Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sanne***

Members
  • Content Count

    782
  • Joined

  • Last visited

About Sanne***

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    im schönen Frankenland, aber hier in der Pampa
  • Interessen
    Nähen (momentan leider nur theoretisch); Stricken; Naturkosmetik
  • Homepage
    http://www.kunterbuntes-allerlei.de

sonstige Angaben

  • Maschine
    Nähmaschine: Privileg irgendwas (= Janome); Overlock: W6 454D (angeblich auch Janome) - ganz frisch seit 15.05.2012
  1. Danke euch allen, für eure netten Tipps. Ich habe in euren Links einige Ideen gefunden. Ob ich jetzt eine Gummizugtasche in eine normale Tasche einnähe, oder doch eine "richtige" Lunchbag nähe, hab ich mich noch nicht entschieden. Es waren so viele hübsche Lunchbags dabei!
  2. Meiner ist auch ein guter von Emsa, aber ab und zu läuft eben doch etwas aus, wenn er umkippt. Über eure Taschentipps bin ich also dankbar. Die Ideen mit den eingenähten Taschen finde ich nicht schlecht, ich dachte jedoch an eine "richtige" Lunchbag mit einem Taschenfach, bei der also von vorneherein die gesamte Taschengestaltung auf die Mitnahme von derartigen Dingen ausgelegt ist.
  3. Hallo ihr Lieben, heute brauche ich mal wieder eure kreativen Ideen, denn bei meiner Suche im Internet bin ich leider nicht fündig geworden. Das Problem: Ins Büro nehme ich täglich ein paar Snacks (Kekse, Joghurt, etc.) und vorallem meinen großen Thermobecher mit Kaffee mit, dazu noch Tempo-Taschentücher, einen Knirps-Regenschirm und immer eine kleine Wasserflasche. Alles transportiere ich aktuell in meiner heißgeliebten Gretelies Tasche. Und hier kommt schon das Problem: Der Thermobecher ist doch ab und zu umgekippt und der Kaffee läuft aus. Zwar immer nur wenig, aber es reicht, um die Tasche ständig mit kaffeefarbenen Flecken zu zieren. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine ähnlich nette Tasche, die ein oder zwei Fächer für Becher mit flüssigem Inhalt hat. Ich würde mich freuen, wenn jemand von euch eine Idee hätte.
  4. Jetzt mag ich euch noch kurz berichten, wie es gelaufen ist. Nachdem ich kurzfristig beim schnellen Shoppen zwischendurch zwar eine passende, richtig gutsitzende Jeans gefunden hatte, die aber leider nicht die richtige Beinlänge hatte, also um einiges zu lang war und für's Kürzen keine Zeit mehr war, musste ich mich in meinem Kleiderschrank orientieren. Ich habe mich dann für eine dunkelblaue Businesshose mit passendem Blazer und dazu eine ärmellose, feine Businessbluse entschieden. Beides in meiner aktuellen Größe, nichts zwickte oder zwackte. Es saß perfekt. Dazu habe ich als Accessoire noch schicken Schmuck gewählt. Was soll ich sagen? Es war ein richtig netter Abend! Die Frauen trugen "ganz normale" Sommerkleider oder manche auch schicke bunten Blusen mit Stoffhose. Es kam aber niemand in einem auffälligen Wickelkleid oder so. Aber vermutlich haben schon einige überlegt, was sie anziehen wollten. Trotzdem wirkten alle irgendwie so, wie schon damals in der Schule. Die Männer trugen allerdings viele wirklich Businesshose, Hemd und Jacket. Fast ein bisschen overdressed war ich, aber ich habe mich in meinem Outfit pudelwohl gefühlt, da es gut gepasst hat und die Pölsterchen kaschiert waren, und es mir, glaube ich, auch gut stand. Aber wie ihr schon vermutet habt, man schaut bei so einem Treffen wirklich wenig auf die Kleidung und vorwiegend auf die Person.
  5. Lieben Dank euch allen für eure Antworten. Jetzt mag ich natürlich auch auf eure Fragen antworten. Gr.40 bei Körpergröße 1,58m ist in meinen Augen mehr rund als schlank, wenngleich natürlich noch erträglich. Da ich tablettenbedingt innerhalb von 6 Wochen über 10 kg zugenommen habe, kann ich mich mit meinem Gewicht jedoch immer noch nicht anfreunden. Ich fühle mich nicht wohl, aber die Pfunde habe ich auch nicht wieder wegbekommen. Ich finde es ganz spannend, alle 10 Jahre die Ehemaligen wiederzutreffen. Ansonsten sind die Kontakte leider auch verflogen. Dieses Jahr ist es ein ganz großes Abi-Jahrgangstreffen. Es findet in einem großen Lokal statt, das wohl mal ein In-Treff war. Ich war allerdings noch nie dort. Edel ist es wahrscheinlich nicht dort, ich glaube, es gibt auch einen Biergarten dabei. Also wird es eher eine normale große Gaststätte mit Nebenzimmer sein. Die Idee mit dem Etuikleid oder dem Jeansrock finde ich nicht schlecht. Wahrscheinlich würde ich mich aber wirklich in Jeans, Bluse und Blazer am wohlsten fühlen. Eine gutsitzende Jeans innerhalb von zwei Tagen zu finden, stelle ich mir jetzt nur sehr schwierig vor.
  6. Man macht sich so seine Gedanken. Denn es gab schon damals ein paar Mädchen, jetzt Frauen, die das Aussehen und Outfit der anderen beäugten und kommentierten und selbst immer perfekt aussahen. Ich glaube, da mag ich nicht zur Zielscheibe werden. Das macht mich unsicher. Aber wahrscheinlich habt ihr recht.
  7. Hallo ihr Lieben! Ich bräuchte mal eure Meinung. Was ziehe ich am besten zu einem Klassentreffen an, bei dem alle um die 50 Jahre sind? Früher war ich klein und gertenschlank, ein typischer Jeanstyp und habe mich immer mit Jeans, weißer Bluse oder Hemd und Blazer wohlgefühlt. Mittlerweile allerdings bin ich klein und rundlich (Kleidergröße Gr. 40). Klassischer Business-Stil steht mir zwar gut, aber beim Klassentreffen würde ich mir darin verkleidet vorkommen. Weiß auch nicht, warum... Was ziehe ich an, dass meine runde Figur nicht ganz so auffällt und was eben auch zu meiner kleinen Körpergröße passt?
  8. Hallo Krümel, das Heft sieht recht vielversprechend aus und ich werde mal sehen, ob ich es irgendwo in einer Bahnhofsbuchhandlung ergattern kann. Falls nicht, kann ich mir immer noch den Schnitt online bestellen.
  9. Krümel, die sieht toll aus und das Stoffmuster finde ich edel. Ich dachte vielleicht noch einen Tick schmäler am unteren Saum für mich, aber die Länge ungefähr genauso. Ist das Leinenmischgewebe eher fließend/weichfallend oder eher steif? Bei welcher englischen Nähzeitschrift lag der Schnitt denn bei? Vielleicht bekommt man die auch bei uns hier. Sternrenette, danke für die Modellangaben. Eine Bermuda und die zu verlängern, die Idee finde ich toll. Danke auch dir Stofftante für die Skizzen, vielleicht werde ich es dann mal so probieren.
  10. Ja, den Blogbeitrag kenne ich. Generell passt das schon, wie ich es mir gedacht hatte - "mit möglichst wenig Volumen und Bügelfalten" . Die schmale Version der Culotte ist also richtig. Hat mir aber leider nicht weitergeholfen bei der Suche nach einem Schnitt zum Nähen.
  11. Ich suche etwas für die Arbeit im Cafe-Bistro als Alternative zum klassischen halblangen Rock und weißer Bluse im Sommer. Die Culotte erscheint mir hierfür praktisch und im Sommer aus einer fließenden schwarzen Viskose genäht auch schön kühl, ohne dass es gleich schlampig oder zu sportlich wirkt.
  12. Bei Burda und allegmein im Internet habe ich schon gesucht. Das Problem dabei ist, dass die Culottes immer an großen Models fotografiert werden, meistens noch in Hosengröße 36. Da sieht das alles dann immer wunderhübsch aus, ist aber nicht wirklich tragbar. Ich bräuchte deswegen einen Schnitt, der speziell auf kleinere Frauen ausgelegt ist und am besten auch schon von jemandem genäht wurde, der auch so groß ist wie ich und in etwa dieselben Proportionen hat.
  13. Bestimmt hat hier im Forum schon jemand eine Culotte-Hose genäht. Ich suche jetzt ein Schnittmuster, das besonders vorteilhaft für die kleine Mitvierzigerin, 1,60 m, Größe 40 wirkt. Das Problem bei uns kleineren, rundlichen Frauen ist ja, dass so eine Hose dann leicht sackartig aussieht. Deswegen dachte ich an keine rockartige, weite Ausführung, sondern besser an einen eher schmalen, geraden Schnitt für eine Culotte, die ungefähr knapp unterhalb des Knies bis Mitte der Wade endet. Hat jemand einen Tipp, in welcher Zeitschriftenausgabe ich einen solchen Schnitt finden kann? Dazu passend vielleicht auch gleich einen Blusenschnitt für dieselbe Größe?! Dankeschön. edit: hier noch ein paar Bilder, damit ihr wisst, welche Weite und welchen Stil ich meine Culotte 1 Culotte 2 Culotte 3 Culotte 4
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.