Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

mondwicht

Members
  • Content Count

    3766
  • Joined

  • Last visited

About mondwicht

  • Rank
    Lebendes Inventar

Personal Information

  • Wohnort
    Duisburg
  • Interessen
    nähen, lesen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome MC 6600, Babylock enlighten

Recent Profile Visitors

1316 profile views
  1. Einen schönen guten Abend wünsche ich So, das Wichtelpaket ist abgeschickt, aber da meine bayrische Nichte mal wieder spontan zu Besuch war, ist mal wieder nur halb so viel geschafft, wie gewollt (aber trotzdem schön, dass sie da war ) Auf die Kinderhose habe ich akut keine Lust, geht damit dann halt morgen weiter (hoffentlich ). Jetzt wird hier nur mal kurz hinein geguckt und dann geht es ab ins Bett! Muss er die alte Hose halt noch mal anziehen (fällt eh nicht weiter auf ) Was die Geschenke-Situation angeht: das Hauptgeschenk für den Mann habe ich (von seinem amazon-Wunschzettel. Sehr praktisch, so eine Liste) das Kind bekommt einen Zuschuss zum neuen Computer und damit es am Weihnachtsabend auch etwas auszupacken gibt, habe ich noch ein Buch (und vielleicht gibt es noch ein paar Unterhosen - da freuen sich 12-jährige extrem drüber ) meine Nichte bekommt den üblichen Gutschein (völlig problemlos zu besorgen) bleibt nur noch das Geburstagsgeschenk für meine Mutter Da bin ich immer noch völlig planlos: @Lehrling ja, den grauen Star will die Augenärztin schon seit Jahren operieren, aber meine Mutter will nicht - Altersstarrsinn halt. Das Balance-Kissen hat sie vorletztes Jahr von mir bekommen - und hat es nur zum Sitzen benutzt, damit der Allerwerteste nicht schmerzt. Erfolg war, dass sie sich noch mehr mit den Ellbogen auf dem Tisch abgestützt hat und dort jetzt richtig dicke, fette Schwielen hat. Letztes Jahr gab es dann unterschiedliche Pflegecremes (von meiner Schwester und mir), die nur sehr zögerlich und ohne Erfolg benutzt werden. Zum Lesen hat sie keine Zeit (sagt sie, aber Märchen und Formel1 im TV gucken geht problemlos ), aber das Buch werde ich mir trotzdem mal anschauen. Danke für den Tipp @Marieken Ausflug wäre auch eine nette Idee, aber.... @Miri45 hat das Problem erkannt. Da muß man sich ja vorher umziehen und die Haare waschen und dies und das und ... eine Ausrede findet sich immer (ich schlage ihr ja schon öfter vor, dass wir auch gern mal ihre Freundin besuchen fahren, wo sie ja nicht hin kann, weil morgens muß sie erst auf die Wirkung der Medikamente warten, zur Essenszeit will sie nicht und dann will sie ja auch wieder zurück, solange es hell ist, weil sie ja im Dunkeln nicht gut gucken kann und im Winter geht das ja nicht, weil es wird ja so für dunkel und ......) Was mich auch schon gleich zu @Miri45 (schöne Adventskalender übrigens!)s Idee mit dem Bild bringt: der Sohn wurde ja letztens mal wieder in der Schule fotografiert und, obwohl dringend ein Haarschnitt Not tat, sind die Bilder ganz nett geworden, so dass ich dachte "Bingo, Bild vom Kind im hübschen Rahmen. Geht immer!". Sonntag hatte eine zarte Andeutung (in der Küche hängen sehr viele Bilder ihrer Enkel und meines verstorbenen Vaters) den Sermon zur Folge, die Küche müsse erst gestrichen werden (hatte übrigens auch schon mal angeboten, das zu machen. Wurde auch abgelehnt, weil macht Dreck und ist aufwändig und sie will ihre Ruhe) und dann würde sie gar nichts mehr aufhängen. Ach ja, einen Leseknochen habe ich ihr übrigens auch schon mal geschenkt (zusammen mit einem Buch und dicken Socken und einer hübschen Tasse und löslichem Cappuchino, den sie gerne trank). Ich hatte auch schon mal die Idee, wir könnten ja mal zusammen nähen (tut sie gerade nicht für sich selbst, weil sie wegen Rücken ja nicht zuschneiden kann. Würde ich ja machen, aber ich darf nicht in ihr Nähzimmer, weil da nicht aufgeräumt ist Und was soll ich sagen: wenn ich irgendwas nicht will, ich bin mindestens genau so kreativ, was Ausreden angeht... Ich hoffe nur, ich werde im Alter höchstens halb so schlimm (aber wir kommen ja alle nicht auf fremde Leute, gell? Aber ich will mich auch noch bewegen können, wenn ich älter bin. Also Sch..ss auf die Zipperlein und ab auf die Yoga-Matte! DAS passiert mir nicht) Naja, sind ja noch zwei Wochen, vielleicht fällt mir ja doch noch was ein.... Aber vielen Dank noch mal für eure Gedanken LG, Julia
  2. Na, da bin ich aber beruhigt Und da das Leben schon wieder zugeschlagen hat, bin ich noch keinen Nadelstich weiter (aber immerhin ist das Wichtelgeschenk verschickt. Aber auf Kinderhose habe ich gerade überhaupt keine Lust.Also schiebe ich sie auf morgen... )
  3. Aloha Für meine Handyhüllen habe ich immer aus Baumwollwebware die Bänder genäht, da haben die Bäder länger überlebt, als die Hüllen (Ok, die Hüllen waren auch aus Webware, mit Vlieseline verstärkt. Und die hatten dann irgendwann unansehnlich abgestoßene Ecken.... aber das Band hält und hält) LG, Julia
  4. Ich wünsche einen schönen 2. Advent Mein Wichtelgeschenk ist fast fertig, nur noch ein paar Handgriffe, ein wenig was dazu shoppen und einpacken, dann schnell die Sohnes-Hose zusammen tackern, dann kann es endlich an den Wintermantel gehen. Gestern auf dem Nähtreff (naja, für mich ja eher "Zuschneide-Treff", da ich fast nie die Nähmaschine mitnehme, statt dessen aber die großen, leeren Tische zum Schnitte Abkopieren und Zuschneiden nutze) habe ich außer der neuen Hose fürs Kind auch endlich das Zwischenfutter zugeschnitten. Im Laufe der nächsten Woche sollte ich also endlich mal dazu kommen, den Wintermantel zu nähen. Ich habe zwar auch noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk auf der ToDo-Liste, aber was die zu Beschenkenden nicht Wissen können sie auch nicht vermissen Nur, was ich mit meiner Mutter machen soll, da habe ich noch überhaupt gar keine Vorstellung. Die hat am 25.12. Geburtstag, bekommt also kein Weihnachts- , sondern ein Geburtstagsgeschenk und ich habe gar keinen Plan. Alle Ideen wurden bei vorsichtigen Anspielungen abgeschmettert (nee, so was brauche ich nicht, ich geh ja eh nicht mehr vor die Tür! ), hoffentlich kommt mir da bald mal eine zündende Idee! Sie näht zwar selbst (oder hat es mal, jetzt aber schon länger nicht mehr, weil sie hat ja Rücken und wartet ständig darauf, daß der Rücken mal besser wird, tut aber nichts dafür - wie z.B. Arztbesuch oder Krankengymnastik!), mal gucken, ob mir in der Richtung etwas einfällt..... Heute Nachmittag fahre ich ja wieder hin, mal sehen, ob mir im Gespräch etwas einfällt... Oder hat eine von euch eine nette Idee für eine bald 78-jährige mit Bandscheibenvorfall, Diabetes, Hörgeräten, grauem Star.... und Altersstarrsinn ? (Alt sein ist doof!) @Topcat Was macht das Auto? War es günstig oder teuer? Ich hoffe es war eine günstige Variante Leider bin ich allergisch auf Katzenhaare, aber wenn du mal in der Gegend bist und Bedarf hast, kannst du gerne mal meinen Hund knuddeln @Miri45 Jaja, die Programmierer! Habe ja auch mal als Programmierer gearbeitet und wenn da mehr als nur einer an einer Software herum frickelt... Da kann ich ein Lied von singen (wir z.B. kein update vor dem einchecken der neuen Änderungen und - schwupp - alle Änderungen von den anderen sind weg! Und das war Abteilungsleiter! Egal, Schnee von gestern....) Jetzt guckt mich aber der Hund sehr vorwurfsvoll an, ich glaube, der will bei dem heutigen Schiet-Wetter doch wirklich vor die Tür. Da will ich ihm den Gefallen mal tun. Ich wünsche euch noch einen schönen Adventssonntag und einen guten Start in die neue Woche! LG, Julia
  5. Einen schönen guten Morgen Jetzt stehe ich hier schon mit im Thread-Titel und alle anderen sind schneller als ich Aber so ist halt das Leben! Immerhin kann ich vermelden: mein Wichtelgeschenk ist fast fertig (sollte es auch dringend, schließlich muß es Dienstag verschickt werden! Nur noch ein paar kleinere Arbeiten, ein wenig shoppen und einpacken - das schaffe ich) und gestern im Nähtreff habe ich endlich mein Meida zugeschnitten! Allerdings habe ich hier aufgrund von Leben 1.0 länger nicht gelesen und daher die ganze Diskussion "wohin mit dem Meida - Futter oder Oberstoff!" gar nicht mitbekommen und mein Meida wie den Oberstoff zugeschnitten. Beim Oberstoff handelt es sich um eine Woll-Irgendwas-Mischung und ist nicht allzu dick und ich werde das Meida - wie von @Gallifrey beschrieben - in der Nahtzugabe auf den Oberstoff heften und dann beides zusammen als ein Teil weiter verarbeiten. Ich bin mal gespannt, wie das Ganze so funktioniert Aber erst noch das Wichtelgeschenk, dann noch schnell eine Hose für den Sohn zusammen tackern (Schnitt schon gefühlte 100 mal genäht, nur eine andere Größe. Sweatstoff mit Gummizug - sollte also schnell gehen, außerdem auch schwarz, da brauche ich für den Mantel nicht mal umfädeln, nur eine andere Nadel einsetzen!) und schon kann es losgehen. Ich wünsche einen schönen zweiten Advent und liebe Grüße, Julia
  6. Aloha Ich wünsche einen guten Abend und einen schönen 1. Advent (gehabt zu haben). Ich sollte dringend an meinem Mantel weiter machen (Zwischenfutter ist immer noch nicht zugeschnitten ), statt dessen habe ich aber endlich mit dem Wichtelgeschenk angefangen. Und da man so etwas ja immer dann macht, wenn die Geschäfte schon zu haben, muss man mit dem arbeiten, was man zu Hause findet. Das ist in meinem Fall zwar nicht gerade wenig , aber da mir da etwas Spezielles fehlte, wird die ganze Geschichte doch etwas Aufwendiger, als ursprünglich gedacht. (Mehr kann ich leider nicht verraten, er könnte mitgelesen werden) Und am 10.12. wird abgeschickt, da will ich das jetzt erst vom Tisch haben... @Topcat schön, dass es dir wieder besser geht. Und deine Winterjacke ist auch schon fertig! Sieht gut aus Ja, Anke und Susanne hatten immer tolle Links auf Lager.... Ich vermisse sie auch. Jetzt lese ich hier noch schnell quer, dann geht es ab ins Bett. Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüsse, Julia
  7. Einen schönen guten Abend wünsche ich Aufgrund eines akuten Anfalls von Leben 1.0 war ich leider länger nicht hier, aber nun sollte es wieder passen... Zuerst war unsere Heizung kaputt - natürlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag - und es war ar...kalt! Da haben wir uns alle in einem Zimmer - nicht mein Nähzimmer - zusammen gerottet und uns gegenseitig auf dem Sofa unter der Decke gewärmt. Dann kam der Heizungsmonteur nicht, wann er kommen sollte, sondern etwas später. Das Ersatzteil musste erst bestellt werden, aber schließlich funktionierte die Heizung dann doch wieder (nur, um letzten Samstag dann morgens schon wieder aus zu sein! Zum Glück ließ sie sich einfach wieder starten und läuft nun wieder. Die Wartungsarbeiten müssen aufgrund von Termindruck beim Heizungsmann bis Januar warten, aber der Termin steht schon...) Und dann hatten wir in der Schule letzten Samstag auch noch unseren Adventsbasar. Das hieß nicht nur Samstag arbeiten, sondern beinhaltete auch noch ein paar Arbeiten nebenher. Aber auch hier alles geschafft und erledigt. Nur an meiner Winterjacke hat sich noch überhaupt gar nichts getan! Und die Sache mit dem Wichtelgeschenk rückt ja auch immer näher! Aber noch habe ich keine Torschlußpanik... Mal sehen, wann ich dazu komme das Zwischenfutter zuzuschneiden und Stoff fürs Wichtelgeschenk muß auch noch besorgt werden (wenigstens habe ich schon mal eine Idee, was es werden soll) @mum Vielen Dank für die Bilder von deinem Nähzimmer. Sieht ja schon mal sehr gut aus, gefällt mir. Ebenso wie deine beiden Fellnasen - sehr sympatisch Jetzt muß ich erst mal gucken, was es hier neues gibt und dann geht es ab ins Bett. Habe schon wieder müde Stellen im Gesicht. Einen schönen Abend, einen guten Start in die neue Woche und LG, Julia
  8. N'Abend Ich hoffe, ich darf hier kurz mal etwas einwerfen Habe ich das richtig verstanden, daß auch deine gekauften ebooks weg sind? Falls ja: die kann man sich meist noch mal herunter laden (ich habe nämlich auch schon mal gekaufte Schnittmuster auf meiner Festplatte nicht mehr wieder gefunden, hatte aber eine ungefähre Ahnung, wo ich die gekauft hatte. Eine kleine Recherche hat den entsprechenden Shop wieder ans Tageslicht gebracht. Und für verbummelte Passwörter gibt es meist auch die Möglichkeit ein Neues zu setzen). Ansonsten hast du mein tiefes Mitleid. Ist wirklich ärgerlich. Aber manchmal ist so eine Reinigung von ToDo-Listen doch ganz gut. Wenn ich meine zahlreichen Listen mal in Ruhe durchgehen würde, so richtig mit technischer Zeichnung angucken und so, ich denke, da würde bestimmt die Hälfte wieder runter fliegen... LG und einen schönen Abend noch, Julia
  9. @lanora Das kommt mir ziemlich bekannt vor Und weil das mit dem Zuschneiden und daher auch Nähen heute nichts mehr wird, gehe ich dann einfach jetzt mal auf die Yoga-Matte....
  10. Einen schönen guten Abend Nähen könnte ich jetzt ein wenig, allerdings müsste ich vorher noch mein Zwischenfutter zuschneiden. Aber dafür ist das Licht am Esstisch, an dem ich zuschneide, zu schlecht Und morgen sieht es, dank arbeiten, ja auch nicht besser aus. Am Samstag bin ich verabredet, aber ich hoffe, daß ich trotzdem zum Zuschneiden komme.... Oh, ja, @Topcat, große Autos in ungewohnten Großstädten sind wirklich übel. Ich bin mal mit dem eigenen Auto (also gewohnt und nicht besonders groß) in Köln gewesen (doch deutlich größer als Duisburg ) und ich musste links abbiegen, aber entweder durfte ich nicht oder direkt 5-spurig und das hat mich selbst in meinen 20igern völlig überfordert! Da hätte ich jetzt überhaupt gar keinen Spaß mehr dran! Aber das Rahmenprogramm klingt wirklich gut... @mum ach, du benähst immer noch Hunde. Ich erinnere mich! Schön, daß es für dich mit dem Benähen einer Fellnase geklappt hat. Hast du eigentlich schon Bilder von deinem neuen Nähzimmer gezeigt (ich bin doch immer neugierig ) LG, Julia
  11. Aloha @Miri45 , @Topcat wenn das hier so weiter geht, wird es Frühling, ehe ich mit meinem Mantel anfange Jetzt hätte ich ein wenig Zeit, aber nun ist das Licht wieder so bescheiden, daß ich nicht zuschneiden mag! Ich hoffe jetzt einfach mal ein wenig auf's Wochenende, aber da ich da auch schon wieder verabredet bin, weiß ich nicht, ob ich es schaffe. Und mein Wichtelgeschenk ist ja auch noch da. Im Moment bin ich noch davon überzeugt, etwas ganz tolles zu basteln (ist aber keine Pflicht, zur Not darf ich also auch etwas Schönes kaufen. Will ich aber nicht!) und das muß dann ja auch noch rechtzeitig abgeschickt werden... Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht, welches Meida mein Meida ist Allerdings wird mein Mantel mit meinem Meida wärmer sein, als ohne, von daher habe ich ja schon gewonnen Ich habe da per google einen Anbieter gefunden, da habe ich pro Meter knapp 6€ bezahlt, aber außer Meida MD hatte es keine weitere Bezeichnung (aber auf der Seite auch eine Bedienungsanleitung, wo etwas zum Bügeln und zur Verarbeitung steht, aber das hat @Gallifrey auch schon alles sehr ausführlich beantwortet - an dieser Stelle meinen herzlichen Dank dafür ). Ich habe mir mal 3.5m bestellt und das ist mehr, als Oberstoff für den Mantel. Ich hatte noch die Idee, eventuell noch eine Hose damit zu füttern, da ich im Winter lange-Unterhosen-Trägerin bin, was im Schulalltag aber manchmal recht unpraktisch ist (ich sage nur: Schwimmunterricht). Aber falls ich eine Hose damit füttern sollte, wird da noch eine Menge Wasser den Rhein runter fließen. Aber falls gewünscht, werde ich berichten... Einen lieben Gruß, Julia
  12. @Miri45 Danke, der Jahrgang 2015 schlummert hier auch Mein Meida ist auch angekommen, aber jetzt muss ich erst mal zum Martinszug und danach geht es noch zu meinem Onkel. Mal sehen, ob es bei mir morgen mit dem Mantel losgehen kann... LG, Julia
  13. @Topcat Na, dann herzlichen Glückwunsch zur neuen Waschmaschine! Ich bin sicher, die beherrschst du auch bald
  14. @Miri45 Den Mantel (Modell 15) gibt es doch auch als Jacke (Modell 16) Da würde ich mir dann was basteln.... Aber deine Jacke von 2016 sieht auch gut aus. Welche FS war es denn? Jahrgang 2016 steht natürlich auch komplett hier @Topcat Wieso bin ich denn böse??? Verstehe ich gar nicht
  15. N'Abend Der Status meines Zwischenfutters steht jetzt auf versandt, hoffentlich kommt es morgen, dann könnte ich schon mal ein wenig anfangen. Übermorgen wird es dann wieder nichts, da haben wir St. Martins-Zug von der Schule und mein Patenonkel hat Geburstag. Ich bin zwar nicht eingeladen, aber da er ja nur 10Minuten Fußweg von mir weg wohnt, will ich ihn doch mal kurz überfallen und beglückwünschen (falls er überhaupt die Tür aufmacht ) @Miri45 ja, das Kleid ist auch echt schön geworden, da muß ich mich mal selber loben. Und hätte ich nicht gerade erst die Kunstlederjacke genäht, hätte es auch die Biker-Version deines Mantels für mich werden können! Der Schnitt gefällt mir wirklich ausgesprochen gut und jetzt warte ich auf dein Qualitätsurteil und entscheide dann, ob ich nicht vielleicht doch noch eine weitere Biker-Jacke brauchen könnte. Ich habe da noch ein Wildlederimitat mit Kuschelabseite liegen und könnte mir die Jacke auch mit offenkantiger Verarbeitung gut vorstellen Aber erst mal den Dufflecoat. @Topcat danke fürs verlinken Und in deinen Smartphone-Einwurfschlitz kannst du ja noch einen Handy-Aufzug fürs einfachere heraus holen einnähen. Habe ich in meiner Bauchtasche auch gemacht (guckst du hier, wo der Finger in der Schlaufe steckt) So, jetzt geht es auf die Yoga-Matte und dann habe ich noch Wäsche. Wird Zeit, daß das Zwischenfutter kommt! Dann habe ich eine Ausrede, warum ich keine Hausarbeit machen kann Einen schönen Abend noch und gutes Gelingen, Julia
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.