Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

minki53

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

About minki53

  • Rank
    Neu im Forum
  1. Hallo Kerstin, danke für deine Tipps. Es waren natürlich neue Nadeln und ich habe auch unterschiedliche Stärken versucht. Garne verwende ich von Gütermann oder Goldmann 100% Polyester, die sind zwar "billig", aber weil in Holland gekauft! Hatte ich probiert, deshalb dachte ich an das andere Extrem ;-) Superstretch war richtig! Das Garn war's ja schließlich: mit einem durchsichtigen Polyesterfaden hat's geklappt - nur das kratzt jetzt ein bisschen :-( Nettes Forum hier, danke an alle, Minki
  2. Hallo, danke für eure Tipps. Werde mir auf jeden Fall diese Microtex-Nadeln besorgen. Hab's jetzt mit einer Stretchnadel genäht und Kunststofffaden oben verwendet. Die Nähte sind einwandfrei, bin gespannt, wie der Faden hält. Hat eine dazu vielleicht einen Tipp (z.B. nicht zu heiß bügeln ;-) Danke + inter-nette Grüße
  3. Hallo zusammen, ich bin neu hier und komme gleich mit einer Frage. Habe hier leider noch nichts hilfreiches gefunden... Ich habe einen dünnen Stretchjersey mit einer Kunststoffbeschichtung, die aussieht wie glattes Leder. Fällt wie Slinky, relativ schwer, aber sehr dünn. Beim Nähen hab ich das Problem, dass der Faden bei Jersey, Stretch oder normalen Nadeln dünner wird und nach ca. 10 cm reißt. Sollte es mal länger dauern, hat die Maschine Aussetzer. Verstellen von Ober- und Unterfadenstärke haben's nicht gebracht, die Maschine näht auf normalen Stoffen einwandfrei. Mit einer Leder
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.