Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

flocke1972

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.667
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über flocke1972

  • Rang
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Nähe Ffm
  • Interessen
    Meine Famlie, Nähen, Basteln, Lesen

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff ClassicStyle fashion 1523, Overlook Privileg344D

Letzte Besucher des Profils

662 Profilaufrufe
  1. Ich hab die Petition schon lange unterschrieben, normalerweise mache ich sowas nicht. Ich finde da laufen Dinge die sind einfach ohne Worte. Mein SM hält mich kräftig auf dem laufenden, der ist da sehr involviert. Leider hab ich die Befürchtung, dass da viel im Dunkeln läuft und die Politiker das mit Absicht machen.
  2. Genau so ging es mir gestern Abend, deswegen habe ich hier gefragt. @Nähbert das ist ja super dreist. Ehrlich gesagt bekomme ich durch meine Kids im Moment ziemlich viele Diskussionen um Artikel 13 und 11 die sich ja mit dem Urherberrecht befasenn, mit. deswegen bin ich dadurch etwas hellhöriger geworden. LG flocke1972
  3. Ich möchte ein Bild in der Galerie hochlaen. Prinzipiell funktioniert das ABER was hat es denn mit COPYRIGHT für alle setzen und Credit für alle setzen auf sich ?? LG flocke1972
  4. Lieber langsam als gar nicht. Das wird schon. LG flocke1972
  5. Freut mich dass du so denkst. LG flocke1972
  6. Oh, schön. Da schau ich auch wieder gerne zu. LG flocke1972
  7. Also ganz ehrlich, eine Nadel, die ich nicht mehr zum Sticken benutze, benutze ich auch nicht mehr zum Nähen. LG flocke1972
  8. Ich denke, dass die Seiten auf jeden Fall zu weit sind. Da du aber beim Arme ausstrecken so komische abstehende "Stoffmassen" hast wäre die Seitennaht erstmal das, was ich am Schluß ändern würde. Durch anders gelegte Falten, evtl Brustabnäher und auch Ärmel verändert sich das ja immer noch etwas. Wie gesagt, ich denke du kannst das Oberteil tragbar bekommen, aber das werden immer wieder kleine Schritte mit Foto sein. Ich würde dann die Änderungen von oben nach unten angehen. Das würde bedeuten zuerst die Falten andersrum. Bedenkte aber am besten zu heften, denn wenn dir die Falten doch so wie jetzt besser gefallen, mußt du es wieder ändern können. Weißt du wie du das am besten machen kannst? Du heftest die Naht, ohne den Inhalt der Falte mit zu heften. Du könntest also den Falteninhalt immer nach rechts und links legen, obwohl du die Naht geheftet hast. Um dann das Aussehen an dir zu beurteilen kannst du den Inhalt feststecken und ganz kurz von Außen mit einem oder zwei Stichen festhalten. Bist du dir unsicher, kannst du diesen Stich wieder öffnen und den Falteninhalt zur anderes Seite legen, ohne alles trennen zu müssen (ok, bei Quetsch und Kellerfalte geht das nicht, aber bei den anderen und auch bei Abnähern!!). Danach würde ich die Ärmel mal einheften. Dann vor den Spiegel stellen und Bewegungen machen. Arme nach vorne, nach unten, nach rechts und nach links. Du arbeitest im Büro? Setz dich an einen Tisch und ahme die Bewegungen nach, die du auf deiner Arbeit machen mußt. Schau dabei, ob dich der mM nach große Armausschnitt stört. Dann solltest du nämlich bedenken, wenn du einen Brustabnäher einsetzt wird der Umfang des Armausschnittes zwar weniger, dafür verschiebt sich aber die Naht und der Ausschnitt wird wieder größer. Dann müßtest du das Oberteil auf jeden Fall neu zuschneiden. Um aber zu wissen, auf was du achten mußt und damit dir später nicht evtl wieder Stoff gerade am Armausschnitt fehlt, würde ich erstmal mit diesem Oberteil weiter machen. Wenn du unsere Meinungen hören willst und Hilfe haben möchtest sind halt Fotos von den ganzen Etappen notwenig. Jetzt bin ich auf deine Entscheidung gespannt. LG flocke1972
  9. Dann probier es doch aus. Doch, auch da ändert sich der Fall des Rückenteils, ob du einer Kellerfalte oder eine Quetschfalte nähst Nichts desto trotz wüde ich die Seitennaht mal etwas mehr taillieren. Aber vorher würde ich einen Brustabäher einbauen. Das siehst du sehr schön auf deinem seitlichen Bild. Ich hab´s vergessen, kommen da eigentlich noch Ärmel dran? Nein, oder? Außerdem stört mich, dass die Schulternaht so hoch steht, deswegen die Frage nach den Ärmeln....., hm... ich würde wohl zuerst mal alle Falten anders legen und dann nochmal anziehen und Foto machen. Eigentlich wollte ich den jetzt noch an den Anfang setzen, aber das funktioniert leider nicht mehr. Ich denke chon, dass du dieses Teilnoch tragbar bekommen kannst, aber es ist schon ein bißchen arbeitsintensiv. LG flocke1972
  10. Die neue StartseitenGalerie find ich klasse mit den kleineren Bildern. LG flocke1972
  11. Wenn ich im "alten" Forum eingelogt war und auf der Sartseite die Thread-Liste durchgegangen bin hatte ich bei jedemThema, das ich abboniert hatte einen Haken. Gibt es das hier auch noch? bzw. wennja, wie sieht das jetzt aus? Ich muß allen Helfern mal ein großes Kompliment aussprechen, ihr macht das toll und auch dir Peter, du setzt vieles immer super schnell um. DANKE. LG flocke1972
  12. Ich hoffe ihr beiden meint das gleiche beliebeige Zuschneiden. Du kannst das gesmokte nicht zerschneiden, denn dann ist das gesmokte weg. Du kannst nur smoken und bei der passenden Breite den Rest des ungesmokten Stoffes abschneiden. das bedeutet, du mußt in mehreren Teilen von oben nach unten smoken und dann immer passend abschneiden. LG flocke1972
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.