Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Search the Community

Showing results for tags 'fashionstyle'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Das Webverzeichnis der Hobbyschneiderin
    • Anleitungen zur Linkliste
  • Nähen
    • Anleitungen
    • Patchwork und Quilting
    • Dessous
    • Kostüme
    • Nähwissen und Techniken
    • Amüsantes und Unterhaltsames
    • Sonstige
  • Sticken
    • Stickmuster Freebies
    • Stickmuster Freebies - international
    • Stickmuster zum Kaufen
    • Stickmuster zum Kaufen - International
    • Technik und Materialien
    • Software
    • Sonstiges
  • Modethemen
    • Aktuell
    • Vintage
    • Historisches
  • Dienstleister
    • Schneidereien/Bekleidungsfertiger
    • Ausbildung und Kurse
    • Schnitterstellung
    • Stickerei
    • Sonstige
  • Handarbeiten und Basteln
    • Stricken und Häkeln
    • Handsticken
    • Filzen
    • Basteln
    • Malvorlagen
    • Anleitungen und Anregungen zu verschiedenen kreativen Themen
  • Hersteller
    • Näh- und Stickmaschinen
    • Stoffe
    • Kurzwaren und Handarbeitsbedarf
    • Schnittmuster
    • Verlage
    • Strickgarne und Strickzubehör (Häkeln natürlich auch... ;) )
    • Sonstiges
  • Händler und Einkaufsmöglichkeiten
    • Näh- und Stickmaschinen
    • Stoffe
    • Kurzwaren und Handarbeitsbedarf
    • Schnittmuster
    • Bücher und Zeitschriften
    • Patchwork und Quilting
    • Wolle und Strickgarne
    • Gemischtwarenladen
    • Kostüme und Zubehör
    • Dessous
    • Handgemachtes
    • Sonstiges
  • Sonstiges
    • Museen und Ausstellungen
    • Verbände, Vereine, Initiativen,...
  • Soziales Leben
    • Blogs und Seiten von Mitgliedern
    • Andere Communities
    • Männer...
  • Der Rest...

Blogs

  • admin's Blog
  • peterle's Blog
  • cocoon's Blog
  • tinalein's Blog
  • Capricorna's Blog
  • schau's Blog
  • tini's Blog
  • ma.y's Blog
  • nowak's Blog
  • Disaster's Blog
  • Sew's Blog
  • Forenkasper's Blog
  • naehfreak's Blog
  • Heimke's Blog
  • UTEnsilien's Blog
  • Marion25's Blog
  • Kids's Blog
  • barbarissima's Blog
  • Sushi's Blog
  • Kiki Tomato's Blog
  • Valentina's Blog
  • dirndl's Blog
  • Idee's Blog
  • anki1's Blog
  • textil's Blog
  • Piadora's Blog
  • brigittes's Blog
  • Carolina's Blog
  • Ulla's Blog
  • MoMArt's Blog
  • Silvio's Blog
  • nagano's Blog
  • Fusselchen's Blog
  • stickliese's Blog
  • ma-san's Blog
  • MichaelDUS's Blog
  • Orchidee's Blog
  • zuckerpuppe's Blog
  • stoffjunkie's Blog
  • Pim blogt...
  • sticktante's Blog
  • naseweis's Blog
  • Liane's Blog
  • nähtiger's Blog
  • Gabis_Korsagen's Blog
  • Eileena's Blog
  • Lehmi's Blog
  • ULME's Blog
  • dod's Blog
  • Stickeule's Blog
  • anea's Blog
  • Rike's Blog
  • Katja's Blog
  • dickmadam's Blog
  • zwillingsmutti's Blog
  • tuetchen's Blog
  • sweetcaroline's Blog
  • Kreuzstich's Blog
  • exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer's Blog
  • Neues aus Scherzkeks-Hausen
  • naehsuechtige's Blog
  • Sanna's Blog
  • pasinga's Blog
  • Nähmonster's Blog
  • Schnipselchen's Blog
  • hobbytaenzer's Blog
  • stichmuecke's Blog
  • Isis's Blog
  • urich's Blog
  • Suse's Blog
  • Stoffpiekserin's Blog
  • semmy's Blog
  • Ela's Blog
  • csihaha's Blog
  • Charlotta's Blog
  • zimtstern's Blog
  • gabielch's Blog
  • Nähbaerchen's Blog
  • Patricia's Blog
  • Tinchen72's Blog
  • Versucherle....
  • Marion's Blog
  • Biensche's Blog
  • StoffySteffi's Blog
  • tina's Blog
  • miss_japan's Blog
  • cbv-design's Blog
  • Cyberhex's Blog
  • darot's Blog
  • Sweetkids-Design's Blog
  • karobe's Blog
  • Sixty's Blog
  • peppikatze's Blog
  • muck's Blog
  • Lilliput's Blog
  • Ulrike1969's Blog
  • DieLange's Blog
  • oesti's Blog
  • Conny01's Blog
  • Daniela's Blog
  • Trallala's Blog
  • Stoffenspektakel Österreich's Blog
  • Goliath1964's Blog
  • yageol's Blog
  • sibo's Blog
  • Flötenbär's Blog
  • fullhouse's Blog
  • danaben's Blog
  • nadel&faden's Blog
  • Eyeore's Blog
  • Knudel's Blog
  • charliebrown's Blog
  • maxikatze's Blog
  • nähfee's Blog
  • Lehrling's Blog
  • christinethron's Blog
  • fehmarn's Blog
  • Inges Tüch
  • Stickmaus07's Blog
  • Friedlinde's Blog
  • madhatter's Blog
  • Vally's Blog
  • Frau Nähfreundins Tagebuch
  • stick-claudi's Blog
  • Nähblog - oder auch nicht.
  • magic's Blog
  • Summie's Blog
  • BettyBlue's Blog
  • Prettypitti's Blog
  • Leni's Blog
  • nicky's Blog
  • DpunktB's Blog
  • laroll's Blog
  • MissRobinson's Blog
  • wuermlie's Blog
  • Stefanie's Blog
  • strolchi's Blog
  • kochlaus's Blog
  • ladydevimon's Blog
  • Pippi's Blog
  • Gamasi's Blog
  • Elgin's Blog
  • Sentimenta's Blog
  • heelemal's Blog
  • Vlint's Blog
  • eva1's Blog
  • Kessi2501's Blog
  • Benja's Blog
  • angekommen...
  • susemuckel's Blog
  • Myriam's Blog
  • strickmother's Blog
  • Pryma's Blog
  • kalara's Blog
  • Solar's Blog
  • baerino's Blog
  • Maren-Stoffe's Blog
  • casper's Blog
  • karin@s..'s Blog
  • pelamenti's Blog
  • Trudelchen's Blog
  • twinmum5's Blog
  • husky's Blog
  • stoffe.de's Blog
  • sussi's Blog
  • furbaz's Blog
  • Zmudu's Blog
  • Martinga's Blog
  • Bärle's Blog
  • Maja1's Blog
  • stichelmaus Blog
  • ....Schnickschnack.....
  • Bertine111's Blog
  • manuengel's Blog
  • Daggi01's Blog
  • karin 67's Blog
  • HettysNadelspiel's Blog
  • Bopalena's Blog
  • mutzekatze's Blog
  • Steff's Blog
  • schoko's Blog
  • yayasister's Blog
  • Svatti's Blog
  • grashuepfer's Blog
  • Gillian's Blog
  • Nadelschnegge's Blog
  • Sissy's Blog
  • dia's Blog
  • fritz's Blog
  • Penz's Blog
  • EvaL's Blog
  • Bastelhexe's Blog
  • Rosinenkind's Blog
  • Naehenswert's Blog
  • Frieda Frost's Blog
  • Elke000's Blog
  • wölfin's Blog
  • Moomin's Blog
  • Nadelöhr's Blog
  • hobby-handarbeit.de's Blog
  • stellalu6's Blog
  • gaston's Blog
  • Luziana's Blog
  • melanie.bodes's Blog
  • idlewild's Blog
  • Esbjerg4711@aol.com's Blog
  • Marlena's Blog
  • lossili's Blog
  • stern*1's Blog
  • Orchidee1405's Blog
  • Soutage's Blog
  • tribu's Blog
  • spönk's Blog
  • neuenburg's Blog
  • billy's Blog
  • vielfeinschoen's Blog
  • UTE 57's Blog
  • bettina's Blog
  • Nadelspiel's Blog
  • utz's Blog
  • Alraune's Blog
  • Lünda's Blog
  • romann's Blog
  • ciege's Blog
  • elisabeth1959's Blog
  • zevde's Blog
  • sahra-jane's Blog
  • birgit2611's Blog
  • Ingrid's Blog
  • flughund's Blog
  • June's Blog
  • samboehm's Blog
  • sylvi's Blog
  • felepu's Blog
  • Junebug's Blog
  • blinki's Blog
  • ReginaM's Blog
  • Kioma's Blog
  • sulley's Blog
  • Ber41lin's Blog
  • Gertraud's Blog
  • filzpantoffel's Blog
  • KleinesLieschen's Blog
  • Schokosanne's Blog
  • teletubbie_2004's Blog
  • K-Tinka's Blog
  • lisahelga's Blog
  • joekramer's Blog
  • Kathi's Blog
  • Yogi's Blog
  • sabmaja's Blog
  • Kyra's Blog
  • mellu's Blog
  • Sylvia77's Blog
  • ARS's Blog
  • andream's Blog
  • boobehase's Blog
  • Knöpfchen's Blog
  • Tini-Bini's Blog
  • Keks's Blog
  • lavande's Blog
  • katjaan's Blog
  • bärenkarin's Blog
  • Handarbeitskiste
  • sticki's Blog
  • Veritasklub's Blog
  • Patch-Liesel's Blog
  • Spaceaunt's Blog
  • Der Knopf's Blog
  • Mystik's Blog
  • Glasco's Blog
  • Sammelsurium
  • roximaxi's Blog
  • Schäfchen's Blog
  • peppermint's Blog
  • Fini's Blog
  • RenateB's Blog
  • Siso's Blog
  • Stoffliebhaberin's Blog
  • Gesina Elisabeth's Blog
  • noz!'s Blog
  • Zwecke's Blog
  • Anne-Shirley's Blog
  • knopfliebe's Blog
  • A-n-n-A's Blog
  • fashionvictim77's Blog
  • Stups's Blog
  • bigbobo's Blog
  • Monika Schäfer's Blog
  • Xanna's Blog
  • needles's Blog
  • luise's Blog
  • frau_fahrschule's Blog
  • kleine-lady's Blog
  • Bandit600's Blog
  • klennes's Blog
  • Lumi's Blog
  • Lucia's Blog
  • lavitadream's Blog
  • auerbraeu's Blog
  • trixi232's Blog
  • figino's Blog
  • Summer_m's Blog
  • Lumpi's Blog
  • islandgodness's Blog
  • Gunda's Blog
  • FeeShion's Blog
  • H. GASSMANN's Blog
  • Stickhasl's Blog
  • Tinka's Blog
  • quiltmum66's Blog
  • wunnerbar's Blog
  • Sunny15's Blog
  • Rumpelstilz's Blog
  • Pussycat's Blog
  • die praktikantin's Blog
  • Kattinka's Blog
  • chnobli's Blog
  • schnorchel13's Blog
  • redwildrose's Blog
  • Platzdeckchen's Blog
  • mariechen2's Blog
  • nanni2309's Blog
  • lisata.'s Blog
  • Novemberkind's Blog
  • Sano's Blog
  • Schnapferes Teiderlein's Blog
  • Heiße Nadel's Blog
  • reinib's Blog
  • tuxedo's Blog
  • Ziegelrot's Blog
  • Margrit's Blog
  • Röllchen's Blog
  • MISSI's Blog
  • Monika Kellner's Blog
  • Kabe1983's Blog
  • lilo-Austria's Blog
  • hedi64's Blog
  • heroos's Blog
  • heriette's Blog
  • simoneannemone's Blog
  • Sterntaler2709's Blog
  • vkranz's Blog
  • gudrunelli's Blog
  • tante's Blog
  • SallyCanada's Blog
  • nähneuling's Blog
  • Susi.13's Blog
  • blaue_elise's Blog
  • Silbermond's Blog
  • de Jong-Löwe's Blog
  • Engelmann Hedi's Blog
  • emmi99's Blog
  • aischa's Blog
  • no-how's Blog
  • marmin's Blog
  • koerfer's Blog
  • christl111's Blog
  • tackyjacky's Blog
  • Motschekiepchen's Blog
  • DasSparkle's Blog
  • Rudi Ratlos's Blog
  • Sabine Solms's Blog
  • Stoffjule's Blog
  • RedTom's Blog
  • bebsmile's Blog
  • Ille's Blog
  • Sandra Karin's Blog
  • mirthios's Blog
  • akatzer's Blog
  • Atalante's Blog
  • Luumi's Blog
  • Falbala's Blog
  • Schiff1212's Blog
  • Cora65's Blog
  • MaxLau's Blog
  • Effi's Blog
  • lausol's Blog
  • jannisun's Blog
  • Gufe's Blog
  • omaria's Blog
  • Moniarosa's Blog
  • k-deas's Blog
  • Ada's Blog
  • SylviaKleffel's Blog
  • Zwerg555's Blog
  • mausebärchen's Blog
  • koko1's Blog
  • mobilstick-aachen's Blog
  • billa's Blog
  • sillebre's Blog
  • Glaand's Blog
  • Benedicta's Blog
  • Helene's Blog
  • Schuldig.groben.Unfugs's Blog
  • sanny's Blog
  • Wühlmaus's Blog
  • Tropical-Punch bloggt
  • arc's Blog
  • Nati's Blog
  • SonjaC's Blog
  • sabinemd's Blog
  • ias's Blog
  • Nadelprinzesschen's Blog
  • Kiki59's Blog
  • Naterl's Blog
  • schwegi's Blog
  • Caroline's Blog
  • pattilad's Blog
  • koala's Blog
  • l_u_n_a's Blog
  • ajochem's Blog
  • 2xChaos's Blog
  • Dannyken's Blog
  • lindala's Blog
  • anexia's Blog
  • Lucina's Blog
  • Schnecka's Blog
  • Mann macht.
  • quiltissimo's Blog
  • chrisleoni's Blog
  • CK-Wohntrend's Blog
  • Zauberpuffel's Blog
  • Christarolf's Blog
  • Brottopf's Blog
  • Tommy31's Blog
  • snoopy14100's Blog
  • Roos93's Blog
  • filzmaus's Blog
  • RitaMae's Blog
  • stoha's Blog
  • der Nachbar's Blog
  • biggie's Blog
  • nancyh's Blog
  • stippi112's Blog
  • smily's Blog
  • Pat's Blog
  • stickmichi's Blog
  • Smithi's Blog
  • kiddisanne's Blog
  • krebsanne's Blog
  • merlinpepino's Blog
  • Lachgummimonztaa's Blog
  • Querschnitt Blog
  • Helga Baird's Blog
  • ttzzzzzz's Blog
  • Asti's blog
  • DAT STOFFELCHEN's Blog
  • Lipizzanerin's Blog
  • lillymausdubai's Blog
  • Entchen68's Blog
  • lillymaeuschen's Blog
  • Karin Wedler's Blog
  • Kuchenschnecke's Blog
  • Aficionada's Blog
  • noiram's Blog
  • mutzenmandel's Blog
  • hellen's Blog
  • prima_lisa's Blog
  • drachenline's Blog
  • uhofmann's Blog
  • niklas's Blog
  • u.boellert's Blog
  • Baumkind's Blog
  • alaebaba's Blog
  • Carla67's Blog
  • Raschi's Blog
  • Naehfrau's Blog
  • Knuffelchen's Blog
  • jessax's Blog
  • Gesine's Blog
  • Veri's Blog
  • ursulinenmutter's Blog
  • nickel's Blog
  • Nera's Blog
  • taylor t.'s Blog
  • taschenbiene's Blog
  • felihexe's Blog
  • aprikaner's Blog
  • griselda's Blog
  • miss_nice_!'s Blog
  • mamafee's Blog
  • Almut Bree's Blog
  • dorafo's Blog
  • pelle-1969's Blog
  • tigerbifi's Blog
  • Nerwen's Blog
  • Lady Julia's Blog
  • mandyftl's Blog
  • Birgit83's Blog
  • samu's Blog
  • kreativeelfe's Blog
  • Ponbaby's Blog
  • Machi's Blog
  • Simons Mama's Blog
  • Jenny999's Blog
  • Dagmar21's Blog
  • Yvonnchen's Blog
  • N!NA's Blog
  • barbara09's Blog
  • wolkenstuermer's Blog
  • inapina's Blog
  • Airihnaa's Blog
  • Cantarella's Blog
  • Maria-Elke's Blog
  • Kaiserpinguin's Blog
  • tuffi's Blog
  • buntiges's Blog
  • Spagettiträger's Blog
  • gaby50's Blog
  • Dida's Blog
  • Kind der Sonne's Blog
  • Frau-Jule's Blog
  • slashcutter's Blog
  • *Marian*'s Blog
  • Felyn's Blog
  • von Wuschel's Blog
  • chnepo's Blog
  • Nähschachtel´s Nähwelt
  • Sonja1982's Blog
  • Nanne's Blog
  • Mahopf's Blog
  • abendfrieden's Blog
  • Sew-Ann's Blog
  • oemmes47's Blog
  • murmel's Blog
  • Degustation's Blog
  • Powerfrau's Blog
  • jamiflo's Blog
  • Bicky's Blog
  • KERSTIN näht...
  • AnneHanne's Blog
  • Schneedi´s Schatzkiste
  • FrauPuhvogel's Blog
  • Motivations - Lob - Zeig - Seite von Lydia
  • mimax's Blog
  • smila's Blog
  • Agentur Mix Max's Blog
  • silberstern's Blog
  • Velos Nähkränzchen
  • neuling1975's Blog
  • Omale's Blog
  • Der Nahttrenner
  • Möhrchen's Blog
  • elenayasmin's Blog
  • Die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank
  • stofftante's Blog
  • Ute71's Blog
  • ztunsel's Blog
  • dickespaulinchen's Blog
  • maja´s Traumland
  • Denisemama's Blog
  • sany's Blog
  • leni.thunimaus's Blog
  • Das Gretchen's Blog
  • Sabine-All's Blog
  • ldaniel's Blog
  • stinchen's Blog
  • Sibilla's Blog
  • Maikäfer's Blog
  • jadi's Blog
  • radofix's Blog
  • Vöglein's Blog
  • Bellatrix_33's Blog
  • Zwirn71's Blog
  • friemelana's Blog
  • Patou's Blog
  • XiA's Blog
  • philocat's Blog
  • Eni-Lu's Blog
  • Gitte Soest's Blog
  • ratacrash1962's Blog
  • LINKLE's Blog
  • MohnA
  • noir's Blog
  • kleinermuffin's Blog
  • Valuschka's Blog
  • Haus 1958's Blog
  • Tapsie83's Blog
  • pingu88's Blog
  • jadegruen's Blog
  • Pfaff262's Blog
  • Angela G.'s Blog
  • Schnatzmann's Blog
  • Margit Fiedler's Blog
  • Legaia's Blog
  • Sewbra's Blog
  • mk2702's Blog
  • gottima's Blog
  • maroepur's Blog
  • Claudia´s Catwalk
  • palev271's Blog
  • Mondschattentänzerin's Blog
  • wurich's Blog
  • Lena1960's Blog
  • *Sue*'s Blog
  • Cellardoor's Blog
  • Computerschnuffi's Blog
  • BBB's Blog
  • kaita's Blog
  • Laguna's Blog
  • MORO's Blog
  • Guilitta2000's Blog
  • patchmotherch's Blog
  • sisue's Blog
  • Bibu's Blog
  • bea2312's Blog
  • rosie*the*riveter's Blog
  • MiriamK.'s Blog
  • Mummelito's Blog
  • Karin r.'s Blog
  • Hasenfuss's Blog
  • Transalp's Blog
  • wuseltina's Blog
  • steinmuhly's Blog
  • Bea.Kahl's Blog
  • Isabela's Blog
  • Calypso-Feenwerkstatt's Blog
  • maren1503's Blog
  • violaine's Blog
  • stickinge's Blog
  • ulli.schmid's Blog
  • Sanibelle's Blog
  • Maxmarie's Blog
  • Bukhuu's Blog
  • onkelVoM's Blog
  • soldi's Blog
  • Noch ein roter Faden
  • Lissa's Blog
  • Klaudia's Blog
  • Dress in a Box's Blog
  • herzenssachen's Blog
  • stichfest
  • *Inchen*'s Blog
  • loreen's Blog
  • schmusesuse's Blog
  • Zickzack 66's Blog
  • Courleys's Blog
  • biggilein's Blog
  • muellerin7's Blog
  • *ilsebilse*'s Blog
  • Bianca2107's Blog
  • Winterfee's Blog
  • luttirosakater's Blog
  • cucito morito's Blog
  • Elnafan's Blog
  • woodmaster's Blog
  • creamotion's Blog
  • ani_stern's Blog
  • Strickliesel-Berlin's Blog
  • Nicolina74's Blog
  • luckynessi's Blog
  • me3ko's Blog
  • Annkara's Blog
  • Marci's Blog
  • VERFLIXT & ANGE*näht
  • femajuke's Blog
  • ischilly's Blog
  • carolascollection's Blog
  • ija27's Blog
  • zilly1's Blog
  • matti's Blog
  • janabadebe's Blog
  • JaniNails's Blog
  • Lieby's Blog
  • Claßen's Blog
  • Jumama's Blog
  • Hobby Schneiderlein's Blog
  • IneShandmade's Blog
  • folkertS's Blog
  • heike*62's Blog
  • schlemmerzunge's Blog
  • Sini's Blog
  • patcherin Gisela's Blog
  • Setsuna's Blog
  • ulli-lulli's Blog
  • brofa's Blog
  • Windspiel's Blog
  • schneiderlein.s's Blog
  • nona1397's Blog
  • nähmami's Blog
  • Lumumba's Blog
  • Farina's
  • quiltnädele's Blog
  • Chachea's Blog
  • GundiGiraffe's Blog
  • titeuf's Blog
  • kamichri's Blog
  • Birgit Hofmann's Blog
  • étoile's Nähzimmer
  • Snickers's Blog
  • baeckerin7's Blog
  • svenson's Blog
  • ColourFly's Blog
  • ive25's Blog
  • Emmalein's Sticheleien
  • suseba's Blog
  • elasmus's Blog
  • Sissy24's Blog
  • ruacentral792's Blog
  • Stoffkatze's Blog
  • dina***'s Blog
  • Keksilein's Blog
  • ursula walther's Blog
  • Fliegende Nadel's Blog
  • SEW-IH's Blog
  • Mach´s einfach...!
  • kruemel1975's Blog
  • chantal.stucki's Blog
  • Shayariel's Blog
  • susi04's Blog
  • running_inch's Blog
  • sdokstyle's Blog
  • Timeni's Blog
  • nabousteit's Blog
  • stickzenzi's Blog
  • maxima's Blog
  • Zwirnzicke's Blog
  • smart-girl's Blog
  • kitana159's Blog
  • vintoria's Blog
  • Sigrid-Kira's Blog
  • josef's Blog
  • ams-go's Blog
  • inselkind1210's Blog
  • corvuscorax's Blog
  • taray's Blog
  • Twiekie's Blog
  • Wolkenspiel's Blog
  • Allerlei
  • sucojema's Blog
  • Susannes Blog
  • vancouver19's Blog
  • Susn/Wien's Blog
  • Slim's Blog
  • *Kadiri*'s Blog
  • jini's Blog
  • FrauMitFrosch's Blog
  • neuanfänger's Blog
  • creatissimo's Blog
  • Siebenstein's Blog
  • uschi47's Blog
  • littlemum's Blog
  • nähmarie's Blog
  • fascilla's Blog
  • Christiane07's Blog
  • risti's Blog
  • Nixe28s kreative Machenschaften
  • tanzkatze's Blog
  • tehmen stoff's Blog
  • Flotte Nancy's Blog
  • elado's Blog
  • kleineElfen's Blog
  • Kawkas's Blog
  • JPLH's Blog
  • ina6019's Blog
  • Alex80's Blog
  • helga111's Blog
  • angelixs's Blog
  • Akelei's Blog
  • AS.Spb's Blog
  • sohnpuck's Blog
  • evenkin's Blog
  • bieberlammfell's Blog
  • happystick's Blog
  • spitznase74's Blog
  • gorwenna's Blog
  • Chnuesi's Blog
  • dudiko's Blog
  • Naht-Zugabe
  • c-lay's Blog
  • rito28's Blog
  • Mützelchen's Blog
  • schneckerl's Blog
  • flabison's Blog
  • Uckerkönig's Blog
  • SchmetterlingsKüsschen's Blog
  • HKB's Blog
  • L. Dagmar's Blog
  • e-c's Blog
  • Roswitha Ka's Blog
  • haniah's Blog
  • Esbjerg4711's Blog
  • Christy's Blog
  • susanne heinrich's Blog
  • Nicodella's Blog
  • die-stiefoma's Blog
  • lillyhannah's Blog
  • Alexa74's Blog
  • baba71's Blog
  • biggimausi's Blog
  • b.schwehn's Blog
  • farinelli's Blog
  • Viper08's Blog
  • tesafilm's Blog
  • twini's Blog
  • minivo's Blog
  • http://feendesign.blogspot.com/
  • Miriam van Bommel's Blog
  • rina4more's Blog
  • Rosemarie1's Blog
  • Iris B.'s Blog
  • seemownay's Blog
  • kapuzine's Blog
  • Nähendes Chaos's Blog
  • chuck's Blog
  • Mamamajean's Blog
  • gobbofan's Blog
  • Nane79's Blog
  • naehmaus46's Blog
  • mollymaus's Blog
  • tabea6361's Blog
  • schnadi's Blog
  • NElke311's Blog
  • skanna's Blog
  • sewsonja's Blog
  • Heidi Gisbertz's Blog
  • santander's Blog
  • Trinschen's Blog
  • nähratte's Blog
  • Oma "Wau-Wau"
  • Arinaga's Blog
  • Barle74's Blog
  • Witha's Blog
  • enola09's Blog
  • Ute1966's Blog
  • rightguy's Blog
  • GrisiB's Blog
  • Tilla Tupf's Blog
  • Effie48's Blog
  • tigger.and.pooh's Blog
  • dolomitix's Blog
  • cinderella12's Blog
  • tatuffi's Blog
  • Friesenstern's Blog
  • nalpon's Blog
  • 00_angel's Blog
  • chemarto's Blog
  • teddyjutta's Blog
  • Anonymus's Blog
  • CoronarJunkee's Blog
  • susasim's Blog
  • Maija-Taj's Blog
  • SonjaAngelika's Blog
  • Strickparadies
  • fusselmieze's Blog
  • karingb's Blog
  • MartKrae's Blog
  • Dagobert's Blog
  • Mackie's Blog
  • elkaS' Notizen
  • Ju.'s Blog
  • Bathina's Blog
  • love2sew's Blog
  • Gloria's Blog
  • minou83's Blog
  • happymoda's Blog
  • urmel2907's Blog
  • Almuts Geschreibsel
  • margitk66's Blog
  • uschi 4000's Blog
  • levingne's Blog
  • GloriaSZ's Blog
  • M. Ramona's Blog
  • http://pubertfuesse.blogspot.com/
  • Junikäfer's Blog
  • Euzebia's Blog
  • Cassio's Blog
  • strickgoldy's Blog
  • elinor.mader's Blog
  • happyjulia's Blog
  • annfried's Blog
  • Tubaline's Blog
  • Waldelfenkind's Blog
  • KiWa's Blog
  • Oma-Eis's Blog
  • vjestica's Blog
  • tell's Blog
  • Bestemamaderwelt's Blog
  • sasuchri's Blog
  • bloedkolben's Blog
  • fam.kk's Blog
  • verenabod's Blog
  • giesi's Blog
  • garota's Blog
  • mecki.m's Blog
  • schneidertine's Blog
  • Nicki74's Blog
  • Resiii's Blog
  • koko0015's Blog
  • blanchehelge's Blog
  • Suse-Le's Blog
  • happymama's Blog
  • schnucksetippel's Blog
  • Catweazle's Blog
  • Anjuly's Blog
  • mizoal's Blog
  • gutschein's Blog
  • claro's Blog
  • Freude am Nähen's Blog
  • addictedtofabric's Blog
  • Kräuterlieschen's Blog
  • Quetschfalte's Blog
  • neandertaler's Blog
  • Swieti's Blog
  • Flipi's Blog
  • Daspi525's Blog
  • nane's Blog
  • krativwerkstatt anita's Blog
  • Die Welt der kleinen Trümmerlotte...
  • Franca78's Blog
  • zwirnshupfer's Blog
  • Angela K.'s Blog
  • SpaceCat's Blog
  • Nouyoub's Blog
  • ViriDesign's Blog
  • c.koehler's Blog
  • teddyfee's Blog
  • dbncreativ's Blog
  • XHAYKAR's Blog
  • zaubermaus555's Blog
  • tinah1982's Blog
  • Paxonline's Blog
  • Rose Rugose's Blog
  • Topcat's Blog
  • Mackie1957's Blog
  • Michel1981's Blog
  • sghbambi's Blog
  • Susi Wolf's Blog
  • Puppen Stella's Blog
  • Epimedium's Blog
  • Elisabeth-Udo's Blog
  • Lenamaus2105's Blog
  • Angel56's Blog
  • amor's Blog
  • Silence dans le fil - Stille im Faden(lauf)
  • sanuk's Blog
  • Püpps's Blog
  • Nujane's Baustellen
  • Blumen's Blog
  • NähenKreativ's Blog
  • little_ank's Blog
  • gelberose's Blog
  • gerry110's Blog
  • mocle's Blog
  • Jule1981's Blog
  • Anaj's Blog
  • gruendete's Blog
  • Flickenmago's Blog
  • Hexenmaus's Blog
  • isibell's Blog
  • huppe's Blog
  • Waleem's Blog
  • http://schneiderprospekt.blogspo t.com/
  • powerzottel's Blog
  • Sovlie's Blog
  • zwergenaufstand's Blog
  • Goedi*'s Blog
  • whe's Blog
  • Patchylein's Blog
  • Krümmelchen79's Blog
  • Mime's Blog
  • Poohbaer's Blog
  • Bianfey's Blog
  • roeckeline's Blog
  • bluescat's Blog
  • Javea's Blog
  • OmaBrina's Blog
  • vab's Blog
  • Skrollan_ac's Blog
  • wattens4's Blog
  • Hideyous Nähzimmer
  • SchranzTanzMaus's Blog
  • Broody's Blog
  • Spatzelina Design
  • Linge's Blog
  • Désirée's Blog
  • esther1966's Blog
  • Debora's Blog
  • Siria's Blog
  • Willem's Blog
  • mel_b's Blog
  • fliederhexe24's Blog
  • Texas's Blog
  • Waltraud´s Nähstube's Blog
  • Stoffkontor's Blog
  • Belisana's Blog
  • Flatmon's Blog
  • VolkerS's Blog
  • Zitroenchen's Blog
  • Lissy Lemm's Blog
  • Lysi's Blog
  • Fliegenpilzwerkstatt's Blog
  • Nina Rath's Blog
  • Kathleeny's Blog
  • Clematis57's Blog
  • make_my_day_stitch's Blog
  • Leann braucht keinen Blog!
  • Ildiko's Blog
  • Bruni Leibacher's Blog
  • pischaela's Blog
  • Thelina's Blog
  • ankerpunkt's Blog
  • Manina's Blog
  • hörbi's Blog
  • zuckerdrache's Blog
  • ...aber bitte mit Milch ;)
  • Maurash's Blog
  • almenrausch's Blog
  • saphirwings's Blog
  • Neelie's Blog
  • Howie's Blog
  • kessi50's Blog
  • schönesleben's Blog
  • sana's Blog
  • Interpassivität
  • mella.ronny's Blog
  • gummibärchen72's Blog
  • Cebollita's Blog
  • Sommersprosse4you's Blog
  • jukatron's Blog
  • Knopfloch's Blog
  • Riko's Blog
  • hexe_angie's Blog
  • DraWi's Blog
  • Stoffschreck
  • netti936's Blog
  • As-enibas's Blog
  • carmen37's Blog
  • annimonika's Blog
  • 1001 Niete's Blog
  • Luana1985's Blog
  • datHexchen's Blog
  • Elphaba´s Hexenküche
  • zipfelschmiede-UNIKATE
  • YvesWe's Blog
  • minerva08's Blog
  • csitzmann2001's Blog
  • DiLona's Blog
  • Lisa63's Blog
  • sina112's Blog
  • tako's Blog
  • luka2406's Blog
  • Neumondkinds Sammelsurium
  • bricabä's Blog
  • Nicibiene's Blog
  • mevchen's Blog
  • Mewe's Blog
  • augensternlein's Blog
  • bambola1704's Blog
  • Manolaki1004's Blog
  • Dotty's Blog
  • Feminin82's Blog
  • kiseki's Blog
  • Barti's Blog
  • lulu123's Blog
  • Brathendel's Blog
  • gerlinde57's Blog
  • tulpe.k's Blog
  • kijala's Blog
  • modeste's Blog
  • Aller Anfang ist schwer...
  • medion's Blog
  • dowo1981's Blog
  • N4A's Blog
  • loli18's Blog
  • Anhadema's Blog
  • Feger's Blog
  • sanyas's Blog
  • MiriMiriMiri's Blog
  • nerd's Blog
  • sarogla's Blog
  • irotier's Blog
  • online-hugo's Blog
  • isi mama's Blog
  • Kleine Schwester's Blog
  • Little Old Cottage
  • Michaela65's Blog
  • Asahudine's Blog
  • new-sew's Blog
  • nähanna's Blog
  • Waldmeister's Blog
  • sternenkind1988's Blog
  • DoroDC's Blog
  • ullinier's Blog
  • MKF's Blog
  • melaine's Blog
  • Keylie's Blog
  • storytobi's Blog
  • CorinaK's Blog
  • abby's Blog
  • Damenkleidermacherin's Blog
  • Nähspezi's Blog
  • Seifenblase's Blog
  • Ukki's Blog
  • Natalka's Blog
  • abnäher's Blog
  • Gothic-Lolita's Blog
  • gittelie's Blog
  • crath_98's Blog
  • SchwarzerFaden's Blog
  • Melyanna's Blog
  • Schokomell's Blog
  • Pignoli's Blog
  • rhirsch's Blog
  • Mimihopps's Blog
  • blechkopp1's Blog
  • porscheeggers's Blog
  • xpepep's Blog
  • Gagule's Blog
  • Nine89's Blog
  • mbkon's Blog
  • Celebrindor's Blog
  • zauberauswolle's Blog
  • Martha100's Blog
  • Frau_Rosenrot's Blog
  • Lunika's Blog
  • jule-jette's Blog
  • eigenundanders2's Blog
  • ruth1938's Blog
  • sandysun's Blog
  • supersonic's Blog
  • karlin's Blog
  • carlosberner's Blog
  • stoffelli's Blog
  • lexadog's Blog
  • liebling's Blog
  • issi222's Blog
  • BiancaG's Blog
  • STOFFelliese's Blog
  • Sayuri's Blog
  • Spook's Blog
  • clueless's Blog
  • ela-mammi's Blog
  • Flufftail's Blog
  • Evanda's Blog
  • bunterkreis's Blog
  • 1466andreaz's Blog
  • angelikaschweizer's Blog
  • Pesuka's Blog
  • elazteca_de's Blog
  • schwedenmädle's Blog
  • eselsöhr's Blog
  • ~*Jenny*~'s Blog
  • katinka´s's Blog
  • Mein kunterbuntes Blöggle....
  • martinahardt's Blog
  • SteffiH's Blog
  • creative22's Blog
  • Stoffissimo's Blog
  • *fröschli*'s Blog
  • heidscha's Blog
  • *Isy*'s Blog
  • FadenFreundin's Blog
  • Sherazade's Blog
  • Libby's's Blog
  • ameli's Blog
  • margy's Blog
  • Stefanie66's Blog
  • Kerstin 81's Blog
  • Simo's Blog
  • Edie K.'s Blog
  • miapia79's Blog
  • rottcl's Blog
  • diana597's Blog
  • blütenmaer's Blog
  • Trollinge's Blog
  • anamaria's Blog
  • Anmasi`s Welt
  • Surya's Blog
  • ladylion70's Blog
  • Steffilinchen's Blog
  • öse2009's Blog
  • JulienJolene's Blog
  • Bora's Blog
  • kleineHexeHB's Blog
  • lavendeleis's Blog
  • blitzi's Blog
  • thaller's Blog
  • reikoon's Blog
  • Ganty's Blog
  • Mein Tagebuch
  • Tisnet's Blog
  • Mami3's Blog
  • Filia's Blog
  • Garpur's Blog
  • MoniMeyer's Blog
  • Tooni's Blog
  • fingerhutamfinger's Blog
  • nilsfisch's Blog
  • Ulhele's Blog
  • Bea-design-for-kids's Blog
  • awesomelove's Blog
  • Essingen's Blog
  • Ysabet's Blog
  • orientboy's Blog
  • susegaier's Blog
  • Miss_Sandra89's Blog
  • praschek's Blog
  • NONO - NotNormal - lustiges Querbeeet Bloggen;)
  • honeyass's Blog
  • Zwillimama's Blog
  • Kurven und Ecken
  • creative2144's Blog
  • spuzie's Blog
  • pfauchi1980's Blog
  • dorothea 51's Blog
  • muggelstein's Blog
  • Bügelmuffel's Blog
  • illusia's Blog
  • Stengelchen01's Blog
  • Meine Werke
  • A.H.'s Blog
  • mucky1981's Blog
  • Sternie's Blog
  • Plaqu3's Blog
  • blasebalg's Blog
  • Sabine Jahn's Blog
  • Summer2009's Blog
  • amispatzi's Blog
  • anamada59's Blog
  • gwennymaus's Blog
  • Schnipsel1984's Blog
  • Büchermaus's Blog
  • Tiger-Sophi's Blog
  • BaileyX2000's Blog
  • Matilda's Blog
  • Saturia's Blog
  • Shapur's Blog
  • Linebine's Blog
  • sucantares's Blog
  • hadumonth's Blog
  • shivaree's Blog
  • SabrinaSuess's Blog
  • Miniwalkuere's Blog
  • Träshique's Blog
  • Tinakind's Blog
  • Stoffwurm's Blog
  • ErikaZ+'s Blog
  • Schneckchen1973's Blog
  • watja79's Blog
  • Nähmaus49's Blog
  • meinemein's Blog
  • shashava's Blog
  • däumelinchen's Blog
  • mhjacj's Blog
  • Töckti's Blog
  • Duba's Blog
  • Coli's Blog
  • nax's Blog
  • Mali23's Blog
  • dietzchristine's Blog
  • Andrea Treffpunkt Elle's Blog
  • Wollknäuel_ela's Blog
  • Christina 1's Blog
  • Duncan's Blog
  • ulrike gropp's Blog
  • monikanuni's Blog
  • maier's Blog
  • nette233's Blog
  • Gabi07's Blog
  • Anfangen's Blog
  • SusanneH's Blog
  • kotehokk's Blog
  • Suche Anleitung
  • suki-flame's Blog
  • DieNähhexe's Blog
  • Indianernessel's Blog
  • Pfaff_60's Blog
  • klaraklara's Blog
  • Ulrike Nägele's Blog
  • Creo's Blog
  • Weide's Blog
  • fipsi's Blog
  • rollermaus's Blog
  • Edea's Blog
  • telly415's Blog
  • BellaModa's Blog
  • Antill's Blog
  • liselotte1's Blog
  • day-c's Blog
  • joschi3690's Blog
  • pfeiferlspieler's Blog
  • MichaelF's Blog
  • gruschel's Blog
  • jes01's Blog
  • lottakind's Blog
  • Stoffakrobatin's Blog
  • Reeni`s Design
  • Arven's Blog
  • hier wird studiert
  • anettcorvette's Blog
  • Fenya's Blog
  • eris's Blog
  • quassel2501's Blog
  • Heike222's Blog
  • beba's Blog
  • ruebeundratz's Blog
  • patch-art's Blog
  • kunigunde von und zu's Blog
  • Starterin's Blog
  • Rente's Blog
  • seelenwarm's Blog
  • vira1210's Blog
  • _serena's Blog
  • Lore19's Blog
  • aelphy's Blog
  • aklasseinschwarz's Blog
  • devilnadine's Blog
  • HeikeH's Blog
  • Stickteufel's Blog
  • claudiana's Blog
  • Herzensstiche's Blog
  • jeromin's Blog
  • nähmamsel's Blog
  • Towdy's Blog
  • Beverley's Blog
  • 1paloma1's Blog
  • Lilliana's Blog
  • Joco's Blog
  • rollegarn's Blog
  • kiora's Blog
  • MamaKruemel's Blog
  • QuickbornClan's Blog
  • blacksheep538's Blog
  • aquamarin2's Blog
  • KittyFantastico's Blog
  • goergen's Blog
  • thebuttonmaker's Blog
  • Dorotheas erster Blog
  • orsi's Blog
  • Susiplanet's Blog
  • oogs's Blog
  • sy-rainbow's Blog
  • Patricia#'s Blog
  • peter nrw's Blog
  • Esther Hübner's Blog
  • Pelo's Blog
  • ecki98's Blog
  • Ann1's Blog
  • samba's Blog
  • neuekleiderfürprinzessin's Blog
  • lina1202's Blog
  • mukku-mukku
  • mabba's Blog
  • Stoffe, Schals und Tücher aus Seide
  • almani1972's Blog
  • beekiddi's Blog
  • naehmaschinenfritze's Blog
  • a.nett's Blog
  • Ganz neu und unbedarft, aber frisch ans Werk :)
  • Martin-VKM's Blog
  • Selbermacherin's Blog
  • Stoff*Fee's Blog
  • Lili_1's Blog
  • jacop's Blog
  • ElectricMuse's Blog
  • Baccardi's Blog
  • Randy's Blog
  • lijuna's Blog
  • wischel's Blog
  • haake's Blog
  • Meiki1504's Blog
  • Tamarina's Blog
  • flickwerktante's Blog
  • Qwüffel's Blog
  • pips_one's Blog
  • emmatje's Blog
  • Anna Maria2's Blog
  • gelli's Blog
  • kamina's Blog
  • PharmDocbync's Blog
  • KerstinMH's Blog
  • Petra Kleinert's Blog
  • NDi76's Blog
  • lillifee7's Blog
  • Amana's Blog
  • prince-princess's Blog
  • redandpink's Blog
  • polarwolf's Blog
  • Tillus's Blog
  • Midgard's Blog
  • Fashion-Kids's Blog
  • Èäåçè's Blog
  • femineus's Blog
  • dgela04's Blog
  • Verflixt und zugenäht ...
  • conny00's Blog
  • Newbear's Blog
  • Sissimode's Blog
  • patricioii's Blog
  • Kleidträger's Blog
  • sannylein's Blog
  • farbenmix's Blog
  • LinaLuna's Blog
  • lilapulver's Blog
  • tinitroll's Blog
  • Ranita's Blog
  • sternchen876's Blog
  • Madeira Garne's Blog
  • NeuNäherAnna's Blog
  • knegge's Blog
  • Kitkath's Blog
  • hüthchen's Blog
  • biene23's Blog
  • Janniks Mama's Blog
  • DirndlStore's Blog
  • Purzel1975's Blog
  • Albhütte's Blog
  • Angelika Li.'s Blog
  • sunny39's Blog
  • gaenseliesel's Blog
  • KleinerElch's Blog
  • Mein erster Blog (& dazu noch sauwenig Erfahrung mit Computer im Allgemeinen) -- na das kann ja noch was werden!
  • Johanna F's Blog
  • Pfirsichpfluecker's Blog
  • Petz's Blog
  • dagimami's Blog
  • Romina1's Blog
  • svenjajander's Blog
  • weiße_hexe's Blog
  • Würmchen's Blog
  • *emili*'s Blog
  • laika*'s Blog
  • Besahira's Blog
  • Kirschbluete's Blog
  • sarahsowiso's Blog
  • Strickforums-frieda's Blog
  • jakesmith's Blog
  • Nen Blog halt ;)
  • superlilly's Blog
  • Titanium's Blog
  • mutzi's Blog
  • lillyms's Blog
  • tausendsassa's Blog
  • bettpfannenblau's Blog
  • spotlight_04's Blog
  • Siebenkind7's Blog
  • sausemaus77's Blog
  • Finn Schuh's Blog
  • mariallena's Blog
  • anne09's Blog
  • pfaff138's Blog
  • Jurababe's Blog
  • Rübchen's Blog
  • *Leni*'s Blog
  • Fräulein Berger's Blog
  • hdwolle's Blog
  • stilecht's Blog
  • mawentelina's Blog
  • FlotteMotte's Blog
  • nilli67's Blog
  • Lynked's Blog
  • Mare325's Blog
  • RedAngelsKiss's Blog
  • tom-tivo's Blog
  • kosta1983's Blog
  • marian28's Blog
  • 69byrd's Blog
  • garcia's Blog
  • chispa's Blog
  • Vanilia's Blog
  • Daniel Flach's Blog
  • diamond51's Blog
  • Maschenzähler's Blog
  • KoobCam's Blog
  • pixilaty's Blog
  • Sternenkind55's Blog
  • Abschlussballkleid
  • sonja_73's Blog
  • partaxy's Blog
  • Anfänger blogt
  • nesimo's Blog
  • frankiepaul's Blog
  • blutmond's Blog
  • SewSanne's Blog
  • dodt3's Blog
  • Cottage-Rose's Blog
  • kostuem-naehwerkstatt's Blog
  • Ellen Ritschel's Blog
  • Menziken's Blog
  • Winnesky's Blog
  • tinker's Blog
  • DanaLara's Blog
  • isabella477's Blog
  • Elgi72's Blog
  • sweet-golden's Blog
  • 1421's Blog
  • nadelpet's Blog
  • ödi87's Blog
  • snagoo's Blog
  • stewball's Blog
  • Patchlotte's Blog
  • Annfale's Blog
  • denisandra's Blog
  • windpaissing's Blog
  • dieGräfin's Blog
  • Näh-AG's Blog
  • sag's Blog
  • GabyAnna's Blog
  • Makigaka's Blog
  • Esch Michel's Blog
  • KleinesBiest's Blog
  • Alisna's Blog
  • KL0110's Blog
  • Wienerin60's Blog
  • DonHiecko's Blog
  • iswi's Blog
  • Quantumlock's Blog
  • liliblaublau's Blog
  • musterartig's Blog
  • olskebolske's Blog
  • ninusch's Blog
  • minibini's Blog
  • sophia wagner's Blog
  • zamsel's Blog
  • TiffyL's Blog
  • lisimaus's Blog
  • badenixe's Blog
  • anni-kant's Blog
  • amy-lee's Blog
  • TomSawyer's Blog
  • Claudia1983's Blog
  • jo1966's Blog
  • kathrinchen1964's Blog
  • msbeanie's Blog
  • Danielage's Blog
  • Siewillja's Blog
  • finchens's Blog
  • Nähservice Renate's Blog
  • lanora's Blog
  • Lytti's Blog
  • Emma4's Blog
  • michelle_h's Blog
  • Kirke's Blog
  • Kids-MALU's Blog
  • Hildegardmeier's Blog
  • fasi-stick's Blog
  • moses1971's Blog
  • Surfrose's Blog
  • stichlerin's Blog
  • Mütterchen's Blog
  • *Doris*'s Blog
  • schnittchen-online's Blog
  • Beritbank's Blog
  • BambiniDoni's Blog
  • diefotograefin's Blog
  • radieschen's Blog
  • Sandrini's Blog
  • paffi's Blog
  • 79catanddog's Blog
  • hobbynaaister's Blog
  • Ideen, Ideen, Ideen - woraus Projekte entstehen!?!
  • logokrawatte's Blog
  • mogligoofy's Blog
  • pharao's Blog
  • hasenpummi's Blog
  • eska100's Blog
  • wuffelwelt's Blog
  • Mariechen6's Blog
  • jungecl's Blog
  • Ms.Caty's Blog
  • Ivonne Böhm's Blog
  • vulhuggi's Blog
  • hahexa's Blog
  • Doja's Blog
  • zippelzappel's Blog
  • Cosmee ! - Langes Fädchen - Faules Mädchen
  • mama²'s Blog
  • Patchworklieschen's Blog
  • ckrueger's Blog
  • labellavita's Blog
  • Dirndls's Blog
  • Andasan's Blog
  • c43amg1998's Blog
  • Südstaatenlady's Blog
  • Rübes Motivationsblog
  • uta bensel's Blog
  • damianus's Blog
  • A-Bird's Blog
  • rinetta's Blog
  • schlawiner's Blog
  • radis69's Blog
  • Marila's Blog
  • samy27's Blog
  • Mondalpha's Blog
  • goa-wear's Blog
  • anja79's Blog
  • 3Cherries's Blog
  • snoopie7119's Blog
  • Hexenschneiderin's Blog
  • lottic's Blog
  • 3DfxLisa's Blog
  • moosteufel's Blog
  • Tom1555's Blog
  • hakki's Blog
  • georatt09's Blog
  • neolloverly's Blog
  • naehcafefrankfurt's Blog
  • hasenheim's Blog
  • Gazellchen's Blog
  • SummerTime's Blog
  • Patchlisa's Blog
  • Dracherl's Blog
  • Annemarii's Blog
  • Designer-Kleidung zum Verkauf
  • larissa lebkuchen's Blog
  • galvan's Blog
  • erdbeersmooty's Blog
  • bedressed's Blog
  • rocabeth's Blog
  • Lego's Blog
  • KathieS.'s Blog
  • Estel's Blog
  • bmeyer's Blog
  • Gute Miene's Blog
  • emers3208's Blog
  • Ela1979's Blog
  • reschine's Blog
  • Pescho's Blog
  • brownibag's Blog
  • Sputnik84's Blog
  • All_for_Eve's Blog
  • lederstruempfchen's Blog
  • Ödipus's Blog
  • Elidaschatz's Blog
  • Westfalengirl's Blog
  • Sahnestueck's Blog
  • natchen's Blog
  • ruempelstilzchen's Blog
  • xRosenquarz's Blog
  • Manet's Blog
  • Arya's Blog
  • Toller Käfer's Blog
  • jolinkijara's Blog
  • twinwings's Blog
  • nadinej's Blog
  • nähstern's Blog
  • patida's Blog
  • weig's Blog
  • Rotfloh's Blog
  • Jenny309's Blog
  • Kornblume's Blog
  • from-heaven's Blog
  • B. Lachmann's Blog
  • mickymaus123's Blog
  • Kimley's Blog
  • hase1941's Blog
  • Dörthe's Blog
  • aoni-hamsterle's Blog
  • Marmelinchen's Blog
  • wollongong's Blog
  • GEGENPOHL's Blog
  • Benitez's Blog
  • Charly62's Blog
  • spelti's Blog
  • fraupünktlich's Blog
  • TraumStube's Blog
  • hamtras's Blog
  • baerbel_bk's Blog
  • Eddys-Futterteam's Blog
  • Rapunzelchen's Blog
  • LizTailor's Blog
  • Marc_H's Blog
  • Mein Atelier
  • thepainkill's Blog
  • *Nadelfee17*'s Blog
  • SchnipselLust
  • Bambienchen's Blog
  • Rollsaum's Blog
  • DasPips's Blog
  • crazy1955's Blog
  • lawida's Blog
  • wedo's Blog
  • nafouquet's Blog
  • donhpatr's Blog
  • Nettibär's Blog
  • schokokuchen's Blog
  • calotta22's Blog
  • Bovolini's Blog
  • Craft by Morgana
  • marmeline's Blog
  • stern310's Blog
  • Lady Fantasy's Blog
  • baumwollfaden's Blog
  • Bengis's Blog
  • Hildegard_Boderius's Blog
  • piala's Blog
  • martino-stoffe's Blog
  • bimbelle's Blog
  • rea silvia's Blog
  • Landliebe
  • Blanca089's Blog
  • Ivory2's Blog
  • strickie's Blog
  • El Porto
  • buntgarn's Blog
  • Martina49's Blog
  • ..IR.IS..FASHION..'s Blog
  • angi58's Blog
  • Carina80's Blog
  • Caro1919's Blog
  • shovelangel's Blog
  • Schneiderin1's Blog
  • witch69's Blog
  • wumrichter's Blog
  • isoncas's Blog
  • FC&AJ's Blog
  • Alfa's Blog
  • morebe's Blog
  • jennylena's Blog
  • Die Weise's Blog
  • tabse's Blog
  • Sorcha's Blog
  • lilleskat's Blog
  • stefan65's Blog
  • flauschie's Blog
  • Martaa's Blog
  • lotta0503's Blog
  • Zini259's Blog
  • http://cookie1983.blogspot.com/
  • MOHNBLUMEN's Blog
  • mags0104's Blog
  • TineBineMandarine's Blog
  • fusselfass's Blog
  • ulli13's Blog
  • tiri's Blog
  • Shirty's Blog
  • brigt's Blog
  • Norikus's Blog
  • Schneewittelchen's Blog
  • *Hildegard*'s Blog
  • Herbstlaub's Blog
  • schlafbaeren's Blog
  • LauriF's Blog
  • angie13506's Blog
  • frechdachse's Blog
  • forfour2003's Blog
  • Fadensalat
  • ninni09's Blog
  • gorchötalerli's Blog
  • Lescorsets's Blog
  • BEATRICA's Blog
  • Katja C.'s Blog
  • sylvimany's Blog
  • arim's Blog
  • piamuetze's Blog
  • Susi0811's Blog
  • Petra Janke's Blog
  • Carina_78's Blog
  • kaste2402's Blog
  • Auch in Kuldiga wird geschneidert...
  • Mausespeck32's Blog
  • paralyzed's Blog
  • Minirebell's Blog
  • BellaCH's Blog
  • prinzessinrosarot's Blog
  • Autoemb's Blog
  • mimilein's Blog
  • poigirl's Blog
  • -salome-'s Blog
  • Chokoladi's Blog
  • ifles's Blog
  • kleiderforum's Blog
  • Stef88's Blog
  • Suva's Blog
  • chantal1987's Blog
  • Stofflager-HH's Blog
  • minimi881's Blog
  • amyas's Blog
  • perskatze's Blog
  • schneiderlein7's Blog
  • snudel's Blog
  • nicrida's Blog
  • fatojoli's Blog
  • Marita Zuberwölfin's Blog
  • Akina's Blog
  • tollpatchig's Blog
  • Happydays's Blog
  • meta4's Blog
  • Nadine77's Blog
  • Nähfiddeley's Blog
  • Nordlicht2107's Blog
  • Jana2801's Blog
  • SarahBonn's Blog
  • Mönchen*14's Blog
  • arnopetra's Blog
  • Stoffzauberin's Blog
  • -Elisabeth-'s Blog
  • bifo's Blog
  • Katzerl's Blog
  • Lillymarlen's Blog
  • Koboldin's Blog
  • gerdi graef's Blog
  • lucy 73's Blog
  • spassquilterin's Blog
  • nbueel's Blog
  • LaFille's Blog
  • dizzymisslizzy's Blog
  • Lunchen08's Blog
  • Julia19700's Blog
  • uwe6914's Blog
  • kasikasikasi's Blog
  • Tenniscalle's Blog
  • StickFisch's Blog
  • buddy1234's Blog
  • uli8's Blog
  • CookingMama's Blog
  • ea1969's Blog
  • naehmaschine60's Blog
  • Brokkoli's Blog
  • kabelo's Blog
  • Saschwalle's Blog
  • heftfadenniete's Blog
  • Hulagirl's Blog
  • yanfabie's Blog
  • mombiggi's Blog
  • Guby's Blog
  • lauramilena's Blog
  • Gypsy-Sun's Blog
  • utello's Blog
  • Bourdieu's Blog
  • Heublume's Blog
  • angelika heinrich's Blog
  • Stephanie-die-Kleine's Blog
  • nähmaschinle's Blog
  • SchneFiMa's Blog
  • popluigi's Blog
  • Emithe's Blog
  • Doc Browning's Blog
  • mundtgerda's Blog
  • Lilit Schlede's Blog
  • ingeborg49's Blog
  • SylviaM's Blog
  • Calaya's Blog
  • BusyBuyer's Blog
  • Gebrochene-Nadel's Blog
  • Stoff-Schmied's Blog
  • Mauita's Blog
  • Steffanie65's Blog
  • liebelei's Blog
  • ZIP's Blog
  • manuela19800's Blog
  • bindyde's Blog
  • Mia-Ma's Blog
  • SiRu's Blog
  • Alexandra676's Blog
  • stachy's Blog
  • Tabimaus's Blog
  • Ursula1956's Blog
  • orgukolik's Blog
  • Meine Villa Kunterbunt
  • Renanati's Blog
  • jutta1960's Blog
  • DUMMESEITE's Blog
  • cimko0's Blog
  • Oon -A's Blog
  • Oma_Olga's Blog
  • clk65's Blog
  • stoffkleks's Blog
  • vamby's Blog
  • L*E.*U.*C.*H.*T.*E's Blog
  • Was kleines Feines, aber es ist vom mir....
  • h.s's Blog
  • guyra tirí's Blog
  • schwarzbunt1985's Blog
  • Melisande's Blog
  • Dr_Sarah's Blog
  • schneckenhaus5's Blog
  • BIOsFAIRe's Blog
  • PIMP YOUR PET's Blog
  • Acqua's Blog
  • Bienli's Blog
  • libu's Blog
  • Uta Kraft's Blog
  • Der Reisende oder nähen für Dummies...
  • Hannibal's Blog
  • xxcrazyme's Blog
  • landhauslook's Blog
  • dieter roesli's Blog
  • uppereastsider's Blog
  • majama's Blog
  • engelsideen's Blog
  • frotteehaus's Blog
  • kleinerwolkendrache's Blog
  • Tina1409's Blog
  • laDrapperia's Blog
  • stickrose's Blog
  • Feinsein's Blog
  • SergeantUSA's Blog
  • Paulamausens Blog
  • Silberstich's Blog
  • Biecaiphi's Blog
  • Pouwergirl's Blog
  • LM3610's Blog
  • Kirsche86's Blog
  • Zuzsa's Blog
  • Jalina's Blog
  • cinemon's Blog
  • kreativimquadrat's Blog
  • mamaroe's Blog
  • lilimie's Blog
  • napli's Blog
  • MoHo's Blog
  • Immertreu's Blog
  • MariCris's Blog
  • Agiline's Blog
  • Vakoni's Blog
  • Heidi Hamburg's Blog
  • Nicole1771's Blog
  • gubigosa's Blog
  • Hello Kitty
  • Pottmarie's Blog
  • Lubri's Blog
  • kreativewelt's Blog
  • Bella53's Blog
  • sayjai's Blog
  • smiy's Blog
  • Melli´s kleine verrückte Welt
  • cleo73's Blog
  • carrie bradshaw's Blog
  • allersuselei's Blog
  • Dywaith1976's Blog
  • LaLaura's Blog
  • ElkeBrossartWittek's Blog
  • LadySibyll's Blog
  • moia16's Blog
  • Mokind's Blog
  • danimaus80's Blog
  • Lulajo71's Blog
  • kindercamprobin's Blog
  • Angela Harms's Blog
  • CC1000's Blog
  • C-T's Blog
  • DarkNightWomen's Blog
  • gartensuppe's Blog
  • Florabella's Blog
  • ayselma's Blog
  • Phönix hand-nähmaschine's Blog
  • schnitzlsusi's Blog
  • LydiaK's Blog
  • blaudruckstoffe's Blog
  • Heikemika's Blog
  • DerStoffbaer's Blog
  • LissyLoo's Blog
  • Quiltmoose's Blog
  • motte83's Blog
  • moda_italiana's Blog
  • Anja näht einfach's Blog
  • Nährausch's Blog
  • Buchstabensalat's Blog
  • designkultur_koeln's Blog
  • katja | stoff'n's Blog
  • akstraesser's Blog
  • Stoffkörbchen's Blog
  • luisa59's Blog
  • Tinadel's Blog
  • Adriette's Blog
  • Night Fairy's Blog
  • claudia820's Blog
  • Füßchenbreite's Blog
  • Klabautermann's Blog
  • pbr's Blog
  • Anja Schneider's Blog
  • alina_malina's Blog
  • leahcim's Blog
  • Portu's Blog
  • bernd123's Blog
  • Bällchen22's Blog
  • ingrid_hlavka's Blog
  • asmo's Blog
  • Miezekatzehexe's Blog
  • Sirius57's Blog
  • Grinsevogel's Blog
  • Konniseo's Blog
  • wonkypo's Blog
  • Schneiderbine's Blog
  • vanni`s beginner blog
  • Schnippelhexe's Blog
  • miezimama's Blog
  • Lerning by doing...
  • musika's Blog
  • petra1558's Blog
  • zilla's Blog
  • lenzula's Blog
  • Nählicht's Blog
  • ceka-tex's Blog
  • basteldichblue's Blog
  • nähfan2906's Blog
  • Katharina1960's Blog
  • Caras Design's Blog
  • tine2000's Blog
  • Fingerspiel's Blog
  • sima-prima's Blog
  • Nandel's Blog
  • Fashions-Create's Blog
  • Zehnzappelfinger's Blog
  • Merewen's Blog
  • Heidivonderalm's Näh-Blog
  • Salamanderfreundin's Blog

Categories

  • Dateien für Absprachen, Inhaltsverzeichnisse, etc.
  • Downloadverzeichnis der Community Hobbyschneiderin 24
  • Schnittmuster und Nähanleitungen
    • Taschen
    • Patchwork
    • Wohnen und Deko
    • Puppen, Puppenkleider, Plüschtiere,...
    • Kinderkleidung
    • Kleidung für Erwachsene
    • Charity
    • Sonstiges
  • Stickmuster Freebies
    • Alphabete
    • Jahresverlauf
    • Ornamente und Grafisches
    • Pflanzen und Florales
    • Schriften
    • Sonstiges
    • Sport
    • Tiere
  • Handarbeiten und andere kreative Techniken
    • Stricken
    • Häkeln
    • Filzen
    • Sonstiges
  • Weitere Downloads
    • Anleitungen für verschiedene Techniken
    • Bildvorlagen
    • Sonstige

Product Groups

There are no results to display.

Forums

  • aus der Redaktion
    • Diskussionen zu redaktionellen Beiträgen
    • Newsticker
    • Artikel
    • Umfragen
  • Nähthemen
    • Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung
    • Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen
    • Fragen zu Schnitten
    • Schnittmustersuche Damen
    • Schnittmustersuche Herren
    • Schnittmustersuche Kinder
    • Schnittmustersuche Kostüme
    • Schnittmustersuche Accessoires
    • Schnittmuster - Fehlerbereich
    • Schnittmuster Software
    • Rubensfrauen
    • UWYH
    • Mode-, Farb- und Stilberatung
    • Fragen und Diskussionen zu Kurzwaren
    • Andere Diskussionen rund um unser Hobby
  • Nähspezialitäten
    • Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse
    • Taschen
    • Dessous
    • Hüte und Accessoires
    • Kostüme
    • Brautkleider und Festmode
    • Umstandskleidung
    • Patchwork und Quilting
    • Tilda - ein Name - ein Stil
  • gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches
    • Nähen - gemeinsam und motiviert
    • Stricken - gemeinsam und motiviert
    • Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011
    • Nähcafe
    • Round Robins Nest
  • Nähen "quer Beet"
    • Nähprojekte
    • Informationen rund um Neuheiten, Messen und mehr
    • Zusammenstellungen von Nähtechniken aus dem Forum
    • Nähutensilien
    • Wörterbücher mit Nähvokabeln
    • Blick ins Ausland
  • Sticken
    • Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen
    • Maschinensticken - Software: Brother
    • Maschinensticken - Software: Husqvarna
    • Maschinensticken - Software: Bernina
    • Maschinensticken - Software: Janome
    • Maschinensticken - Software: Pfaff
    • Maschinensticken - Software: Embird
    • Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung
    • Stickmustersuche
    • Stickideen
  • Caritatives
    • Caritative Projekte suchen xyz...
    • Schmetterlingskinder
  • Kreativecke
    • Nähideen
    • Geschenkideen
    • Basteln
    • Stricken und Häkeln
    • Maschinenstricken
    • Filzen mit und ohne Maschinen
    • Handsticken
    • Spinnen und Weben
  • Länder und Regionen
    • Schweizer Treffen & Interessen
    • Das Forum für die Österreicher
  • Bücherregal
    • Nähbücher
    • Zeitschriften
    • Handarbeitsbücher
  • Maschinen
    • Bedienungsanleitung gesucht
    • Allgemeine Kaufberatung
    • baby lock
    • Bernina
    • Brother
    • Elna
    • Husqvarna
    • Janome
    • JUKI
    • Pfaff
    • Quelle: Privileg und Ideal
    • Singer
    • andere Marken
    • Overlocks
    • Industriestickmaschinen
    • Altertümchen
    • Rund ums Bügeln
  • Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder
    • Kleinanzeigen
    • Kursangebote und Kurssuchen
    • Schritte in die Selbstständigkeit
    • Tauschringe
    • Sammelbestellungen
    • Händlerbesprechung
    • Diese Beiträge waren falsch platziert.
  • Community
    • Freud und Leid
    • Das Forum für die Freude über die NEUEN
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Kontaktbörse
    • Hobbyschneider/innen Treffpunkte
    • Neues in meinem Weblog
    • Neues in meinem privaten Weblog oder auf meinem Youtubekanal - für Weblogschreiber mit kommerziellem
    • Adventskalender - Kalendertage und Diskussionen
  • Alles ums Forum
    • Anregungen und Diskussionen zum Board
    • Rund um PC und Internet
    • Wiki-Diskussionen
    • Spielplatz
  • Archiv für Foren
    • Markt [ARCHIV]
    • Wichteleien [ARCHIV]
    • MADEIRA - color your life
    • Hobbyschneiderinnen - Live!

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


Wohnort


Interessen


Beruf


Homepage


Maschine


Regionale Gruppentreffen


Meine Galerie


Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:

Found 10 results

  1. Hier habe ich noch einige neue ungebrauchte Zeitschriften abzugeben. Ich hätte dafür gerne 3,00 Euro pro Stück, der Schnittmusterbogen ist teilweise noch eingeheftet. Hier habe ich nur die Größe eingekreist Für diese Schnittmuster hätte ich gerne 4,00 Euro pro Stück. Der Preis ist zuzüglich Porto. Wenn Ihr einen anderen Preis als angemessen findet, dann könnt Ihr mir gerne ein Angebot machen.
  2. Am liebsten würde ich sie kaufen. Aber ich suche insbesondere einen Rockschnitt daraus. Falls sie jemand nur verleihen mag (das müsste doch erlaubt sein; unsere Bücherei verleiht auch Burdas)? Ich würde dann auch für das Porto aufkommen. Freue mich auf Angebote
  3. Weiter geht es mit Knip und Fashion style: Wie gehabt gegen Porto und Verpackung, aus tierfreiem Nichtraucherhaushalt. Ich versende mit DHL. 2013, Heft 5, 8, 10, 12 + Sonderheft Ferien 2014: Heft 4, 5, 10 + Spezial 2018, Heft 12 2016: Heft 1, 2, 3, 4, 6 2015, Heft 1, 2, 3, 4, 5, 8, 9, 10, 11
  4. Die FashionStyle 01/2018 nimmt uns in "Meine Nähträume, wunderschöne Mode" mit. klick auf das Bild für die Großansicht Los geht es dieses Mal mit "Die Besten Leserinnenwünsche" und das sind viel. Einge davon finde ich toll. Das Kleid Loes macht den Anfang. Es ist 2 farbig und hat eine interessante Wickeloptik. Aus Punta die Roma sicherlich, je nach Accessoires, vielvfältig tragbar. Die Hose Katrien ist maritim angehaucht und greift den Retro-/ Vintagetrend auf. Die Bluse Laura hat eine tolle farbe, aber für den Schnitt kann ich mich nicht begeistern. Irgendwie passt für mich das angedeutete Gewickel mit dem spitzen Ausschnitt nicht zusammen. Aber das ist glücklicherweise Geschmacksache und ich werde diese Bluse sicher nicht nähen. Beim Kleid Jantiene werde ich eher schwach. Ich mag diesen Polokleiderstil. Nur hatten wir ähnliches bereits in vorherigen Heften und ich bin mir gerade nicht sicher, ob mir die ,nicht mehr ganz so neuen, Schnittgrößen noch passen. Grundsätzlich gehen solche Schnitte immer. Der Mantel Eline wurde einem Duffelcoat nachempfunden, aber etwas mehr auf Figur gebracht. Sowohl die Idee, wie auch die Farbe Gelb gefallen mir hier. Auf dem Bild sieht der Stoff wie Wollwalk aus, die Jacke ist glücklicherweise gefüttert. Der Rock Edith mit seiner asymmetrischen Form und dem Knoten im Vorderteil kann ebenfalls keine Begeisterungsstürme bei mir hervorrufen. Vielleicht ist er nähtechnisch eine Herausforderung, der ich mich nicht stellen werde. Ich mag diese Art Röcke nicht. Inzwischen heißt diese Hosenform "Treggings" und damit ist das Modell Jacqeline gemeint. Die Hose hat einen Gummibund und in der Taille eine Passe. Der Schnitt ist sowohl für Webware mit Elastik-/Stretchanteil sowie auch Jersey geeignet. Den Blazer Marie finde ich witzig. Es hat ein langgezogenes Revers, Pattentaschen und ist verschlußlos. Ich kann ihm mir gut für kühle Sommerabende vorstellen. Er ist aber auch sicher festlich einsetzbar. Das Kleid Lola hat es mir angetan mit seinem schwingenden Rock und den langen Ärmeln. In den Seitennähten des Rockes sind Taschen versteckt. Es wird geraten, das Kleid nicht aus Jersey zu nähen. Was mich jetzt doch ein wenig verblüfft. Wir hatten hier im Forum die Diskussion über Schnitte für Web- und Wirkware und deren Umsetzung aus den verschiedenen Materialien. Wie kann ein Schnitt, der für Webware erstellt wurde mit Wirkware funktionieren. Doch nur dann, wenn die Wirkware eher fester ist und wenig Dehnbarkeit aufweist. Solch ein Kleid aus Viskosejersey zu nähen würde ich nie auf die Idee kommen. Aber ich muß mir auch immer wieder vor Augen halten, daß ich inzwischen doch einige Jährchen nähe und solche Hinweise für Anfänger geeignet sind. Der Bolero Anneclaire sieht sehr hübsch aus und ist auch wieder als Abendbolero oder zu Jeans tauglich. Der Stoff macht den Anlass. Ich mag an dem Schnitt den Schalkragen. Bedauerlicherweise sehen die meisten Boleros bei großer Oberweite merkwürdig aus. Ich denke immer, gleich fällt der Busen darunter heraus. Wiedereinmal darf Janice ein Kleid beisteuern: Kleid Deborah. Ein ausgestelltes, 2-reihiges Mantelkleid, daß hier in einem Senfton aus Stretchsatin genäht wurde. Es gibt dazu auch eine Nähanleitung per Video, die auf der Knip-Seite zu finden ist. Allerdings nur für Teilschritte und nicht die ganze Anleitung. "2 Schnitte, 2x anders": Der Pullover Bonne und der Rock Jara. Der Pullover besteht aus langen Ärmeln und einem U-Boot Ausschnitt, an dem eine Art Umschlag angenäht ist. Da der Schnitt tailliert ist, wirkt er etwas eleganter und je nach Stoffwahl hat man einen tollen Effekt. Der Rock hat einen Gummibund, ist eine A-Form und wird durch die asymmetrische glockige Stufe aufgelockert. Beides zusammen wäre für mich ein Weihnachtsessenensemble. Kneift nicht und sieht doch adrett aus. Als "Eyecatcher mit Tailleneffekt" kommt das Kleid Joanne daher. Eigentlich ein einfacher Schnitt, der durch die 2-Farbigkeit besticht, die die Taille hervorhebt. In dem farblich abgesetzen Teil befinden sich Bindebänder, die das Kleid dann auf Figur bringen. In der gezeigten Farbkombination, schwarz-grün, wirkt es sehr spannend. "Der Komfortfaktor" bestimmt die nächste Modestrecke. Der Mantel Eline wird hier in knallorange vorgestellt. Dazu kommt dann der Overall Jada. Es wird darauf hingewiesen, daß er als ganzjähriges Teil zu verstehen ist und mit den entsprechenden Teilen auf die jeweilige Jahreszeit angepasst werden kann. Auch das Kleid Jantiene kommt wieder zum Einsatz. Dieses Mal in blau. Ein Evergreen. Ebenso für den Komfort ist das Top Tinka zu sehen, das als Basis das Kleid Lola hat. Es hat jedoch einen V-Ausschnitt bekommen. Ich finde die Idee sehr ansprechend. Dazu gibt es die Hose Britta aus Jeansstoff. Beides zusammen macht einen lässigen, aber sportlich-angenehmen Stil aus. Auch das Poloshirt Joyce ist die Kurzform des Kleides Jantiene. Ist die Frage, ob man sich nicht den Kleiderschnitt kauft und dann auf die eigene Pulloverlänge anpasst. 2 Teile nach einem Schnitt. Die Jacke Zoe ist etwas für Frauen, die einen Hang zu Exzentrik haben. Zumindest wäre das für mich kein Alltagstauglicher Jackenschnitt. Die gerundeten Kanten und die Manschetten sind in meinen Augen extravagant. Der hohe Kragen in Schalform sorgt für einen warmen Hals. Der Rock Anna, der dazu gezeigt wird, hat für mich auch Alltagspotential. Er ist weit schwingend und man kann damit auch im Alltag mal flott unterwegs sein und hat die nötige Bewegungsfreiheit. In "Sweet winter" werden einige der bereits vorgestellten Schnitte wie Lola oder Zoe in wintertauglichen Stoffen und Farben dargestellt. Neu ist der Rock Goldie aus Plissee. Gerade Schnitteile und ein breiter Gummi sollen einen schnellen Näherfolg sichern. Ich halte Plissee dafür nicht unbedingt geeignet. Dann gibt es da noch die Jacke Ester. Das Modell gab es schon mal, hier hat man als Verschluß einen Bindegürtel dazu getan. Für große schmale Frauen, ich denke hier an sikibo oder haniah wäre sicher der Mantel Suzy etwas. Schmal geschnitten, mit einem hohen Kragen und Reißverschlußtaschen in der Prinzessnaht des Vorderteils. Die Bluse Kiki ist eine Abwandlung der Bluse Laura und gefällt mir so deutlich besser. 3/4-Ärmel und ein Wickelteil. Hier aus Strickstoff genäht. Zusammen getragen mit dem einfachen Rock Klaske. Ein schmaler Jerseyrock mit Passe und Taschen, sowie Gummizug. Die Passe trägt nicht so auf und könnte auch wunderbar als Unterbau für großvolumige Pullover dienen. Ich dachte hier an eine Kombination aus diesem Rock und dem Sunny Jnit Top von Arc Style. Zu dem Mantel Suzy wird die Hose Amber kombiniert, die ebenfalls eine Abwandlung ist. Hier war es die Matrosenhose Katrien. Passend dazu in den Farben wurde das Top Tinka erneut zum Einsatz gebracht. Ich finde: gelungen. Schnittübersicht: klick Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein käuflich erworbenes Eigentum.
  5. Spät aber doch noch bevor die nächste Ausgabe bei uns eintrifft, stelle ich Euch noch die Novemberausgabe der FashionStyle 2017 vor. klick auf das Bild für die Großansicht Der November ist ja eigentlich die Zeit der Bälle und Feste. Das scheint auch der Anspruch der Heftgestalter zu sein, denn sie starten mit "Silberstatements" Der Jumpsuite, Mod. 19, sieht sehr festlich aus schwarzem Crepe und Besätzen aus Seide. Er wirkt wie ein Smoking. Die silbernen Accessoires sind in dem Fall die Pumps und das kleine Abendtäschchen. Mir gefällt er sehr, auch wenn es ein Jumpsuite ist und unpraktisch in der Handhabung. Daneben steht Rock, Mod. 15, aus einem auffallenden silber-schwarzenm Jaquard mit einer breiten Blende als Bund und ausgestellten Seiten. Darin kann man sich auf jeden Fall bewegen. Dazu gibt es aus dem gleichen Stoff eineBomberjacke, Mod. 18. Ich würde die Jacke als Blousonjacke bezeichnen. Das klingt im Zusammenhang mit Party- und Festmode nicht ganz so archaisch. Die Kombination ist ein tolles Ensemble für Weihnachten und Silvester. Es finden sich ganz sicher noch weitere Möglichkeiten beides in Szene zu setzen. Das silberne, lange Lamékleid, Mod. 14, sieht toll aus und wenn es heiß hergeht, dann ist das ärmellose Oberteil von Vorteil. Ob ich es jedoch aus diesem Stoff nähen würde. Dazu braucht es dann auf jeden Fall eine gute Spandexgrundlage. Der Stoff zeigt jedes noch so kleine Pölsterchen. Die silberne Bluse, Mod. 20, ist langärmelig und mit Revers, so daß es fast schon wie eine Jacke aussieht. Die Idee finde ich nett, aber wenn ich mir das Modell an der Trägerin ansehe, stelle ich mir die Frage der Passform. Nach meinem Passformdisaster mit dem Kleid aus dem letzten Heft bin ich der FashionStyle gegenüber deutlich kritischer geworden. Effektvoll ist der Paillettenrock, Mod. 8 ganz sicher. Auch der schwarz-silberne Paillettenstoff sorgt dafür, daß der Rock ein einfacher Schnitt ist. Getragen vom Stoff, aber wie der Stoff im sitzen reagiert kann sich jeder selber ausmalen. Ich bin von diesen Blingbling-Teilen immer magisch angezogen, aber wenn der Verstand einsetzt und ich über die Praxistauglichkeit nachdenke, dann nehme ich meist sehr schnell Abstand davon. Der Sweater, Mod. 17 aus silbergrauem Stoff mit Sternen ist auf einer Party ebenso tragbar wie im Alltag. Raffiniert ist der V-Ausschnitt im Rücken, gebunden mit einem Band, daß in den Halsbund übergeht. Der Pullover macht ganz sicher auch aus einem anderen Stoff eine gute Figur. Der Leserinnenwunsch ist dieses Mal ein "großartiges Galakleid" und es sieht bezaubernd aus mit dem nachblauen Spitzenoberteil und dem langen Rock aus Stretchsatin:Kleid, Mod. 23 "Samtweich" kommt die nächste Modestrecke daher und zeigt Kleider im allgemeinen Strechtsamt-Trend. Davon ist mir bei meinem Lieblingsstoffdealer auch schon eine Menge über den Weg gelaufen. Das Kleid, Mod. 2 wirkt wie ein Wickelkleid, hat aber einen raffinierten Knoten an der Seite , einem ausgestellten Rockteil, einem V-Ausschnitt mit einem kleinen Stehkragen daran und Dreiviertelärmel mit Volants. Das Rot des Kleides ist der Knaller. Dagegen wirkt das Kleid, Mod. 1 schon fast albacken. Der gleiche Schnitt, aber der Rock ist schmaler und länger. Die Ärmel sind lang und schmal und der kleine Stehkragen fällt weg. Aus dem floralen Samt fällt es einfach ab gegen das knallige Rot. Die Weste/ Strickjacke, Mod. 25 finde ich gut und sehr tragbar zu mehr wie einem Anlass. Die Jacke geht bist zu den Oberschenkeln, hat Taschen und einen langgezogenen Kragen. Wenn man dazu einen Binde- oder Ledergürtel trägt, kann sie auch als Obeteil durchgehen. Dabei fällt mir AndreaS ein, die gerade eine Jacke ähnlich dieser in blau gemacht hat. Die Kimonojacke, Mod. 10 finde ich bis zur Hüfte des Models toll, aber danach stört mich etwas, ich kann nur nicht sagen was es ist. Die Länge? Die Schuhe dazu? Die Präsentation? Der Stoff? Es wirkt insgesamt nicht stimmig auf mich. Ja, ein Mantelkleid, wie diese Kimonojacke hier getragen wird, ist vermutlich länger wie ein "normales" Kleid, aber es wirkt einfach nicht. Dagegen fällt der Anzug aus Samt sehr stimmtig aus. Die Jacke, Mod. 4 mit dem asymmetrischen Verschluß wirkt elegant und die schlichte Hose, Mod. 6 dazu edel. Es wird aus derjenigen gedacht, die sich nicht nur für DEN einen Anlass etwas nähen möchten, sondern das genähte Stück auch im Alltag integrieren möchten: "Casual XL" Die schmal zu den Füssen zu laufende Hose, Mod. 16 mit Hüftpassentaschen sieht für mich immer schick aus. Ob im Büro oder in der Freizeit. Hier macht es einfach die Stoffwahl die den Einsatzzweck bestimmt. Wem der Schnitt passt, für den könnte das ein Basisschnitt werden. Das Modell wird hier in einem roten Jaquardstoff vorgestellt. Dazu wird eine Jacke, Mod. 12 kombiniert, die aus einem "Chanel-Tweed" genäht wurde. Die Vorderteile der Jacke laufen diagonal und der Kragen ist ein kleiner, angesetzter Stehkragen. Der Stoff würde an den Säumen gefranst. Auch sie gefällt mir gut. Weniger toll finde ich die lange Weste, Mod. 11 aus einem schwarz-rot geblümten Stoff. Zusammen mit dem schwarzen Top, Mod. 9 wirkt es für mich an dem Model fehl am Platz. Das ist für mich eine Kombination, die ältere fülliger Damen tragen, die sich schick machen möchten. Selbstverständlich soll auch diese Zielgruppe bedient werden. Aber manchmal gehen meine Vorurteile mit mir durch. Entschuldigt. Das Oberteil alleine mit dem angedeuteten Kelchkragen und den weiteren Ärmeln kann ich mir alleine getragen, ohne die Weste, gut zu einem schmalen engen Rock vorstellen. Wie gezeigt in schwarz auch zu dem schwarz-silbernen Paillettenrock, Mod.8 oder dem weiten Rock, Mod. 15. Das Kleid, Mod. 1, wir hier auch einem Strechsamt mit Muster genäht um am Abend mit roten Pumps und bestickter Clutch zu glänzen. Im Alltag kombiniert mit einer Strickjacke und Stiefeletten. Auch das ist nicht so meines. Auch hier habe ich mir einen genaueren Blick auf das Bild gegönnt und finde persönlich den Saum rechts etwas schlampig. Er zippelt und steht raus. Der linke Ärmel wirkt auch irgendwie merwürdig. So gezeigt, ist das Modell keines was ich sofort auf meine Nähliste setzen wollen würde. Der Rock, Mod. 15, wird hier in einem tollen grün-roten Rosenjaquard gezeigt und der erobert mein Herz. Als Top, Mod. 3 gibt es ein Modell aus Samt mit Pailletten und der Schnitt hat einen Knoten an der Seite. Also die Kurzform des Kleides Mod. 1. Das Designerkleid von Janice ist ein A-förmiges Seidenkleid, Mod. 26, das durch eine breite Blende am Halsausschnitt und dem gerafften Ärmelabschluß hervorsticht. Ob ich in einem so feinen Seidenkleid aber Nahttaschen einnähen würde, wage ich mal zu bezweifeln. "Belle of the Ball", die Schöne des Balls. Was soll ich da jetzt sagen? Der Jumpsuite, Mod. 22, mit den Spaghettiträgern aus Pünktchenstoff mit einem geraden Hosenbein und dem einfachen Top, Mod. 28 aus Tüll wirken auf mich nicht wie die Schöne der Nacht. Da habe ich schon schönere Modelle im Heft gesehen, denen ich den Titel geben würde. Das Kleid, Mod. 21, mit dem Tülleinsatz und dem angedeuteten Bustier und schwingendem Rock sieht abendtauglich aus. Bedauerlicherweise nur wieder als Downloadschnitt verfügbar. Aber auch der Jumpsuite und das Top sind als Downloadschnitte verfügbar. Unter "Jaquardsspecials" kommen einge bekannte Schnitte daher, wie die Jacke Mod. 4 oder die Hose Mod. 16. Neu, aber dem Mod. 4, angelehnt ist die Jacke, Mod. 5. Doppelreihig und mit kleinen Taschenklappen und Stehkrägelchen. Ein wenig Militarystyle. Ebenfalls neu in der Zusammenstellung ist das Kleid, Mod. 13. Es ist eine Kombination aus Rock, Mod. 15 und dem Oberteil des Kleides Mod 14. Eigentlich eine schöne Idee, aber auch hier: wenn ich mir das Bild ansehe, zweifle ich an der Passform. Ausserdem gefallen mir die weiten Ärmel nicht. Ich mag es nicht, wenn sie zum Saumabschluß so weit offen sind. "The Best of Blues" zeigt Modelle aus Stoffen in Blautönen. Dazu gehört auch das Kleid, Mod. 7. Kurzen Miniärmelchen, einem Stehkragen und an die Seiten nach unten verlaufenden Abnähern. Die Art des Kleides mag ich. Es wirkt fast immer elegant. Das Kleid, Mod. 24 aus Jersey mit einem Hingucker an der linken Schulter und der leichten Taillierung ist ein Tageskleid, daß schnell übergezogen durch den Alltag trägt. In der Strecke werden auch noch das Kimonokleid, das Maxikleid und das Knotenkleid integriert. Die beliebte Strecke "6x anders" wird hier mit der Strickjacke, Mod. 25, und dem Kleid, Mod. 24, dargestellt. Die meisten der gezeigten Kombinationen sind mir persönlich zu wild gewürfelt, aber es ist schön zu erkennen, wie die Stoffe und deren Strukturen die Schnitte verändern. Aber auch hier sieht man leider sehr deutlich wie weit der Strickjackenärmel am Saum ist. Hier würde ich versuchen den Ärmel enger zu gestalten. Zu guter Letzt, die Schnittübersicht: klick Das nächste Heft steht schon wieder fast vor der Tür und ich werde versuchen es nicht wieder so spät zu besprechen. Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein käuflich erworbenes Eigentum.
  6. Mit der Ausgabe FashionStyle September 2017 haben sich die Macher an ein spannendes Experiment gewagt: die Mode von XS bis XL abzubilden. Ein Wunsch, der immer wieder an die Redaktion seitens der Leser herangetragen wurde: klick auf das Bild für die Großansicht Das "Experiment" startet mit der Strecke "Happy XL" und die Dame, die ich dort abgebildet sehe, ist für mich nicht unbedingt XL. Aber nun gut, es geht um Schnittmuster und nicht um den BMI und vermeintliche Schönheitsideale. Der gründe Mantel, Mod. 14, hat es mir angetan. Mir gefällt die ausgefallene Kragenläsung und ebenso die aufgesetzten, großen Taschen. Nur den Verschluß, ein einzelner riesiger Knopf, würde ich wohl anders gestalten. Dazu ein Jerseykleid, Mod. 11, daß mir irgendwie bekannt vorkommt und ich meine es bereits in der Art gesehen zu haben. Die angedeutete Wickeloptik im Oberteil und die nach vorne gezogenen Schultern wirken auf der Zeichnung ansprechend, in dem verwendeten großgeblümten, bunten Jersey geht die Schnittechnik jedoch unter. Einzig der ausgestellte Rock des Kleides ist wahrzunehmen. Schade eigentlich. Die Jacke, Mod. 2, in einem tollen Rotton, wäre in der gezeigten Länge eher ein Kurzmantel für mich. Es scheint mir, daß die Macher mit XL nicht nur weiblichere Formen meinen, sondern auch körperliche Länge damit einhergeht. Doof, daß ich ein abgebrochener Riese bin. Damit fällt die Jacke für mich raus. Ebenso das Kleid Mod. 8, daß eine nach unten verschobene Taillenlinie hat. Bei längeren Damen sieht das optisch ansprechend aus. Auch hier gilt, für kleine Frauen eher unvorteilhaft. Aber auch hier geht die Schnittechnik in dem farbenfrohen, sehr gemustertem Stoff unter. Der Grundton Rot ist gerade sehr modisch, wenn ich mir die Strecke so betrachte. Denn das nächste Teil, eine Bluse, Mod. 9, ist ebenfalls rot, wie die Jacke oder der Basiston der gemusterten Kleider. Die Bluse hat eine klassische Form, eine sichtbare Knopfleiste, auch hier wieder nach vorne gezogene Schultern und dort eine kleine Raffung. Kombiniert wird die Bluse mit der geradegeschnittenen, dunklen Hose, Mod. 4. Beides zusammen Teile für eine Basisgarderobe, auf die frau gut aufbauen kann. Zu einer Basisgarderobe gehört auch ein Bleistiftrock, Mod. 6. Die geteilte vordere Front des Rockes und die in die Seite verlegten Abnäher machen eine gute Figur und auch das geht in Rot, wie gezeigt, aber auch in vielen anderen Farben, oder auch in Nadelstreifen. Beim ansehen der kompletten Strecke der Schnitte zu XL, die ja alle bis Gr. 54 gehen, kam mir Rita/3Kids in den Sinn. Ich denke, ohne sie persönlich zu kennen, alleine von ihren Beschreibungen her, könnten dort einige Teile für sie dabei sein. Mal sehen, ob sie sich dazu äussern wird. Die Schnitte funktionieren selbstverständlich auch in "Classy XS", wie uns die Schnittmacher zeigen. Die Jacke, Mod. 1, ist die kurze Version der Jacke Mod. 2 und hier in groben Nadelsteifen genäht. Mir gefällt das. In Xs werden mehr die Braun- uncd Camelhaartöne genutzt. Dazu wird der Rock, Mod. 5 kombinert. Auch das eine kürzere Version des roten Rockes aus der XL strecke, aber noch einem Volant am Saum. Auch ein Version die mir gefällt. Der Mantel, Mod. 13 wird im in der deutschen Ausgabe als Strickjacke bezeichnet, ist jedoch eine Abwandlung des Mantels, Mod.14. Die Taschen sind Pattentaschen und er wird in XS mit einem Stoffgürtel getragen. Hier sieht man auch sehr deutlich, wie weit die Ärmel an der Hand sind und stark überschnittenen Schultern des Schnittes. Die Hose, Mod. 3, gibt es in dem gleichen, stärkern Nadelstreifenstoff, so daß man auch hier eine gute Kombination und Grundgarderobe erkennen kann. Irgendwie rufen diese vorgestellten Kombinationen nach einem SWAP (Sewing with a plan). Das Kleid, Mod. 10 mit der Wickeloptik fehlt auch hier nicht und wird auch hier als ein Basisteil deklariert. Dann kommt das Kleid, Mod. 7, auch wieder mit der tiefer gesetzten Taille, aber hier hat es einen ausgestellten Rockteil. Ich halte es noch immer nicht für so gelungen, aber wenn es Mode ist..... Einzig der gezeigte blumige Viskosestoff, heller Hintergrund mit dunklem Blumenmuster, gefällt mir daran. Persönlich gefallen mir die beiden Strecken wie sie aufgemacht wurden und dargestellt sind. Es ist die Kombinationsvielfalt und auch die unterschiedliche Wirkung der Farben mit den Modellen zusammen. In der deutlichen Art wünsche ich mir persönlich das öfters von den Schnitt- und Heftmachern. Auch dieses Mal darf er nicht fehlen, der Designer "Janice" mit einem recht schlichtem Kleid, Mod. 26, mit hübschen Herzausschnitt. Es wird treffend beschrieben mit " Kleid der Kategorie: wenig Aufwand, große Wirkung", da hier ein Stoff mit Rapport verwendet wurde. Ja, da würde ich auch anzuiehen. Und ein 2. Designer bekommt einen Platz in dem Heft, in dem Fall eine Designerin: Esther Van Velden. Sie zeigt uns einen sehr schwungvollen Wickelrock, Mod. 23. Ich gebe zu, den hätte ich lieber im Sommer gesehen. Aber nach dem Sommer ist vor dem Sommer und irgendwie erinnert mich der Rock an einen von Mema54, die aus blau-weißer Seide einen schwingenden Sommerrock aus einer älteren Knip genäht hatte. Und ich finde es noch immer frech mit den Downloadschnitten. In einem unübersehbaren, roten Kreis steht da "Testen Sie uneren PDF-Schnitt". Ich will den nicht testen, ich habe den bereits mit dem Heft gekauft und will den IM Heft haben. Ja, ich rege mich noch immer darüber auf. Auch weil die Downloads eigentlich die niederländische Beschriftung enthält und damit klar ist, woher das Ganze kommt und ich mir dafür nicht das ganze Heft kaufen müßte, wenn ich den Schnitt haben wollen würde. Und das alles für "Style Trend Match Clash". Das Oberteil, Mod. 22, würde ich als Bluse mit Bubikragen und Verschluß im Rücken bezeichnen. Ganz niedlich und erinnert mich an die Filme der 50er Jahre. Auch ein figurbetontes Hemd im Holzfällerlook, Mod. 21, gehört dazu. Der Download. Das einfache, ausgestellte Kleid, Mod. 28 sieht nicht nach einer nähtechnischen Herausforderung aus, ist aber dennoch ein hübsches Überwerfkleidchen. Diese Schnittform scheint gerade an vielen Stellen angekommen zu sein, wenn ich mir die vielen unabhängigen Schnittersteller im deutschsprachigen Raum ansehe. Mit der Modestrecke "Schön Asymetrisch" kann ich leider nicht viel anfangen. Mir gefallen die Schnitte durchaus, aber ich finde sie so speziell, daß sie für mich eher besondere Einzelstücke wären, die man zu einer besonderen Gelegenheit trägt und dann höchsten 1-2x, statt im Alltag. Der Rock, Mod. 17 mit der asymetrischen Passe und dem schrägen sichtbaren Reißverschluß ist durchaus ein Hingucker. Ich wüßte hier nur nicht, was ich darauf tragen sollte um die Wirkung des Rockes zu verstärken. Hier wurde eine asymetrische Jacke, Mod. 18, dazu kombiniert. Das sieht passend aus, da der Rock uni und die Jacke gemustert ist. Dennoch würde ich beides zusammen nicht tragen. Das Kleid, Mod. 19 sieht in seiner Schnittführung interssant aus. Nur Schnittanpassungen darf man hier vermutlich nicht machen wollen. Ja, es gefällt mir, wäre aber auch nichts für meine Alltag. Einzigartig ist genau das passende Adjektiv, daß die Heftmacher für die Oberteil, Mod. 16 verwenden. Damit es entsprechend seine Wirkung entfalten kann, bekommt es eine schmale Hose, Mod. 24 an die Seite gestellt. Das wäre für mich eine Kombination für einen Konzertabend. Sonst finde ich den "merkwürdig" drappierten Stoff um die Hüfte unpraktisch. Das Shirt, Mod. 20, ist die gekürzte Version des Kleides, Mod. 19. Das finde ich wiederum durchaus alltagstauglich. Zum Schluß der Strecke noch ein ärmelloses Kleid, Mod. 15, das aus dem Oberteil, Mod. 16, weiter entwickelt wurde und so deutlich besser aussieht. Der Styletipp dazu hat mich dann doch zum grinsen gebracht "Hippe Stiefeletten und ausdrucksstarker Schmuck runden den Stil ab". Hm.. ja... mit ÖPNV nur bedingt tauglich. Unter dem Moto "Spätblüher" wird das Kleid Mod. 12 vorgestellt und ist ein Abwandlung von Mod. 10 und 11. Der Stoff hat die Macher zu dem Titel inspiriert. Diese Version gefällt mir am besten. Der Bereich "6x anders" wird mit einer Schalkragenjacke, Mod. 25 und schmalen Hose, Mod. 24, dargestellt. Am Schnitt der Jacke kann man sehr gut sehen, wie unterschiedlich die verwendeten Materialien wirken und kann brauchbare Rückschlüsse ziehen, welches Material man selber niemals für den Schnitt verwenden würde. Am besten gefallen mir die Jacken aus dem bunten Wallwalk und dem Tweed. Wie immer, zuletzt, die Gesamtübersichet der enthaltenen Schnitte: klick Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein Eigentum.
  7. Das Titelbild der FashionStyle 08/ 2017 spricht für mich bereits die Sprache des Spätsommer oder des Herbstanfangs: klick auf das Bild für die Großansicht Bei der ersten Modestrecke wird alles auf den "Punkt & Strich"gebracht und geht mit 2 Kleidern aus Jersey los. Das Kleid, Mod. 19 hat noch kurze Ärmel und einen weitschwingenden, zipfeligen Rock und teilt sich mit Kleid, Mod. 18 das Oberteil. Hier jedoch wurde der Rockteil an den Seitenteilen eng anliegend gemacht. Beide Kleider gefallen mir, sowohl im Schnitt wie auch in der Stoffauswahl. Es folgt ein weiteres Kleid, Mod. 15, das mir von der Schnittführung bekannt vorkommt und ich mich noch daran erinnere, daß ich es aus Lederimitat nähen wollte. Oder zumindest eines, daß dem jetztigen Modell sehr ähnlich sieht. Mir gefällt der Schnitt und die Linienführung im Oberteil noch immer. Nur ist der tiefer angesetzte Rockteil für zu kurz geratene wie mich eher nachteilig. Dazu gesellen sich ein Top, Mod. 2, das figurbetont und eher in unterschiedlichen Stoffen gearbeitet werden sollte, damit die Schnittführung besser herauskomme. Die technische Zeichnung sieht gut aus. Oben eng, dann dazu unten einen weit schwingenden Zipfelrock, Mod. 20, der das Rockteil des Kleides auf der vorigen Seite ist. Die lange Weste, Mod. 8 wirkt auf mich im ersten Moment eher wie ein Kleid, wie eine Weste und die Macher schreiben auch, daß man es als solches tragen kann. Nur verstehe ich dann nicht was es genau ist Weste oder Kleid. Das Modell in dem gestreiften Stoff und dem Reverskragen gefällt mir dennoch. Auch dieses Mal darf der Designer Janice wieder ein Kleid, Mod. 26 beisteuern. Schulterfrei, am Ausschnitt und der Taille Gummizug. Ja ich weiß, das mit dem Ausschnitt ist gerade schwer in Mode, aber ich mag es einfach nicht, wenn die BH-Träger sichtbar sind und bei mehr Oberweite halte ich die dünnen durchsichtigen Plastikträger auch nicht für hilfreich. Das Modell steht auch als kostenfreier Download zur Verfügung: klick "Indian Summer", die Farben des Herbstes gefallen mir alle. Sie sind warm und intensiv und dann in kombination mit Schnitten, die mir fast alle gefallen. Los geht es mit der Jacke im Bikerstil,Mod. 5 in rot aus Lederimitat. Dazu eine schwingenden Rock, Mod. 25, der, wie ich finde, eine schicke Bundlösung hat und in Falten unterhalb der Taille aufspringt. Das ist eine Schnittform die mir steht und die ich ins Auge fassen werde. Danaben gibt es das Kleid, Mod. 6, das eine Ableitung der Jacke, Mod. 5 ist, jedoch knielang und ohne Ärmel. Dazu eine Art Obigürtel wie auf dem Bild. Ich finde das schick und durchaus Spätsommer und Herbst tauglich mit einem schlichten Blazer oder Jacke darüber. Die Jacke, Mod. 5, wird nochmal mit einer schmalen Hose, Mod. 3 kombiniert. Auch die Hose hat eine interessante Schnittführung mit den Biesen an der Seite. In der Mehrfachverwertung der Schnitte im Heft darf das Top, Mod. 2, erneut auftreten, hier in einem hellen Punto Milano, mit einer Hose, Mod. 10, die schmal zu den Füßen zu läuft und schöne, tiefe Taschen hat. Das Kleid, Mod. 1 ist die verlängerte Version des Tops, Mod. 2, und macht auch als Kleid eine gute Figur. Hier kommt noch deutlicher heraus, daß der Schnitt figurbetont ist. Bei den Herbstfarben dieses Jahr fällt mir auf, daß vieles in einem tollen Rot und einer Art Senfgelb oder goldenem Mai daher kommt. Mich spricht beides an. Die kastige, kurze Jacke, Mod. 14 hat es mir angetan. Sie ist so ein Teil, daß man schnell überwerfen kann, es wärmt, aber doch nicht zu warm ist. Ein weiters Teil für meine ohnehin schon lange todo-Liste. Zum Abschluß der Strecke gibt es die Oberteilversion des Kleides, Mod. 17, Top, Mod. 17. Das mir die Schnittführung sehr gut gefällt, wäre das sicher eine Alternative für mich, statt des Kleides. Kombiniert wird das Ganze mit dem Rock, Mod. 25. Ein Allrounder wie ich finde. Dieses Mal wurde der Wunsch einer Leserin erhört und ein Allroundkleid, Mod. 23 umgesetzt, daß ein bischen 70er Jahre Schick hat und dennoch luftig daher kommt. Je nach Accessoires ist es büro- oder abendtauglich. Genäht wurde es aus Krepp-Jersey und ich muß überlegen, ob mir diese Art Jersey schon mal untergekommen ist. Ich kann mich nicht bewußt erinnern. Kennt den Stoff jemand von Euch? Der Styletrend "sportlicher schick" wird von einem Hoodiekleid, Mod. 21, oder als Downloadschnitt beim OZ Verlag, und einer Bikerhose, Mod. 22 als Downloadschnitt dargestellt. Silbergrau, anthrazit oder schwarz und dazu passend die sportlichen Accessoiress in silber. Ein weiterer Schnitt dazu ist das vermasste Oberteil, Mod. 29. Ein einfaches Ponchotop, daß für eine heiße Nacht genügend Luft lässt. "Ka(ra)mel Schick" eine Farbkombination, die bei mir für Eleganz steht. Ich verbinde diese Farbe mit Oberschicht und Adel, sowie Perlenketten und Perlenohringen. Wenn mir jetzt jemand Vorurteile vorwirft, stehe ich dazu. Und mir gefällt diese Kombination, ohne zur Oberschicht zu gehören. Das Kleid, Mod. 1, wurde hier in Punta die Roma umgesetzt und macht noch immer eine gute Figur. Der Blazer, Mod. 7 ist schmal geschnitten und geht bis knapp an die Hüften. Er sieht schon fast klassisch aus. Das Top, Mod. 24 hat es sofort auf einen Spitzenplatz meiner Favoritenliste geschafft. Eine Shirtbluse, die sowohl zu Jeans wie auch zum Kostüm geht. Ich finde, sie sollte in keinem Kleiderschrank fehlen. Den 3. Teil der Kombination bildet der Rock, Mod. 12. Mit einer Passe und 2 Falten darunter bietet er neben Eleganz auch Bewegungsfreiheit. Es zeigt sich, daß das Shirt, Mod. 24, auch gut zu einer schmalen Hose aus Streifenstoff wirkt: Hose, Mod. 9 Der schlichte, unaufwenige Mantel, Mod. 13 ist, wie die Jacke, Mod. 14, ein guter Begleiter im Spätsommer und Herbst. Beide Modelle haben den gleichen Schnitt als Grundlage. Das Kleid, Mod. 15, wurde hier mit einem tollen Jaquard in beige-kamelfarben gearbeitet und wirkt damit edel. "Suit yourself"..... nimmt den Blazer, Mod. 7, und die schmale Hose, Mod. 9, aus dem gleichen Stoff als Grundstock des Kleiderschrankes und kombiniert verschiedene Kleidungsstücke dazu. Einmal ist es das Kleid, Mod. 19, dann das Top, Mod.2 zusammen mit dem Rock, Mod. 11, die der Blazer erweitert. Dann das Top, Mod. 2, mit der Hose der Kombination und dem Mantel, Mod. 13. Das Top, Mod. 2, ist der Allrounder und geht auch mit der Hose, Mod. 4 und dem Blazer. Der sich auch gut mit dem Kleid, Mod. 16 , verträgt. Aber alles immer in den Tönen aufeinander abgestimmt, auch wenn die Muster unterschiedlich sind. Ein Poncho, Mod. 28, mit einem einfachen Schnitt, wird als College Girls geführt. Darauf appliziert sind Buchstaben im Collage Stil. Für den Bereich "6x anders" hat man sich das Blusentop, Mod. 24, und den Rock, Mod. 25, ausgesucht. Die gezeigten Kombinationen gefallen mir alle und bestärken mich, das Shirt zu nähen. Und zu guter letzt die Schnittübersicht: klick Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein Eigentum.
  8. Noch ist die FashionStyle 07/ 2017 erhältlich und ist mit sommerlichen Schnitten unterwegs. Vermutlich dann eher für das kommende Jahr? klick auf das Bild für die Großansicht "Tag und Nacht", so lautet der Einstieg in die ersten Schnitte, die je nach Stoffwahl als Tageskleidung oder als Nachtwäsche getragen werden können. Das Kleid, Mod. 7, mit kleinen Ärmelchen ist ein nettes Kleid für tagsüber im Büro oder die Freizeit. Mit etwas dünnerem Stoff ist es für empfindliche Schultern auch in der Nacht tragbar. Nur mit Trägern gearbeitet ist es als Nachtwäsche getragen, Mod. 8, Kleid , soll so aber auch strandtauglich sein. Das Mod. 10, Pyjamahemd aus Leinen soll bequem sein und denoch elegant wirken. Auf dem Bild wirkt es für mich trotzdem irgendwie nachtwäschemässig. Die Hose dazu,Mod. 1, finde ich witzig mit dem Bindeband vorne und dem Seitenreißverschluß. Nur ein Büchlein sollte man da nicht haben. Wirklich gut, weil für mich Stoffwahl und Schnitt zusammenpassen, gefällt mir die Kombination von Mod. 10, dem Pyjamaoberteil, und der kurzen Pyjamahose, auch Mod. 13, Shorts. Das ist für mich eine Kombination, die ich so auch tragen würde und mir auch an einer Freundin gut vorstellen kann, die immer mal wieder Pyjamas für sich näht. Ebenfalls nett finde ich Mod. 9, Jacke. Je nach Stoffwahl als Freizeit- oder Bürojacke. Auch wenn der Schnitt für mich nicht spektakulär rüberkommt, könnte das eine Jacke für mich sein. Ich werde sie mir mal genauer ansehen. Dazu gibt es Mod. 12, Leinenhose im Cargostil. Leider mit Gummibund. Das ist wohl der Wandelbarkeit zwischen Tagesoutfit und Nachtwäsche geschuldet. Die Hosenbeine sind sommerlich weit und sicher angenehm zu tragen. Die Jacke wird dann noch als Mod. 11, Kimono vorgestellt. Ich sollte mal über meine eigene Definition von Kimono nachdenken. Persönlich würde ich dme Kleidungsstück den Titel "Morgenmantel" verleihen. Vermutlich etwas zu altmodisch. Wer noch keine Schnitt dafür hat, hat hier eine recht einfach Anleitung dafür und wie FashionStyle so nett schreibt: "auf Klasse in großen Größen". Danach folgt das Designermodell. Wie im letzten Heft darf Janice den Schnitt zur Verfügung stellen. Ein auf den ersten Blick einfacher Schnitt, der sich aber hervorragend für große Muster eignet: Mod. 26, leider nur als Downloadschnitt. Es folgen die "Strand Specials". Da gefällt mir doch gleich das Tunikakleid, Mod. 14. Ich bin bekennende Trägerin solcher Kleider/ Tuniken. Je nach Stoffwahl wirken sie anders und ob mit Stoff- oder Ledergürtel. Am Strand oder auch bei einem Stadtbummel finde ich die klasse. Das Bolerojäckchen, Mod. 25, finde ich mit den zipfeligen Enden am Vorderteil nicht so ganz gelungen. Für mich muß eine Jacke richtig verschließbar sein. Ich habe es noch nie geschafft einen Knoten in den Kleidungsstücken zu tragen, die nicht irgendwie gedrückt haben oder aufgegangen sind. Die Shorts dazu, Mod. 13, kennen wir bereits vom Pyjama und hier in einem fröhlich-buntem Baumwollstoff genäht sieht sie doch recht hübsch aus und wirkt nicht wie ein Nachtgewand. Das Shirt, Mod. 15, gefällt mir gut. Ein loser Schnitt, der mit einem Bindegürtelchen auf Figur gebracht wird, vorne und hinten in der Mitte eine Naht hat und 2 aufgesetzte Taschen an "prominenter" Stelle. Wer den "berühmt-berüchtigten" Kimono-T-Schnitt hat, kann sich das Shirt auch selber zurecht basteln. Die Hose dazu ist wieder Mod. 1. Fröhlich -bunt und erinnert mich an unsere junge Praktikantin, die mit sowas immer mal wieder bei uns ist. Sieht sehr hübsch an ihrer schmalen Figur aus. Das man für einen Pareo einen Schnitt braucht, Mod. 28, war mir neu. Ich dachte bisher immer, daß das ein einfaches Rechteck ist, das man auf Hüfthöhe seitlich knotet. Hier mit Bindebändern, die vor dem Bauch geknotet werden. Nein, mit einem Bauch sieht das nicht gut aus, auch wenn FashionStyle hier wieder schreibt "auch Klasse in großen Größen". Der Pareo ist ein vermaßter Schnitt. Das One-Shoulder-Kleid, Mod. 5, finde ich als Strandkleid prima, wenn dann darunter der Bikini hervorblitzen kann. Als Stadtkleid wüßte ich mal wieder nicht wohin mit meinen BH-Trägern. Der Kaftan, Mod. 27, ist auch eher für Strand und Pool, denn für einen Bummel durch die Stadt geeignet, aber es heißt ja "Strand Specials". Aber auch wieder ohne Schnitt. Der kurze Jumpsuit mit den Schmetterlingsärmeln, Mod. 4, ist ganz schnell angezogen, wenn man an die Strandbar möchte. Das Maxikleid, Mod. 24, ist für mich ein Kleidungsstück, daß Tag und Nacht geht. Mit V-Ausschnitt vorne und hinten und einem gewickelten Vorderteil kann man damit eine Menge machen und der Koffer hat Platz für ander Sachen. Als "Trend direkt vom Laufsteg" präsentiert die FashionStyle ein niedliches Top, Mod. 20, , leider wieder nur als Downloadschnitt beim OZ Verlag und dazu eine hübsche kurze Shorts, Mod. 21, Downloadschnitt beim OZ-Verlag. Mit "Tropische Prints" greift das Heft bereits vorgestellte Schnitte, wie das Maxikleid, Mod. 24, das Shirt, Mod. 15, den Jumpsuite in langer Form, Mod. 3 oder die Hose, Mod. 1, auf und erweitert sie mit einer weiteren kurzen Shorts, Mod. 2, die bundlos ist und auch ohne Gummizug gearbeitet ist. Eigentlich ein Schnitt, den ich mag. Nur ziehe ich schon seit eingen Jahren keine kurzen Hosen mehr an. Entweder Jeanshosen oder Röcke. Dazu kommt ein tolles, tailliertes Shirt, Mod. 19, mit einem Schößchen. Diese Version aus Stretchsatin finde ich sehr schick, büro- und abendtauglich. Ein asymmetrischer Rock aus grober Baumwolle, Mod. 16 , vervollständigt das Outfit. Ich finde es gelungen und denke gerade darüber nach, welches deutsche Wort den Begriff "Outfit" ersetzt. Und schon stolpere ich über den nächsten Begriff, ich lerne gerade eine Menge dazu. Das One-Shoulder-Top, Mod. 6, wird uns mit flamboyant vorgestellt. Es ist aus einem leuchtend rotem Jersey und sieht mit seinem glockigem zusätzlichen Stoffteil niedlich aus, wenn man etwas mehr Fülle auf seine Oberweite zaubern möchte. Keine Sommerstrecke ohne das Thema "strahlend weiß". Das Kleid, Mod. 18, hat was. Prima finde ich das taillierte Oberteil und dann den , ab Taille, weit-schwingenden Rock, der in Falten gelegt ist. Zu meiner großen Freude hat das Kleid Nahttaschen, für die winzigen Kleinigkeiten, die man irgendwohin tun muß, wenn man keine große Tasche dabei hat. Das ist ein Schnitt für Webware und hinten mit einem Reißverschluß gearbeitet. Juhu... der Webaretrend und die entsprechenden Schnitt dazu in dne Heften geht weiter. Auch in dieser Strecke wird "Schnittrecycling" betrieben, die Pyjamajacke, Mod. 9, sowie die Cargohose, Mod. 12, aus weißem Leinen. Das sieht sehr klassisch aus und so gar nicht nach Nachtwäsche sondern eher nach Code d´Azur. Das Top, Mod. 6, aus Ajourjersey, und der asymmetrische Rock, Mod 16, eine Art Leinen. Die Tunika, Mod. 14, wird aus einem bestickten Baumwollstoff erstellt und gefällt mir auch wieder. Das Shirt, Mod. 15, aus Sommerkreppe, kennen wir auch schon und dazu gibt es einen klassischen A-Linien Rock, Mod. 17, der aus einem interessanten Netzstoff diagonal gearbeitet wurde. Interssant, aber nur mit Unterrock oder Fütterung zu tragen. Unter "Klassiker für ihn" gibt es ein T-Shirt mit V-Ausschnitt,Mod. 22 und eine Strandshorts,Mod. 23. Zumindest impliziert mir die Stoffauswahl den Verwendungszwecke. Aber was ich in disem Heft wieder einmal deutlich vor Augen geführt bekam, wie unterschiedlich Stoffe und Farben die Wirkung eines Schnittes verändern. Ich denke, ich sollte manchmal einfach mutiger sein, wenn ich einen Lieblingsschnitt habe. "Der Stoff macht den Unterschied". Genau so ist es. Bei dieser Strecke wurde das Maxikleid, Mod. 24, und das Bolerojäckchen, Mod. 25, in verschiedenen Mustern und Farben dargestellt und unterschiedliche Wirkung ist deutlich zu sehen. Und zu guter letzt die Schnittübersicht: klick Noch ein paar Gedanken zum Abschluß der Besprechung. Inzwischen greift ja die Unart um sich, daß die Heftmacher nicht mehr alle Schnitte im Heft auf dem Schnittbogen abdrucken. Es sieht danach aus, daß es immer wieder 3 der Schnitte aus dem Heft sind, wenn ich mir die Historie ansehe. Ich bin kein Freund von Ebook-Schnitten oder anderen Schnitten als Dateien. Warum ist das so? Die Schnitte im Heft habe ich mitgekauft und soll jetzt zusätzlich noch Papier, Tinte und Klebstoff dafür bezahlen, damit ich mir den Schnitt ausdrucken und zusammensetzen darf? Nein, dazu bin ich nicht bereit. Ich habe bisher noch keinen Schnitt gesehen, der wirklich 1:1 gepasst hat. Sei es, daß der Ersteller der Druckdatei unsauber gearbeitet hat oder der Drucker das Papier nicht immer 100% korrekt einzieht. Wenn das Geschäftsmodell heißen würde, ich kann mir die Zeitschrift downloaden und darin blättern und in dem Download sind alle Schnitte enthalten, die ich mit diesem Heft mitgekauft habe und dann die Schnitte als A0-Datei zur Verfügung stünden damit sich sie plotten lassen kann um nicht kleben zu müssen, würde ich darüber nachdenken mir dieses Zeitschriftenmodell als Abo zu kaufen. Und so ganz neu ist die Idee nicht, die gibt es schon. Wer hat es, wiedereinmal, vor gemacht? Die Amis. Dort kann ich ein Nähheft, daß es ausschließlich online gibt, einzeln kaufen und die, wenn auch wenigen Schnitte, downloaden und bekomme sie als A4/ Letter Size Datei oder eben als A0 Datei für eine Plottservice. Das Heft ist nich so teuer, daß ich nicht den Plott des Schnittes zahlen würde. Bei entsprechender Recherche gibt es ja einige Plottanbieter, die günstig sind. Wenn ich das dann zusammen rechne komme ich auf einen ähnlichen Einzelschnittpreis wie bei Burda. Deren Einzelschnittpreise auf Papier finde ich noch immer sehr moderat, wenn ich mir die Preise so einiger Hippen neuen Schnittersteller/innen ansehe, die oftmals eine suboptimale Passform aufweisen und wenig Hilfestellung zum ändern der Schnitte geben. Ja, auch da gibt es Ausnahmen. Ich weiß, aber das Groß der Ebooks halte ich schlichtweg überteuert dafür, daß ich auch noch selber drucken und kleben muß. Warum ich darüber laut und wortstark nachdenke? Weil ich darüber inzwischen mehr wie verärgert bin und ich weiterhin festgestellt habe, daß es die Knip genauso macht wie Burda, Schnitte Recycling. Ich bekomme für mein Geld nur noch eine eingeschränkte Leistung zur Verfügung gestellt und finde Schnitte wieder, die ich so bereits von Knip kenne. Wiedereinmal denke ich über die Einstellung dieses Abos nach und frage mich, ob der Kauf von einzelnen Heften nicht sinnvoller ist. Am Ende sind es doch meist Details, die von meinem Grundbeutschema abweichen und dafür nähe ich lange genug um nicht diese Änderungen selber anzubringen. Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein Eigentum.
  9. Die Ausgabe Juni 2017 der FashionStyle ist ja eigentlich schon vorbei und die Juli Ausgabe kommt bald, aber die Deutschen hinken hier doch etwas hinter her. Da meine Belieferung noch immer nicht so klappt wie ich es mir vorstelle und eine zeitnahe Vorstellung während der Ferienzeit nicht immer gegeben ist, kommt sie noch unregelmäßig auf die Startseite. klick auf das Bild für die Großansicht Es ist eindeutig, das Heft ist Teil der Sommerausgaben und einige Kleidungsstücke darin, luftig und dennoch mit Ärmeln, hätte man die vergangene Woche, nach dem Tempratursturz nutzen können. Die Sommerausgabe bringt die Sommerkleidlaune mit sich und das kann ich nur bestätigen. Je älter ich werde, desto mehr liebe ich Kleider zu der warmen Jahreszeit. In der aktuellen Ausgabe sind einige sehr hübsche Exemplare enthalten. Los geht es mit einem, wie ich finde, elegantem Mod. 6, Kleid, das einen raffinierten Schlitz in der Seite hat, der Luftigkeit im Sommer verspricht. Klasse finde ich, da das Kleid in 3 Varianten im Heft ist, daß sie für alle 3 Varianten einen Schnittauflageplan angegeben haben. Manchmal grübele ich ja auch, wie ich den Schnitt am besten auf den Stoff bringe, wenn es nicht der Originale ist. Sehr gut gefällt mir, weil ebenfalls zeitlos wie das erste Modell, Mod. 14, ärmelloses Kleid (auf dem Titelbild). Schlicht und doch wirkungsvoll, je nach Stoffwahl. Im Heft aus farbigem Spitzenjersey, aber auch Punta die Roma wurde von den Holländern angegeben. Kein Reißverschluß, einfach hinein schlüpfen und gut angezogen sein. Der Verlag hat es unter anderem als "little black dress" vermerkt und so kann ich es mir auch sehr gut vorstellen. Das Mod. 5, Kleid erinnert mich irgendwie an ein Vogue Modell. Leider zeigt das Bild im Heft nicht gebührend die Schnittführung, die auf der technischen Zeichung dargestellt ist. Im Vorderteil sind die Teilungsnähte wie Sonnenstrahlen über den mittleren Kleiderteil verteilt. Das könnte ich mir gut mit einer andern Farbe abgesteppt vorstellen um den Schnitt zu betonen. Die Stoffvorschläge dazu gefallen mir. Noch ein Mod. 10, Kleid, das mir gefällt. Ich mag die überschnittenen Ärmelchen und den seitlichen Knoten im Oberteil, daß dem Kleid eine Wickeleffekt gibt ohne wirklich gewickelt zu sein und den damit oft verbundenen Herausforderung bei der Schnittführung und Körperanpassung. Der Vorschlag im Heft ist aus Baumwollsatin, aber kann wohl auch aus weich-fallendem Jersey gemacht werden. Ob das ein Schnitt für meine "Spitzenjersey" ist? Ich werde darüber nachdenken. Ein Stadtkleid, Mod. 8, zumindest vermittelt das die Stoff- und Schnittwahl. Ein wenig wie ein Trench im Oberteil, aber ohne Ärmel, aus blau-weißem Streifenstoff. Hübsch. Welche Art Jacke könnte man dazu wohl tragen? Das Mod. 3, Kleid (auf dem Titelbild), weckt bei mir mit seinem Carmen-Ausschnitt und dem bunten Stoff und der Rüsche am Ausschnitt irgendwie Bilder von Spanien, Mexiko oder einem andern lateinamerikansichen Land. Es wirkt fröhlich, hat einen einfachen und weiten Schnitt, der auch mal das ein oder andere BBQ an den lauen Sommerabenden verzeiht. Also eigentlich genau das richtig Kleid für den Urlaub. Das Mod. 2, Kleid (auf dem Titelbild) mit seinen Spaghettiträgern und den extra angeschnittenen Stoffstücken über dem eigentlichen Oberteil sieht hübsch aus, kann ich mir aber nur bei sehr jungen oder sehr schlanken Frauen vorstellen. Im Sommer dann ideal ohne Bh darunter. Ebenso Mod. 1, Kleid. Der Ausgangsschnitt ist der gleiche, aber ohne die zusätzlichen Stoffteile des Oberteils, aber einer tollen Trägerlösung als Hingucker. Da es als lange Version daher kommt, wäre das eine Wahl für den Abend. Um den Kleidertrend zu untermauern, hat das Heft den niederländischen Modemacher Janice gebeten, einen Schnitt zur Verfügung zu stellen. Da der Herr Frauen in Kleidern liebt, gibt es Mod. 26, ein schmales Kleid, daß um das Bäuchlein Falten im Rock hat und damit nicht ganz so aufträgt und einen schönen U-Boot Ausschnitt hat. Das Kleid gibt es beim OZ-Verlag als Download-Schnitt. Im Heft ist das Kleid nicht auf dem Schnittbogen. Persönlich mag ich das nicht, aber solange es, wie in dem Fall, kostenfrei zur Verfügung steht, kann ich es akzeptieren. Klasse finde ich, daß die Heftmacher ihre Schnitt genommen haben und daraus eine "Urlaubskollektion" zusammengestellt haben. Die beiden Kleiderschnitte darin, Mod. 6 und Mod. 11, kennen wir bereits. In dieser Reihe aus gesticktem Baumwollstoff und bedrucktem Jersey. Beides auch wieder sehr hübsch. Dazu kommt Mod. 12, Shorts. Die mir sehr gut gefällt und im Rückenteil einen Gummizug hat. Damit steht hinten nichts ab und vorne ist der Bund dennoch nicht gegräuselt und sieht luftig aus. Als Strandoutfit darunter gibt es das Mod. 28, Bikini 2. Das Oberteil ist ein Bandeau-Oberteil, daß ich bei großer Oberweite mit dünnen, durchsichtigen Trägern versehen würde. Mit der Shorts in der Strandbar gut tragbar. Dieses Jahr immernoch in Mode die Blusen, die schulterfrei zeigenMod. 4, Top. Ich gestehe, ich habe schon hübschere Modelle dieser Art gesehen. Das gezeigte Modell finde ich persönlich etwas zu steif bei dem gewählten Stoff. Grundsätzlich aber ein gutes Kofferteil für den Urlaub im Süden. Die Hose, Mod. 11, aus Leinen dazu, die verlängerte Version der Shorts, macht das Outfit komplett und stadtbummeltauglich. Die leichte Jacke, Mod. 9, eignet sich wunderbar für den Abend oder wenn es, wie die letzten Tag hier, kühler ist. Die Form der Jacke gab es bereits bei den Kleidern zu sehen. Hier eben in kurz mit Ärmeln. Gut gefällt mir auch das Mod. 15, Top aus festerem Jersey. Ich mag die Abnäher an der Seite und den Taillenstreifen. Diese Form empfinde ich auch als Option für den Büroalltag, mit einem Jäckchen darüber. Aber auch hier: es ist die Kurzform des Kleides Mod. 14. Spannend zu sehen, wie die Schnitte konzipiert werden und wie anders sie wirken, wenn sie abgewandelt werden. Dazu gibt es Mod. 7, Rock. Einen Rock, der glockig-luftig-weit fällt. Ein idealer Begleiter in vielen Situationen und wunderbaren, großen Taschen. Das Bild im Heft zu dem Rock finde ich unscheinbar, hier gefällt mir die Detailzeichnung wiedereinmal deutlich besser. Ein ebenfalls wunderbarer Urlaubsbegleiter ist das klassische Hemdblusenkleid, Mod. 16. Als Überwurf zu dem Bikini, Mod. 27, mit Gürtel, Sandalen, Flipflops....eigentlich ein Allroundtalent, daß für mich zu den All-Time-Classics and Favorites gehört. Noch immer gehört der Jumpsuit,Mod. 13 in das Straßenbild und scheint sich dort inzwischen einen festen Platz erobert zu haben. Aber ich kann dem noch immer nichts abgewinnen, obwohl mir das Modell ausgesprochen gut gefällt. Er hat eine schmale Silhouette und wirkt durchaus elegant. Ich finde die Urlaubskollektion gelungen und einige Teile davon könnten sich auch in meinem Koffer wiederfinden. Der Laufstegtrend, der es direkt in das Heft geschafft hat nennt sich "camouflage deluxe" und besteht aus Mod. 22, Kleid, als Download erhältlich. Ein A-Linienkleid mit einem Schulterschlitz. Persönlich gefällt mir der Stoff in Kombination mit dem Schnitt. Für mich macht der Stoff Lust auf Sommer, geht aber auch am abend in edler Variante. Dazu eine kurze Jacke, Mod. 21, ebenfalls als Download erhältlich und die bereits bekannten Shorts, Mod. 12. Die Jacke ist tailliert und mit einem Gürtel versehen. Ich kann sie mir aus hellem Jeansstoff ebenso vorstellen wie aus weichem Velourleder oder Velourlederimitat. Sie würde sich aber auch gut zu einem Rock machen und dann als Bürooutfit dienen. Ich finde den Schnitt vielseitig einsetzbar. Also ein Basicteil für den Kleiderschrank. Der Titel des Laufstegtrends basiert dann auch eher auf den gezeigten Farben der Stoffe als auf die Schnitte. Für die Männer gibt es dieses Mal Mod. 23, Polohemd für den Herren. Ich finde jetzt nicht aufregendes oder aussergewöhnliches, eher ein Basisschnitt, den man aufheben sollte. Der Schnitt ist wohl den Leserwünschen geschuldet. Wir werden also doch "erhört". Ich mag es ja immer wieder, wenn die Zeitschrift einen Kombischnitt mit seinen diversen Möglichkeiten bringt. In dem Fall Mod. 16, Hemdblusenkleid und Ausgangsbasis für die 4 weiteren Optionen: Mod. 17, einfaches Hemdblusenkleid mit Stehkragen Mod. 18, Hängerkleidchen mit schwingendem Rock Mod. 19, Hängerkleidchen Mod. 20, Art Hemdblusenkleid Allerdinge gefallen mir die wenigsten der gezeigten Optionen und genau das ist das Gute daran: ich kann mir aus dem Baukasten aussuchen, was ich wie zusammenstelle und finde ganz sicher Kombinationen, die mir gefallen und es gibt da doch ein paar davon. Zum Schluß noch ein, von mir, gerne gesehenes Thema: wie beeinflußen Stoffe und Farben eine Schnitt: die Stoffe machen den Unterschied Umgestzt wurde die Serie mit Mod. 24, einer langen Tunika und Mod. 25, lange schmale Hose. Von fröhlich-hell-sommerlich bis hin zu Ton-in-Ton und zeigt wie unterschiedlich die Wirkung sein kann. Allerdings finde ich beide Schnitte für kleinere Frauen nicht geeignet, sie könnten sehr schnell gedrungen wirken. Und zu guter letzt die Schnittübersicht: klick Die Bildrechte liegen bei mir, Ina Lusky. Das vorgestellte Heft ist mein Eigentum.
  10. Hier ist also der angekündigte Umstieg von der monatlichen Vorstellung der KnipMode auf die deutsche Version als FashionStyle. Hiermit stelle ich Euch also die FashionStyle April 2017 vor. klick auf das Bild für die Großansicht Nach wie vor ist das Sonderheft in der "eingedeutschten" Version leider nicht enthalten. Evtl. kann uns corvuscorax hierzu mehr erzählen. Sie hat uns bisher die KnipMode vorgestellt und hat auch weiterhin das Abo der niederländischen Ausgabe. Gerne hätte ich Euch auch weiterhin das Original präsentiert, aber mit der Unzuverlässigkeit hinsichtlich der Liefertermine kann die Redaktion nicht sinnvoll planen. Also nun in Deutsch. Ich habe mich auf das Heft gefreut, denn die Vorschau versprach mir einige Schnitte, die ich gerne nachnähen würde. Es geht los mit "zarten Fühlingsprints" und einem Kleid, Mod. 1, das aus einem Jersey bestehen, der wunderbare Magnolien aufgedruckt hat. Leider lenkt der tolle Jersey von dem, wie ich finde, schönen Schnitt ab. Lange Ärmel, die einen leichten Raglan haben und die an Schulterträgern gerafft angenäht sind. In der Taille wird das legere Kleid mit einem passendem Stoffgürtel in einem Tunnel in Form gebracht. Aber wie immer, wird das Kleid auch noch mit anderen Jerseys dargestellt. Es folgt ein schmales Kleid ohne Ärmel, Mod. 3, das mit einem Baumwollsatin und aufgedruckten Frühlingsblüten ausgestattet ist. Mir gefällt die Schnittführung und steht vermutlich vielen weiblichen Formen. Jumpsuit sind nach wie vor Mode und findet sich hier in Mod. 8 wieder. Mir gefallen die angeschnittenen Ärmel, aber nicht das Gummiband in der Taille. Dafür finde ich es einfach zu schmal und es verspricht mir, daß es unangenehm werden könnte. Die Strickjacke aus Fransen-Chenille, Mod. 18, finde ich nur bedingt gelungen. Der Schnitt ist nicht schlecht und daraus könnte man bestimmt etwas machen, aber das fransige gefällt mir nicht sonderlich. Dazu gibt es einen knielangen Rock, Mod. 7, der vorne durchgehend geknöpft ist. In der dargestellten Kombination finde ich es etwas langweilig und überlege, wie ich das ganze aufhübschen kann. Aber wenn ich ehrlich bin, ist es eine Kombination die einfach und adrett ist und mit der man immer angezogen aussieht. Für mich steht es für einen bestimmten Typ Frau. Die Tunika/ das Tunikakleid, Mod. 22, fällt durch die Abnäher am Halsausschnitt aus der Reihe. Aber ich meine mich zu erinnern, daß es soetwas ähnliches in einer anderen Zeitschrift vor Jahren schon mal gab. Der OZ-Verlag ergänzt das Heft an der folgenden Stelle mit einem Pullover, in knalligen Farben und Schwarz, der einen schönen Carmenkragen hat. Der Pullover würde gut zu meinem schwarzen French Terry Rock aus der LMV passen. Wenn ich nicht zu faul zum stricken wäre. Und der Pullover ist auch ein Übergang zum nächsten Thema: "Schwarz und... smaragdgrün" Der taillierte Blazer mit Schalkragen, Mod. 4, ist hübsch, aber ich wüßte nicht so recht, wo ich ihn zu was tragen sollte. Für mich eher ein Modell für den Abend. Da bin ich wohl von den Abendjacken der Herren geprägt worden. Aber auch dieses Modell kommt mit einer Abwandlunge ein weiteres Mal vor. Richtig gut gefällt mir das Blusenkleid, Mod. 10. Daraus lässt ich eine Menge machen und später wird der Schnitt noch als Jeanskleidversion dargestellt. Ein sehr wandelbares Stück als Kleid, langer Mantel, über Hosen. Ja, irgendwie ein Allroundtalent im Kleiderschrank. Der Schnitt hat mein Nähherz erobert. Die Jacke, Mod. 11, erinnert mich mit den hochkrempelbaren Ärmeln an den Safaristil. Ich mag diese Hochkrempelärmel mit der Knopfleiste am Arm nicht. Es ist für mich weder Fisch noch Fleisch. Der knielange Rock, Mod. 6, ist hübsch, gibt Bwegunsgsfreiheit um die Beine und ein schönes Sommerteil. "Schwarz und Korallrot", bringen das Shirt, Mod. 2 und die bequeme Hose, Mod. 15, im Jogginghosenstil. Das Shirt ist die gekürzte Form des Jerseykleides, daß mir von der Schnittführung sehr gut gefällt. Mit den kurzen Ärmeln sieht es pfiffig aus und ich kann mir diese auch an der Kleiderversion vorstellen. Das Shirt, Mod. 9, ist für Webare gemacht, ich kann es mir auch in einem Viskosejersey vorstellen. Das Oberteil hat 2 Falten am Kragen und in der Mitte einen kleinen Schlitz. Ich finde die Lösung apart. Und weil wir auch schnelle Näher in der Redaktion haben, darf ich Euch N!NAs Version des Oberteils hier zeigen: klick auf das Bild für die Großansicht Dazu eine schmale Hose, Mod. 13, die kurz über den Knöcheln endet und mich an meine Jugend und den Clochard-Hosenstil erinnert. Das Trendthema im Heft sind "Vorzeigedessous". Ein Top, Mod. 20, im Stil von leichten Unterhemdchen aus einem fließendem Stoff und Spitze. Persönlich nicht mein Stil. Eine Art von Unterwäsche, die ich nicht trage. Das Ganze gibt es dann auch in Form eines Kleides, Mod. 19, daß es in meinen Augen nicht besser macht. Oder sind die beiden Modelle einfach an der falschen Frau fotografiert worden? Das einzige Teil, daß mich in dieser Modestrecke für sich eingenomme hat, ist, wie kann es auch anders sein, die Jacke im Biker Stil, Mod. 21. Davon kann ich leider nicht genug bekommen. An dieser Stelle bin ich etwas eindimensional. Amüsiert hat mich dann wieder der OZ-eigene Teil, der erklärt wie man einen Loop Schal aus Jersey bzw aus Jersey und Fleece näht. Ich dachte, das Thema ist nicht mehr in. Ich gebe zu, im Winter liebe ich meine Loop-Schal aus dickem Flausch, aber im Sommer? Hmm... das nennt sich dann wohl Modeaccessoire. "Jersey to go", greift einige der bereits vorgestellten Schnitt auf. Hier dann in anderen Farbkombinationen, die die Schnitte anderes wirken lassen. Neu dazu kommt der gestreifte, schmale Rock, Mod. 16, der eine interssante Passenführung hat. Zuerst dachte ich nicht an Jersey als ich den Rock sah, sonderen an einen tollen gestreiften Denim. Daraus hätte er mir noch besser gefallen. Das geringelte Shirt, mit interessant aussehenden Falten in den Raglanärmeln, Mod. 24, ist leicht tailliert und verspricht ein häufig genutztes Teil zu werden. Die sportlich wirkende Hose, Mod. 14, mit den Teilungslnähten im Kniebereich sieht lässig aus. Doubleface-Jersey in Denim-Optik macht es möglich. Ich sollte mir diesen Stoff doch mal ansehen. Die Strickjacke, Mod. 17, aus Jaquard-Jersey sieht so aus, als könnte sie einem im Urlaub wärem, sollte das nötig sein. Das ist für den Sommer ein Teil, daß man gerne dabei haben sollte und nicht viel Platz im wegnimmt. Dazu die Taschen in der Seitennaht und schon eine lässige Jacke für den Abend. In der Männerabteilung finded sich eine Jacke im Bomberjacken-Stil, die eher sommerlich-luftig aus Leinen daher komme, Mod. 23. Bei dem Schnitt, der in sechs verschiedenen Versionen daherkommt, wurd das Shirt, Mod. 24, ausgewählt und dazu eine weitere schmale Hose, Mod. 25. Ich mag die Hose, aber bin mir nicht sicher ob sie nicht an der Hüfte aufträgt. Bei einigen der Bilder an den Modellen scheint es so zu sein. Das Shirt dazu in den verschiedenen Jersey und Mustern finde ich gut, es zeigt aber auch, wie kurz das Shirt eigentlich ist. Wer seine Shirts lieber länger trägt, sollte den Schnitt auf sein Lieblingsshirt legen und den Schnitt evtl. verlängern. Alles in allem eine gute Ausgabe. Mir gefallen die Farben und auch 1-2 Schnitte kommen auf die todo-Liste. Der Brautmodenteil der niederländischen Ausgabe ist hier nicht enthalten, obwohl der Mai ja tratitionell der Hochzeitsmonat ist. Ich finde das schade, aber da ich die Vertragslage zwischen dem niederländischen und dem deutschen Verlag nicht kenne, muß ich es so hinnehmen. Die Schnittübersicht findet Ihr hier: klick
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.