Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

anfänger75

Members
  • Content Count

    155
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by anfänger75

  1. Ja, das ist auf Flex Folie geplottet und aufgebügelt. Vielen Dank für die netten Kommentare!
  2. Tunika in Gr 116. Mein erster Trigema Jersey. Die Qualität beim Verarbeiten fand ich ausgesprochen angenehm, es wird wohl Zeit, dass ich etwas für mich nähe
  3. Vielen Dank, es ist aber nur Sommer Sweat, das war jetzt nicht so schwer...
  4. @ToniMama Die Zugabe hat eine Verwendung gefunden, vielen Dank nochmal für das Webband! Leider hat sich mein dazu gemachtes Bügel Motiv verzogen, ich vermute den flutschigen Jersey (nicht von Trigema ) als Ursache. Aber ist ja nur ein Kindershirt
  5. Ein Mädchen Rock in Gr 158 aus blauem Sweat. Schnitt aus Ottobre 1/2012
  6. Mein Paket ist heute auch angekommen. Ich mache das ja zum ersten Mal und bin total begeistert. Sogar mein Wunsch Muster Stoff war dabei Weil ich für meine Kinder teilweise noch in kleinen Größen nähe, habe ich freie Auswahl. Gewaschen ist alles, jetzt muss es nur noch trocken und verarbeitet werden. Vielen Dank fürs Organisieren und die vielen Zugaben.
  7. Ich freu mich auch so, dass ich mein angefangenes Projekt gestern schnell fertig gemacht habe und jetzt Schnittmuster suchen gehe. Habe nämlich keinen Vorrat...
  8. So, bin fertig geworden. Vielen Dank, Jana, für die Anleitung!
  9. Ich mach das ja zum ersten Mal. Es sieht toll aus! Wenn ich noch wünschen darf: kein Neon Grün, kein braun, blau lieber dunkel als mittelblau. Stoffart ist mir egal, der absolute Traumstoff ist gemustert Nummer 1 (grau mit Blumen), den darf ich gar nicht der großen Tochter zeigen, solange es noch nicht klar ist, wer den bekommt
  10. Kannn ich noch mitmachen, oder ist es schon zu spät? Wenn ja, hätte ich gern 2 kg. Für Mädchen, Gr. 122 und Gr. 158. Wenn möglich bitte keine Jungenfarben (braun, gelb, neon, grün, schwarz, grau), gemustert oder pikee. Ja gerne: Rot-, rosa- und beerentöne, orange, pastell, Uni und gesteift, Jersey, Sweat oder Sommersweat Ich kann schnell Adresse und Geld schicken
  11. Gerade bin ich dabei, ein lange gewünschtes Shirt anzufangen. Schnitt war schon lange kopiert, jetzt habe ich endlich zugeschnitten. Und siehe da: jetzt ist das Heft verschwunden... Ist jemand von Euch so nett und würde mir die Anleitung zu Nr. 119 aus Burda 1/2017 schicken? Es geht um ein Langarmshirt mit Faltungen an der Schulterpasse, und ich habe sowohl die Einfassung des Shirts als auch des Unterziehtops nicht mehr im Kopf. Vielen, Vielen Dank im voraus!
  12. Hallo, Ich habe die Möglichkeit, mir ein Kleid aus schwarzer Seide zu nähen und suche jetzt das geeignete Schnittmuster. Anforderungen: - 3/4 bis lange Ärmel - Rock mindestens Knielang - nicht zu viel Ausschnitt, weder vorne noch hinten - irgendwas Besonderes sollte im Schnitt sein, da das Kleid uni bleiben sollte - elegant darf es sein, aber kein ausgesprochenes Abendkleid Meine Figur: Kleidergröße 34 mit FBA, 172 groß Mein derzeitiger Favorit ist dieses Burda Kleid Kleid 10/2012 #108B | Mode zum Selbernähen im burda style Onlineshop. Weiß jemand zufällig noch
  13. So, habe mich für Zwirn entschieden. War positiv überrascht, dass es dieses auch in anderen Farben als schwarz und weiß gibt. Trotz Fingerhut tun jetzt meine Finger weh - war mühsamer, als vermutet. Mal sehen, was der Praxistest zeigt...
  14. Hallo, Ich hätte eine spezielle Frage: welches Garn nehme ich, wenn es einigermaßen beständig gegen Abrieb sein soll? Einsatzfall: Krabbelschuhe aus Leder, habe ich selbst gemacht geschenkt bekommen. Nach sehr kurzer Zeit löst sich der Faden, mit dem die Applikation auf dem Fußrücken in Zickzack angebracht ist, durch das Krabbeln auf. Welches Garn verwendet wurde, weiß ich nicht und kann auch nicht nachfragen. Die Löcher sind ja vorhanden, jetzt würde ich von Hand die Applikation wieder aufnähen, aber mit welchem Garn, damit es länger hält? Zwirn? Danke.
  15. Nein, leider nicht. Das ist mein Zuhause, und da mag ich keine Fotos im Netz haben... Bei Bedarf messe ich was aus, falls es jemand nachmachen möchte
  16. So - melde: Projekt fertig Es ist eine Kombination geworden aus: - EKET, kleiner zweitüriger Schrank - einfacher Schreibtisch LINMON über diesem Schrank mit höhenverstellbaren Beinen und - daneben stehender EKET eintüriger hoher Schrank Das Probenähen mit dem Berg angesammelter Flickwäsche hat die Kombination bestanden, jetzt kann wieder richtig gehäht werden!
  17. Aus dickeren, nicht ausfransenden Stoffresten habe ich schon mal einen Pfannenschutz gemacht, also diese Deckchen, die im Schrank zwischen zwei Töpfe kommen. Geht auch aus Walk, auch aus zusammen genähten Resten. Macht Platz in der Restekiste...
  18. Nur ein paar aufmunternde Worte: ich habe auf dieser Maschine nähen gelernt, und war zufrieden als Anfänger. Nach über 15 Jahren ist der Motor abgeraucht, aber da hatte sie auch ihre Schuldigkeit getan. Ersatzteile habe ich leider nicht mehr, viel Erfolg beim wieder herstellen und gute Nerven mit dem Verkäufer...
  19. Vielen Dank für Eure Antworten. Derzeit tendiere ich zu folgender Lösung: Besta Kombination mit Türen/Schubladen im Maß 120x40x74 Darüber einen Schreibtisch (Alex?) mit Beinen ohne Rollen, dafür würde ich gute Filzgleiter drunter machen. Zum Tragen - einen knappen halben Meter zum Nähen - kann ich jemand zweites zur Hilfe bitten. Ich vermute, dass Rollen das Ganze zu instabil machen. Danke für den Tipp. Es braucht keine komplizierte, alles umfassende Lösung zu sein. Ich kenn mich halt nur nicht bei den IKEA-Namen aus. Den Online-Katalog kann ich viel besser lesen, mit ein den be
  20. Leider nein. Das sind gar keine Nähsachen, sondern normale Wohnzimmersachen... Ist halt ein Multifunktionszimmer
  21. Ganz ehrlich: das wäre jetzt nicht meine Preislage. Aber trotzdem Danke für den Tipp
  22. Wow, so viele Antworten, danke! Mit den vielen genannten Möbelnamen werde ich mich mal beschäftigen. Kallax gefällt mir vom Aussehen schon mal gut. Am Liebsten wäre mir eine Lösung mit Kommode, wegen der Türen und der Rückwand, und darüber geschobenem Tisch. Oder würdet Ihr von einem Nähtisch mit feststellbaren Rollen prinzipiell abraten?
  23. Hallo, durch eine andere Nutzung in der Wohnung benötge ich eine neue Nähecke, die in in einem dann kombinierten Fernseh-/Gäste- und Nähzimmer sein soll. Der bisher verwendete Schreibtisch passt vom Aussehen nicht darein, und hat nach viiiielen Jahren auch ausgedient. Was benötige ich: - Tisch, auf dem Nähmaschine und Overlock Platz haben. Normale Schreibtischgröße reicht. Ich mache kein Patchwork o.ä. große Sachen, und wenn doch, kann die Overlock für diese eine Sache weggeräumt werden Warum ist das ein Problem: - im Moment steht an der Stelle, an der der Nähtisch stehen so
  24. Hast du mal das Schnittmuster mit den gekauften Schlafsäcken verglichen? Dann kannst Du sehen, ob es an Burda liegt...
  25. Ich nehme immer nur ein Grundschnittmuster, in Länge und Breite auf die aktuelle Größe angepasst, ursprünglich Ottobre Creative Workshop 301. Dann schaue ich in Kauf-Shops (gerne eher hochpreisig) nach Design-Ideen, und wandle entsprechend ab. Zusammen mit einem Webstoff-Grundschnitt sind dann alle Shirts, Blusen und Kleider abgedeckt.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.