Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

strickblau

Members
  • Content Count

    264
  • Joined

  • Last visited

About strickblau

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    da, wo es schön ist

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome MC11000 SE, Pfaff Coverlook 4862, Janome Cover Pro, Elna 5300
  • Regionale Gruppentreffen
    BÄRliner Nähmädels
  1. Hallo Ihr beiden, vielen Dank für Eure Antworten. @ Kerstin: Bei Ravelry habe ich gestern einmal versucht, eine neue Gruppe zu gründen. Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich drei Mitglieder benennen, die bereit sind, meiner Gruppe beizutreten. Da ich die nicht kenne, hat sich das jetzt erst einmal erledigt. Pattern Review werde ich mir gleich einmal anschauen. Natürlich darfst Du neugierig fragen : Er wird an die deutsche Botschaft versetzt. @Margit: Da mein Mann an die dt. Botschaft versetzt wird (konntest Du ja nicht wissen), sind wir selbstverständlich mit allen verfügbaren Informationen ausgestattet. Vor drei Wochen war ich auch schon einmal für ca. 10 Tage dort und habe mir nicht nur "Stadt und Leute" sondern auch die Supermärkte und Wohnmöglichkeiten angesehen. Alles ganz anders als bei uns (und das Autofahren erst - aufregend, wenn auf drei Fahrspuren auch vier Autos passen - und nicht alle in die gleiche Richtung fahren ). Wir waren vor 20 Jahren schon einmal im Ausland (danach aufgrund der Kinder nicht mehr) und ich weiß, dass wir ein eingespieltes Team sind. Ich habe von Anfang an die Entscheidung mitgetragen. Wir sind da ganz optimistisch, dass wir das schaffen werden. Wenn Ihr noch weitere Tipps habt, immer gerne her damit.
  2. Hallo meine Lieben, Anfang September wird mein Mann nach Khartum in den Sudan versetzt. Ich werde im Oktober nachziehen. Geplant ist unser Aufenthalt für 4 Jahre, in denen wir garantiert keine Winterkleidung brauchen . Ich glaube es zwar nicht, möchte aber die Chance, dort vielleicht eine Hobbyschneiderin zu finden, nicht versäumen. Bitte meldet Euch zahlreich (), damit wir gemeinsam der Hitze trotzen können.
  3. Hallo Bianca, dann will ich 'mal loslegen. Danke für Deine Tipps. Zuerst muss ich den ganzen Stoff vermessen, durch sechs teilen und die ganzen Massen durch die Maschine schicken (nichts ist langweiliger als lange gerade Strecken).
  4. Hallo, danke für Eure Hinweise @ Bianca: Warum soll ich die Webkante abschneiden?? Da habe ich doch eine gerade Kante, die ich nutzen kann.
  5. Hallo, ich habe heute mehrere Meter Gardine gekauft. Diese wird auf drei Fenster "verteilt". Ist es sinnvoller, dass Gardinenband auf den kompletten Gardinenstoff aufzunähen, oder erst die Gardinen zuzuschneiden und dann das Band aufzunähen? Oder ist es egal? Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
  6. Hallo, heute war auch meine Bestellung im Briefkasten :jump: Vielen lieben Dank für Deine Mühe. :hug: Die Klingen sind wirklich scharf. Mein linker Zeigefinger kann Dir da etwas erzählen
  7. Hallo Anna, vielen lieben Dank für Deine Mühe Geld habe ich heute überwiesen und Dir eine PN mit meiner Anschrift geschickt. Bei Problemen melde Dich bitte.
  8. Nachdem ich die Bilder gesehen habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass eine 4 cm breite Leiste für die Größe der beiliegenden Knöpfe zu klein ist. Wenn Du meinst, dass die Leiste zu schmal ist, dann mache doch vertikale Knopflöcher. Bei denen kann der Knopf nicht nach rechts oder links rutschen.
  9. Guten morgen, sie schreibt, dass sie 2 x 130 cm hat. Was hälst du denn davon, hinten einen Reißer einzunähen und vorne die Knopfleiste zuzunähen und die Knöpfe als Dummies??? Wäre eine Möglichkeit, die Knopflöcher vertikal anzuordnen.
  10. Hallo Ännchen, schicke und verpacke meine Bestellung so, dass Du wenig Arbeit hast und es für Dich in Ordnung ist. Vielen lieben Dank für Deine Mühe. :hug:
  11. Hallo Ännchen, ich hätte gerne folgendes: 3 x Rollschneiderklinge 45 mm 5er Pack 1 x Sicherheits Rollschneider 45 mm (ohne Klingen) Vielen lieben Dank für Deine Mühe.
  12. Hallo Ihr Lieben, bin gerne dabei und bringe flüssiges mit . Bis Samstag 15:00 :freu:
  13. Auch meine Schnitte sind da :freu: Super Vielen lieben Dank für Deine Arbeit :hug:
  14. Das hört sich ja gut an. Dann kann ich mich nächste Woche in Ruhe entscheiden, welcher Schnitt am Wochenende unter das Messer kommt. :jump: Super! Vielen lieben Dank für Deine Mühe!!!!
  15. Hallo, so, jetzt habe ich mit den Odif505-Kleber bestellt. Soll bis Samstag bei mir sein. Bis dahin dürfte ich auch die Nähte aufgetrennt haben. Sohnemann hat schon neue Garnrollen gekauft. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist die Prozedur folgende: - Unterseite glatt hinlegen (linke Seite oben) einsprühen - Vlies auf die Unterseite, am besten zu zweit, damit sich keine Falten bilden - einsprühen - Oberstoff auflegen, am besten zu zweit Wie fest klebt der Stoff auf der gesprühten Seite? Wegen Korrekturen Wie lange muss ich zwischen den einzelnen Schritten (nach dem Sprühen) warten? Ist es sinnvoller, erst einen Teil zu kleben, quilten und dann den Rest kleben? Ist das wie UHU-Kleber, der erst einmal "antrocken" muss? Und wie schnell kann ich das Ungetüm dann unter die Maschine legen? Muss ich dann trotzdem von der Mitte aus starten? Ich denke, dass sind meine letzten Fragen. Könnt Ihr mir bitte noch einmal Hilfestellung geben?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.