Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Möhrchen1976

Members
  • Content Count

    179
  • Joined

  • Last visited

About Möhrchen1976

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Köln
  • Interessen
    Lesen, Nähen (versuche ich zumindest;-))
  • Beruf
    Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome 521, janome mc 350e, JanomeDC7100
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    Ein Tellerrock
    Eine Bustier
    3*little Lamp
    2*Forrest Path
    Kleid von Burda (zu groß)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Mein Beileid und mein Mitgefühl für die Familie, Freunde und Weggefährten
  2. Hey Tarlwen! Ich war vor ein paar in der Stadt Stoff kaufen und neben dem Stoffladen ist ein Brautmodenladen. Im Schaufenster hatten die "Cinderellas Ballkleid". Für 7500,- €!!! Allerdings mit einem ganz einfachen Reifrock und vielleicht 1 Unterrock mit ein paar Volants. Ganz ehrlich? Für Dein Kleid wären 7500 ein guter Preis! Aber für das im Fenster? NEVER! So, das wollte ich nur gesagt haben:D
  3. Lieber Peter, auch von mir mein herzlichstes Beileid. Ich habe meine Mama am 13. November verloren und kann Deinen Schmerz so gut nachempfinden. Sie war erst 58.
  4. Stimmt, nicht ohne Grund.. ich glaube nämlich nicht, dass ich es hinkriege die ganze komplette Decke durch die Maschine zu führen. ich glaube ich probiere es mal an nem Reststück. Wegen dem kratzen: Meine Mama bekommt jetzt Bestrahlung und da wird die Haut ja teilweise sehr empfindich, daher meine Bedenken.
  5. Guten morgen ihr Lieben! Im Moment bin ich dabei eine Tagesdecke für meine Mutter bzw. meine Eltern, zu machen. Die Decke soll eine Größe von 2,40 x 2,80 Metern haben. Das ist mein erstes großes Projekt und grenzt etwas an Größenwahn, da ich bis jetzt nur MugRugs oder Tischläufer gequiltet habe:rolleyes:. Ich habe vor, große Blöcke zu machen von 80x80 cm und die einzeln zu quilten und sie dann per Quilt-as-you-go miteinander zu verbinden. Jetzt zu meiner Frage (na endlich): Für die Rückseite hatte ich vor Baumwoll-Flanell zu nehmen, damit es auch kuschelig ist. Soll ich den Flanell schon zurecht schneiden und gleichzeitig quilten, also mit den 80x80 Blöcken, oder eher als großes, ganzes Stück als Rückseite nehmen? Ich habe bedenken, dass die Nähte vom quilten kratzen könnten. Ich hoffe irgendwer versteht mein Geschreibsel:rolleyes: Liebe Grüße Mara
  6. Guten morgen und Frohe Ostern:hug: Ich suche gleich zwei Strick-/Häkelmuster. Vor ca 25 Jahren hat meine Mutter mal einen Pullover gestrickt, den sie gerne noch mal stricken würde. Der Pulli wurde mit drei Maschen begonnen, hatte Lochmuster und Knötchen und wurde diagonal gestrickt. Mir ist klar, dass ihr mir nicht sagen könnt, "ja, das Strickmuster war damals in dieser Zeitschrift" aber vielleicht kennt einer von euch ein ähnliches Strickmuster? Und zum zweiten: Meine Mutter hat durch die Chemotherapie ihre Haare verloren . Im Sommer möchte sie aber nicht immer ihre Perücke tragen oder ein Tuch. Aus diesem Grund möchte sie einen gehäkelten oder gestrickten Topfhut. Der Hut sollte oben möglichst glatt sein, damit da nix durchschimmert. Am Übergang zur Krempe ein relativ großes Lochmuster, damit sie da ein farbiges Tuch reinziehen kann. Vielleicht habt ihr ja Ideen? Ich habe schon versuch selber was zu konstruieren, bin aber kläglich gescheitert. Liebe Grüße Mara
  7. Hallo Haniah. Das Ist Catania Color von Schachenmayer. 100% Baumwolle.
  8. Hier!!!! Ich schau auch zu. Ich schreibe zwar nicht viel aber gucke! Und Deine Stöffchen fallen GENAU in mein Beuteshema. Den mit den Raketen,z.b. hab ich nämlich auch hier liegen:D
  9. Dane, Bianca:hug:. da sind schon ganz tolle Sachen dabei. Bis jetzt tendiere ich zu einer abgewandelten Stifterolle....
  10. Hallo ihr Lieben! Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bei meiner Mama wurde im Oktober Bauchspeicheldrüsen-Krebs festgestellt und man hat ihr den Kopf der Bauchspeicheldrüse und diverse andere Teile entfernt. Dadurch ist sie jetzt Insulinpflichtig. Das Messgerät und Plättchen sind in einer wirklichen grottenhässlichen und umständlichen Tasche untergebracht, in die noch nicht mal die Spritzen reinpassen. Jetzt suche ich nach Möglichkeiten das ganze formschön und praktisch zu verstauen. So sieht das blöde Ding aus: https://c1.staticflickr.com/7/6111/6413903121_e1d7aafc79_z.jpg Vielleicht habt ihr ja Ideen:hug: Liebe Grüße Mara
  11. Hallo ihr Lieben! Schaut mal: Da sind ja wieder ein paar tolle Teile dabei.:D
  12. Warum macht ihr das mit mir???:( Ich habe mich in die Maschine schon verguckt, als Janome die vorgestellt hat, und jetzt DAS!!!!! Am liebsten würde ich jetzt meinen Händler anrufen und sie ordern. Aber dieses Jahr wird das nix. Erst ist der Umzug dran, dann neue Möbel. Aber DANN........:D:cool:
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.