Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

aliena-maus

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About aliena-maus

  • Rank
    Neu im Forum
  1. hallo! wer hat erfahrung mit dem laden? bis jetzt hab ich nur die erfahrung einer freundin gehört (vorhin beim telefonieren erzählte sie es mir) ich habe meine maschine da samstag abgegeben und weiß grad nicht,was ich von halten soll. danke!
  2. ich hab sie jetzt weg gebracht und hab bei dem laden kein gutes gefühl :-( sie wollten von mir ne fehlerbeschreibung,die ich so gut ich konnte gegeben hab. nun meinte die verkäuferin, ich müßte die maschine gleich warten lassen,damit sie auch wieder richtig eingestellt wird. was ist und wieviel es kostet,konnte sie mir nicht sagen,weil kein techniker im haus war. der kommt erst am mittwoch wieder. bis 100 euro reparieren sie, wenns teurer wird, rufen sie an. sie meinte nur, wenn ich keine wartung dazu kaufe, wird es nur festgeschraubt und geschaut, ob sie gradeaus näht...als ich meinte,das es doch eine stickmaschine wäre, sagte sie, dass dann eben nicht geschaut wird, ob die buchstaben "laufen"... ich bin verwirrt,die dame war sehr unfreundlich...ich hab gesagt, dass ich möchte,dass sie wieder stickt und das was dafür gemacht werden muß, soll gemacht werden, bzw wenns eben über 100 euro geht, sollen sie sich melden. gibts hier denn zufällig auch eine möglichkeit,sich über die geschäft/werkstätten auszutauschen? also, ob die gut sind, bzw welche gut sind? ich hab eben nichts gefunden
  3. soooo, ich nochmal: ich habe jetzt die abdeckung abgeschraubt gehabt und gemerkt,dass eine von den imbus-schrauben locker war. nachdem ich sie angezogen hatte, ging sie wieder...jetzt klackert sie...ich denke, ich habe nicht die richtige position gefunden. wenn es vll ein foto gibt,vom innenleben der bernina, könnte ich sie mir wieder richtig einstellen. könnte mir da jemand helfen? ich hab grade versucht zu googlen,aber nichts gefunden,weil ich auch net genau weiß,was ich da eingeben muß dankeeeee ist seit sooo lieb!!!!!
  4. es ist die bernina 500 deco. ich hab auch erst gedacht, es liegt an der nadel,weil ich damit schon echt viel gestickt habe, aber selbst mit einer neuen ist am arm kein widerstand...normal muß der doch wie bei der nähma sein, wenn ich dran fasse und perr hand runter drehe,dass da ein widerstand vom arm her ist,also ne kraft hinter,oder? da ist nichts :-( es kam aber auch keine fehlerrmeldung und nichts...also sie tippt nur oben auf den stoff,weil der arm kraftlos ist und merkt nicht,dass sie net durch geht
  5. hallo ihr lieben! ich sticke gerade die x-tasche,also nicht die erste. nun bin ich mit dem muster fast fertig und plötzlich stickt meine bernina nichtmehr??? also zu beschreibung: sie tippt nur noch auf dem stoff, geht nichtmehr durch, macht aber auch keine fehlermeldung. wenn ich nur stickvlies einspanne kommt sie durch,aber auch nur noch durch das vlies allein! wenn ich per handrad per hand drehe und unten an die nadel fasse, ist da kein widerstand, also ich kann sie ohne widerstand zu spüren festhalten:( was kann das sein? ist vll was gebrochen? also ich ahb nichts gehört, es ging einfach plötzlich nimma ich bin grad kurz vom heulen
  6. da steht, dass es eine alte original-karte ist und ich sie durch eine original-karte ersetzen soll. hier die bilder: ich drücke mir einfach mal die daumen,dass ihr n rat wißt;)
  7. vielen,vielen lieben dank für deine ausführliche antwort! also meine karte sieht genauso aus,wie die meiner freundin (nur n anderer aufkleber drauf) das kartenlesegerät war wohl das pe-basic, bzw 1,meint sie...hab mich hier etwas durchgefummelt...ansich hätte es gehen müssen,oder? hab ich vll irgendwas falsch gemacht? ist bei mir nicht ganz abwägig,rechner und ich=keine guten freunde
  8. hallo! ich habe eine bernina bernette 500 deco bekommen und find sie so schonmal echt klasse *freu* nun meinte meine freundin,dass da auch die karten von brother gehen,weils das gleiche format ist(?) sie hatte mir eine karte mitgebracht,die mit stickdateien von ihr bestückt waren. wir haben sie in die bernina gesteckt und die hat nichts angezeigt,nur gepiepst. sie hatte noch einen brother kartenleser mitgebracht,da habe ich meine karte rein gesteckt,die bei der bernina dabei war. der kartenleser konnte mit der karte nichts anfangen und meinte,sie wäre "zu alt"? kann ich keine aktuellen dateien sticken, bzw keine, die ich mir runter laden kann? die fertig bestückten karten liest die bernina. danke,wenn sich einer auskennt und mir helfen könnte
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.