Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

andrea59

gewerblich tätig
  • Content Count

    1001
  • Joined

  • Last visited

About andrea59

  • Rank
    keine Ahnung von Nix

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @Ulrike1969, die Firma kannte ich nicht. Ich schaue mal, ob ich mich anmelden kann. Bei manchen Großhändlern kann ich als Kleingewerbe nicht einkaufen. Danke für die Bezeichnungen, da werde ich dann mal suchen. LG Andrea
  2. Ich hätte Interesse an den 3 Bündchenstoffe, 3R. Habe ich das richtig verstanden, dass die 2 € zusammen kosten? LG Andrea
  3. @Kiwiblüte ja, das ist besser, allerdings auch nicht wirklich günstig. Aber besser als nichts, danke. Ich wllte auch in meinen Schlafanzügen teils neues Gummi einziehen. Und da ich da auch weiches gern hätte, ist das schon recht teuer. @Topcat, danke @lea
  4. Bei uns im Laden haben die leider kein weiches. Ich suche jetzt mal unter Baby-Elastic. Das was du gefunden hast ist zu schmal leider. Ich brauche auf jeden Fall 2-3 cm breite. Trotzdem schonmal Danke LG Andrea
  5. Ich brauche Gummi für einen Gummizug in einem Hundeteil. Es sollte so ca 2-3 breit sein. Er wird innen nur aufgenäht, also ohne Tunnel. Jetzt habe ich verschiedene Breiten, aber das ist sehr fest, sehr unelastisch( ich weiß nicht, wie ich es besser bezeichnen soll). Gibt es auch Gummis, die weich, bzw sehr elastisch sind? Und, wie nennt man die dann? Meine Mutter sagte, das sind Babygummis, aber darunter finde ich nichts. HAben die einen speziellen Namen? LG Andrea
  6. JA, was sollten die Füßchen denn kosten und, hast du zufällig ein Foto? LG Andrea
  7. Hallo @Kerstin, ich bin da vorsichtig. Wenn der Hund mit mir kuschelt, kann es schon sein, dass die Magnete sehr nah an den Defi kommen. Lieber einmal zu vorsichtig. Danke dir trotzdem. LG Andrea
  8. @Großefüß, leider sind jegliche Magnetteile für mich nicht verwendbar. Ich haben einen implantierten Defibrilator und da muss man von Magneten weg bleiben. @nowak, es wäre ein Versuch wert. Metall habe ich noch so ein paar hier. LG Andrea
  9. Ich habe gestern gestöbert und die Anfangsteile und Endteile gefunden. Also es gibt sie. Allerdings geht das wohl nur bei MetallRV. Dementsprechend als keine Lösung. Bestellt habe ich jetzt teilbare RV in 3 Längen. Einer wird ja passen bzw die Idee von @jadyn wäre super. Was sind denn das für "Krampen", dass ich da mal suchen kann( hast du einen Namen, wie die genau heißen). LG Andrea
  10. @Capricorna, ich wollte den Druck nicht auf die Wirbelsäule ausüben, sondern den Stoff mit den Kam Snaps zwischen den Fingern schließen. Versteht ihr wie ich meine. Das Hundeteil liegt nicht ganz press am Hundekörper und Fleece gibt etwas nach. Ich denke, dass das gehen müsste. @3kids, Klett ist leider recht schlecht, das wellt sich mit der Zeit bei häufigem Waschen, sieht dann nicht sehr schön aus und ist z.B. bei einer Länge von mehr als 60 cm eine Dauerwelle Wenn du noch eine Lösung weißt, immer her damit. Stell dir das wie ein Ganzkörperanzug am Hund vor. Und irgendwie muss er da ja rein kommen, also muss irgendwo offen sein. Am Bauch die Öffnung ist ganz schlecht, denn das reibt evt schon; seitlich ist ein schwieriger Einstieg, wenn das Teil Beine hat, deswegen bleibt ( in meiner Vorstellung) nur der Rücken. Ich habe noch kein Foto, weil ich noch am Tüffteln bin LG Andrea
  11. Ok, danke. Ein Zipper ist für mich nämlich das Teil zu öffnen und schließen und das alles zusammen ist für mich der RV.
  12. Ich werde es einfach probieren. Metall kommt nicht in Frage, denn auch Hunde haben teilweise Nickelallergie. Außerdem finde ich es schön, wenn die Knöpfe die gleiche Farbe wie der Stoff haben. Vllt möchte mir Jemand noch über PN ein paar Tips geben. LG Andrea
  13. @Gallifrey das verstehe ich jetzt gar nicht. Du sprichst für mich in Rätseln. Was ist ein trennbarer Zipper? @Topcat,Makerista : das dachte ich mir fast. Muss dann wohl doch die Kam Snaps benutzen. Danke für eure Antworten LG Andrea
  14. Ich bin gerade dabei etwas neues auszuprobieren. Ein Schnittmuster habe ich, aber ich denke, das muss ich noch richtig anpassen. Zum Schließen wird ein Jackenreißverschluss benutzt. Da ich die Länge aber noch nicht weiß, müsste ich dann verschieden lange kaufen. Ich hätte allerdings Endlosreißverschlüsse da, die ich mir in der Länge selbst zuschneiden kann. Jetzt meine Frage: gibt es eine Möglichkeit diese Endlosreißverschlüsse mit einem Ende und Anfang zu versehen, dass die wie ein Jackenreißverschluss werden? Versteht ihr was ich meine? LG Andrea
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.