Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Quälgeist

Members
  • Content Count

    16457
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Quälgeist

  • Rank
    Mitarbeiter der Redaktion und Nervensäge

Personal Information

  • Wohnort
    im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
  • Interessen
    zuviele

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome MC 6600P, Janome MC 15000, Huskylock 905, Elna 8300, Elna Cover 444

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Du hast Gummi unten eingezogen, Petra, aber hattest Du auch gesehen, daß StyleArc unten Bändel einzog um damit unten die Mehrweite wegzunehmen? Das haben sie beim großen Bild wohl weggelassen
  2. auf der zeichnung mit mensch in jeansjacke und dunkelblauem hoodie ist die blende schlecht zu erkennen, da die bändel der kapuze drüber gezeichnet sind
  3. der hoodie gefällt mir ausnehmen gut, Petra. 2 Nummern kleiner klingt heftig. Der Schnitt ging von 18-? Hm...
  4. wie geil Petra... das gefällt mir richtig gut. fällt der schnitt wirklich so groß aus? auf den bildern sah er sehr figurnah aus.
  5. das ist von deren aktueller cd
  6. bei dem namen deines stoffes muß ich immer wieder an das neue von Yello denken
  7. kann funktionieren. leugne ich nicht. bei mir hatte es halt nicht funktioniert. evtl brett zu dick. keine ahnung
  8. sehr cool. der plott ist geil (sorry für diese ausdrucksweise)
  9. ich hatte es ja nicht pauschalisiert. bei vlieseline funktioniert es hervorragend, dafür habe ich meine bügelpresse auch ursprünglich gekauft. aber vlieseline braucht keinen harten untergrund wie viele plottfolien. selbst händisches unterstützen hat bei meiner nicht geholfen. ich weiß durchaus, daß es funktionieren kann, das hatten wir hier beim test einer elna bügelpresse ausprobiert dennoch bekommt es meine uralt elna bügelpresse, second hand, nicht hin. aus dem grund ist dann im vergangenen jahr eine richtige transferpresse eingezogen.
  10. cool. bei mir hat es leider nicht geklappt mit der bügelpresse
  11. in deinem link gab es angebote für transferpressen zu einem ähnlichen geld, wie dieses komische bügeleisending. vielleicht schaust du da mal nach?
  12. wow! gefällt mir von dem was du hier zeigst
  13. oooohhhhhohohohhhhhooooooooohhhhhhhhhhhhhh sensationell, Petra. Da schaue ich sehr interessiert zu
  14. Wie bringst Du damit den entsprechenden Druck auf das Material? für mich sieht das Ding aus wie eine Art Bügeleisen in einem andern Format. Ich habe lange Zeit mit meinem Bügeleisen die Plotts aufgebügelt und habe dabei feststellen müssen, daß es auf mehr ankommt. Ein harter und gleichmäßiger Untergrund sowie gleichmäßiger Druck an allen Stellen mit konstanter Wärme sind bei großen Plotts wichtig. Kleinere mache ich manchmal immernoch mit dem Bügeleisen, aber sobald es mehr wie ein kleines ist, nehme ich die Transferpresse. Früher habe ich ein Holzbrett unter das Material gelegt auf das ich den Plott bügeln wollte. Hat mich aber auf Dauer genervt. Eine zeitlang habe ich es auch mit der Bügelpresse versucht, aber auch hier gilt, kleine Motive sind ok, bei großen scheitert es unter anderem am harten Untergrund. Ich melde deine strang mal an die Adminsitration, da es um eine Kaufberatung geht, die in den Kleinanzeigenteil gehört, da du auf ebay verlinkst und vermutlich noch andere hersteller mit links und preisen dazu kommen werden
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.