Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

pency

Members
  • Content Count

    59
  • Joined

  • Last visited

About pency

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig
  1. Von mir auch gute Besserung. (Liege auch gerade krank im Bett) Liebe Grüße Pency
  2. Hallo, bei Kinderpuschen wir die glatte Seite des Leders innen und die "rauhe" Seite nach außen genäht. Ansonsten würden die Kleinen noch häufiger auf der Nase liegen! Ich finde das das bei Kinderpuschen ganz gut klappt. Hat sich bei mir bewährt, ich habe da keinen extra "stopper" aufbringen müssen. Ob das bei Erwachsenenpuschen auch so funktioniert, oder wegen der größeren Fläche nicht so hinhaut, müsstest du ausprobieren.
  3. Ja, "nur" ein Kind, welches jedoch die Welt verändert hat und immer noch verändert. Kinder sind immer ein Wunder und etwas ganz Besonderes. Ein jedes. Daher mache ich mir Gedanken, wie unsere Gesellschaft mit Kindern umgeht. Sie werden immer früher aus der häuslichen Betreuung in "fremde" Hände gegeben. Es wird daher immer schwieriger, Werte und auch Glauben weiterzugeben. Danke an die Organisatoren für die täglichen "Denkanstöße"
  4. Prioritäten setzen ist schwierig, meistens verschiebt man vieles auf später. Ich habe leider dieses Jahr auch erleben müssen, dass es ein später auch zu spät sein kann. Es gibt da die Geschichte, das das Leben ist wie ein Zug. In den steigen Menschen ein, die man neu kennenlernt, einige verabschieden sich und steigen später wieder ein, .... einige steigen für immer aus. Einige vermisst man, bei anderen merkt man kaum, dass sie ausgestiegen sind. Dies ist die Kurzfassung, aber das Leben hat schon einige Gemeinsamkeiten mit einer Zugfahrt. Vielleicht ist es gut, das wir die einzelnen Stationen nicht kennen. Ich wünsche allen ruhige Feiertage
  5. Auch wir haben einen Kamin, jedoch im letzten und in diesem Jahr noch nicht "in Betrieb"genommen. Irgendwie möchte keiner Holz nach oben holen
  6. Sissi ist so gar nicht meins, .... Drei Nüsse für Aschenbrödel gucke ich auch gerne, oder, eigentlich noch lieber, "Der kleine Lord", der gehört für mich auch einfach zu Weihnachten dazu. LG
  7. Mir gehen auch viele Gedanken zum Thema Liebe durch den Kopf. Liebe kann schön sein, aber manchmal kann sie sehr kompliziert werden oder auch schmerzhaft sein. LG
  8. Hallo, Die Anleitung, die hier beschrieben ist, kannte ich, habe sie aber leider nicht gespeichert. Eine ähnliche Anleitung kannst du sehen, wenn du "Mommade.de" googelst und auf Artikel von Januar 2010 gehst. Vielleicht hilft das ja weiter. LG
  9. Ich bin teils Links- und teils Rechtshänder. Einige Sachen z. B. schreiben funktioniert mit beiden Händen, mit der Hand nähen geht nur mit links. Ebenso stricken und häckeln lernen in der Schule. Lehrer haben kapitulliert, meine Mutter ist ebenfalls Rechtshänderin. Daher musste meine Linkshändertante (wohnte weiter weg) mir auf der nächsten Familiengeburtstagsfeier stricken beibringen. Ein Problem stellte für mich auch das Bügelbrett dar. Zu der Zeit noch "klassisch" mit Ablage für das Bügeleisen. Ich hatte Glück und habe ein Linkshänderbügelbrett. (Muss man erst drüber nachdenken, einfach umdrehen funktioniert nicht, da die Ablage für das Bügeleisen dann falsch herum ist, die Kabelführung kann dann auch zum Problem werden). Eine Linkskänderschere habe ich noch nicht ausprobiert, nehme aber manchmal, wenn es "nur" Faden duchschneiden ist, schnell mal die Schere in die linke Hand, wass dann auch funktioniert. Eine meiner Töchter ist auch Linkshänderin.
  10. Hallo, Namen ja, zum wiederfinden, jedoch nicht für jeden lesbar. Ich finde auch nicht, dass da überreagiert wird und sehe dass aus Sicherheitsgründen so. Wie oben schon gesagt, es wird auch in Kindergärten davor gewarnt, Namen so offen zu zeigen (sehe das hier in der Gegend auch eher selten). Selbstgenähtes mit Namen finde ich dann wirklich gut, wenn es sich um Dinge handelt, die "im Haus" bleiben (Schlafanzüge, Schnuffelkissen etc.). LG
  11. Hallo, Zu der Tasche von HappyA gibt es hier im Forum eine Anleitung von ihr. Bitte nach "Falttasche -ganz einfach" suchen. LG
  12. Hallo, die Anleitung ist super, vielen Dank. Eine Frage habe ich noch: wenn der Beutel verkleinert werden soll, kann man dann die Angaben prozentual "runterrechnen" oder passt dass dann nicht mehr? LG
  13. Hallo Katrin, auch ich bin ganz glücklich mit den Stoffen. Super zusammengestellt, vielen Dank. Aus dem Sweat habe ich sofort Halssocken für die Kinder genäht, der ist so weich, die Kinder wollten Sie sogar im Haus "dauertragen". Vielen Dank auch für das Vögelchen, es wird auch seinen Platz finden. Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit. Vielen Dank LG Pency
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.