Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sonnenscheinsu

Members
  • Content Count

    448
  • Joined

  • Last visited

About sonnenscheinsu

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Rheinhessen
  • Interessen
    Lesen, Nähen, Fernsehen
  • Beruf
    Buchhaltung

sonstige Angaben

  • Maschine
    Privileg Topstar Electronic (Modell 860), Toyota Overlock SL3487, Bernina Artista 185, Bernina Overlock 1100D
  1. Daran dachte ich auch Ist mir schon oft passiert Und unbedingt super sorgfältig mit den Passzeichen sein! Viel Glück! Sonnenscheinsu
  2. und noch ein Tip: Hast Du kontrolliert, ob Du das gegenstück (also NICHT den Zackenring) richtigherum eingelegt hast? Ist mir nämlich schon passiert, denn das Teil mit dem "Loch" kann man schon mal falsch herum nehmen, dann haken die Zacken des Zackenrings nicht ein...... Ansonsten mal ein Foto machen, dann kann man besser sehen was nicht funktioniert! Viel Glück! Sonnenscheinsu
  3. Hallo, ich hab eben erst gemerkt, daß es noch eine Nachfrage gegeben hat - sorry, ich bin seit Anfang dezember krank und komm einfach nicht richtig auf die Beine. Gleichzeitig bin ich am Nähen der alljährlichen Fastnachtstanzkostümen.....nicht wirklich einfach.... Der Schnitt ist genau richtig, ich hab ihn sogar bei Ela bestellt! Ein Tip noch: Derr Rückenausschnitt ist ja wirklich super tief. In dem Schnitt wird das mithilfe eines Kontraststoffes oder eines hautfarbenen Stoffes umgesetzt. Das hat uns aber gar nicht gefallen. Wir haben dann einen durchsichtigen BH-Träger zum einhaken verwendet um das Kleid als Neckholder zu fixieren. Außerdem hatte ich meiner Tochter noch ganz kleine Sicherheitsnadeln zum fixieren von Kleid und BH (mit durchsichtigem Rückenband) angesteckt (unter der Achsel am Rande des BH-Cups). Wenn Du noch ein paar Detaillfotos brauchst, dann melde Dich, ich schau in ein paar Tagen mal wieder rein! LG Susanne
  4. Hey, das ist ja schön, daß noch jemand die Bilder gefunden hat! Danke für das Lob, der Tag ist uns Beiden immer noch in guter Erinnerung geblieben. Meine Haare sind noch immer braun, das blond hat die Tönung echt hammerhart angenommen...... Ich hoffe aber, daß bein nächsten Frisörbesuch mit ein paar Strähnchen meine alte Haarfarbe wieder besser zur Geltung kommt. Das Fest hat bei einer meiner besten Freundinnen stattgefunden, sie macht sich selbst immer so viel Arbeit und arrangiert alles mit Liebe zum Detail, da will man dann eben auch nicht hinten anstehen, und so geben aich immer alle total viel Mühe. Wobei gerade das Sissikleid schon echt viel Arbeit war. Die Tinkerbellflügel habe ich mit Acrylfarbe angemalt. Ich male selbst Bilder - bin künstlerisch tätig - nehme auch Malunterricht. Diese Farben (mit denen man auf Leinwand malt) habe ich für die Flügel genommen, gemischt hab ich das mit einem Perlglanzpigment. Dort wo die Perlonstrümpfe ein wenig beschädigt waren (wo der Draht ein wenig rau war), hab ich mit silberfarbenen Fastnachtsnagellack ausgebessert. Liebe Grüße Susanne PS: Ich habe am Wochenende meine erste Ausstellung - drückt mir mal die Daumen!
  5. ....ich bin auch dabei, die ganze Zeit! Aber ich brauche ja nix mehr zu sagen.....war ja schon dran....der orangefarbene Jeans ist ein Traum!! Weiter viel Spaß! Liebe grüße Susanne
  6. Also, ich würde ja zu einem Steuerberater raten.... Aber, wenn Du nur so wenig verdienen wirst, dann mußt Du das glaube ich gar nicht beim FA mit soviel Primborium anmelden. Geh doch einfach mit dem Bogen mal zum FA, (nicht kurz vor der Frühstückspause und auch nicht kurz vorm Mittag ) in der Regel helfen die einem ganz gut weiter und können Dir auch sagen ob Du diese ganzen Formulare bei 100 Euro im Monat überhaupt anmelden mußt. Meistens sind die da ganz nett, erst recht wenn man mit einem Lächeln hingeht und sagt, daß man ein wenig unsicher ist und Hilfe braucht. Ich glaube, die sind sogar "auskunftspflichtig" bei solchen Dingen. Viel Glück! Susanne
  7. Hallo Ines, der lila Cord war von almut für ToniMama reserviert (ganz am Anfang), da ist auch ein Zettel dran....... @ToniMama: Du hast mich auch ganz schön auf die Folter gespannt Dann müssen wir vielleicht gemeinsam den Freiheitsenzug absolvieren Liebe Grüße Susanne
  8. Hallo ihr Lieben, na dann bin ich ja beruhigt, hatte glatt vergessen die Nummer bekannt zu geben....sorry, aber es war ja dann doch schnell bei KiddiesMama.... Von Dienstag auf Donnerstag - da kann man nicht meckern! Ich war die Tage auch total im "Streß". Jede Menge Vorbereitungen und Organisation. Meine Tochter mußte gestern zu einem "Auswahlwochenende". Sie will mit AFS ein Jahr ins Ausland (nächstes Schuljahr). Da mußte sie gestern dann in die Jugendherberge gebracht werden. 18 Uhr an einem Freitag, ich hab insgesamt 8 Stunden im Auto gesesse bis ich wieder zu Hause war..... Was tut man nicht alles für "die Kleinen".... Jetzt bin ich aber mal gespannt was KiddiesMama so alles findet und wann ToniMama ihr Überraschung bekommt . Liebe Grüße Susanne
  9. Würd ich auch so machen, vielleicht ists ja gar nicht zu warm.....
  10. Einfach die "Ecken" ein wenig länger lassen, das überdeckt dann auch die Seitenteile, es regnet nicht rein und man kann gut einfädeln. Ich stells mir ganz einfach vor. Ich hab immer ein Buch in meiner "riesigen Wühlhandtasche", weil ich ohne Buch nicht aus dem Haus gehe - bin lesesüchtig und hasse Wartezeiten (Fähre, Arzt, etc.) ohne lesen zu können. Ich ärgere mich immer über abgeknickte Ecken der Taschenbücher und wollte mir schon immer mal eine Schutzhülle nähen, die auch die Schnittkanten der Seiten schützt. Denn in meiner Tasche fliegen auch Sicherheitsnadeln, Stifte, Pflaster und Kaugummis rum. Kalender, Handy, Brille, einfach alles was man so braucht. Ich werd das mal ausprobieren und dann ein Bild einstellen, kann aber 1-2 Wochen dauern. LG Susanne
  11. Echt der Hammer! ich werd gespannt weiter zusehen. Ich wußte gar nicht, daß man die schmale Taille ohne irres zuschnüren hinbekommen kann. Das gleiche Problem hab ich nämlich auch! Danke Dir und weiterhin so viel Geduld (ist ja echt der Wahnsinn mit den Schnüren!!!!!!!!!!) LG Susanne
  12. Eine Lösung wäre auch ein teilbarer RV, wie bei einer Jacke!
  13. Danke Almut! Klar sag ich Bescheid, ist immer besser man kommuniziert, wenn sowas passiert. Ich hab mich trotzdem sehr geärgert, denn ich hatte ihm gesagt, daß er es nicht vergessen soll, und es dann am Montag "auch nicht zu schaffen", das fand ich schon irgendwie blöde. Aber wir vertragen uns wieder und das Paket ist unterwegs zu KiddiesMama. Ich wünsch Euch weiter viel Spaß und bedanke mich fürs Mitmachendürfen! ich werd weiter zuschauen! Liebe Grüße Susanne
  14. Hallo ihr Lieben, ich muß mich 25.000 mal entschuldigen! Ich hab das Paket am Samstag meinem Mann mitgegeben, er wollte/sollte es wegbringen. Also ich vorhin (also heute, am Montag) von der Arbeit nach Hause gekommen bin hab ich es in seinem Auto liegen gesehen - er hats einfach vergessen. Ich hab furchtbar mit ihm geschiompft und bin ganz zerknirscht! Mir tut das total leid und ich hoffe ihr seid mir nicht allzuböse. Das Paket liegt jetzt auf dem Beifahrersitz MEINES Autos und ich bringe es morgen vor der Arbeit noch weg!!!!!!!!!!!!! Bis dahin liebe Grüße Susanne
  15. Gibts denn auf der Front inzwischen was Neues? Liebe Grüße Susanne Und auf das Garfield Kostüm bin ich am Meisten gespannt :D:D
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.