Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Inana

gewerblich tätig
  • Content Count

    37
  • Joined

  • Last visited

About Inana

  • Rank
    Stoffdesignerin bei Dawanda

Personal Information

  • Wohnort
    Dresden
  • Interessen
    http://de.dawanda.com/shop/fumfum
  • Beruf
    Grafikerin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Innovis 950 + Babylock Imagine
  1. Falls mir da jemand was empfehlen kann. Ich würd mich über ne PN freuen. Das ist doch sicher okay?
  2. Oh, also in der Ovi sind ganz normale Konen, nichts besonderes. Und in der Nähmaschine hab ich dieses hier. (ich hoffe, das zählt jetzt nicht als Werbung, aber da steht ja kein Name dabei, ist eben aus'm Nähmaschienladen hier.) +keine Shoplinks+ Nachtrag: Okay, es ist ganz normales Nähgarn (angeblich Industriegarn) auf ner 1000-meter-Rolle aus einem Nähmaschinenladen.
  3. Soweit ich weiß geht es bei dem Bio eher um die Baumwolle. Biofarbe gibt es bei diesen Drucken m.w. nicht. Aber ich kann mich auch täuschen. - Hatte mich aber erst letztens mit jemandem drüber unterhalten. Ich muss auch sagen, der Stoff ist ja sonst sehr sehr gut und jeden Cent wert. Man muss scheinbar nur die richtige Nadel finden. Urd? Wie schaut es aus?
  4. Ich habe eben nochmal etwas rumprobiert. Jetzt habe ich in der Ovi die ganz linke Nadel ausgewechselt und eine "Microtex von Organ" reingemacht. Und ich muss sagen, es sieht sehr gut aus. Noch nicht 1000%, aber im Vergleich zu vorher sehr gut. Vielleicht ist der Stoff wirklich empfindlicher und man braucht so sehr feine Nadeln?!
  5. Stimmt, ich hatte Jersey geschrieben, sorry. (wobei der hellblaue tatsächlich als Baumwolljersey verkauft wird - auch 100 % Baumwolle) Und der Unterschied zum Interlock ist, dass er anders gewebt ist, aber müsste da nicht eine Nadel grad besser durchgehen durch so Maschen?
  6. oh, "Superstretch" ist natürlich nochmal eine Idee. Hab ich mir direkt mal bestellt. Danke für den Tipp.
  7. Oh, na da bin ich auf deine Info nach dem Test gespannt. Ich hab den gleichen nochmal in einer anderen Farbe, trau mich auch noch nicht an den ran. Ja, ich kenne hier auch noch andere, werd mal den Bericht von Urd abwarten. Wobei ich den gleichen Jersey auch so verarbeitet oft sehe, also so schlecht kann er ja nicht sein.
  8. Aber mal im Ernst, wenn es am Stoff liegt, müssten dann nicht alle das Problem mit diesem Stoff den ich da hab haben? Ich hab noch nie was von gelesen, daher erscheint mir das irgendwie auch unwahrscheinlich.
  9. Ich hab nun die Nadeln gewechselt, neue Jersey-nadeln rein. Genäht auf Baumwolljersey mit der Ovi. Sobald ich dann die naht leicht auseinanderziehe entstehen wieder solche Löcher.
  10. Hmm, aber der Stoff ist doch eigentlich ein guter. :-( Seltsam. Bei der Ovi kann ich an der Spannung ja nix verstellen.
  11. Ich habe die Nadeln von "Organ". siehe Foto Achse, in der Maschine sind die 80 drin.
  12. Achso, aber sagt mal, nur mit der Overlock reicht scheinbar auch nicht aus oder?
  13. Den elastischen Stich probiere ich mal aus. Das die falschen Nadeln drin waren glaube ich ehrlich gesagt nicht, immerhin sind es Markennadeln und nicht irgendeine No-Name-Firma.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.