Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Frau Bratbecker

Members
  • Content Count

    312
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Frau Bratbecker

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Am Weißwurst-Äquator
  • Interessen
    Nähen, Ausdruckstanz
  • Beruf
    Kaufm. Angestellte

sonstige Angaben

  • Maschine
    Eine Schweizerin und eine Mischung aus Porsche und Mercedes
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    Viel.
    Für mich: das Zitronenset (1 BH, 3 Slips), 4 Kleider, eine Kleiner-Muck-Hose, 2 Chanel-Jäckchen
    für ein Baby: zwei Hosen, zwei T-shirts, ein Hängerchen, einen Sommer-Strampler

Recent Profile Visitors

643 profile views
  1. Das ist ja mal scharf. Könnte man auch mal bei einem Sport-BH verwenden. Coole Idee, das.
  2. Ich riech' nix. Was meinst Du? Jaaaa, doch. Trotzdem. Und falls es Dir hilft: Wer das nicht kann! *duckundrennweg*
  3. Das Dunkle erklärt dann bestimmt auch, warum sich Stoffe ständig vermehren, wenn sie unbeobachtet sind. Kaum schaut man einen Moment nicht hin, zack! ist der Stapel wieder größer geworden. Wer weiß schon, was die Stöffchen Unaussprechliches tun? Und, noch viel wichtiger: Wollen wir das überhaupt wissen?
  4. Unkraut vergeht nicht . Ja, ein Treffen würde mich freuen,
  5. Danke, Indianrenessel. Ei, sischer sarisch, warum net, gell? Ei, wo sind sie denn, Deine Bilder? Neugierig Frau Bratbecker
  6. Auch wenn ich eigentlich brutto zum Urgestein gehöre... Mein Name ist Frau Bratbecker, Ich wohne in der Nähe des Weißwurst-Äquators zwischen Wiesbaden und Frankfurt und nähe seit ca. 1990. Damals schenkte mir meine Mutter eine Nähmaschine zum Geburtstag. Jedes mal, wenn ich wieder zum Heimaturlaub erschien, trug ich etwas neues Selbstgeschneidertes. Meine Mutter war vom Erfolg ihres Geschenks so begeistert, dass sie mir im Jahr darauf ein Kochbuch schenkte. Mittlerweile mit ähnlichem Effekt. Ein einwöchiger Schnittdesign-Kurs im Jahr 2004 sicherte mir Autarkie auf dem Schnittmuster-Sektor und adelte meine Hobbyschneiderei zum Hobbydesign. Ich habe früher primär Bürotaugliches in gewagtem Maus-, Stein- oder Feldgrau genäht. Mittlerweile darf's auch etwas mehr Farbe und/oder Figurbetontes im Büro sein. Es ist kein Geheimnis, dass ich eine Frau bin. Darf ruhig jeder sehen. Ab und an ist auch schon mal Rüschiges in allen marktgängigen Pinktönen für die Töchter meiner Freundinnen angesagt. Meinen Mann habe ich beim Rotweinverschütten kennen gelernt. Der Teppich unseres Wohnzimmers zeugt vom gemeinsamen Hobby. Er (der Mann, nicht der Teppich) behauptet, ich hänge an der Nadel und brauche regelmäßig Stoff. Den besorge ich mir am liebsten alle ein bis zwei Jahre bei meinen bevorzugten Dealern in Berlin oder Hamburg. Meine Berufstätigkeit sorgt dafür, dass der Vorrat eine Weile vorhält. Teilt Euer Stofflager eigentlich auch den Schrank mit dem Staubsauger? Als Mitglied der gefühlt arg vernachlässigten Zielgruppe von längeren Menschen muss ich seit dem Niedergang der Neue Mode-Fertigschnitte zuviel an den gängigen Schnitten ändern. Schnitte aufzustellen dauert mir mittlerweile zu lange, deshalb versuche ich’s seit einiger Zeit mit dem Garment Designer. Mit einigem Erfolg, die nervige Anpasserei entfällt weitgehend.
  7. Frau Bratbecker

    es bubbelt und bobbelt

    Whow! Was für ein Gedächtnis!!! Der Hammer! ja, das war es tatsächlich. Schon krass, was wir im Laufe der Zeit so geschaffen haben, findest Du nicht? Alles das macht mich sehr neugierig auf die Frau hinter elbia. Muss ich gleich mal gucken, ob Du eine Vorstellung eingestellt hast
  8. Frau Bratbecker

    es bubbelt und bobbelt

    Ich habe wirklich lange Pause gemacht Aber besser spät als nie: Wunderbar! Und vermutlich kennst Du das Buch schon, aber für den unwahrscheinlichen Fall, dass nicht: https://www.amazon.de/Art-Manipulating-Fabric-Colette-Wolff/dp/0801984963 Oder es erinnert Dich womöglich daran, dass Du es im Regal stehen, aber länger nicht mehr angefasst hast
  9. Kein Bratbeckerscher Besuch in Hamburg, ohne bei diesen beiden Adressen vorbeizuschauen! Für die halbe Stunde zu Fuß dazwischen brauche ich keinen Stadtplan mehr . Laufen diszipliniert den Stoffkauf.
  10. Frau Bratbecker

    Knöpfe

    Ich habe eine Zeit lang aus Zeitmangel ausgesetzt, deshalb kenne ich die vollständige Historie der Galerie nicht. Aber so, wie es im Moment ist, finde ich es prima. Neue Bilder erscheinen auf der Startseite, ebenso wie in der Galerie selbst, unabhängig, ob sie zu einem User Albm gehören oder nicht. Und wer einem bestimmten Benutzer folgen will, kann das ja auch. Ich finde es auch gut, wenn Dinge da eingruppiert sind, wo sie zur Überschrift passen. Ich hatte mich damals auch als "Nur-Nähen-User" eingetragen, als es darum ging, was man alles auf der Website lesen will.
  11. Frau Bratbecker

    Knöpfe

    @ Nowak: Danke für die Info mit der Matte. Wusste ich tatsächlich nicht. Ich wollte nur die Größe der Knöpfe zeigen. Aber das würde ein Maßband oder Handmaß auch schaffen. Merke ich mir fürs nächste Mal. Nachdem Elbia das Foto in den Markt bekommen hat, lösche ich also sowohl das Foto hier, als auch den Link in meinem Markteintrag. Dann dürfte ja alles wieder fein sein, oder? Irgendwann kann ich das Forum so nutzen, wie es vorgesehen ist. Das wird ein schöner Tag.
  12. Sieht doch sehr gut aus. Du weißt das bestimmt, aber manche andere Leserin dieses tollen WIPs evtl. nicht. Abnäher auf dem letzten Zentimeter eher in S-Form nähen, als in direkter Linie auf den Endpunkt zu. Zum anderen nicht vernähen, sondern rausnähen und die Fäden von Hand verknoten.
  13. Dann hat Corona für Dich ja tendenziell Vorteile: Weniger Reisen und evtl. mehr Zeit zum Nähen Mit der Erinnerung geht es mir genauso.
  14. Vielen lieben Dank, Elbia! Genau das meinte ich. Geht so war mit Bordmitteln? Die Handybilder sind ja per se riesig. Beim Verschicken kann ich sie zwei Stufen verkleinern, aber manchmal reicht es eben nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.