche Angaben nach besten Gewissen, aber Irren ist menschlich und gfs. findet sich eine Lösung. Bis zum Wochenende werde ich in einem weiteren Thread Bekleidungsstoffe einstellen. Wer Versandkosten sparen möchte kann, kann mir gerne entsprechend Bescheid geben. Ich versende wahlweise mit DHL oder Hermes und versuche den günstigsten Preis zu finden. Wenn Ihr einen Versender bevorzugt, richte ich mich gerne danach. Kleinere Pakete könnten gerade noch so in einen Maxibrief passen. Aktualisierung: Die Beschreibung ist immer unter dem jeweiligen Foto Der Schaumstoff und die Korsettstäbe sind noch zu haben. Paket D1 Konvolut Stoffe und Spitzen creme / braun 15,-€ elast. Mikrofaser creme 90 x 180 fest. Mikrofaser creme 40 x 150 sehr elast. leichte Mikrofaserblush 90 x 100 sehr elast. leichte Mikrofaser braun 75 x 55 unelst. Spitze Blumenranken 100 x 140 gegengleiche unelastische Spitze Blumen auf Creme je 2 Meter x 20 (= 4Meter) Einzugware haut 25 x 40 Einzugware creme 25 x 30 D2 rot / Creme 8,- € Rote Mikrofaser 15 x 70 Mikrofaser Creme 40 x 180 Mikrofaser mit Laserstanzblumen 30 x 60 Netzstoff pink 60 x 30 Einzugware 25 x 25 diverse Gummis in Haut und rosarot (ausreichend ein BH und 1 Slip) schmale Spitze Creme 1 Meter D3 Blautöne 12,-€ Mikrofaser mittel, hellblau 50 x 50 Mikrofaser dünn hellblau mit Rosen 60 x 90 Mikrofaser türkis leicht 50 x 75 Mikrofaser hellblau 50 x 140 Mikrofaser königsblau 65 x 180 Spitze hellblau 18 x 70 Spitze blau schwarz 22 x 100 diverse Gummis 2 BH Verschlüsse D4 Creme, rose, 5,- € Mikrofaser Creme 80 x 40 Netzstoff 60 x 40 Einzugware 25 x 40 unelast. Tüll 40x 40 diverse Gummis D5 (vollständiges Paket von Sewy) 10,- € Mikrofaser uni weinrot 50 x 80 Mikrofaser Muster 60 x 140 Powernet 40 x 90 Zutatenpaket Gummis, Bügelband, BH Verschluss, 2 Dekoringe D6 creme - rose-lila 12,- dünner feiner Netzstoff 30 x 140 Mikrofaser Blumenmuster 65 x 140 leichte Mikrofaser leicht 120 x80 Spitze rose 16 x 110 Spitze lila 16 x 80 Spitze rose Wellenmuster 16 x 180 Powernet 30 x 90 Powernet 20 x 90 diverse Gummis D7 weiß 10,-€ Powernet weiß 140 x 80 an einer Ecke fehlt 30 x 30 Mikrofaser blau graue Blüten 65 x 160 dünne Mikrofaser rosa Rosen 60 x 80 Spitze weiß 15 x 220 D8, schwarz, 8,-€ dünne Mikrofaser Streifen 100 x 140 passender Netzstoff 75 x 150 leichte Mikrofaser Nadelstreifen 55 x120 (Stück mit Webfehler nicht mit gemessen) elastische Einzugware 30 x 90 Schaumstoff mit Faltlinien 50cm x 65 cm 2,- € Korsettstäbe Stahl 8 Stück 5mm x 30 cm zusammen 2,- Wenn Ihr Fragen habt nur zu. Wer Tippfehler findet darf sie gratis behalten ;O) Viel Spaß beim stöbern. Liebe Grüße Carlista
  6. Hallo Biete hochwertige Spitzen aus Calais Frankreich auch die erlesene Leavers Spitzen für feine Dessous oder andere Nähideen. spitzen-oase | eBay Shops oder bei https://www.spitzen-oase.de/ Hochqualitativ,edel und exklusiv . Hier Paar Bilder:
  7. Hallo miteinander, wie bereits hierangekündigt (oder angedroht - je nach Sichtweise) wird jetzt noch der passende Spitzenslip Violet zum BH Bella mit Laminat genäht. Violet ist ein kostenloser Download-Schnitt von Sewy, bei Interesse könnt Ihr in hier downloaden. Ich habe im Vorfeld ein Testmodell aus popeliger Microfaser vom Stoffmarkt genäht, die sonst für nix nutze ist. Dabei hat sich gezeigt, dass ich die Hinterhose in der Höhe um 2 cm aufdrehen muss, weil mein Po sonst nicht rein passt. Ansonsten gibt es nur noch eine klitzekleine Änderung am Zwickel, aber die ist rein persönlicher Vorliebe geschuldet. Die Anzahl der Schnittteile ist übersichtlich. Zwei Hinterhosenteile, zwei Vorderhosenteile, Zwickel – that's it. Auf dem Foto liegen die Teile aufeinander. klick auf das Bild für die Großansicht Die Vorderhosenteile werden rechts auf rechts gesteckt und mit flachem Zickzack (also Breite 1, Länge 3) gesteppt. klick auf das Bild für die Großansicht Die Nahtzugaben lege ich auseinander und steppe sie mit breitem Zickzack von außen flach. Hier von innen und von außen zu sehen: klick auf das Bild für die Großansicht In dieser Form werden die Teile nun miteinander vernäht: klick auf das Bild für die Großansicht Das Vorderhosenteil wird um die Nahtzugabe überlappend auf das Seiten-/Hinterhosenteil gesteckt (links auf rechts) und mit Zickzack darauf genäht. klick auf das Bild für die Großansicht Dabei ist es richtig, dass das Vorderhosen unten länger ist als das Seiten-/Hinterhosenteil. Das ist die NZ, die später zum Umklappen des Gummis vonnöten ist. klick auf das Bild für die Großansicht Der Bein-Ausstich am Vorderbein wird gemessen, davon 5% abgezogen und 1cm wieder dazugegeben. Ich gebe hier 2 cm zu. klick auf das Bild für die Großansicht Rechts auf rechts wird eine ganz einfache Litze zum Hinternähen (die kennt vielleicht die ein oder andere von Strings, da werden die auch genutzt oder um BH-Oberkanten zu stabilisieren) aufgenäht. Dabei wird die Litze unten bündig, oben 2 cm überstehend angezackelt. Und die 2 cm bleiben lose, nicht drübernähen! klick auf das Bild für die Großansicht Wenn die Litze nun umgeklappt wird, um von außen nochmals entlang der Kante zu zackeln, wird in diesem Arbeitsgang das lose Litzenstück auf das Seiten-/Hinterhosenteil hinternäht. Also beim Umklappen liegt das Vorderhosenteil nun bündig mit dem Rest und die Litze kann einfach in gerader Linie hinter die Spitze des Seiten-/HH-Teils genäht werden. Der Grund, weshalb ich 2 cm länger nehme statt nur 1 cm: bei der Probehose war der Zentimeter zu kurz, um den anstoßenden Spitzenbogen zu erwischen. Um also auf Nummer sicher zu gehen, lasse ich lieber länger – abschneiden kann man ja immer noch. klick auf das Bild für die Großansicht Detail von außen und innen: klick auf das Bild für die Großansicht Die hintere Naht wird rechts auf rechts gesteckt, die Passzeichen treffen aufeinander: klick auf das Bild für die Großansicht Das wird mit flachem Zickzack genäht. Lt. Anleitung wird die NZ vom Schritt bis zum Passzeichen flach gesteppt. Der Tragetest hat mir jedoch gezeigt, dass ich lieber alles flach steppe. klick auf das Bild für die Großansicht Im Schritt werden die beiden Hosen, die eine einzige sein wollten, zusammengenadelt und mit flachem Zickzack gesteppt. Wenn hier die Hinterhose breiter sein sollte als die Vorderhose (durch die Bogenkanten kann das vorkommen), wird die HH an den Passzeichen in Falten gelegt. Hier passt es jedoch: klick auf das Bild für die Großansicht Jetzt weiche ich aufgrund persönlicher Vorlieben von der Anleitung ab. Lt. Anleitung wird der Zwickel auf diese Schrittnaht genäht, umgeschlagen und im HH-Bereich festgenäht (nachdem er an dieser Kante zuvor umgenäht wurde, um einen sauberen Abschluss zu haben). Mir ist der Zwickel aber zu kurz. Ich habe noch nicht raus gefunden, ob ich die Hose falsch trage oder ob der Zwickel absichtlich so kurz ist, um die Spitze im Vorderhosenbereich von der Optik nicht zu beeinträchtigen. Jedenfalls habe ich mein Zwickelteil verlängert, so dass es über die Schrittnaht hinaus ragt. Um nicht zu stören, muss diese Naht also flach gesteppt werden. klick auf das Bild für die Großansicht Das Zwickelteil bügele ich oben und unten um, danach wird das mit flachem Zickzack befestigt und ich versäubere die Kanten einmal per Ovi. Das ist nicht nötig, weil Jersey nicht franst, aber ich finde schon, das sieht etwas sauberer aus, als wenn es einfach nur in die Hose gezackelt wird (es würde sauber aussehen, wenn man auch die Kurve trifft...) klick auf das Bild für die Großansicht Die ursprüngliche Schrittnaht habe ich auf dem Zwickelteil mit Kreide markiert, damit ich diese Markierung als Passzeichen verwenden kann. Das Zwickelteil wird also in die Hose genadelt, dabei liegt unter der Markierung die Schrittnaht. klick auf das Bild für die Großansicht Das wird ringsum festgenäht (vorne und hinten mit flachem Zickzack, an den Beinausstichen mit breitem Zickzack). klick auf das Bild für die Großansicht Fast fertig! Bundgummi ausmessen, 5% abziehen, 2 cm zum Festhalten zufügen. klick auf das Bild für die Großansicht Mit breitem Zickzack rechts auf rechts aufnähen. Dabei nah an der Zierkante einstechen, aber nicht darüber hinaus, sonst ist sie nachher nicht zu sehen. klick auf das Bild für die Großansicht Gummi umschlagen und von außen nochmals zackeln, diesmal entlang der unteren Kante einstechen, damit das Gummi beim Tragen nicht ständig umklappt. Feddisch! klick auf das Bild für die Großansicht Ist die nicht niedlich? Die ist so verspielt, dass sie perfekt zur Spitze passt. klick auf das Bild für die Großansicht Und im Set mit dem fertigen Bella schaut das so aus: klick auf das Bild für die Großansicht Nun hatte ich ja schon erzählt, dass ich aus den Resten noch einen Violet zusammenstückeln wollte. Das wollte ich auch mit Euch teilen, obwohl eigentlich Heidrun die Königin der Resteverwertung ist – jedenfalls für mich Zugeschnitten habe ich also folgendermaßen (Vorderhosenteile sind schon aufeinander gesteckt): klick auf das Bild für die Großansicht Dazu hatte ich das Vorderhosenteil gedoppelt und die Mitte aus einem Stück Microfaser zugeschnitten. Auf einer Seite war nicht genug Stoff, Ihr könnt das sehen. Das macht aber nix, gar nix macht das klick auf das Bild für die Großansicht Ich habe nämlich aus den Resten der Spitze passende Randstücke zugeschnitten, wobei ich die Motive der Spitze zur Mitte hin mit der Stickschere ausgeschnitten habe. klick auf das Bild für die Großansicht Das muss nach dem Stecken natürlich kontrolliert werden. Wäre ja zu dumm, wenn das zu klein gerät und man passt dann nicht in die Hose rein. klick auf das Bild für die Großansicht Dann näht man entlang der Motive mit Zickzack drüber und schneidet danach die überstehenden Nahtzugaben zurück: klick auf das Bild für die Großansicht Von innen und von außen: klick auf das Bild für die Großansicht Ähnlich verfahre ich mit den anderen Hosenteilen. Da nicht genug Spitze vorhanden war, habe ich die fehlenden Stücke aus Microfaser zugeschnitten. Die werden links auf rechts aufgenadelt und die Schnittmuster-Abmessungen kontrolliert: klick auf das Bild für die Großansicht (Ich hab's mir hier einfach gemacht. Man kann sicher auch rechts auf rechts nähen und dann auseinander legen. Aber ich wollte da keine Naht haben, die evtl. drücken könnte – auch eine Begründung, was? ) Heraus kommt das hier: klick auf das Bild für die Großansicht Und ab hier wird die Hose genauso genäht wie vorher beschrieben. Nur sieht sie halt ganz anders aus, wenn sie fertig ist: klick auf das Bild für die Großansicht Und schon hat man -ruckzuck- ein schönes Set mit zwei Spitzenslips. klick auf das Bild für die Großansicht Vielen Dank für's Begleiten und für Euer Interesse. Vielleicht konnte ich ja die ein oder andere (oder den anderen) mit der DNS infizieren – der Dessous-Näh-Sucht Viele Grüße, haniah Alle Bildrechte des oben stehenden Artikels liegen bei der Autorin, haniah
  8. Hallo ihr Lieben Ich habe mich mal hier angemeldet in der Hoffnung vielleicht den ein oder anderen hilfreichen Tipp zu bekommen. In ein paar Monaten steht meine Hochzeit an Für mich war schon immer klar, dass mein Brautkleid mehr ein Hippiekleidchen sein soll.. und auf der Suche habe ich mich in eines verliebt. Und zwar dieses hier: Böhmische Hochzeitskleid 1970er Jahre Hippie von DaughtersOfSimone Leider musste ich mit Schrecken feststellen, dass dieses Kleid mich über 2.000 Euro kosten würde Ich möchte allerdings bei weitem nicht so viel für ein Kleid ausgeben. Einmal da ich es nur einen Tag tragen werde und zweitens plane ich anschließend ein Trash the Dress Shooting mit Holi-Pulver Nun hab ich zuerst überlegt mir das Kleid günstig in China schneidern zu lassen.. leider musste ich feststellen, dass die da mal so gar kein Verständnis für den Stoff haben.. ich habe zwar das ein oder andere Angebot bekommen, allerdings sind die Stoffvorschläge mal so gar nichts dafür.. meist ein komplett durchsichtiger Tüll oder so, der eben an der Kante mit ein paar Blümchen bestickt ist. Jetzt überlege ich mir das Kleid einfach selbst zu nähen Wirklich viel Näherfahrung habe ich nicht, mir aber vor kurzem ein einfaches Empire-Kleid aus Samt genäht. Mein Gedanke war jetzt: - ein Bustierkleid nähen, welches recht eng sitzt und in etwa bis knapp über's Knie geht.. vielleicht aus Stretch-Satin? Quasi ein Bodycon-Kleid oder wie man die jetzt nennt.. - an dieses unten aus Spitze quasi einen A-Rock mit Godet nähen.. so dass es dann ausschaut wie ein Meerjungfrauen-Kleid - dann an der Hüfte einen weiteren A-Rock aus Spitze - und unter der Brust angesetzt einen weiteren.. ich hoffe ihr könnt mir in etwa folgen Könnte ich einigermaßen zeichnen würde ich euch eine Skizze anhängen.. aber mehr wie Strichmännchen sind leider nicht drin Ich dachte an solch einen Stoff: oder sowas hier: Oder einen einfachen Baumwollstoff mit Spitzenkante.. Es muss jetzt nicht perfekt werden.. ich bin da sehr praktisch.. es muss den Tag halten, eben vernünftig aussehen und die Stoffe müssen auch keine super duper Qualität sein.. Hat einer Tipps für mich, wie man das am besten hinbekommt? Oder ist mein Gedanke vielleicht völlig falsch? Liebe Grüße
  9. Sicher fragt sich die ein oder andere gerade was denn Occhi ist. Occhi ist eine alte Handarbeitstechnik, mit der wunderbare Spitzen, unter zu hilfenahme eines "Schiffchens" und Faden, hergestellt werden kann. Man kennt sie auch unter Schiffchenarbeit oder Frivolitäten. Schön erklärt und noch einige Hintergründe dazu gibt es hier: Was ist Occhi? © Ina Lusky Wir verlosen 2 x 5 Occhi-Schiffchen von Clover zur Herstellung dieser tollen Spitzen an die Forenmitglieder. Das heißt, es wird 2 Gewinner geben die je eines dieser Sets bekommt. Aber wie das manchmal mit Verlosungungen so ist, gibt es Teilnahmebedingungen: Es geht dabei um einen Artikel auf der Startseite zum Thema "Occhi". Er sollte beinhalten, wie Du mit Deinen Occhi-Schiffchen zurecht gekommen bist. Ob Du Anfänger oder Fortgeschrittene bist. Aus welchem Material Deine Schiffchen bisher waren, wenn Du fortgeschritten bist. Wie bist Du dazu gekommen, wann und wo machst Du Occhi. Und natürlich auch, was Du mit den hergestellten Spitzen machst. Damit nicht genug, der Artikel soll im April erscheinen. Das bedeutet, wenn Du an der Verlosung teilnehmen möchtest, solltest Du bereit sein und Zeit haben, Dich mit der Materie auseinanderzusetzen, diese mit Bildern zu dokumentieren und dann einen Artikel dazu schreiben. Die Teilnahme an sich ist einfach: Ihr hinterlasst bis zum 15. März 2015 um Mitternacht (relevant ist die angezeigte Systemzeit) einen Kommentar in diesem Thread und erzählt uns, warum Ihr eines der Sets gewinnen möchtet und in welcher Größe. Der Gewinner wird über seine hier im System hinterlegte Email-Adresse benachrichtigt. (Also bitte darauf achten, daß diese aktuell ist!) Wenn derjenige innerhalb von drei Tagen seine Adresse nicht schickt, wird neu ausgelost.
  10. Es geht um dieses Kleid: https://de.pinterest.com/pin/423268064953800911/ Ich habe mich in dieses Kleid verliebt das ich auf Pintrest gefunden habe und möchte es für eine Hochzeit im Sommer nähen. Aber ich kann einfach nicht herausfinden was das für eine Applikation unter der Brust ist. Ich hab mich bei Spitzenapplikationen umgesehen aber das ist alles nicht das gleiche. Im Notfall werde ich die nehmen, aber vllt hat jemand von euch eine bessere Idee? Und was meint ihr was das für ein Stoff ist unten? Chiffon, Organza? Ist drunter vllt sogar Tüll, weil er schon sehr ausgestellt ist.
  11. Hallo ihr Lieben, ich bin noch immer sehr am Grübeln, mir eine Janome MC9900 zuzulegen, aber das Budget reicht zur Zeit nicht aus, weil wir uns soeben ein Haus gekauft haben Kann mir jemand verraten, ob ich mit der Janome oder vielleicht mit einer anderen Stickmaschine solch ein Spitzenmuster sticken kann? Ich möchte damit ein Kleid verschönern und möchte diese Spitze nach dem Sticken ausschneiden und dann am Kleid annähen. Ich füge hier ein kleines Bild der "original" Spitze ein, welches ich mit meinem Handy fotografiert habe, aber leider ist die Qualität sehr schlecht, ich musste es vergrößern... und das, was ich am PC als JPG erstellt habe. Würde mich über eure Erfahrungen freuen!
  12. Online-Shop für Spitzen, Stoffe und Schnitte für Dessous.
  13. Eine riesengroße Auswahl an Kurzwaren aller Art. Allerdings gibt es fast nur "Großpackungen" .
  14. Die Firma Paul Schweigert GmbH aus 08328 Stützengrün stellt Taschentücher und Deckchen her, besonders auch Anhäkeltaschentücher.
  15. Prinz for Princess ist ein Versand aus 36039 Fulda, der sich auf Stoffe und Spitzen für Brautkleider spezialisiert hat. Die Webseite zeigt nur einige Beispiele, für das komplette Angebot kann man sich eine Mustermappe zusenden lassen.
  16. Borten, Bänder, Nieten, Straß, Pelz, Leder, Scheren,... und noch viel mehr für Endverbraucher, aber auch Designer und Wiederverkäufer. Firmensitz 71384 Weinstadt, Verkauf nur im Online-Shop.
  17. Hier geht es um verschiedene Arten von Spitzen: Klöppeln, Occhi und andere
  18. Ihr Lieben, ich heirate im nächsten Jahr...und war jetzt schon mal Kleider anprobieren. In dieses hier: Essenza - Marylise - Wedding dresses and bridal gowns habe ich mich schon ein bischen verliebt...aber es ist leider zu teuer. Jetzt frage ich mich, ob ich das nachgenäht bekomme..habe bisher aber kein Schnittmuster gefunden, das da halbwegs 'rankommt, denn: das Kleid besteht aus einem kurzen Etuikleid mit einem ziemlich tiefen Rückenausschnitt (kein Wasserfall, sieht man leider auf dem Bild nicht), und darüber ist ein langer Rock (das Bündchen versteckt sich unter dem Blumengürtel). Kennt jemand ein Schnittmuster, welches da 'rankommt? Zumindest in Teilen? Vielen Dank schon mal! chronischesfernweh
  19. Ich würde gern wissen, was ihr mit den Spitzenabschlüssen von halterlosen Strümpfen macht? Oder natürlich auch mit denen für Strumpfhalter, die haben ja auch oft einen Spitzenabschluss. Bei dem Spitzenteil tut es mir in der Seele weh, den in den Müll zu werfen. Kann man das zu Wäsche weiterverarbeiten? Oder sonst irgendeine Idee?
  20. © Carmen Krüger/ BuchVerlag für die Frau Carmen Krüger: ABC der Handarbeiten: Spitzenstricken - BuchVerlag für die Frau, Leipzig – 2012 – ISBN 978-3-89798-342-7 - € 9,90Unter dem Stichwort "Lace" ist das gute alte Spitzenstricken jetzt ja wieder im Trend und so nahm ich gerne ein Rezensionsexemplar zum Thema in Empfang. Grundlagen, nützliche Tipps und Anleitungen verspricht der 64seitige Band. Besonders die ersten beiden Teile fallen jedoch recht kurz aus. Gerade mal zwei Seiten widmen sich der Geschichte des Kunststrickens von ältesten Grabfunden bis zum Textildesigner Herbert Niebling im 20. Jahrhundert. Und wer den Namen nicht schon kennt wird sich hinterher immer noch fragen, warum er und kein anderer. Abgesehen davon, daß er eine Strickschrift entwickelt hat, die das Buch als "international verständlich" bezeichnet. Was bei Symbolschriften jedoch immer der Fall sein sollte. Andererseits... wer sich mal durch eine amerikanische verschriftete Anleitung Masche für Masche durchgekämpft hat, weiß die Strickschriften dann in der Regel zu schätzen. (Und ich habe jetzt eine Erklärung, warum Strickschriften in Deutschland deutlich verbreiteter sind, als in vielen anderen Ländern. Sollten "wir" sie erfunden haben?) Die "Nützlichen Tipps" befassen sich vor allem mit dem Umgang mit den Anleitungen. Auch auf Themen wie das Spannen der Spitze wird kurz eingegangen. Wieder hätte ich mir für ein "ABC" deutlich mehr Information gewünscht: In welchem Verhältnis mische ich Stärke mit Wasser an? Wie geht das mit der Gelatine? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Wann muß ich überhaupt stärken und wann besser nicht? Welche Garne sind besonders wofür geeignet? Und wie sieht es mit den Nadeln aus? Sind spezielle Nadeln zum Spitzen stricken tatsächlich besser geeignet? Und... und... und.... Keine Wünsche offen läßt dann die Erläuterung der Symbole der Strickschrift. Ich vermute, daß es sich um die von Herbert Niebling handelt, aber so direkt steht es nicht da? Manche der Symbole wirken zunächst kompliziert, aber wenn man sich einfach an die Worterklärung hält, dann führt das zum Ergebnis. (Und ein Trost... zumindest für die Anleitungen in diesem Buch benötigt man nicht alle Symbole.) Der Hauptteil des Buches widmet sich dann den Anleitungen. Diese sind stilistisch sehr weitgefächert. Ovales Deckchen "Sideboard Garnitur"© Carmen Krüger/ BuchVerlag für die Frau Die weiß-blaue Küchenromantik ist zum Beispiel nicht mein Fall, aber ich bin fasziniert von der praktischen Technik, die runden Eierwärmer zu spannen. Und bei den Strickmustern sind einige dabei, die mir sehr gut gefallen. Farbe und Einsatzort kann man ja selber wählen. Ein echtes Highlight ist für mich dieses ovale Deckchen. Das Muster gefällt mir sehr gut und ich habe gerade den lästerlichen Gedanken, es einfach aus Sockenwolle zu stricken und so einen schönen Schulterschal zu bekommen? Sollte dann ja entsprechend größer werden? (Wer auf Shabby Chic steht könnte sich das Muster -oder eine der runden "Schwestern"- aus weißer Baumwolle vornehmen und danach eine Runde in Tee schwimmen lassen...) Raffiniert finde ich auch die Weihnachtsmotive, denn diese bekommen kleine Kunststoffdrücker und können so wahlweise zu einem Tischband oder einer anderen Form verbunden werden. Wirklich schlau! Tischband "Asiatisches Ambiente"© Carmen Krüger/ BuchVerlag für die Frau Die Bandbreite geht bis zu asiatischem Design, einem Handtäschchen aus Lederschnur, Babymützchen, Lace-Schals, Modeaccessoires, Kissen... Nackenrolle© Carmen Krüger/ BuchVerlag für die Frau Bei letzteren mag ich das grafische Design der Nackenrolle sehr gerne. Die Anleitungen wirken zunächst klar gegliedert und gut beschrieben, es gibt eine Kennzeichnung der Schwierigkeit und die Strickstunden sind vermerkt. Letzteres wird sicher individuell abweichen, gibt aber dennoch einen guten Anhaltspunkt, was eher schnelle (1 Stunde) oder aufwendige (50 Stunden) Projekte sind. Hier ist die Bandbreite ebenfalls weit. Wenig informativ sind die Angaben zum Garn. Nur die Grammzahl, keine Lauflänge, keine Maschenprobe, das macht es ein wenig schwierig. Mag sein, daß es für erfahrene Spitzenstrickerinnen ein "typisches" Garn gibt und alle wissen, was damit gemeint ist, ich weiß das nicht. "Wolle", "Babywolle", "Lace-Garn",... gibt es alles in sehr unterschiedlichen Materialien und somit auch unterschiedlichen Lauflängen. Das macht die Mengenplanung ein wenig schwierig. Und wo bei Deckchen eine Maschenprobe sicher weniger wichtig ist, spielt es bei einem Babymützchen dann doch eine Rolle. Hier kann man nur anhand der Nadelstärke raten. Ganz für Spitzenanfänger ist das Buch also nicht und völlige Strickänfänger sollten noch ein Grundlagenbuch parat haben. Denn was rechte, linke oder verschränkte Maschen sind oder wie man Maschen verkreuzt, das wird als bekannt vorausgesetzt. Trotz aller Kritik... viele der Muster sind schön, also gehe ich natürlich in den Praxistest. Wie heißt es so schön? Ich hab da schon mal was vorbereitet... Sobald ich es wiederfinde...
  21. Für das Kalenderjahr 2013 liegt das 6. und letzte Heft für dieses Jahr bei mir, Threads-Magazine, Nr. 169, November 2013. Das Titelbild sieht dieses Mal sehr festlich aus und in der rechten, oberen Ecke steht es auch: Herbst/ Winter, Fashion Preview for Sewers. Vermutlich sollen die wunderbaren, bestickten Stoffe zum Nähen von festlicher Kleidung für die Advents- und Weihnachtszeit anregen. Es geht los mit "Scrap lace" - vielleicht kann man es am ehesten als Spitze aus Reststoffen übersetzen? Ich las das Thema hier schon vor etlichen Jahren unter dem Begriff "Pizza-Technik" oder mit Wolle als "Crazy Wool". In dem Artikel wird Schritt für Schritt erklärt wie man aus Bändchen und/ oder Stoffresten mit entsprechendem Trägermaterial - Soluvlies? - ein Oberteil näht, daß an den Schultern mit selbstgemachter "Spitze" zu etwas besonderem wird. Eine nicht ganz neue Idee, aber schön umgesetzt und wie es mich da auf dem Bild so anlacht, denke ich mir, daß das etwas für ein festliches Weihnachtsoberteil werden könnte. Es folgt "Sticht a beaded frond" - hier wird beschrieben, wie man sich das Aufnähen von Perlen vereinfachen kann: mit einer Schablone aus "Freezer Paper". An Hand einer Schablone wird eine Vorlage erstellt, an den Linien entlang wird die Schablone zutrecht geschnitten und in dem entstandenen Freiraum wird gestickt. Tolle Idee. Das hört sich so an, als ob man sich das Perlensticken vereinfachen kann. Das CloseUp hat ein Kleid, das mit einem entsprechenden Muster bestickt ist. Ich vermute, daß hier alte Techniken mit neuen Ideen umgesetzt werden und den handarbeitenden Menschen wieder näher gebracht werden soll. Für die Handtaschenfetischisten unter uns wird eine einfach und wandelbare "High-octane clutch" zum Nacharbeiten vorgestellt. Warum der Name auf eine hohe Oktanzahl bei einer Tasche hinweisen soll, weiß ich nicht so richtig. Wenn ich es jedoch als hyper-dynamisch übersetze, dann trifft es auf die vielseitig einsetzbare Tasche schon eher zu. Der Schnitt ist vermaßt und die Nähanleitung ist schrittweise dargestellt. Es sollte also nichts schief gehen. Wo kann ich mir die Tasche vorstellen? Bei einem Ball oder einem Cocktailempfang. Aus Neugierde heraus, ob es so einfach ist wie es dargestellt wird, würde ich sie ja nacharbeiten, aber zu welchem Anlass würde ich sie nutzen? Die Schnittmusterbesprechung "Pattern Review" widmet sich, wen wunderts?, den herbstlichen Schnitten. Bis auf den Mantel von Marfy finde ich nichts, was mich wirklich auf den Herbst einstimmt: Röcke, Hosen, Kleider (Decades of Style) und Ensembles oder Blusen können das ganze Jahr über genäht werden. Es kommt ja immer auf den Stoff an. Danach folgt, passend zu den Schnittvorstellungen, "Autum Preview". Es werden die Schnitte und Farben der kommenden Herbst-/ Wintersaison 2013 vorgestellt. Alltagskleidung wie Hosen, Blazer, Röcke, leichte Blusen - im Winter? - Abendgarderobe, Webpelz, Spitze, Leder. Dazu die neuen, passenden Pantonefarben. Die Farben gefallen mir sehr, die gezeigte Modelle der Designer weniger. Aber ich nähe ja selber. Sehr schön und für mich nicht vorstellbar, daß ich je so gut bin derart tolle Stoffe zu vernähen: "Opulent Fabric" Es geht um aussergewöhnliche Spitzen, wunderbar bestickte Stoffe, hochwertige ungewöhnliche Designs. Diese so zu verarbeiten, daß Nähte unsichtbar werden wie bei diesem Spitzenkleid wird für mich ein Traum bleiben. Der nächste Artikel beschäftigt sich mit "Reshape a Neckline". Es geht hier darum einem Schnitt mit Veränderungen einen neuen Stil zu geben. In diesem Fall 3 neue Stile. Was mir an den Heften immer wieder gefällt ist die ausführlich Beschreibung und Bebilderung von Änderungen. Es sieht immer so einfach und auch anfängertauglich aus. Nachgemacht habe ich noch nie etwas, aber über die Anatomie von Schnitten erfährt man dabei auch eine Menge interessantes. Drauf folgt ein Artikel über Jeans und Jeans nähen: "Why Brother sewing Jeans" mit dem Untertitel "Find out why three expers love sewing dungarees" Die Experten in dem Artikel sind in Amerika bekannte Designer und Handarbeitslehrer, die auch Workshops und Kurse geben: Kenneth D. King - Three hours jeans Angela Wolf´s Touches of luxury Jennifer Stern-Hasemann - delicious details Auf dem 2. Bild sind ein Paar helle Lederjeans zu sehen, die sie bestickt hat. Ich finde die einfach toll. Die Profis verraten ein paar Tricks und der Artikel ist als Interview gehalten. Spannend zu lesen. Jeans sind einfach ein tolles, universell nutzbares Kleidungsstück. Was aus einer Arbeiterhose geworden ist, das hätten sich die Menschen damals sicher nicht vorstellen können. Und was das Threads-Magazin kann, können wir schon lange. Ich verweise hier auf das Motivationsquartal 1/2013 - Jeans nähen mit N!NA "Heirloom Buttons" hätte ich vor dem Artikel für als Wäscheknöpfe übersetzt, aber das scheint falsch zu sein. Zumindest wenn ich diese tollen, filigranen und besonderen, handgemachten Knöpfe sehe. Auch hier sind wieder die einzelnen Schritte beschrieben, wie diese Knöpfe entstehen. Eine filigrane Arbeit, die nach meiner Einschätzung nach sehr gutem Licht verlangt. Das ist in meiner Vorstellung eine Handarbeit für Winterabende. Eine Tageslichtlampe auf das "Werkstück" gerichtet und dann viele, viele Knöpfe in einem langen Winter hergestellt. Auch dieses Mal ein Blick in ein Arbeitsraum. Hier von Kenneth D. King Das ist ein Einblick in das aktuelle Heft und ich hoffe auch dieses Mal, daß ich Euch neugierig machen konnte. Alle Bilder von Ina Kolb
  22. bei Comazo kann man telefonisch Stoffbeutel bestellen. Die nette Verkäuferin meinte, daß es normalerweise ein paar Wochen dauern würde, bis genügend große Stoffreste beisammen wären. Aber bei mir hat es ca. 1 Woche gedauert. Bestellen kann man telefonisch und sie rufen an, wenn die Ware abgeholt werden kann. Es gibt "große Stoffbeutel" für 7,95€ mit Stoffresten und "kleine Stoffbeutel" zu 3,50€ mit Gummibänder und Spitzen. Die Stoffstücke sind sehr unterschiedlich groß, fühlen sich nach BW-Jersey an und sind unterschiedlich elastisch. Nicht alle Stoffstücke eignen sich mMn für U-Wäsche. Aber Comazo produziert ja auch T-Shirts, also für T-Shirts sind alle geeignet. Wie der Vergleich mit den Trigema-Putzlappen ausfällt, wird sich erst nach der noch ausstehenden Sammelbestellung zeigen. Das größte Stück ist ausgerechnet dieser (für mich gräßliche) altrosa/nude-Ton, aber den versuche ich einzufärben. Es war auch ein Schlauchstück dabei, das gibt "nahtlose" U-Hemden und ein zweifarbiges (also re und li Seite unterschiedlich) Stoffstück. Außerdem ein Stoff für diese Männer-U-Hemden (gerippt). Die Tüte hat ein Gewicht von ca. 3kg. Hier die Stoffstücke Die Gummibänder und Spitzen sind unterschiedlich breit und da kann ich alle Farben gebrauchen (auch wenn ich jetzt vermehrt rote U-Wäsche nähen "muß" Hier die Gummibänder und Spitzen Fazit: ich hatte zwar mehr elastische Stoffe für U-Wäsche erwartet, aber trotzdem günstige Stoffe und Gummibänder zum Ausprobieren der Schnitte. Wenn sich erst (wie meistens ) nach längerem Tragen der Retro-Shorts herausstellt, daß sie doch da und dort noch geändert werden könnte, dann trenne ich das Gummiband nicht mehr mühsam ab
  23. 79 downloads

    Eine sehr leichte Stola mit verschiedenen Spitzenmustern/ Lace zu einem Sommerkleid. Der Schal kann als Schal oder Stola getragen werden oder mit feinen Druckknöpfen zu einem Shrug/Ärmelschal geschlossen. Als Material habe ich sehr feines Lace Garn ("Silvia" von Wetterhoff) aus Wolle und Seide verwendet. Verbrauch etwa 65g oder 650m. Endmaße ca. 130cm x 45 cm.
  24. Das Modekarussell hat uns ja Spitze und Spitzenstoffe als Thema aktuell wieder hochgespült und da ich Spitze ohnehin gerne mag, wollte ich mich da auch inspirieren lassen. Dummerweise ist die Verarbeitung von Spitze jedoch aufwendig, man braucht einen Stoff zum Unterlegen und einen weiteren als Futter. Läßt man den Unterlegstoff weg, sieht man die Nahtzugaben durch und außerdem lassen sich "Löcher" nicht gut nähen. Läßt man das Futter weg, hat man die Spitze auf der Haut, das Versäubern funktioniert nicht immer gut und gerade bei Spitzen die vielleicht noch ein paar glitzernde Fäden enthalten können diese unangenehm stachelig sein und wahlweise die Haut zerkratzen oder die Strümpfe zerreißen. Schön aussehen tut es überdies nicht. Nun... ich hatte Lust auf einen Spitzenrock und auch noch einen Rest Tüllspitze in meiner Kiste (gut!), aber ich hatte wenig Nähzeit und einen Termin, an dem ich den Rock tragen wollte (nicht gut!). Also war ein Kompromiss bei der Verarbeitung gefragt, den ich jetzt vorstellen möchte. Zuschnitt des vorderen Rockteils Ich habe mir einen schon erprobten Rockschnitt nach meinen eigenen Maßen genommen. Ein grader Rock mit Abnähern an der Taille, Seitennähten und einer Mittelnaht an der rückwärtigen Mitte. Generell ist es bei Spitze empfehlenswert, Schnitte mit wenigen Teilungsnähten zu benutzen, denn der Musterverlauf muß an jeder Naht angepaßt werden. Schlitzbelege oder Untertritt sollte man weglassen. Wichtig ist, daß der verwendete Schnitt gut paßt, denn bei Spitze kann man nachträglich nicht mehr gut ändern. Ich benutze standardmäßig eine Nahtzugabe von 1,5cm, was für die hier gezeigte Technik ein guter Wert ist. Man kann etwas mehr nehmen, weniger sollte es nicht sein. Mein Schnitt ist auf Folie gezeichnet und enthält bereits die 1,5cm Nahtzugabe. Das beachtet bitte, wenn ihr diese Anleitung nacharbeitet und die Bilder anschaut. Wer keine Nahtzugabe am Schnitt hat, der muß das bei seinen eigenen Arbeitsschritten natürlich berücksichtigen. Die wenigsten Kompromisse bei der Verarbeitung sollte man beim Zuschnitt machen. Die Spitze hat einen Musterverlauf und wenn der nicht zusammenpaßt, dann fällt das auf. Minimum ist, daß die Muster in der Höhe stimmen und zwar von der Hüfte abwärts, also ab da, wo der Nahtverlauf gerade ist. Bei meinem Stoff kann ich das gut erreichen, indem ich den Saum an der "Webekante" anlege. Ich nehme das Material also quer, was bei Tüllspitze aber egal ist, weil sie keine ausgeprägt unterschiedlichen Materialeigenschaften für den Längs- und Querfadenlauf hat. Schöner sieht es dann aber aus, wenn nicht nur die Höhe der Musterelemente stimmt, sondern auch das Muster, in meinem Fall die Ranken und Blüten, möglichst nahtlos über die Nähte weiterlaufen. Das Muster ist nicht symmetrisch und verläuft nicht von der vorderen Mitte aus gleich nach links und rechts, sondern es sollte einfach einmal um den Körper herum laufen. (Deswegen ist es auch wichtig, daß der Schnitt paßt, versetzt man nachträglich eine Naht, um den Rock enger oder weiter zu machen stört man den mühsam ermittelten Musterlauf wieder.) In der Regel ist es nicht möglich, an allen Nähten den Rapport zu treffen. Es sei denn, man ist bereit, den Umfang des Rockes anzupassen oder den Stoff so zu kaufen, daß der Musterrapport zum vorhandenen Schnitt paßt. Wichtigster, weil auffälligster, Ort an dem der Rapport passen muß ist die hintere Mitte. Dann kann man noch eine der Seitennähte anpassen oder ggf. auch beide ein bißchen. Das muß man von Stoff zu Stoff und Muster zu Muster entscheiden. Da mein Stoff ein Rest war, war ich froh, daß es tatsächlich möglich war, die hintere Mittelnaht und noch eine Seitennaht anzupassen. Und bevor ich endgültig zugeschnitten habe, habe ich auch erst mal rumprobiert ob es aufgeht. Meine Empfehlung wäre ansonsten einfach reichlich Stoff kaufen. Am einfachsten ist dann der Zuschnitt des Vorderteils, denn der erfolgt ganz normal auf doppelter Stofflage. Vorderteil auflegen und Nahtlinie des Seitenteils bestimmen.Nahtlinie: heller Faden, Schnittkante: rote Punkte Leider unvermeidlich ist der Schritt, auf dem Schnittteil die Nahtlinien zu markieren. Hier wäre es in der Tat einfacher, einen Schnitt ohne Nahtzugaben zu benutzen. Da mein Schnittteil aber die Nahtzugabe schon dran hat, so daß ich beim Zuschnitt einfach an der Folienkante entlang schneiden kann, muß ich die spätere Nahtlinie auf der Spitze markieren. (Zum Glück ist der Schnitt selber erstellt, so daß die Nahtlinie wenigstens schon drauf ist.) Auch hier ist zu beachten, daß Spitze nun mal vor allem aus Löchern besteht. Man kann die Linie also schlecht mit einem Stift oder Kreide markieren, sondern muß sie mit Nadel und Faden durchnähen. Dabei habe ich darauf geachtet, die Stiche da einzustechen, wo die Motive sind und dadurch auch Material vorhanden ist, in dem der Faden gut hält. Vom Durchschlagen habe ich daher abgesehen, sondern habe es für die beiden Seitennähte getrennt gemacht. Da die Spitze ja transparent ist, sieht man auch von der unteren Seite die Linien auf der Folie gut genug. Anschließend bestimmte ich die Position der ersten Seitennaht. (Bevor ich mein Folienschnittteil entferne, mache ich sowohl oben als auch am Saum an der vorderen Mitte kleine Einschnitte in die Kante. Wie man es macht ist egal, aber die vordere Mitte sollte man sich markieren.) Ich lege mein zugeschnittenes Vorderteil links auf rechts auf den Stoff, achte dabei darauf, daß die Unterkante, also der spätere Saum, wieder auf der "Webkante" liegt. Und zwar so, daß das Muster sich nahtlos fortsetzt. Dabei muß ich natürlich drauf achten, daß auf dem Stoff auch noch genug Platz ist, meine weiteren Schnittteile aufzulegen. Da man die Schnittkante meines Rockvorderteils schlecht sieht, habe ich die Stelle mit roten Punkten auf dem Bild eingezeichnet. Nahtlinie auf der Spitze markieren Genau da wo meine Fadenmarkierung verläuft, also genau auf der Nahtlinie, markiere ich mir nun meine noch nicht zugeschnittene Spitze. Und zwar bis zur Hüfte, also da wo die Seitennaht gerade verläuft. Am Hüftbogen muß das Muster dann auseinanderlaufen. Das sieht aber trotzdem ordentlich aus, wenn man die Höhe der Musterrapporte beachtet hat. Da Spitze ja transparent ist, kann man das ganz einfach machen: Man steckt das zugeschnittene Vorderteil in der richtigen Position fest (also so wie das Bild es zeigt). Dabei die Stecknadeln mit etwas Abstand zur markierten Nahtlinie stecken. Dann das Ganze auf die linke Seite drehen, so daß die unmarkierte Spitzenschicht oben liegt. Jetzt kann man bequem von oben die Linie durchheften. Man muß nur darauf achten, daß man wirklich nur die obere Schicht erwischt und nicht versehentlich durch beide näht. (Falls es einem gelegentlich passiert ist es auch noch nicht schlimm, einfach den Markierfaden an der Stelle durchschneiden und die Schichten trennen. Da sich die Markierung ja ohnehin am Musterverlauf orientiert ist es nicht so schlimm, wenn mal ein Stich fehlt. Auch wenn die Spitze auf dem Bild doppelt liegt, macht man das bei einfacher Stofflage. (Ich denke, ich habe hier nach der Markierung und vor dem Zuschnitt noch mal getestet, ob die Breite meines Materials noch reicht und ob ich auch die rückwärtige Mittelnaht ordentlich im Musterverlauf zuschneiden kann. Das Problem hat man aber nicht, wenn man genug kauft und nicht nur einen Rest verwendet.) Schnittteil genau an markierter Nahtlinie auflegen Jetzt lege ich das Schnittteil für den Hinterrock an. die Nahtlinie meines Folienschnitts läuft genau auf der Heftlinie der Spitze entlang, zumindest bis zur Hüftmarkierung (grüner Pfeil). Danach driften die beiden Linien auseinander, wie ich ja schon sagte. Wichtig ist bei diesem Schritt, genau darauf zu achten, wie man seinen Schnitt drehen muß. Also Schrift nach oben oder nach unten, denn einmal muß er spiegelverkehrt sein. Was richtig ist, hängt natürlich davon ab, wie man vorher zugeschnitten hat. Exkurs: Da ich leider dabei gerne mal Fehler mache, gehe ich folgendermaßen vor: Ich lege die Spitze mit der rechten Stoffseite nach oben. Dann lege ich mein schon zugeschnittenes Vorderteil daneben, auch rechte Stoffseite nach oben. Und dann lege ich das Schnittteil für das halbe hintere Rockteil auf die Spitze. Dadurch, daß das vordere Rockteil daneben liegt, sehe ich ja, ob sich die beiden Seitennähte gegenüber liegen. Dann paßt es. (Und am besten den Schnitt für das rückwärtige Rockteil erst feststecken, bevor man das vordere Rockteil wieder weg nimmt. Dann kann man es nicht versehentlich doch noch mal drehen. ) Hat man das Schnittteil richtig ausgerichtet kann man es zuschneiden. Anschließend wiederholt man das Procedere mit dem gespiegelten rückwärtigen Rockteil. Hier markiert man die Linie der rückwärtige Mittelnaht. Da sollte es besonders exakt sein. Vorderes Rockteil aus Futter zuschneiden. Als Nächstes wenden wir uns dem Futter zu. Ich habe Venezia Futterstoff genommen, weil der eher weich fällt und auch meine Spitze eher dünn und weich ist. Außerdem mag ich das lieber als Polyesterfutter. Das ist aber natürlich Geschmackssache. Farblich habe ich mich für ein Futter entschieden, was fast den Ton der Spitze hat. So bleibt die Spitze zwar noch als solche erkennbar, der Rock wirkt aber nicht "bunt gemustert". Das wählt man ebenfalls nach dem eigenen Geschmack, auch ein Kontrast kann reizvoll sein. Einfach die Spitze drauflegen und schauen, was gefällt. Die Futterteile werden breiter zugeschnitten als die Spitze. Beim vorderen Rockteil ist das einfach, ich lege es 1,5cm vom Stoffbruch entfernt und schneide dann die obere Kante, die Saumkante und die Seitennähte entlang der Folienkanten zu. Rückwärtige Rockteile aus Futter zugeschnitten Bei den beiden hinteren Rockteilen bleibt es einem jedoch nicht erspart, an beiden Seiten, also an der hinteren Mittelnaht und an der Seitennaht noch je 1,5cm zu zu geben. Immerhin kann man das Futter wieder aus doppelt gelegtem Stoff ausschneiden. So wie auf dem Bild sehen dann die rückwärtigen Rockteile aus dem Futterstoff aus. An der oberen Taillenkante und an der Saumkante habe ich nichts zugegeben, jedoch an der Seitennaht und an der rückwärtigen Mittelnaht habe ich noch je 1,5cm zusätzlich zur normalen Nahtzugabe der Spitzenteile zugegeben. Spitze und Futter an den Seitenkanten zusammen nähen. Anschließend werden die jeweiligen Spitzenteile und ihre passenden Futterteile rechts auf rechts aufeinander gelegt. Das Futter hat ja keine richtige "rechte" Seite, da ist es egal. Aber die "schöne" Seite der Spitze muß dem Futterstoff zugewandt sein. Die Längskanten der Stoffe liegen dabei genau aufeinander und dann werden die Seitennähte mit 7mm Nahtzugabe genäht. Da das Futter ja breiter als die Spitze ist, ist es hier völlig normal, daß die beiden Schichten nicht glatt aufeinander liegen. Auf dem Bild sieht man oben die Spitzenseite nach oben, an der einen Kante "blust" eine Menge Futter heraus. Unten liegt die Futterseite nach oben und wirft eine Falte. Normalerweise wäre das ein sehr besorgniserregender Befund, hier ist es aber völlig normal. Jetzt bügeln wir die Nähte vorsichtig flach (vor allem bei Spitze aus Kunstfaser... die schmilzt leicht) und dann wenden wir alle Teile, so daß Spitze mit der schönen Seite nach außen kommt. Nun werden die Teile so gelegt, daß die Spitze flach liegt und keine Wellen schlägt, dabei "wickelt" sich der Stoffüberschuss des Futters um die Nahtzugabe und die Nahtzugaben sind eingefaßt. Eingefasste Nahtzugaben von rechts absteppen. Wichtig ist hier vor allem, daß die beiden Stofflagen glatt liegen und nicht spannen. Ist es zu viel Futter, dann streicht man den Überschuß zu den Rändern aus und die Einfassung ist halt etwas breiter als die Nahtzugaben darunter. Spannt das Futter, muß man die Nahtzugaben noch etwas beschneiden. Würde die eingefasste Nahtzugabe dadurch schmaler als 5mm, hat man entweder unsauber zugeschnitten oder unsauber genäht, dann muß man die Naht mit schmalerer Nahtzugabe neu nähen. Das Ganze wird noch mal gebügelt und dann von rechts in der Ansatznaht abgesteppt. (Leider habe ich die Bilder von dem Schritt vergurkt, deswegen kann ich nur eine Vergrößerung aus einem anderen Bild zeigen, die das immerhin ungefähr zeigt. Genäht wird an der rot gepunkteten Linie.) Rückenteile und Vorderteil fertig zur Konstruktion Jetzt habe ich drei Schnittteile, die schon gefüttert sind und muß sie im Prinzip nur noch zusammensetzen. Sozusagen ein Bausatz... Die Stofflagen liegen glatt aufeinander, die Falten kommen nur davon, daß beide Materialen recht dünn und leicht sind und deswegen nicht gerne flach auf dem Laminat liegen bleiben wollen. Man erkennt, daß ich am Vorderteil die beiden Nahtlinien der Seitennähte markiert habe. Dazu die vordere Mitte, wo ich dadurch gleichzeitig Futter und Spitze aufeinander geheftet habe, damit keine Lage durchhängt. Bei den hinteren Rockteilen habe ich es mir gespart, die sind schmal genug. Außerdem habe ich auf einem Teil die rückwärtige Mittelnaht markiert. Man kann natürlich an allen Teilen die Nahtlinien durchheften, ich habe aber zum einen Vertrauen in meinen sauberen Zuschnitt, zum anderen (noch wichtiger) werde ich ohnehin vor dem Nähen auf dem Stoff selber kontrollieren, daß der Musterverlauf paßt. Dazu genügt es, wenn eine Seite markiert ist. Wichtig ist noch, daß die oberen Rockkanten aufeinander gesteckt oder geheftet sind. Ab hier hat man dann eine "Bausatz", der nur noch genäht werden muß. Die nächsten Schritte könnte man theoretisch sogar von Hand nähen (falls jemand mal wieder Beschäftigung ohne Nähmaschine sucht). Oder vielleicht wären so vorbereitete Teile auch ein schönes Geschenk für eine Nachwuchsfashionista, die gerne einen modischen Spitzenrock hätte, sich das nähtechnisch aber noch nicht zutraut. Denn ab hier verarbeitet sich das Material mehr oder weniger wie normaler dünner Stoff, spitzetypische Schwierigkeiten entfallen. Abnäher markieren Jetzt brauche ich meinen Folienschnitt noch mal, denn ich muß ja die Abnäher markieren. Ich lege meine Teile mit der Futterseite nach oben, weil das einfacher zu markieren ist. Dann lege ich den Folienschnitt auf (deswegen ist es wichtig, die vordere Mitte zu markieren), die vordere Mitte und die Nahtlinien müssen mit dem Schnitt übereinstimmen. Da ich gerade Abnäher habe, ist das Markieren ganz einfach. Zuerst markiere ich den Beginn der beiden Schenkel des Abnäher an der oberen Rockkante. Das kann man wieder gut mit kleinen Knipsen im Stoff machen. Dann steche ich eine Stecknadel durch die Abnäherspitze in den Stoff, hebe die Folie etwas ab, so daß die Nadel stecken bleibt, und markiere den Punkt dann mit einem Kreideminenstift. (Der macht einen dünne Linie.) Dann kommt der Folienschnitt runter und ich verbinde die drei Punkte (siehe rote Pfeile auf dem Bild) mit dem Lineal und dem Minenstift mit feinen Linien. Danach, rechts im Bild, lege ich meinen Folienschnitt noch mal auf um zu kontrollieren, ob der Abnäher auch an der richtigen Stelle ist. (Bei geschwungenen Abnähern muß man leider die Linie markieren. Da ich aber kleine Abnäher habe, geht es gerade auch gut und ich muß das nicht beachten. Endfäden der Abnähernaht einziehen. Die Abnäher werden dann ganz normal genäht, die beiden Lagen werden wie eine Stoffschicht genäht. Ich nähe immer vom Rand zur Abnähersspitze. Damit es hinterher auch von innen schön aussieht, ziehe ich die Fadenenden an der Spitze mit einer sehr feinen Nadel in den Abnäher rein und gebe dann ein Tröpfchen FrayCheck auf die Stelle. Von der Futterseite her, natürlich. Geschlossene Abnäher, oben von der linken, unten von der rechten Seite. So sieht das dann aus, wenn es fertig ist. Sowohl die Innenseite als auch die spätere Außenseite sehen sauber und ordentlich aus. Mein nächster Schritt ist der Reißverschluss. Wenn man einen "normalen" Reißverschluss hat, dann kann man den auch am Ende einsetzen. Ich wollte aber einen Nahtreißverschluß, den näht man praktischerweise ein, so lange die Stofflagen noch flach liegen. So weit zumindest der Plan. Allerdings gab es im Laden nur die "Pseudo-Nahtreißverschlüsse" von Prym und die lassen sich nicht so sauber in die Naht einarbeiten, wie die von YKK oder Opti. :-( (Und für noch mal loslaufen war keine Zeit, siehe oben, wir hatten da einen Termin...). Also kleine Planänderung: Zuerst die rückwärtige Mittelnaht schließen und dabei sowohl den Gehschlitz als auch den Schlitz für den Reißverschluß offen lassen. Hier habe ich übrigens von Hand mit Nähgarn vorgeheftet. Damit ist sicher gestellt, daß das Muster wirklich genau paßt und man muß außerdem den Heftfaden nicht wieder rausziehen. Leider habe ich vergessen, das hohl aufheften zu photographieren, aber ich habe das in einem Blogeintrag für Stickereistoff schon mal beschrieben und gezeigt, deswegen verlinke ich auch den jetzt mal. Reißverschluß mit "Socke". Eine weitere Spezialität brockt mir Prym auch noch ein. Die Reißverschlusse sind so fest mit der Plastikverpackung verschweißt, daß an den Enden auch immer gut Plastik kleben bleibt. Und das kratzt doch arg häßlich auf der Haut. (Oder würde die Strumphose zerkratzen und löchern.) Und da ich ja kein Futter mehr zwischen mir und dem Reißverschluß habe, bekommt er eine "Socke" aus Futterstoff. Immerhin sieht das dann auch nett aus. (Und falls man Endlosreißverschluß verwendet auch ein sauberer Abschluß.) Rückwärtige Naht mit Reißverschluß. Wie gesagt, kein vernünftiger Nahtreißverschluß... also habe ich mich dazu entschlossen, ihn von Hand einzunähen. Das sieht auch ordentlich aus. Außerdem kann man den Musterverlauf noch besser kontrollieren. Und man kann die Handstiche der Spitze anpassen, sprich auch da nähen, wo der Tüllgrund einen Faden anbietet. Der vorbereitete Bund. Als nächstes braucht der Rock oben einen Abschluss, sprich einen Bund. Da es schnell gehen soll, mache ich meinen schnellen Gummibund. Da der Rockschnitt in der Taille paßt, entstehen hier nicht die typischen Kräuseln eines "normalen" Gummibundes, sondern nur ein bequemer Bund, der aber angezogen aussieht wie ein gewöhnlicher Rockbund mit Beleg. Nur eben bequemer und schneller. Nun ist mein Rock dunkelblau und in einer perfekten Welt hätte ich einen passenden dunkelblauen Gummi gehabt. Oder wenigstens einen in dunkelgrau oder schwarz. Leider hat das mit der perfekten Welt mal wieder nicht geklappt. Dunkelblau hatte ich nicht, der schwarze war dann doch ein wenig weich für dieses Vorhaben, also mußte der weiße her halten. Da man ihn hinterher von außen nicht mehr sieht ist das nicht wirklich schlimm, nur hinten, wo der obere Verschlusshaken hin kommt, da sieht man ein wenig vom Gummi. Also auch hier kleine "Säckchen" aus Futterstoff genäht und die hinteren zwei oder drei Zentimeter damit bezogen. Die Länge des Bundgummis bestimme ich übrigens dadurch, daß ihn mir um den Bauch lege und so spanne, daß ich es fest, aber nicht zu fest finde. So schneide ich dann ab. Dadurch paßt es immer, egal wie fest oder weich das Gummiband ist. Die Breite des Gummis liegt hier bei 2cm, ob man aber lieber 1,5 cm oder vielleicht 2,5 cm möchte ist dem persönlichen Geschmack überlassen. Bundgummi aufgesteckt. Der Gummi wird dann rechts auf rechts an die obere Rockkante gesteckt. Je nach dem wie weit der Taillenumfang ist und wie weit die Abnäher auseinander sind, kann es hilfreich sein, die Kante vorher zu heften oder einfach einmal durch alle Lagen durchzusteppen, damit sich nichts verschieben kann. Bei mir sind genug Abnäher drin, um alles gut zu befestigen, deswegen kann ich den Schritt sparen. Wer schon mal Slips oder BHs genäht hat, kennt die Technik, für alle anderen: Der Gummi wird geviertelt, aber nur mit Markierungen, nicht durchschneiden. Also einmal zur Hälfte falten und eine Stecknadel längs stecken, dann die beiden Enden zur markierten Mitte falten und wieder die "Faltenbrüche" mit einer Nadel markieren. Dann steckt man die mittlere Markierung auf der vorderen Mitte fest, die beiden seitlichen auf den jeweiligen Seitennähten und die Enden links und rechts am Reißverschlußsschlitz. An der Stelle muß man darauf achten, daß der Gummi auf beiden Seiten des Schlitzes auf gleicher Höhe sitzt. Dann zieht man jeweils zwischen zwei gesteckten Punkten den Gummi auf die Rockweite auseinander und steckt ihn mit noch mehr Nadeln fest. So viele, wie man meint zu brauchen. (Ich habe hier relativ dicht gesteckt, weniger hätte es vermutlich auch getan.) Da wir es mit Webstoff zu tun haben und nicht mit Jersey ist die Gefahr, den Rockbund dabei auszudehnen, auch nicht so groß wie beim Dessousnähen. Bundgummi mit Zickzack angenäht. Dann wird der Gummi mit Zickzackstich an der unteren Kante, also der dem Rock zugewandten, angenäht. Beim Nähen wird der Gummi dann wieder so gedehnt, daß er glatt auf der Rockkante liegt. Dabei näht man so, daß ein Stich genau über die Gummikante hinausgeht und nur in den Stoff einsticht. Ich habe einen Stich mit etwa gleicher Stichlänge und Stichbreite genommen, etwa 2,5 in beiden Dimensionen. Und weil wir es gerade von "perfekter Welt" hatten... in einer perfekten Welt hätte ich dran gedacht, vorher die Nadel auf eine 75er SuperStretch zu wechseln... habe ich aber nicht. Hier hatte ich Glück, die 70er Universalnadel hat es ohne Fehlstiche hin bekommen und den Gummi offensichtlich auch nicht beschädigt. (Zumindest nicht so stark, daß es gleich auffallen würde.) Bundgummi von rechts im Nahtschatten feststeppen. Die Nahtzugabe hinter dem Gummi kann man je nach Geschmack noch etwas zurückschneiden oder nicht. Sie sollte jedenfalls unter dem Gummi verschwenden. Ob man die Kante noch versäubert, hängt davon ab, wie stark der Futterstoff franst. Da ja der Gummi mit Zickzackstich festgenäht ist, reicht das nach meiner Erfahrung für Venezia Futter, aber jeder Stoff ist da anders. Und ich schneide die Nahtzugabe nicht zu stark zurück. Dann wird der Gummi auf die linke Seite des Rocks geklappt und, damit er dort auch bleibt, senkrecht festgesteppt. Und zwar im Nahtschatten der Seitennähte und der Abnäher. Sprich ich nähe genau auf der Naht. Ob das reicht, hängt wieder davon ab, wie viele Abnäher der Schnitt hat. Im Vorderteil habe ich mich entschlossen, in der vorderen Mitten ebenfalls noch ein kurzes Nähtchen zu setzen. Da mein Nähgarn farblich genau paßt und außerdem recht fein ist (120er), sieht man es wirklich nicht. Haken und Fadenöse zum Abschluss des Bundes. Damit der Rock gut in der Taille sitzt, bekommt der Bundgummi jetzt auch noch einen Verschluß. Hierzu benutze ich einen Haken und nähe eine Fadenöse. Da man wegen meines gut passenden Nähgarns die Fadenöse wirklich nicht sieht, habe ich ihre Position rot nachgezeichnet. Für die Fadenöse näht man erst eine kleine "Schlaufe" aus parallel liegenden Nähfäden und übernäht diese dann im Knopflochstich oder Schlingstich dicht an dicht. Ist flach, trägt nicht auf und paßt immer. Auf dem Bild seht ihr den Rock von innen. Der Haken zeigt vom Körper weg, die flache Seite geht zum Körper hin. Ist schlichtweg bequemer. (Und falls jemand das Prinzip nicht kennen sollte: Man zieht den Rock an, schließt zuerst den Haken, der ja hinter dem Reißverschluß liegt und danach zieht man den Reißverschluß zu.) Verarbeitung von Saum und Schlitz. Da der Rock jetzt oben fertig ist und sitzt, geht es an den Saum. An der Stelle wäre es jetzt eigentlich schön, die Kante der Saumzugabe mit einem Schrägband aus Futterstoff einzufassen. Da ich aber unter Zeitdruck war, mußte das wegfallen und ich habe die Kante von Spitze und Futterstoff nur gemeinsam mit Zickzackstich (bzw. dem offenen Overlockstich meiner Nähmaschine) versäubert. Da mein Material sehr dunkel ist, fällt es nicht zu sehr auf, auch wenn durch den Rockschlitz beim Gehen theoretisch eventuell ein Blick auf den Saum fallen kann. Dann wird die Saumlänge bestimmt, der Saum nach links gebügelt und angenäht. Ich habe ihn von Hand mit Hexenstich gesäumt. Das legt die Stoffkante noch mal nah an den Rock und nach meiner Erfahrung ist die Gefahr geringer, daß man sich irgendwo verhakt und den Saum versehentlich runterreißt. (Fragt nicht wie... mir passiert das gerne. ). Den Stich in den Saum kann man gerne etwas breiter machen, der Stich, der oberhalb des Saums in den Rock geht, sollte zum einen nur das Futter erfassen, zum anderen auch sehr klein sein und nur wenige Fasern greifen. Denn die Spitze hat ja jede Menge Löcher, durch die man die Stiche sonst sehen könnte. Die Nahtzugaben am Schlitz (=Schliztbeleg) nähe ich einfach mit Staffierstich an, auch hier nur kleine Stiche durch den Futterstoff. Der Übergang vom Schlitzbeleg auf den Saum wird eingeschlagen, wie das Bild zeigt. (Auf dem Bild sieht das deswegen so zerknittert aus, weil ich den Rock schon mehrfach an hatte, bis ich das Photo gemacht habe. Mir ist erst beim Schreiben der Anleitung aufgefallen, daß ich von dem Schritt kein Photo gemacht hatte... ) Noch ein Akzent auf dem Rock. Ja und dann war der Rock an sich fertig... und ich hatte überraschend noch etwas mehr Zeit. Auf der H+H hatte ich ein Schächtelchen mit Produktprobem der Firma Roncari, einem italienischer Hersteller von Soutache, bekommen und eines davon passte farblich ganz genau zur Spitze. Also habe ich mir eine Blüte aus dem Muster gesucht und habe diese ein wenig akzentuiert. Die Soutache ist mit farblich passendem Nähgarn von Hand aufgenäht, durch alle Materialschichten durch. Die Enden der Soutache habe ich vorsichtig auf die linke Seite gezogen (eine spitze Sticknadel mit langem Öhr in den Stoff stecken, von der Größe her so, daß die Soutache gerade noch durchs Öhr paßt, dann einfädeln und vorsichtig durchziehen) und dort abgeschnitten und wieder ein wenig festgenäht. Dünnes Nähgarn, sehr feine Nadel und kleine Stiche. Nicht nur fertig, sondern gerne getragen. Und damit ihr seht, daß ich den Rock nicht nur nähe, sondern auch anziehe, hier das Beweisbild. Die Stickerei in Saumnähe kommt auf dem Bild leider nicht rüber, weil sie sehr Ton in Ton ist, aber ich wollte es ja dezent und im wirklichen Leben kommt es durch den Glanz der Soutache trotzdem ausreichend gut zur Geltung. Und noch ein kleiner Exkurs zum Thema "perfekte Welt"... In der perfekten Welt ging ich zum Schuhschrank, um dort die schon lange nicht mehr getragenen dunkelblauen Pumps zu holen. Knappe 40 Minuten und unzählige Schuhkartons auf eigentlich unerreichbar hohen Regalbrettern später fiel mir auch langsam ein, daß ich diese Schuhe doch mal hatte aussortieren müssen. Gut, die hatte ich auch noch im Grundstudium gekauft... Aber wie das Bild zeigt.... ich habe schon Ersatz gefunden. Wer hat jetzt Lust, sich auch schnell einen Spitzenrock zu nähen? Die Technik läßt sich natürlich nicht nur für Röcke anwenden, sondern eigentlich für alles, was eher gerade Nähte hat. Ein Etuikleid mit Abnähern käme in Frage oder auch eine eher gerade Jacke oder Blusenjacke. Hier würde man jeweils die Längsnähte verstürzen, die Schulternähte hingegen nach dem Nähen einfassen. Und bei einer Jacke die Ärmelnähte zusammengenommen einfassen. Dann bekommt man eine dünne und feine Sommerjacke. Und was macht ihr draus?
  25. Halli... Hallo... weil ich beim letzten WIP sooo viel Spaß hatte mit Euch und auch so viel Hilfe bekommen hab, wip ich gleich wieder Folgende Schnitte hab ich ausgesucht: TV 225 und 463 Den Rock habe ich ja für mein Abendkleid mit Korsett schon Probe genäht und finde ihn einfach nur schick. Leider muss er bühnentauglich sein und somit wird die Schleppe um einiges kürzer werden. Ich bin noch am überlegen ob ich das Oberteil hochgeschlossen mache oder den mittleren Teil über der Brust herzförmig ausschneide... mal sehn. Eine Schürze (nennt man das so?) möchte ich auch noch drüberdrapieren, wie ich dazu den Bobbes mache... das ergibt sich hoffentlich. Ich hab so viele Ideen, die sich leider in nur einem Kleid nicht alle umsetzten lassen. Meine Stoffauswahl + Borte, Spitze, Knöpfchen. Die Stoffe hab ich schon voriges Jahr beim Stoffmarkt ergattert... Jetzt hab ich endlich die Zeit und auch einen Futterstoff gekauft und endlich kann es losgehn *freu* Ich hoffe, einige von Euch haben Lust zuzuschaun - das macht so viel mehr Spaß als alleine Ich freu mich hier im Forum zu sein... Eure SoMi
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.