Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

culumbia

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

About culumbia

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Danke noch mal für Eure Antworten! Unten ein Foto der fertigen Jacke (habe mich gegen einen Overall entschieden jetzt im Frühjahr). Die lila Tresse ist einer grauen Jerseyblende gewichen, so ist es bombensicher, finde ich Liebe Grüße
  2. Toll, die meisten findens also OK für einen kleinen Mann, dann mache ich heute Abend ans Nähen1!! Und wenn das Kleine auf der Welt ist, frage ich bei einem Jungen vor dem Abschicken vorsichtig nach.. Vielen Dank allen Antwortenden
  3. Das Foto war aus dem Internet, er ist in Wirklichkeit lilaner. Habe jetzt ein selbst gemachtes Foto angehängt, da sieht mans besser. Und er soll für nächsten Herbst/Winter sein, also in Gr. 74, weil die ganz kleinen Größen so schnell zu klein sind (weiß ich aus eigener Erfahrung).. Die Frage ist: Ist dieses Lila bei Jungs OK? Lieben Dank für Eure Antworten!
  4. Hallo liebe Näherfahrene, ich brauche Rat in Sachen Farbberatung.. Eine gute Freundin erwaretet in Kürze ein Kind, ob Junge oder Mädchen - sie lässt sich überraschen! Meine Geschenkidee ist ein Wollfleeceoverall, aber seit der heißersehnte Stoff gekommen ist, bin ich unschlüssig, ob er farbtechnisch für beide Geschlechter passt- er ist Lila-Weiß meliert (siehe Foto)! ich finde, es sieht eher nach Mädchen aus, was meint ihr?? Im Internet sah er eher bläulich aus.. Dazu habe ich dunklelia Tresse. Freue mich über ehrliche Meinungen, zur Not kann ich noch einen Uni-Wollflausch nach
  5. Habe es mit drei verschiedenen Garnen, einer kürzeren Stichlänge und einer höheren Spannung der grünen Rolle tatsächlich hinbekommen- eine schöne Naht von beiden Seiten!! Vielen Dank nochmal für die Tipps, werde es jetzt immer so einstellen
  6. Habe es mit drei verschiedenen Garnen, einer kürzeren Stichlänge und einer höheren Spannung der grünen Rolle tatsächlich hinbekommen- eine schöne Naht von beiden Seiten!! Vielen Dank nochmal für die Tipps, werde es jetzt immer so einstellen
  7. Oh, so viel Tipps, toll, Danke! Setze mich gleich mal ran mit verschiedenen Garnrollen und beginne von vorne nach den Anleitungen hier, bin mal gespannt, wie das klappt!! Ach ja: Ich meinte nicht, dass man die Stiche sieht, wenn man den Stoff kräftig zieht, sondern schon, wenn man die Naht nur von der anderen Seite betrachtet bzw. von rechts glattbügeln möchte, drücke mich da etwas ungeschickt aus.. LG
  8. Hallo, ich habe die hier im Forum viel diskutierte Singer 14SH644 geschenkt bekommen und komme einfach nicht klar mit der Maschine Ich habe alle Nähte ausprobiert, auch die mit 4 Fäden, und von "außen" sieht es gut aus, wenn man die Naht jedoch auseinanderzieht, sieht man jeden einzelnen Stich. Also so, dass ich damit kein Shirt nähen kann, denn man würde z. B. an den Seitennähten die Stiche stark sehen, die Stoffe sind nicht tichtig gut zusammengenäht damit. Habe die Fadenspannung überall abwechselnd verstellt, nichts hilft. Habe ich einen Einfädelfehler? Mein Mann hat auch scho
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.