Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Rosenliebe2012

Members
  • Content Count

    439
  • Joined

  • Last visited

About Rosenliebe2012

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Böblingen
  • Interessen
    Sticken, Nähen, Lesen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Babylock Gloria, Janome MC 9400 QCP, Janome MC 500E, Bernina 1150 mda, Pfaff Creative 7510
  • Meine Galerie
    M
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    5m

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Darf ich mich für die Warteliste anmelden habe die letzten Tage mitgelesen und finde die Idee total gut
  2. Da kann ich auch nur zustimmen..... vor allem wenn so schöne Stoffe im Sale sind und ich vorher schon weiß, was ich gerne nähen möchte.. Da kommen schnell 10 Meter zusammen
  3. Als ich meine neuen Maschinen gekauft habe, war der beste Service und die beste Beratung bei der Janome Händlerin 30km weiter. Bin nach wie vor verliebt in meine MC9400 Licht, automatischer Hub, die vielen Stiche.... einfach toll @AndreaS. Diesen Kanal habe ich auch abonniert, ist oft wirklich hilfreich. Aber es dauert wirklich bis man die Features der Maschine kennt....und dann auch nutzt. @schnittmonsterkiki viel Spaß mit der Neuen
  4. Alles ist relativ . Ich mag beim Nähtreff auch mit meiner Gloria covern/locken... und für einen ganzen Tag ist mir das Schleppen nicht zu viel.
  5. Wieso musst du zur Covernaht auch eine Overlocknaht machen? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele zu wenig über die Möglichkeiten ihrer Maschine wissen. Mit einem passenden Kurs (eventuell auch online) kann man viele Anwendungen entdecken. Ich habe mir zu meiner neuen Gloria trotz mehr als zwanzig Jahren Overlock Erfahrung erst mal ein Buch und dann ein paar Kurse gegönnt und hatte manchen Aha Effekt
  6. Das liebe ich an der Gloria, kein Einstellen der Fadenspannung, sondern einfach losnähen 😊👍 Mich hat die Einstellerei bei der Bernina 1150 immer sehr gestört und auch Zeit gekostet....
  7. @stofffetzerlvielen Dank für den schönen Beutel und das Netz. Wird in meinen Einkaufskorb wandern, die Farbe ist super! @unusual1984 die Schildkröte ist ja wirklich süß.... und auch das Utensilo, die Idee, das Ganze in einen Kissenbezug zu packen ist schön @Liabell Knöpfe kann man immer gebrauchen @sabine_2002 Woher wusstest du, dass ich genau diesen Schrägbandformer brauche? @Hinterländerinsoooo schöne Knöpfe @miri die Taschen sind ja wirklich toll genäht und die Farben finde ich richtig klasse Euch allen herzlichen Dank für die schönen Geschenke und all die Mühe
  8. Euch allen herzlichen Dank Ich hatte einen schönen Tag im Kreise meiner Lieben. Heute habe ich die Geschenke ausgepackt, ich war schon ganz gespannt. Hier kommen die Bilder
  9. Bin mit meiner Gloria total im Glück. Faden anknoten fand ich immer furchtbar. Das Einfädeln geht super, vor allem kein Gefummel mit den Greiferfäden. Vor allem gefällt mir, dass ich keinerlei Spannungen einstellen muss. Ich habe zwar lange überlegt bevor ich die Gloria gekauft habe, würde es aber sofort wieder tun.
  10. Musste so lachen denn das versteht man nur in Süddeutschland, wie auch "wart mal schnell"
  11. Ich hatte die Originalloops bestellt und die kamen ewig nicht. Eine Freundin hat sie dann nach mir bestellt und diese kamen vorher, nachdem sie mir geschildert hat, dass die Loops etwas seltsam sind, habe ich meine zurückgeschickt. Die normale Maske aus dem Jersey habe ich heute getragen, ist sehr angenehm, kein Brillen beschlagen und angenehmes Atmen.
  12. So, mein Stoff ist angekommen und ich habe das Schnittmuster passend für den Loop von konfetti benutzt. Ich habe zwar keinen Riesenschädel, aber mit der Gr. für Kopfumfang 58 cm klappt es im Mund/Nase Bereich,jedoch um den Hals so etwas von eng...... der Jersey ist jedoch sehr angenehm, man kann gut atmen und ich habe jetzt aus dem Rest eine normale Maske genäht. Der Vorteil vom Jersey ist einfach, dass er entsprechend ausgerüstet ist und man ihn auch nicht bügeln muss. Der Stoff ist einlagig, wird aber für den Loop zweilagig verarbeitet (und das ist nicht sehr dick). Für die normale Maske habe ich auch zwei Lagen genommen. Das Schnittmuster für den Loop habe ich jetzt angepasst, dieses Mal werde ich aber erst ein Probestück nähen
  13. Oberhemden habe ich schon probiert mit der Kellerfaltenlösung und Jerseynudeln, ist im Moment mein Favorit. Diese Baumwolle ist einfach super ausgerüstet und fein, anders als die Patchworkstoffe, zudem schon oft gewaschen..... Hatte gute Hemden, deren Kragen dank Vollbart einfach abgerieben sind
  14. Ich habe den Stoff bestellt, er sollte die nächsten Tage eintreffen. Werde dann berichten 😀
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.