Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

andrea59

gewerblich tätig
  • Content Count

    1,841
  • Joined

  • Last visited

About andrea59

  • Rank
    keine Ahnung von Nix

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Da ich mir nicht sicher bin und den Stoff doch lieber gefühlt hätte, lass ich es. Guten Verkauf LG Andrea
  2. @achchahai Ich schreibe dir eine PN LG Andrea
  3. Die Nummer G, der Wollstoff Glencheck, weißt du ob der waschbar ist? Dann hätte ich Interesse. LG Andrea
  4. @Flaschengeist ok, danke. Das müsste ich wissen. LG Andrea
  5. @juno Reagenzgläser gibt es auch aus Plastik, sind dann auch billiger. Muss du im Medizinbedarf schauen. LG Andrea
  6. Ist der Stoff waschbar?, auch Maschinenwäsche? Wäre evt was für meine Hundemäntel, muss dafür aber waschbar sein. LG Andrea
  7. Hast du einen Rollschneider, dann probiere es damit mal. Ich denke, dass es der Stoff ist, so wie du es beschreibst. Fleece und Fusselstoffe aus Kunstfasern ruinieren ganz schnell das Schneidewerkzeug. Da ich viel Fleece verarbeite, kann ich davon ein Lied singen. Der wird nur mit dem Rollschneider geschnitten, da die Klingen günstiger sind als neue teure Scheren. Meine Papierschere( Aldi) ist nach einem Hundemantel völlig stumpf, eine Rollschneiderklinge nach 2-3 Mänteln. LG Andrea
  8. Ich habe meine Knöpfe mittlerweile auch in die winzig kleinen Zippbeutelchen sortiert. Die gibt es ganz billig beim großen Anbieter und dann in so einer kleinen Schublade vom Alex nach Farben sortiert. Die Sortierkästen sind klasse, allerdings bräuchte ich da unendlich viele, denn ich habe doch einiges an Knöpfen, meist nur 1-2 LG Andrea
  9. Ich habe die L460 und bin super zufrieden. Ich habe damit schon sehr dünne Stoffe und auch recht dicke Stoffe genäht, ohne Schwierigkeiten. Sie ist sehr leise, schnell, aber auch Einzelstiche und das Einfädeln finde ich super einfach. Über die Babylock kann ich nichts sagen. LG Andrea
  10. So, die Entscheidung ist gefallen und die Maschine bestellt. Nachdem ich wochenlang geschaut, gefragt und verglichen habe wird in ein paar Wochen die Dürkopp Adler 267 Polstermaschine bei mir einziehen. Ich habe viel mit der Firma( ich weiß nicht, ob ich den Namen hier schreiben darf) in Stuttgart telefoniert und der Herr war sehr hilfsbereit und nett, hat mir alle Fragen beantwortet, und hat mir dann genau zu der Maschine geraten. Sie wird eingenäht und dann zu mir geliefert, aufgebaut und ich bekomme die Einweisung. Das ist auch alles im Preis dabei. Ich kann diese Firma nur e
  11. @Capricorna ja, genau das meine ich. LG Andrea
  12. Ich bin derzeit auch auf der Suche nach so einer Maschine, allerdings 220V und kein Ölbad. Dafür aber einen hohen Fußhub. Und Kraft soll sie haben. Ich werde wohl die Adler 267 nehmen, die ist allerdings neu. Pfaff fiel bei mir ganz raus, kann aber auch nicht sagen warum. Eine große Nähmaschinen Firma in Stuttgart hat mir noch eine Juki LU1509NS angeboten, die allerdings eine Ölwanne hat und auch teurer ist. Beide Maschinen wären aber neu. Es gibt ein Forum für Indumaschinen, die sind spezialisiert auf alte Maschinen und können dir mit Sicherheit weiter helfen. Ich habe jetzt au
  13. Ich habe den und er passt bei der Bernina 750/780( an anderen Maschinen weiß ich es nicht. Und ja, man sollte den Fuß Nr.95 dazu haben, dass es problemlos klappt. LG Andrea
  14. Ich weiß nicht, ob das hier richtig ist, aber ich probiere es mal. Bei der Adler 267 steht 1.Nadelstärke: 110-140 das verstehe ich unter dicke der Nadel( ich habe bisher mit 100 Jeans genäht=die dickste für normale Nähmas) 2. Nadelsystem: 134-35 was ist damit gemeint? 3. Fadenstärke: 80/3-20/3 das bedeutet doch 80 ist der dünnste Faden für die Maschine und 20 ist der dickste Faden?, oder? und 3 bedeutet doch, dass 3 Fäden in einem gezwint sind, oder? Wäre es auch möglich mit 100derter Faden zu nähen, also noch etwas dünner? Würde mich freuen, wenn ihr mir das erkläre
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.