Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

anomine

Benutzer, die ihr Benutzerkonto per E-Mail bestätigen müssen
  • Content Count

    128
  • Joined

  • Last visited

About anomine

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ

Personal Information

  • Wohnort
    Nrw
  • Interessen
    NÄHEN!!!
  • Beruf
    In arbeit

sonstige Angaben

  • Maschine
    SINGER SERENADE
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    Die persönliche Statistik. Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:

    zu wenig von meinen stoff vorr.......at
  1. hhmmmmmmmmmm :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D danke hab ich übersehen ist ja auch ein grosses forum peinlich
  2. ist es schwer ein bh von 80c auf 90 e zu vergrössern?? den umfang bekomme ich schon hin aber was ist mit den körpchen ?? was muss ich beachten , beim messen an 90 e , zuscheiden des musters bzw vergrössen???
  3. wie oben gesagt , habe mein erstes bhs schnittmuster und brauche paar tips von anderen bh näherinnen. welche stoffe eignen sich gut für bhs nähen . welche aussen die die oberkleidung nicht zerstören durch reibung und welche sind besser fürst futter ,welche haufreunlich atmungsaktiv bzz für den sommer geeignte weitere tipps zum nähen von bhs wären super nett
  4. es war ja nur eine frage ob es sowas giebt ......... ich habe bis jetzt mir alles selber beigebracht durch lesen und tausende fehler mach und draus lernen!!! nur mode design studieren kann ich nicht eine lehre bekomm ich nicht !!!!!! es war nur eine frage ob es sowas giebt , eine schnapische antwrt können sich einige sparen ........... wofür ist den das forum da??? ich denke um hilfe zubekommen zu fragen usw.
  5. habe in internet geforscht und hier in forum finde nur nix für mein anliegen, was ich wissen möchte und suche ist!!??? giebt es eine software womit ich kleidung selbst erstellen kann (+model) und das das pogramm diese dann zerleckt in ein schnittmuster ------- was ich ausdrucke und nähe??? und bitte nicht . pattermaker. lekala,mylabel, goldenpattern solche meine ich nicht.......... so wie die prfis , nur ebend vieleicht eine "günstige" alternative bzw. lösung ok-------- ich suche ein pc-programm mit dem ich meine eigene mode entwerfe , die mir an ein model an sehen kann, in einen schnitt umwandle und dann in ein schnittmuster zerleg um sie dann zu drucken , und zu nähen hoffe das hilft weiter.
  6. ----------------------- in online shop ist davon aber nix zusehen
  7. ich weiss meine zeichnung lässt zu wünschen übrig aber es ist besser mit bild zu erklären. habe ein wunderschönen schnitt der die brust betont (bei mir macht das einiges aus) aber ich kann leider meine oberarme nicht so sehen lassen. wie bekomme ich den schnitt hin das 1. und 2. verdeckt sind . das grösste problem es muss mit festen stoff sein mit jersey wäre ja kein problem. habe schon geschaut wie blöt nach einen schnittmuster was meiner vorstellung nahe kommt hab aber keins gefunden. da der mittel teil die brust verdeckt ist gut , aber die seiten teile vorne gehen nicht genau hoch zur schulter ............ und wenn ich wüste nicht wie ich einen arm ausschnitt hinbekomme. wer konnte mir (bildlich) bitte helfen???
  8. Für einen Pettycot würde ich Tüll nehmen, der steht besser, und je schmaler die einzelnen Streifen sind des do mehr Stand hatt der Pettycot. Ein Trick gibt es noch, man kann für einen Pettycot jeden Stoff nehmen, sprühe ihn einfach mit Haarspay ein und lasse ihn trocknen über Nacht. Das eine ist nur ,das mußt Du nach jeder Wäsche machen. danke das war hilfreich am meisten mit den schmalen streifen, andere stoffe verwenden eher nicht aber danke ..............
  9. kennt den jemand wie sind so die preise gegen über "kleinere" stoffläden?? giebt es da auch stoff reste für wenig geld ?? wie ist die quali?? lohnt sich das ?? müsste mit der bahn knapp 2 stunden fahren (plus kind) oder giebt es einen besseren stoff outlet um wuppertal ???
  10. foto 1 das ist das malör tochter meckerte schon als ich ihn weg nahm. er reisst auch am bund foto 2 der ganze petti in seiner pracht
  11. an alle die organza oder einen ähnlichen stoff genäht haben. so ich fange meine frage mal so an: hatte zum probe nähen (für meine tochter) organza vorhang gekauft 145*200 für 3 eu (für mich ein schnäpchen). und habe daraus für sie einen petti 2 stufig einlagig genäht , jetzt ist es so als sie ihn anzog und damit spielt (sie ist 2 das sah so süss aus) ist eine naht gerissen, jetzt meine frage bevor ich mit "echten" organza anfange warum könnte er gerissen sein? - 1. wegen den kurzen saum näht??? -2. wegen der zu engen stich länge? -3 oder dem "schlechten organza" zwecks quali?? das sind meine überlegungen gewesen wenn es an mir lag muss ich es wissen. wenn es der organza war ok dann ebend einen guten kaufen. die die einen petti schon genäht haben wissen wievil arbeit das ist und deswegen will ich alle fehler schon vorher wissen bevor ich einen 2 lagigen 3 stufigen lila --- sie liebt lila nähe + saum band!!!
  12. hallo liebe hobbyschneider/hobbyschneiderinnen, meine mutter überredete mich einen kunst fell mantel in einen seconhand shop zu kaufen (10 eu) mit der begründung : "so einen bekommst du nirgends für 10 eu und du kannst ja nähen den kannst du ja enger machen" jetzt ist es aber so der mantel ist an den armen zu weit und am rücken. wie ich den mantel vorne ein bisschen enger bekomme weiss ich den der mantel hat knöpfe und ich werde mir einen reissverschluss einsetzten circa pro seite dann 2,5 bis 4 cm weg. aber wie bekomme ich den rücken enger der mantel hat einen kragen und ist gefütter, muss ich wircklich den kragen abnehmen? und wegen den ärmel , auch die ärmel abnehmen und kürzen ?? dann muss ich ja das ärmel loch auch verkleiner?? man merkt meine mutter traut mir mehr zu als ich!!!!
  13. an alle die schon mal drapiert haben bin gerade dabei ein kleid an meiner püppi zu drapieren. habt ihr paare tipps für mich was zu beachten ist oder auch bücher die mir weiter helfen (bitte nicht so teuer habe ein gaaaaannz kleines portmane) danke schon mal für eure hilfe (bin froh bei euch zu sein)
  14. habe jetzt 2 fotos reingemacht sorry die digi ist schrott . hoffe man erkennt ist das kleid liegt auf den boden aber in angezogenen zustand sieht es genau so aus
  15. hallo habe ein problem, bei meinen kleid wellt sich der reissverschluss bzw runt 1 cm bäumt sich , zum schnitt : kurzes büstje wo genau unten der rock rechts auf rechts kamm habe dann oben geschlossen und reissverschluss ein genäht (selbst erstelltes schnitmuster) ich weiss nicht was das problem ist wer kann mir einen tipp geben wollte erst ein probe schnittmachen bevor ich "teuren" ´stoff (stoff der mir gefällt =teuer weil eigensinigen :rolleyes:geschmack) kaufe. was habe ich falsch gemacht muss ich die naht von oben (büstje) bis rock ende noch mal auftrennen??
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.