Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Chriss

Members
  • Content Count

    47
  • Joined

  • Last visited

About Chriss

  • Rank
    Schon etwas länger da

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Sabine, ja, ich habe überall 2 cm Nahtzugabe. Soll ich die Nahtzugabe umschlagen und heften oder besser gleich versuchen die Ärmel einzusetzen um zu überprüfen ob deswegen der Stoff staucht? Hallo Rita, guter Vorschlag von dir, wie soll ich vorgehen? Habe ja schon die in der Maßtabelle vorhandenen Maße abgeglichen, sowas wie Rückenbreite oder Brustbreite war nicht dabei. "Taillenweite, Hüftweite und Rückenänge entsprechen Größe 36 Oberweite, vordere Taillenlänge und Brusttiefe entsprechen Größe 40." Ein Photo mit Seitennaht:
  2. Es ist dieser Baumwolljersey aus 100 % Baumwolle, 180 g/qm. Er zieht sich nicht sehr weit aber längs und quer gleich. Was ich noch nicht verstanden habe ist warum das Vorderteil über der Brust spannt, aber auf gleicher Höhe am Rücken noch Stoff vorhanden ist...
  3. Hallo zusammen, nachdem ich jetzt etwas Ruhe habe und fleißig weiter im Forum zum Thema Schnittanpassung recherchiert habe, habe ich noch eine Änderung im Schulterbereich des Rückens vorgenommen wie von Sherry vorgeschlagen. Damit wird das Rückenteil kürzer. [ich wollte eigentlich das Bild hier einfügen, kann es aber nur unten anhängen... :-/] Damit habe ich dann das Shirt zugeschnitten (mit 2 cm Nahtzugabe) und mit großen Stichen zusammengenäht. Die Bilder hängen unten an, leider habe ich die Kamera wohl etwas schräg aufgestellt, habe ich gerade erst gemerkt, aber ich hoffe, Ihr könnt genug erkennen um mir weitere Hinweise zu geben was ich sinnvollerweise als nächstes machen könnte. Das Shirt liegt ab der Taille unangenehm eng an und beim Bewegen rutscht es einige Zentimeter nach oben, bleibt aber dann in der Position - das habe ich dann nach den Photos bemerkt. Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Ratschläge. Liebe Grüße Chriss
  4. So, jetzt habe ich Größe 40 ausgeschnitten, Größe 38 eingezeichnet und an den Seitennähten in rot den Übergang eingezeichnet - ist der Verlauf der roten Linien so richtig? An den Seitennähten ist eine Markierung und im Schnitt ist die Taille angegeben. Die Taille sitzt etwas tiefer als die Markierungen der Seitenlinien. Muss ich jetzt die Seitennähte irgendwie mit der Höhe ändern? Größe 40 ist ja fast 2 cm an der Schulter höher als Größe 38. Und dazu kommt dass meine Rückenlänge Größe 38 entspricht, die vordere Taillenlänge der Größe 40....kann ich das sinnvoll berücksichtigen? ...Fragen über Fragen...
  5. Hallo Kerstin, vielen Dank für Deine Hilfe! BH habe ich Körbchen B (manchmal auch A) - mein Brustkorb ist recht groß.
  6. Also meine Schulterbreite entspricht lt. Burda den Größen bis 34 bis 38; ab 40 wäre es ein Zentimeter mehr. Bleibt es dann dabei bis Achselhöhe die 40 zu nehmen?
  7. Hallo Kerstin, vielen Dank für deine Tipps. Die Schulterbreite schaue ich nochmal nach. Das mit der Taillenhöhe habe ich bisher nicht bedacht - danke. Sanft verlaufend von Gr. 40 auf 36 gehen... innerhalb von Armausschnitt bis Taille oder ab wo sollte ich auf dem Maß 36 sein? Woher weißt du denn wie weit du ein Jersey-Shirt im Rücken einkurven musst damit das mit dem Hohlkreuz passt? Grüße Chriss
  8. Hallo Ihr Lieben, ich brauche Hilfe bei der Schnittanpassung für das Langarmshirt Burda 7742 aus Jersey. Habe schon zwei Shirts im Nähkurs genäht, das erste sieht aus wie ein Kaufshirt (mit entsprechendem Sitz: zuviel Stoff in der Taille am Rücken und spannt ein wenig über der Brust) und das zweite hat zwei Abnäher im Rücken bekommen. Nun habe ich mich vermessen lassen und brüte über meinen Maßen, der Maßtabelle und bin etwas ratlos wie ich das jetzt am besten umsetze. Taillenweite, Hüftweite und Rückenänge entsprechen Größe 36 Oberweite, vordere Taillenlänge und Brusttiefe entsprechen Größe 40. Die Schneidermeisterin spricht von Hohlkreuz und "Idealmaßen".... ich sehe etwas Speck am Bauch, kein Speck am Rücken, Rücken eher grade an den Schultern, relativ großer Brustkorb bei Körbchen B. Wie müsste ich die Teile jetzt ausschneiden um was passenderes zu bekommen? Geht das? Plan B wäre immer eine hintere Rückennaht...was mir aber bei gemusterten Stoffen gar nicht gefällt. Bin gespannt auf Eure Erfahrungen und Tipps. Liebe Grüße Chriss
  9. da sich Heike nicht mehr gemeldet hat, geht der Jeansschnitt an haa1959
  10. Hallo Ulrike, ich kann leider noch keine PN schreiben weil ich zu wenig Beiträge habe. Den Schnitt werfe ich heute noch in den Briefkasten. Magst du mir deine E-Mailadresse schicken, damit ich dich privat kontaktieren kann?
  11. Ich habe eine Winterjacke aus eher grober Kochwolle (Stoffmarkt), die verfilzt jetzt so nach drei Jahren langsam unter den Achseln aber ist nicht ausgeleiert. Aufpassen beim Verarbeiten: ich habe nur nach dem Nähen die Nähte flachgebügelt und an den Stellen wurde die Jacke dann etwas weiter. Bei der nächsten Jacke habe ich dann vor der Verarbeitung den ganzen Stoff gebügelt. Aus dünnem Walk habe ich eine Jacke für kalte Tage im Büro genäht, die tadellos die Form hält. Dann habe ich noch eine Übergangsjacke aus einem feinen Loden oder einer Art Velours (gewebt, kurzer Flor) seit Herbst 2017, die ich oft anziehe: keinerlei Ausleiern, tipptopp und hält auch locker ne halbe Stunde leichten Nieselregen aus. ... bin einfach begeistert von Wolle!
  12. Hallo Ulrike, das Jalie-Shirt gehört dir. Schickst du mir bitte deine Kontaktdaten per PN? Viele Grüße Chriss
  13. Hallo, das ging ja schnell - super! Leider darf ich noch keine PN schreiben, daher hier die Infos. Ich möchte der Reihe nach vorgehen, hoffe das ist ok. Hallo Heike, das Jalie Shirt geht von Größe 92 (Mädchen) bis 52 (Frauen), die Morgan Jeans von 0 bis 20, das ist Hüftumfang 84 cm bis 122 cm. Hallo Clemens, Kwik Sew-Schnitt ist für dich reserviert. Hallo Elke, bitte habe Verständnis, dass ich der Reihe nach antworte. Preislich dachte ich pro Schnittmuster 7 €, Versand als Maxibrief ist dabei. Falls es versichert oder mit Nachverfolgung oder per Einschreiben versendet werden soll, kämen diese Kosten dazu. Viele Grüße Chriss
  14. Chriss

    Trinkflaschenh_lle

    Klasse Idee! Werde ich ganz frech kopieren, Reste habe ich noch rumliegen... Vielen Dank!
  15. Hallo, gebe drei Schnittmuster in Originalzustand ab: - Kwik Sew K 3167 Misses' Camisoles & Panties - Jalie 2805 T-shirts pour femmes / Women's T-Shirts - verkauft - Closet Case Patterns No 7: Morgan Boyfriend Jeans Pattern - verkauft Viele Grüße Chriss
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.