Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

JessyD

Benutzer, die ihr Benutzerkonto per E-Mail bestätigen müssen
  • Content Count

    388
  • Joined

  • Last visited

About JessyD

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Witten

sonstige Angaben

  • Maschine
    Husqvarna 350 Computer; brother Lock 1034D
  • Meine Galerie
    http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/album.php?albumid=3686
  1. Hallo, ich habe es jetzt ein paar Mal probiert, aber das mit den privaten Nachrichten klappt im Moment leider nicht. Vielleicht könnt ihr mir eine E-Mail schicken an jessy.naeht@gmail.com Zu dem Treff in Dortmund finde ich leider gar keine Infos. Da bräuchte ich auch Hilfe. Danke schön.
  2. Ja gerne. Hab ich den hier im Forum übersehen Ich gehe noch mal auf die Suche. Hatte extra geschaut ob da irgendwas im Ruhrgebiet ist was noch aktiv aussieht. Die Ruhrpottschneiderinnen hatte ich gefunden, aber da war der letzte Eintrag im Oktober. Ich dachte das hätte sich schon erledigt. Da werde ich auch noch mal reinschauen Prinzipiell hätte ich auch nichts gegen mehrere Treffen, im Moment fällt mir hier zu Hause ein wenig die Decke auf den Kopf.
  3. Huhu, sorry das ich nicht eher geantwortet habe. Da mein Auto nicht angesprungen ist konnte ich auch nicht nach Essen fahren. Aber jetzt ist die neue Batterie da und ich werde versuchen das am Wochenende nachzuholen Dazu kommen zwei verrotzte Kinder und dann habe ich das Schreiben vergessen. Wenn jemand einen anderen Ort im Ruhrgebiet kennt der sich fürs gemeinsame Nähen eigenen bin ich dafür auch zu begeistern Es muss auch nicht unbedingt Essen sein, aber Platz sollte schon da sein
  4. Hallo, ich werde das heute Abend testen. Bisher war ich meistens mit dem Zug da. Aber ich fahre heute Abend auch mit dem Auto und der Maschine, ich werde dann berichten.
  5. Hallo zusammen, ich würde mich gerne mit ein paar Leuten zum gemeinsamen Nähen, Stricken, Häckeln, Basteln oder Werkeln treffen. Zur Zeit bin ich im Mutterschutz und kann quasi immer dann, wenn mein Mann auf die Knirpse aufpasen kann. Das heißt abends so ab 18:30 Uhr oder an den Wochenenden. Ich würde einfach mal mit einem zwanglosen offenen Treffen starten und schauen was daraus wird. Das Unperfekthaus in Essen ist ein "Künstlerdorf" in dem wir uns einen Raum mieten könnten. Wenn wir die Tür für andere Gäste offen lassen, dann kostet dieser Raum nichts extra. Der Eintritt liegt bei 6,90 Euro je Person inkl. alkoholfreier Getränke. Essen am Buffet wäre möglich. Die Preise richten sich da je nach Zeit. Damit ihr euch selber ein Bild machen könnt schaut doch einfach mal auf der Homepage vorbei Unperfekthaus - Die Kreativ-Oase in der Essener Innenstadt Wer Interesse hat kann gerne hier antworten und wir schauen dann mal was sich als Zeit am Besten eignet.
  6. Guten Morgen, ich würde auch gerne mitmachen. Da es meine erste Sammelbestellung ist auch meine erste Bestellung bei Trigema kann ich die Auswahl noch gar nicht großartig eingrenzen. Menge: 4kg Ja: alle Materialien, gerne kleine Muster oder uni, alle Größen Nein: nicht so gerne große bunte Muster Aber wie gesagt, ich nehme gerne von allem einen buten Mix, dann lerne ich viele verschiedene Materialien von Trigema kennen. Da auch einige Babys benäht werden, kann ich auch mit kleinen Stücken was anfangen Vielen Dank fürs Bestellen, wenn mir die Materialien zusagen bestelle ich beim nächsten mal gerne mehr
  7. Huhu, ich hab ein paar neue Bilder für euch Ich musste sie leider mit Blitz machen, aber um perfekte Fotos geht es hier ja nicht Eine kleine Kulturtasche für meinen Sohn. Von innen mit beschichteter Baumwolle Und passend dazu einen "Einkaufsbeutel". Da er jetzt öfter mal auch woanders als bei Oma schläft hatte er sich gewünscht seine Zahnbürste "ordentlich" zu verstauen Für die Mitbringsel auf Hin- und/oder Rückweg gibt es den passenden Beutel. Mit kleiner Innentasche Stoff hat er sich mal bei einem Besuch im Stoffladen selber ausgesucht, sollte ihm also gefallen. Er ist mittlerweile ganz schön anspruchsvoll geworden
  8. Huhu, ich schulde euch noch die Fotos von den Taschen. Diese Einkaufstasche ist direkt 2x fertig geworden. Damit ist dieser Stoff jetzt auch fast aufgebraucht. Ein kleiner Rest ist noch da. Vielleicht werde ich den noch mit in die Nesteldecke einarbeiten. Sonst kommt er wohl in die Tonne Da der Stoff wirklich sehr schnell, sehr viel ausgefranst ist habe ich mich das erste mal an Rechts-Links-Nähten versucht. Ich wollte es mal testen und finde es sieht schon ganz gut aus Bisher hab ich sowas einfach versäubert, aber ich glaube das werde ich demnächst grade bei Taschen und Beuteln wohl nicht mehr machen Ich hoffe die Fransen die hier und da noch zu sehen sind gehen in der Waschmaschine raus, sonst schneide ich sie einfach ab Außerdem ist noch ein "Nicht-Näh-UWYH-UFO"-Fertig geworden. Ich habe im Sommer mal versucht mit dem Häkeln anzufangen und naja, bin nicht sonderlich weit gekommen. Da wir aber gestern etwa 500km Autofahrt vor uns hatten und ich nicht die ganze Strecke gefahren bin habe ich mir mal die Häkelnadel eingepackt Die Fäden müssen noch vernäht werden, aber sonst ist mein erstes Häkelteil nach gut einem halben Jahr auch mal fertig geworden.
  9. Hallo zusammen, der Ausflug zum Weihnachtsmarkt war sehr schön. Nachdem ich mit den Kids schon 25 Bleche Kekse gebacken habe (ja eine große Familie macht sehr viel spaß ) haben wir ein Krankenwagenausstecher gekauft. Also noch mal neue Kekse backen am Wochenende Ja mit den Nähten wird ein Weg vorgegeben. Da muss man die Murmel dann durchschieben. Sorgt halt wie die "klassischen" Nesteldecken für die Beschäftigung der Hände und Finger. Ich habe jetzt welche in unterschiedlichen "Schwierigkeitsstufen" gemacht. Also mit gut sichtbaren Nähten, mit schlecht sichtbaren Nähten - weißes Garn auf weißen Stoff - und eins mit 2 Murmeln drin. Mal schauen wie das so ankommt. Für 2 meiner Schwestern darf ich nach Weihnachten noch welche für die KiTas machen Die Einkaufstaschen (2 Stück) sind zugeschnitten und ich denke die werde ich heute Abend noch fertig machen. Also schnell Küche aufräumen und die Nähmaschine holen
  10. Guten Morgen zusammen, die Murmelspiele sind gestern noch fertig geworden. Die Einkaufstasche habe ich nicht mehr fertig gemacht. Mein Mann kam überraschend doch eher nach Hause und wir haben auf meinen Geburtstag angestoßen. Und ich habe einen sehr netten Mann und daher jetzt einen Gutschein für einen Nähkurs Also wird es nach Weihnachten darum gehen mir eine Tasche für meinen Näh-Krams zu machen. Irgendwie muss das ja mit zum Näh-Kurs. Wie gut, das er auch ein bisschen Budget für Stoffe und Kurzwaren dazugelegt hat. Denn irgendwas muss man in so einem Kurs ja nähen Aber das werde ich dann nach Weihnachten angehen. Ich werde nachher mal anrufen und versuchen einen Kurs zu bekommen, der würde schon in der 2ten Januar-Woche starten Heute Nachmittag geht es zum Weihnachtsmarkt nach Dortmund, also werde ich heute wohl nicht so viel schaffen.
  11. Guten Abend, wie versprochen hier die nächsten Bilder Die ersten 2 Nestel-Spielzeuge oder Geduldsspielzeuge sind fertig. Die Idee habe ich irgendwo im Netz gefunden. Da war eine Murmel in einem Waschlappen eingenäht. Ich weiß allerdings gar nicht mehr wo ich es zuerst gesehen habe. Wie auch immer. Diese Waschlappen bzw. Waschhandschuhe zu nehmen wollte ich nicht. Ich mache also ein paar selber aus verschiedenen Materialien. Meine Kids haben den ersten getestet, die Trennnähte waren zu weit auseinder. Bei dem zweiten passt es besser. Zudem ist da noch Bratenschlauch eingenäht, das knistert dann auch schön. 5 weitere liegen hier schon fertig mit Murmel, da kommt gleich noch jeweils ein Irrgarten drauf. Außerdem würde ich heute gerne noch einen Einkaufsbeutel fertig machen.
  12. Hallo, nein Loch ist zugeschüttet. Ist auch schon was fertig. Bilder kommen heute Abend Beide Kids liegen mit Brechdurchfall im Bett. Mit der kleinen Maus mussten wir sogar ins Krankenhaus. Bringt natürlich mal wieder alles durcheinander. Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben Die eigentlichen Geschenke sind ja auch schon fertig bzw. gekauft. Das was jetzt kommt ist mehr als "Zugabe". Soll aber natürlich trotzdem fertig werden.
  13. Hallo zusammen, nach längerer Forums- und Nähabstinenz starte ich seit ein paar Wochen wieder durch. Zu Weihnachten brauche ich noch ein paar selbst genähte Geschenke und um nicht wieder in ein Motivationsloch zu fallen, gibt es das jetzt einen Forumsbeitrag mehr Genäht werden vorrangig Kleinigkeiten wie - Nestelspielzeug für die Oma - Nestelspielzeug für die Tochter - Einkaufsbeutel - kleine Täschlein Geplant ist auch noch - Anhängetasche für den Rollstuhl - Fernbedienungs- und Zeitungshalter für den Sessel - Geschwisterhosen - Kleinkindhandschuhe - Notebooktasche für den Lerncomputer vom Sohnemann (aber ich bezweifel das die bis Weihnachten noch fertig wird) Stoffe, Garn, Knöpfe und Reißverschluss sind reichlich vorhanden. Für die Nestelsachen habe ich noch ein bisschen Krims-krams gekauft und da werde ich bestimmt auch noch was brauchen. Mal sehen was die Ideenkiste noch so hergibt Und damit es nicht langweilig wird hier auch schon mal die ersten fertigen Beutel. (Sind allerdings auch schon ausgeliefert, der Beschenkte brauchte sie etwas eiliger - werden aber als Nikolausgeschenk verrechnet )
  14. Nabend, so die Hose ist fertig. Aber der Akku der DigiCam ist leer Die Hose dreht jetzt eine Runde in der Waschmaschine Das Schnittmuster hab ich selbst gemacht, ich habe einfach von einem "normalen" Schnittmuster vorne am Bauch etwas abgeschnitten und dann einen Jersey-Bund dran gemacht. Wobei ich schon fast vermute, dass ich die Hose nicht bis zum Ende der Schwangerschaft tragen kann, bei der nächsten Hose nehem ich doch Bündchenware. Das muss ich aber dann einkaufen, so viel am Stück hab ich davon nicht hier.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.