Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lilli- Lotta

Members
  • Content Count

    47
  • Joined

  • Last visited

About Lilli- Lotta

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig

Personal Information

  • Wohnort
    Im schönen Schwobaländle
  • Interessen
    Tiere, Backen & Kochen, Basteln allg. handwerklich Arbeiten und natürlich Nähen!
  • Beruf
    gelernte Bankkauffrau

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff Quilt Expression 4.0
  1. Sowas mal sehen zu dürfen! Danke für das Foto Andrea!
  2. Ja, danke dann probiere ich halt mal. Die Rückenträger zu Quilten wäre ja noch eine Idee Ich hoffe auf einen etwas edlen Effekt mit dem Nicky hinten.
  3. Wenn ich eine Brille nur zum Nähen bräuchte, würde ich mir eine mit eben null Stärke vom Optiker holen. So ein Teil vom Handwerkern ist doch echt übel... so lange Zeit zu tragen.....
  4. Hallo Lea, das möchte ich nähen, und wollte die Träger aus Nicky außen/Baumwolle innen nähen: Mamu Design: Schnittmuster CHRISTINA Leiert der Nicky in der Baumwolle- Kombination aus oder nicht? Mit Bekleidungsstoff meinte ich einen Stoff, der für Bekleidung geeignet ist. Beim Suchen im web habe ich nun einen gefunden der "dichtgewebt & weich" sein soll. Ich denke so einer passt. Wenn mans nicht anfassen kann ist es oft einfach schwerer auszuwählen...
  5. Hallo Sunshine, danke. Hm, sollte für die Träger auf der Rückseite für in Erwachsenengröße sein. Dann lieber kein Nicky außen. Worauf muss ich denn achten wenn ich einen schwarzen Bekleidungsstoff (einfarbig) suche? Ich hab einen schwarzen hier, der ist aber sehr steif. Ich dachte 100% Baumwolle ist 100% Baumwolle. Hab ich mich getäuscht
  6. Hallo, eine Frage wegen einem anderen Kleidungsstück (Hängerle) hätte ich noch: Näht man bei einer Kombination von außen Nicky (also ja elastisch) und innen Baumwolle mit einem elastischen oder unelastischen Stich zusammen wenn ich die Baumwolle als Futter haben möchte? Oder geht das gar nicht in der Kombination?
  7. Achja... Danke :-) Daher auch der Kuschelfaktor beim Jersey. Mein Nähmaschinenhändler (habe ich jetzt gesehen) hat mir gleich NUR die Superstretchnadeln für Jersey verkauft. Dann nehme ich die auch, wer will schon Löcher in der selbstgenähten Hose !
  8. Das habe ich auch schon gehört, nur noch nie probiert. Es gibt im Handel auch Rollschneiderschärfer die gut funktionieren sollen.
  9. Lilli- Lotta

    Pumphose

    Schön, dann nähen wir die Hose ungefähr zur selben Zeit Nähst Du auch mit Bündchen ?
  10. Bestimmt hätte ich das vergessen! Aber jetzt mal, ich dachte Jersey- bzw- Stretchnadeln sind für irgendwie dasselbe und vorallem für denselben Zweck: für alle dehnbaren Stoffe? Stimmt das nicht??? Ich dachte auch (jetzt blamiere ich mich wohl vollends :o:o) Jersey wäre ein Stoff dann wenn er Elasthan- Anteil hat?
  11. Danke Euch, jetzt gehts ans Ausprobieren. Sobald der Stoff getrocknet ist. 2,5m liegend in der Waschküche zu trocknen ist gar nicht soooo einfach ;) Das Video ist genial. Probiere ich auch aus. Danke für den link. Ich dachte mir doch dunkelmunkel dass wir aneinander vorbei geschrieben haben. Grüße und ein schönes, sonniges Wochenende!
  12. Hallo und danke Dir! Auch für den link knapp neben der Naht zurückschneiden, wieviel so ungefähr reicht es als NZG stehen zu lassen? Ich weiß ich frag viel, aber da ich das noch nie gesehen habe wie man das am besten macht.... Ich denke Du meinst mit der elastischen Naht von der Du sprichst den Dreifach- Geradstich; der geht nicht mehr auf und ist auch nicht besonders schön. Ich meine aber einen einfachen Geradstich der leicht versetzt ist. So ungefähr: / / / / / / Ok, ein bisle blöd so zu beschreiben, aber das ist was ganz anderes als der Dreifach Geradstich der ja auch vor und zurück näht. Beim Jerseystich geschieht das nicht. Den bekommt man auch auf.
  13. Hallo Neko, genau der wird in meiner Anleitung als "Jerseystich" benannt. Das ist er. Sieht aus wie ein leicht schräger Geradstich. Danke Lea, jetzt sind alle meine Fragen beantwortet. Ja, es sollen Bündchen dran. Die Frage wegen dem Saum war nur für den Fall.... Vllt. gefällts mir unten an den Füßen nicht ein Bündchen zu haben, auch wenns bei einer Pumphose gut aussieht. Dann kann ich ausweichen. Wenns was wird, versuch ich mal ob ich ein Bild hier hochladen kann. Ein schönes (Näh-)Wochenende!
  14. Hallo, ich kann Dir nur von mir selbst berichten. Zu der Zeit als ich eine Nähmaschine aussuchen wollte gab es gerade eine neue von Janome für die der Händler selbst total schwärmte. Er hat sie mir schmackhaft machen wollen aber mein Bauch sagte damals ... es soll die Pfaff werden. Gegen alle vernünftigen Gründe die für die wohl soviel bessere Janome sprachen. ICh aber wurde mit der Maschine einfach nicht warm. So sehr ich wollte kapierte ich die Bedienung nur sehr mühsam und es macht mir keinen Spaß. Die Pfaff hab ich sofort kapiert und ich hab sie dann auch gekauft. Das war die beste Entscheidung dem Bauchgefühl zu vertrauen. Von daher am besten Probenähen was Dich interessiert, Dir soviel Zeit lassen wie es halt geht und dann.... beherzt zugreifen :-) Eine gute Entscheidung wünsche ich Dir!
  15. Ich danke Euch allen sehr für Eure Hilfe und dass ihr so ausführlich geantwortet habt. Danke für die Mühe! Ich sehe schon, ich bin pingeliger als es sein müsste und Jersey franst ja nicht aus. Genau. Wenn ich die Seitennähte gar nicht versäubere, auf wieviel schneidet ihr das dann so ungefähr zurück? Ich gebe meist die 0,75cm zu. Da den dreifach-ZickZack zum Versäubern zu nehmen kann ich mir auch gut vorstellen. Ich probiere das alles einfach mal aus. Wenn ihr Zickzack für die Jerseynähte einstellt, wie lange sind die Stiche dann ungefähr und wieviel rauf und runter? Nur einige Millimeter? (Ich weiß, total naive Anfängerfragen ) Dann probiere ich das und den Jerseystich mal auf meinem Stoff und schaue welcher mir besser liegt/gefällt. Ich denke mal den Saum (diesmal meine ich wirklich den Saum! - entschuldigt meine falsche Verwendung der Fachbegriffe ) versäubert man innen dann am besten auch nicht? ..... den 3fach- Zickzack habe ich schonmal getestet und der klappt da ganz super oder der Wabenstich auch. Mit Eurer Hilfe klappt das jetzt bestimmt sehr gut.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.