Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Anna-Emily

Members
  • Content Count

    369
  • Joined

  • Last visited

About Anna-Emily

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Süddeutschland
  • Interessen
    Musik machen, Handarbeit, Grafik

sonstige Angaben

  • Maschine
    Privileg
  1. Seit langem mal wieder ein Heft dass ich mir gekauft habe. Die Carmenbluse mit den offenen Ärmelschlitzen hat es mir angetan, die werde ich wohl nähen. Das Titelkleid finde ich auch sehr schön, ist mir aber zu schwierig denke ich. Die Plus-Kleidung ist ja schrecklich, aber die kann ich ja schnell überblättern.
  2. Hallo, bin nach längerer Zeit mal wieder hier aktiv. Ich habe die Idee, hier ein paar Schnittmuster für sehr schnell zu nähende Kleider zu sammeln. Schnell heißt für mich z.B. ohne Reißverschluß oder irgendwelche anderen langwierigen Arbeitsschritte, am besten an einem Tag realisierbar. Würd mich freuen, wenn ihr ein paar Ideen beisteuern könnt, am liebsten bereits erprobte Schnitte. Folgende Schnitte schlage ich vor: - Vogue 8645 (Webstoff mit Futter) - McCalls 6074 (Jersey)
  3. Ich denke, RV einnähen ist für jeden Anfänger erstmal "Horror". Trau dich ruhig! Ich habe erst normale RV's verwendet, und später an die nahtverdeckten rangetraut. Vorher habe ich mir einige Videos angeschaut. Wenn du diese Hürde geschafft hast, stehen dir so viele andere Dinge offen
  4. Hab mal nachgeschaut: Mein Vlies ist aus Poly. Das läuft ja eigentlich nicht ein. Danke für eure Antworten.
  5. Hallihallo, ich werde mich für eine kurze Weile mal unter die Patchworker mischen ... man muß ja alles mal ausprobieren Ich bin auf dem Gebiet völlig dumm und hätte da mal eine Frage: Muß man das Vlies eigentlich auch vorwaschen? Oder benutzt man das ungewaschen? Ihr wißt bestimmt Rat ...
  6. Du könntest auch eine totale Kontrastfarbe nehmen und dann in der gleichen Farbe noch irgendwo auf deiner Jacke Ziernähte unterbringen oder andere Details in dieser Kontrastfarbe.
  7. Wenn ich für ein Kleid keinen passenden RV finde, nehme ich immer einen cremefarbenen. Hat sich so bewährt bei mir. Allerdings sind das bei mir immer nahtverdeckte RV, die sieht man sowieso fast nicht. Bei einer Jacke nimmt man ja andere, oder? (Kenn mich mit Jacken + RV nicht aus)
  8. Ich nähe fast ausschließlich Kleidung, und da finde ich so ein "EinTagesKleid" schon mal super.
  9. Ich habe auch so ein "1-Stunden-Kleid" von McCalls aus Jersey für Erwachsene. Im Kleingedruckten steht aber, daß das nur für die Nähzeit gilt. Ich hab insgesamt auch einen ganzen Tag dafür gebraucht. Im allgemeinen ist mir die Nähzeit egal, ich hab das Gefühl, daß ich auch eher zu den Langsamen gehöre. Aber so ab und zu mag ich gerne was "Schnelles" ... z.B. wenn ich mal wochenlang nur Mist produziert habe und mal wieder ein Erfolgserlebnis brauche
  10. Vielleicht wäre das was (ich finde es total witzig): sewbeedoo: DIY - Kramtasche aus Schokoladenpapier
  11. Anna-Emily

    Blümchenkleid

    Dieses Kleid hatte ich schon mal aus Pünktchenstoff genäht. Weil ich es so gern trage, habe ich es nun nochmal genäht aus grünem Blümchengeorgette. Oberteil: Kwik sew 3521 Die Volants habe ich in Anlehnung an ein Kaufkleid selbst rankonstruiert, den Rockteil auch.
  12. Anna-Emily

    Vogue 2880

    Fantastisch! So zart und feminin.
  13. Anna-Emily

    Vogue 1027

    Wow, das ist schön! Farbe und Schnitt passen perfekt zu deiner Figur.
  14. Anna-Emily

    Lorelady von Farbenmix

    Du bist nicht zu alt dafür. Das Kleid ist toll! Ich träum auch schon lange von einem Hippiekleid, komm aber vor lauter anderen Projekten gar nicht dazu (und ich bin auch Mitte 30).
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.