Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Narnia

gewerblich tätig
  • Content Count

    143
  • Joined

  • Last visited

About Narnia

  • Rank
    arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Bremen
  • Interessen
    viele Handwerkliche Arbeiten

Sonstige Angaben

  • Maschine
    Necchi 559; W6 Overlock

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @sabsili :-D kann sein ;-) ja, die Anpassung des SM ist schon etwas frikelig
  2. @lealeni ah, gut erklärt. Dankeschön
  3. @AndreaS. Danke dir, ich war mir tatsächlich nicht sicher, ob ich das mit der Nahtanhebeung richtig verstanden habe. An der FBA bin ich gerade dabei. Bin gespannt, wie das Teil dann fällt.
  4. So....ich habe es mit dem Abnäher probiert, sowie auch mit dem anheben der Schulternaht(sofern ich "das anheben" richtig verstanden habe) Es funktioniert beides man kann nun nicht mehr direkt reinschauen. Ich lasse es auch jetzt der Einfachheit halber so. Allerdings ist eigentlich noch immer viel Stoff da, nur nicht so auffällig. Ich werde jetzt das SM versuchen zu ändern und mir den oberen Teil des Kleids aus Probestoff nähen. Ich habe bei einem anderen (gekauften) Kleid bemerkt, dass auch da die Schulternaht eher hinten liegt. Also ist wohl, wie @lealeni sagte meine balance ges
  5. ersteinmal vielen Dank an alle. Ich muss morgen arbeiten, aber abends und dann Donnerstag werde ich mir alle Tips mal zu Gemüte führen. Meinen Brustpunkt hatte ich schon nach unten verlegt... Beim fertigen Kleid habe ich mit langem Stich mal einen zusätzliche Abnäher probiert, Das funktioniert, nur könnte es besser aussehen. Ich meld emich mal, was am besten funktioniert. Bis bald,
  6. Hallo, ich habe mir eben das Kleid "Hilde" von Fräulein Wundervoll genäht. Nun habe ich vorne in höhe der Brust viel zu viel Stoff vom Ärmelausschnitt. Da das Kleid soweit fertig ist, habe ich mit gedacht, dort einen nachträglichen Abnäher einzufügen? Ist das sinnvoll? UND wie ändere ich das SM um das Problem beim nächsten Kleid nicht mehr zu haben? Ich habe schon im Internet gesucht und foldendes gefunden : ...kann es sein, dass deine Schultern etwas abfallend sind? Dann hättest du zu den Armausschnitten hin zuviel Stoff, der dann oberhalb der Brust Falten wirft. Ganz
  7. Hallo, ich surfe jetzt schon ein paar Stunden durchs Internet, finde aber nicht das richtige. Ich suche ein Program für den Rechner, auf der ich das gleiche mache wie an meiner V3. Ich möchte nichts digitalisieren. Ich habe zB mir eine Set - Datei bei Rockqueen gekauft. Nun muss ich daraus verschiedene Elemente zusammenfügen, was auf dem Bildschirm der V3 ja nicht nur Freude bringt. Gerade wenn man eine Datei hinzufügen möchte. Geht dieses zusammenfügen auf dem Rechner nur mit kostenpflichtigen Programmen? (ich weiß, das es testversionen gibt, das ist ja aber keine
  8. wahrscheinlich habe ich nur einen Denkfehler :-) Ich danke dir.
  9. Danke dir. Doch der Abnäher ist tatsächlich noch da. 2cm. bzw. 4cm. Ich dachte mir, es ist zu einfach nur die Seitenlänge zu verlängern. Fehlt mir dann nicht etwas Weite?
  10. Hallo, Ich suche schon lange nach einem Blusen(Shirt) Schnitt der toll sitzt. Nun habe ich hier eine gekaufte Bluse, die perfekt sitzt. Den schnitt davon abnehmen ist erst einmal kein Problem. Nur...die Bluse hat ja schon einen Brustabnäher. Wie verändere ich den Schnitt um den Abnäher wieder rein zu bekommen. Wie eine FBA geht, weiß ich in der Theorie. Aber da der Schnitt ja schon einen Abnäher drin hat, verändert dann eine FBA am SM nicht die Form zusätzlich? Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
  11. Habt vielen Dank!! Die Weste ist fertig geworden und mein Mann wird sich hoffentlich heute Abend darüber freuen. @Lehrling: ich habe gestern Abend nur noch aufgetrennt und den Rest eben gemacht. nochmals, vielen Dank
  12. Guten Abend, ich habe ganz blauäugig eine Weste angefangen und habe nun meine beiden "fertigen" Westen (Außenstoff und Futter ) vor mir liegen. Ich habe dumpf in Erinnerung, das wenn man etwas bestimmtes "zunäht" man die Weste nicht mehr wenden kann. Und ehe nun ein Unglück geschieht, wäre es nett, wenn jemand mir verrät wie ich nun vorgehen muss. RaR ineinander stecken und Drumherum nähen? Ich glaube das gibt ein Problem mit den Armlöchern, oder? Bitte helft mir, mit etwas Glück, kann die Weste dann noch unter den Baum.
  13. Nochmals, danke für den Hinweis. Ich habe nun nochmal alles neu ausgedruckt. Ich hatte zuerst wie gewohnt "tatsächliche Größe" gedruckt, aber da verschwindet bei diesem SM ein Rand samt Passmarken. Ich habe nun rumprobiert und herausgefunden, dass ich dieses mal auf "übergroße Seiten verkleinern" gehen muss. Nun sehe ich alles, was ich haben muss und das Testquadrat passt auch. Das passte vorher auch, aber das ganze SM war irgendwie zur Seite gerutscht. Ist zwar etwas seltsam, aber nunja. Euch alles eine gute Nacht
  14. Ja, so kenne ich es sonst auch, bei diesem hatte ich dann halt so gedacht, aber andersherum machts ja mehr Sinn Ich nehme es nochmal auseinander.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.