Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

glöckchen1

Members
  • Content Count

    267
  • Joined

  • Last visited

About glöckchen1

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    NRW
  • Interessen
    Nähen, Stricken, Häkeln, lesen, Fotografie, Joga
  • Beruf
    Angestellte - Rentnerin

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome 5200, BrotherOvi, W6
  1. Hallo, einmal habe ich ein hübsches Herzkissen mit einer kleinen Engelaplikation verschenkt. Es wurde hocherfreut angenommen. Du könntest es ja in himmelblau nähen. Auch ein Eulenkissen könnte man verschenken. Auch ein Stofffühlbuch mit Knisterteilen ist sehr beliebt Viele Grüße glöckchen1
  2. Hallo, ich glaube nicht, daß es eine Diskussion über billig oder teuer ist. Es ist eher die Verteidigung auf den Angriff, bewußt billig gekauft zu haben. Über eine etwas teuere Maschine wäre ich gewiß auch nicht glücklicher, jetzt, nachdem ich alle Raffinessen einer Ovi kenne (a.d. Internet). Man wird anspruchsvoller. Viele Grüße glöckchen1
  3. Hallo Vab, ich muß Deiner Argumentation beipflichten. Da ich schon älter bin, habe ich mich gar nicht getraut, eine teure Overlock zu kaufen, weil ich glaubte, daß ich vielleicht auf die Dauer damit nicht zurechtkomme. Als ich dann, vor ungefähr 1 Jahr die günstige Lidl-Maschine sah, dachte ich mir, daß ist doch einen Versuch wert. Selbst, wenn ich die Ovi innerhalb der 2 Jahre Garantie einschicken müßte und nach gut 2 Jahren nicht mehr nähen könnte, wären es ein Verlust von, grob gerechnet, 5 EUR im Monat. Dafür habe ich bisher viel Spaß beim Nähen gehabt, bin sicher im Umgang mit Overlocks geworden und werde nie wieder auf eine verzichten. Jederzeit würde ich mir diese Maschine wieder als Einsteigermodell kaufen. Für meine Belange hat sich der Kauf gelohnt. Mit vielen Grüßen glöckchen1
  4. Hallo, ich möchte mich auch noch mal melden und sagen, was für einen tollen Service Lidl hat. Vor drei Tagen habe auf meine Reklamation eine ganz neue Overlock zugeschickt bekommen, mit allen Zusatzteilen. Jetzt habe ich das Füßchen, den Abfallbehälter, die Zubehörbox mit allen Zusatzteilen sowie die Bedienungsanleitung und CD doppelt, da ich diese Teile nicht mit einschicken sollte. Das finde ich sehr kulant. Viele Grüße glöckchen1
  5. Hallo Engelmann Hedi, vielen Dank für Deine Antwort. An Materialermüdung hatte ich noch gar nicht gedacht. Eigentlich ging ich davon aus, daß alles wenigstens 2 Jahre halten würde. Aber da es meine erste Ovi ist, habe ich natürlich keinerlei Vergleich mit anderen Maschinen. Wenn die 2 Jahre um sind, werde ich mir wohl etwas besseres kaufen. Inzwischen hab ich die Lidl-Ovi zur Reparatur eingeschickt. Sie sagten erst, das verbogene Teil könnte ich doch selbst zurechtbiegen, aber wer weiß was noch nicht in Ordnung ist, und noch mehr kaputtmachen will ich auch nicht. Viele Grüße glöckchen1
  6. Hallo, ich besitze die W6 1615 als Zweitmaschine. Für diese Maschine habe ich mir aufgeschrieben, daß alle Nähfüße der Gruppe G von Janome passen. Viele Grüße glöckchen1
  7. Hallo, ich besitze meine Lidl-Overlock seit über einem Jahr und war bis jetzt auch sehr zufrieden damit. Sie erledigte alles nach meinen Wünschen. Doch seit gestern ist sie kaputt. Kurz vorher hatte ich noch neu eingefädelt, sie nähte etwa eine Viertelstunde, dann verhakte sie sich und tut jetzt gar nichts mehr. Nachdem ich innen nachgesehen habe, stellte ich fest, daß sich ein Fadenhebel vom unteren Greifer total verbog. Da ich noch Garantie habe, werde ich sie wohl einschicken müssen. Aber ich verstehe einfach nicht, wie so etwas passieren kann . Viele Grüße glöckchen1
  8. Hallo, wenn es denn unbedingt die "Carina Professional" sein soll, dann google doch mal bei Amazon, dort gibt es viele Beschreibungen für diese Maschine und einen günstigeren Preis als bei HSE24. Viele Grüße glöckchen1
  9. Hallo, ich habe über die beiden von Dir bevorzugten Maschinen nur gelesen. Persönlich würde ich der Janome den Vorzug geben, denn ein Einstufenknopfloch ist schon was feines. Bei meiner Janome 5200 haben mir bisher alle Einstufenknopflöcher ausgereicht. Ein Einstufenknopfloch wertet nach meiner Meinung eine Nähmaschine auf. Auch der klemmfreie Horizontalgreifer hat Vorteile, er ist sehr einfach zu handhaben. So ganz zu verachten ist der Einfädler auch nicht. Es geht mit ihm viel schneller und wenn man ihn gewohnt ist, will man nicht mehr auf ihn verzichten. Füßchen sind bei ebay immer mal günstig zu kaufen. P.S. Bei google einfach Janome 525 eingeben. Dort kann man einiges über die Maschine lesen, auch was schon hier im Forum darüber geschrieben wurde. Viele Grüße glöckchen1
  10. Hallo Susegaier, heute sind 2 der von mir bestellten 3 Bänder angekommen. Vielen Dank. Leider las ich erst jetzt, daß Shirpy Friends nicht geliefert werden konnte. Bitte, schicke mir doch dafür das Ersatzband blue heart. Wieviel Porto soll ich Dir dafür überweisen? Viele Grüße glöckchen1
  11. Hallo elidaschatz, Deine Utensilo sind ja sehr schick geworden. Auch die Stickereien gefallen mir sehr gut. Da ich noch keine Stickmaschine habe und mich auch noch nicht richtig zum Kauf durchringen kann, finde ich Deine genauen Erklärungen und ersten Erfahrungen schön. (Die Häkelmütze konnte ich nicht hier einstellen, sie ist nicht so ausgefallen, wie sie sein sollte). Viele Grüße glöckchen1
  12. Hallo Caro, wenn Du mehr Geld als 100,-- EUR zur Verfügung hast, würde ich auch mehr Geld ausgeben. Von Singer- und AEG-Nähmaschinen wird hier im Forum abgeraten. Ich habe eine Janome, mit der ich sehr zufrieden bin. Elna und auch Brother sind gut. Pfaff und Bernina sind gut aber auch teuer. Auf den einstellbaren Füßchendruck würde ich auch achten, der hilft beim Nähen von elastischen Stoffen (Jersy usw.). Lies Dir doch einmal die obenstehende "Ultimative Anleitung zum Nähmaschinenkauf" durch, das hilft Dir auch weiter. Viele Grüße glöckchen1
  13. Hallo, von dem dandelion-love Webband hätte ich auch noch gerne 3 m.(von der Rolle Deiner Freundin). Versende bitte alles zusammen im einfachen, geschlossen Brief. Viele Grüße glöckchen1
  14. Hallo, welche W6 die beste für Dich ist, kann ich Dir leider auch nicht sagen. Das hängt von Deiner Ausgabenbereitschaft ab. Die W6 1316 habe ich als Zweitmaschine und für den, der wenig Geld zur Verfügung hat, ist sie gut. Als einzige Nähmaschine hätte ich doch lieber eine größere Ausstattung. Da ich eine Computernähmaschine habe würde ich den Nadelstop oben/unten ,den Nadeleinfädler, den Nähfußdruck, die Vernähtaste, die Zierstiche und die Oberspulenkapsel vermissen. Man gewöhnt sich sehr schnell an diese Neuerungen. Auch ein 1-Stufenknopfloch ist sehr schön. Hier im Forum wurde gesagt, daß man eine Nähmaschine unter 200,-- EUR gar nicht erst kaufen soll. Viele Grüße glöckchen1
  15. Hallo, ich hätte gerne je 3 m von den folgenden Webändern bestellt: Cheekybugs - Webband Treehugger - Webband Chirpy Friends - Webband Falls Cheekybugs-Weband noch irgendwie zu bekommen ist, vielleicht gibt ja jemand noch etwas ab. Viele Grüße glöckchen1
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.