Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

grandmaines

Members
  • Content Count

    412
  • Joined

  • Last visited

About grandmaines

  • Rank
    Ältestenrat

Persönliche Informationen

  • Wohnort
    Ludwigshafen
  • Interessen
    Nähen, Stricken, Häkeln
  • Beruf
    Buchhalterin

Sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff 1171
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    daran arbeite ich noch

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @Lehrling @rotschopf5 vielen Dank für das Video. Sehr informativ. Diese Information werde ich in die künftigen Schuhe einfließen lassen. Das läuft vermutlich dann darauf hinaus, daß ich doch angepaßte Vibramsohlen verwenden muß. Aber jetzt im Moment sind die Botties schon mal eine gute Übergangslösung, zuerst mal überhaupt selbstgemachte Schuhe zu tragen. Denn auch an diese müssen sich die Füße erst gewöhnen und der Schuh muß angepasst werden. Das ist dann schon mal ein großer Vorteil für die nächsten Schuhe. Auf jeden Fall bin ich sehr froh, daß ich mit den Botties end
  2. nein. Das sind die Mokassin von Botties direkt. Ich wollte zuerst das Bottie Original nähen, bevor ich mich an die BigTaps mache. Ich musste überprüfen, ob die Bottie-Sohle kompatibel mit dem Schnitt von BigTaps ist. Und ja, ich denke das geht.
  3. ja, ich. Das Schnittmuster von Fluffstore habe ich schon eine ganze Weile. Das Problem war die Sohle. Es wird geklebt, und ich habe Angst, daß ich auf den Kleber allergisch reagiere. Deshalb suchte ich weiter. Vor kurzem habe ich Botties entdeckt. Das ist eine Sohle die angenäht wird. Das erste Probepaar aus Stoff habe ich gemacht und bin happy damit. Ich hatte Stoffschuhe mit dem Schnittmuster der Mokassin genäht. Angepasst werden muß das Schnittmuster noch, aber es wird. Mein Ziel sind die Schnürschuhe von Fluffstore aus Leder.
  4. @andrea_ml K1 und W2 bitte auch noch zu mir. Schade daß die Hexis weg sind. Die hätte ich auch mitsamt Tasche genommen
  5. das blaue Knopfpaket hätte ich gerne
  6. Bei meiner Presse ist auch ein M8 Gewinde. Ich habe auch den Einsatz für die KamSnaps. Bilder habe ich keine. Ich weiß jetzt nur nicht, ob es verschiedene Gewinde gibt für verschiedene KamSnaps (z.B. Plastik oder Metall) Ich schaue mal nach.
  7. nach einem shop für Stoff darfst Du nur bei den Kleinanzeigen fragen. Hier nicht, sonst wird gelöscht. An Stoffen kannst Du aber ziemlich alles an Baumwollwebware nehmen. Nur nicht soooo dick. Dann mal viel Spaß
  8. Die Bionic Gear Bag kostet 9 USD Dollar, die Bonza 12 Dollar Ich hatte letztes Jahr über die Seite von sewlikearockstar gekauft. Die Seite finde ich sehr unübersichtlich (vielleicht weil alles in englisch ist ) Aber letztendlich konnte ich kaufen und runterladen. Alles einwandfrei
  9. ich dachte bei dem Jeansreißverschluß nicht an die Länge, sondern eher daran, daß es kein feiner RV ist, sondern robust und gut zum Zwecke passt. War nur so ein Gedanke
  10. Ich schrieb ja schon im anderen Thread, daß die Idee, die Schnürung durch Reißverschluß zu ersetzen klasse ist. Ich wußte nicht mal, daß es sowas gibt. Und Deine Umsetzung ist prima gelungen. Auf daß es lange hält
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.