Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Mausespeck32

Members
  • Content Count

    885
  • Joined

  • Last visited

About Mausespeck32

  • Rank
    Näht zur Abwechslung "deko"
  1. Hallo Ihr Lieben, sorry hatte totale Problem mit meinem Passwort. Hier hoffentlich das Bild: Das Ganze wird total plastisch z.b. wie eine echte Zuckerstange. Liebe Grüße Mary
  2. Hallo Ihr, habe geniales Häkelmuster auf Pinterest entdeckt. Leider läuft das Video nicht richtig. https://www.pinterest.de/pin/128071183136458185/ Man häkelt scheinbar 3 D auf einem zuvor erstelltem Gitter. Mir ist aber nicht klar wie man die kleinen Würstchen aneinanderreiht. Man fängt irgendwie links an und endet dann rechts etwas weiter oben. Ich frage mich, wie man das nächste Teilchen macht (bzw. von rechts nach wieder links) kommt. Der Stich scheint irgendwie anders zu heißen als gesagt wird, ich finde keine bildhafte Darstellung. Könnt Ihr helfen? Liebe Grüße Mary
  3. Hallo Ihr Lieben, habe gestern an dem Kleid so lange mit Wasser, Bügelstärke und Bügeleisen rumgebastelt, bis sich Wasserflecken erahnen ließen. Dann habe ich das frischgenähte Kleid einfach in die Waschmaschine geschmissen und dann noch mal gebügelt. Die Waschmaschine hat"s hinbekommen. Ich habe zum Austrocknen an die Seiten(nähte) jeweils einen Tischtuchbeschwerer gehängt und and die oberen Ecken (Ende Schulternaht) jeweils eine Wäscheklammer mit einem Wollfaden und das dann jeweils rechts und links an der Leine festgeklammert (auf Spannung). Jetzt ist es so wie ich es mir vorgestellt habe. Wahrscheinlich hätte man das Kleid in die gewünschte Form auch ganz heiß bügeln können, aber ich habe schon so einige Stoffe geschmolzen, das habe ich mich nicht getraut, da trickse ich lieber. Danke M
  4. Hallo Ihr Lieben, habe mir nach einem Kleid, das ich schon trage und einer Idee von Pinterest ein T-shirt Kleid mit überschnittenem Arm genäht. Mir gefällt meine Lösung unter dem Arm nicht, irgendwie "timpt_"der Übergang von dem Armausschnitt zu der Seitennaht. Das stülpt sich irgendwie hässlich drüber. Bei mir sitzt das Kleid sehr weit. Es stülpt sich aber schon seltsam auf dem Bügel und dem müsste es doch zumindest passen. Die Ärmelnaht habe ich für einen besseren Sitz schon ein Stück unter der Achsel offengelassen. Habt Ihr Ideen. Ich denke, ich müßte die Nähte richtig heiß ausbügeln, habe aber Angst den Kunststoff zu schmelzen. Bis jetzt habe ich das Kleid nur mit einem Silikonschuh gebügelt. Liebe Grüße M
  5. Hallo Ihr Lieben, immer wenn ich die Rubrik sehe, habe ich mir vorgenommen einmal zu posten. Ich habe unsere schlimmste Zeit verdrängt, wir waren aber auch schon mal auf einer Kinderkrebsstation. Das letzte was man dort braucht, sind bunte Bastel- und Näharbeiten. Die Stationen werden bis Oberkante von allen möglichen Leuten mit Spielzeug und Deko "zugemüllt". Ein Katheter wird nicht schöner, wenn er einen netten Stoffüberzieher hat. Ihr dürft nicht vergessen, dass bei den meisten Krebstherapien das Immunsystem auf Sparflamme zurückgefahren wird und die Kinder sich deshalb total leicht anstecken. Die Teile sind unhygienisch und unpraktisch. Die meisten Spielzeughersteller spenden neues Spielzeug an die Stationen und alle Familien, Freunde und Bekannte sowieso. Die Stationen quellen über. Gleiches gilt für Süßgikeiten, an Weihnachten werden unzählige Sachen zusätzlich gespendet. Eine Freundin von unserem Kind hatte in dieser Zeit 100 Barbies. Wirklich geholfen haben uns in dieser Zeit Bekannte, die für uns im Internet recherchiert haben, wir waren ja völlig kaserniert. Wir hatten Glück, solche Leute zu haben. Mit so einem Dienst würdet Ihr viele Leute glücklich machen. Toll waren auch die Leute, die mit uns gesprochen haben und sich unsere Probleme angehört haben. Viele haben einfach abgewiegelt und Spielzeug geschenkt. Ich weiß von vielen Miteltern von damals, dass sie Jobs verloren haben, weil sie sich nicht mehr um ihr Leben kümmern konnten, sondern mit den Kindern monatelang "kaserniert" waren. Viele ältere Kinder hatten arge Probleme an die laufenden Schulsachen zu kommen. Die Lehrer an ihren Schulen waren überlastet und hatten keine Lust, ihnen die Sachen zusammenzustellen, da es dafür spezielle Lehrer gäbe. Die Krankhauslehrer waren auch überlastet und konnten den Kindern auch nicht helfen. Wenn Ihr helfen wollte, würde ich lieber hier ansetzten. Liebe Grüße Mary und habt bitte Verständnis, ich poste hierzu nichts mehr.
  6. Hallo Ihr Lieben, Ihr müsst mal hier gucken: Babuka Babukatorium (babukatorium) on Pinterest Die Sachen finde ich genial. Leider habe ich überhaupt keine Lust die Sachen zu häkeln und kaufe sie auf Spanischen Flohmärkten und verarbeite sie dann. Liebe Grüße Mary
  7. Hallo Ihr Lieben, hat jemand von Euch zufällig die Burda Bambino, die gerade erschienen sein soll? In ihr sollen die Gewinner eines Kindermalwettbewerbes sein, der vor längerer Zeit ausgeschrieben war. Wisst Ihr, wer und welche Idee den Kindertraumpulli Contest gewonnen hat? Liebe Grüße Mary
  8. Hallo Ihr, meine Privileg näht Jersey nur manchmal, dann ohne Probleme und zeitweilig mit hässlichen Auslassungen. Auch Jerseynadel oder Microtexnadel von Markenfirmen helfen nicht. Selbst unterlegtes Seidenpapier frisst sie nicht. Sie muss wollen.:-) Liebe Grüße Mary
  9. Hallo Ihr, über diesen Thread: Anne Liebler hört auf!! Zu ihm bin ich über Google gekommen und habe ihn beim 2. Mal sogar gelesen und dann Eure neue Adresse gesehen.:-) Erst war ich bei Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde Das gefiel mir überhaupt nicht und einloggen konnte ich mich auch nicht. Ich habe mich gefragt, wo Ihr wohl alle seid und dann den Thread oben gelesen. Liebe Grüße Mary
  10. Hallo Ihr Lieben, nach unserem Herbsturlaub habe ich " Die Hobbyschneiderin" gesucht und gedacht, Ihr hättet aufgehört. Heute morgen habe ich dann auf einer Seite gelesen, dass Ihr hier weitermacht. Das finde ich prima. Vielleicht wäre ein Link im Netz, der zu Euch führt auch ratsam. Viel Glück! Mary
  11. Hallo Ihr, wenn ich in der letzten Zeit Ideen suche, gehe ich über Google mit dem Suchword Pinterest und dem englischen Suchwort auf die Reise. Das müßtest Du bei Google mit "Pinterest Pompon bobble craft" probieren. Hier wären schon mal Ideen: pompons interest.com/vickiah/pom-poms/ DIY pompom Ich finde, Pinterest ist besser als jede Bastelzeitung, User der ganzen Weit stellen ein, was ihnen gefällt. Liebe Grüße Mary
  12. Finale: Ein weiterer Teil des Deckels schließt den Stand vorne, auf ihn kommt eine Ablage. Zwei Spieße halten das Regendach offen. Viel Spaß beim Basteln Liebe Grüße Mary
  13. So geht es weiter: Ein Teil des Kistendeckel ergibt das Regendach für den Stand und wird mit Scharnieren befestigt. In der Kiste waren Trennhölzer, die jetzt die Rückwand ergeben. Zwei Balken werden zur Hintertür. Das Schild ergibt am Schluß das Logo am Stand. Liebe Grüße Mary
  14. Hallo Ihr Lieben, hier mein Bastelvorschlag für Weihnachten bzw. als Weihnachtsdeko: Marktstand für Puppen In dieser Riesenkiste ist die Basis eingetroffen. Dabei handelt es sich um eine Kiste, gefertigt von einer Lebenshilfewerkstatt, die eigentlich drei Weinflaschen aufnehmen soll. Der Karton bzw. dessen Größe hat mich ziemlich geschockt. Der Korpus der Kiste wird zu 1/3 Höhe getrennt. Damit der Boden nicht verkratzt, Filz aufkleben. Liebe Grüße Mary
  15. Hallo Quälgeist, mir sind die Sachen nicht geheuer. Einmal hatte sie dieses Zeug zum Plastifizieren (das fand ich auch so toll) und hat alles, was nicht niet- und nagelfest war, damit lackiert. Ich habe mir dann von dem 2 Komponentenwunder eine kleine No-Name Menge in Holland gekauft und war nicht so begeistert. Hinterher räumte sie selbst ein, der Superlack wäre leider nachträglich vergilbt. Sie macht auch immer Sachen mit den Farben, die meine normalen Farben nicht können. Ich glaube, Schablonen funktionieren nie richtig toll und lassen sich immer schlecht waschen, ich habe mal eine No-Name gehabt, die schmierte. Und Stempel für Stofffarbe, die auch keine schönen Ergebnisse hatten. Meine ersten Sachen mit Stofffarben habe ich vor über 20 Jahren gemalt, zum Teil sind die Sachen trotz Waschen wie neu. Den Spass an der Stoffmalerei habe ich aber verloren, weil die neuen Farben sich so schnell auswaschen. Ich glaube, die Farben sind jetzt umweltbewußter und halten nicht mehr. Ich habe einmal bei Marabou angerufen und dort wurde mir mitgeteilt, ich könne auch Acrylfarben zur Stoffmalerei nehmen, der Auftrag sei genauso haltbar nur nicht ganz so weich. Das habe ich ein paar Mal probiert, aber die Waschbarkeit war genauso wie bei den Stofffarben und ich habe es im Moment fast ganz aufgegeben. Liebe Grüße Mary
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.