Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

sibillea

Members
  • Content Count

    47
  • Joined

  • Last visited

About sibillea

  • Rank
    Immer mehr auskunftsfreudig

Personal Information

  • Wohnort
    Darmstadt
  1. Danke für die Hinweise. Habe mich über die Tipps supertoll gefreut. Jetzt kann ich meine Projekte angehen!!! :D :D :D Liebe Grüße und Danke. Sibillea
  2. Hallo, ich suche Overlockgarne in bspw rose und hellblau. Hier vor Ort sind leider nur die üblichen Standardfarben zu bekommen. Hat jemand eine Bezugsquelle für mich? Danke für Eure Tipps. Sibillea
  3. Eine Info für diejenigen, die am Kurs interessiert sind und die Bärbel noch nicht kennen: Bärbel ist Damenschneidermeisterin, Schnittdirektrice und Farb- und Stilberaterin. Das Familienzentrum in Darmstadt ist eine "städtische Einrichtung" und nicht "kommerziell", deshalb ist der Kursbeitrag so konkurrenzlos günstig. Sibillea
  4. Hallo Christa, habe ich doch VERSPROCHEN!!!!!!!! Ich freu mich, daß Du wieder dabei bist! Liebe Grüße Sibille
  5. Hallo Ihr Lieben, wie beim Hosenkonstruktionskurs versprochen hier jetzt die Ankündigung für den Schnittkonstruktionslehrgang für Oberteile bei Bärbel Altmann. Termin: 4./5. + 18.11. 2006 Samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr. Gebühr: 77.50 € Materialumlage: 1.50 € Veranstalter: Familienzentrum Darmstadt Frankfurter Straße 71 64293 Darmstadt Anmeldung: Telefon: 06151 13 25 09 Fax: 06151 13 28 15 Kursnummer: 401-06-F2 Bitte bei der Anmeldung wieder die Bankverbindung angeben. Die Kursgebühr wird kurz vor der Veranstaltung abgebucht. Wenn man teilnehmen kann, dann wird man nicht benachrichtigt! Kursbeschreibung: In diesem Kurs wird zunächst mit vorgegebenen Maßen ein Grundschnitt erlernt, der dann auf die eigenen Maße umgearbeitet wird. Der individuelle Schnitt kann dann vom Design her abgewandelt werden. Diese Übungen werden zuerst auf DIN A4 erarbeitet und zum Schluß als Modellschnitt. Bitte Mitbringen: Papier DIN A4 unliniert, feinen Bleistift, Radiergummi, Rotstift und weitere Farbstifte, Maßband, Lineal. Kursleitung wie beim Hosenkurs: Bärbel Altmann Parkplätze kein Problem. Mittagessen kann mitgebracht werden. Es sind aber auch Restaurants in der Nähe. Ich bin natürlich schon angemeldet! :) :) :) Liebe Grüße Sibillea
  6. @ alle, Bärbel hat sich über euer positives Feedback sehr gefreut (sie hat gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd ). Stand gestern Abend denkt sie an im Herbst gleich 2 Schnittkonstruktionslehrgänge für Oberteile anzubieten. Ich halte Euch auf dem laufenden.... @ Gabi, Xanna hat Recht: im Programmheft der FBS stand nur was von Blei- und Rotstift. Es macht aber Sinn ein paar mehr bunte Farbstifte mitzubringen.
  7. @ Alle, da Bärbel nicht ver-internettet ist habe ich euer positives Feedback für sie ausgedruckt und ihr per Fax geschickt. Ich gehe davon aus, daß sie sich sehr freuen wird. Liebe Grüße Sibille
  8. @ Marion und @ Paspeltasche und @ alle :) Ich habe es auch bedauert, daß ich Sonntag nicht konnte. Habe die letzte Zeit viel zu viel gearbeitet und war so fix und alle... Samstag Abend bin ich kurz nach den 19.00 Uhr Nachrichten eingeschlafen.... Inzwischen bin ich aber wieder fit und werde meine "Restarbeiten" heute Abend im Nähkurs machen. Ich wünsch Euch viel Spaß und Erfolg mit den selbstkonstruierten Schnitten. Vielleicht sehen wir uns im Folgekurs im nächsten Semester? Ich werde rechtzeitig hier im Forum den Kurs ankündigen. Liebe Grüße Sibille
  9. Hallo Gabi, :) :) :) :) ich würde mir keine Gedanken machen. Frau Jäger hätte sich bei Dir gemeldet, wenn Du keine Kontonummer angegeben hättest. Bei der FBS sind alle Damen supernett, selbst wenn Du die Kontonummer vergessen haben solltest,wirst Du deshalb bestimmt nicht "einfach so" ohne telefonische Nachfrage von der Teilnehmerliste gestrichen. Da bin ich mir ganz sicher! Ich habe mich mal mit einer e-mail angemeldet, die Frau Jäger nicht öffnen konnte. Da hat sie mich angerufen und mich gebeten die Anmeldung nochmal zu faxen. Also keine Panik. Liebe Grüße Sibille
  10. @Helga, sehe ich auch so. Da setzen wir uns doch besser in der Pause zusammen, trinken ein Tässchen Tee oder ein Käffchen und Tratschen ein bißchen. :) :) Sibille
  11. Ich habe mir vor Jahren mal ein Buch, war damals von der "freundin" über Farbberatung gekauft und mich selbst als Sommertyp diagnostiziert. Letztes Jahr habe ich dann eine "richtige" Farbberatung bei meiner Freundin gemacht, (Sie bietet auch regelmäßig bei der Familienbildungsstätte in Darmstadt Farb- und Stilberatungskurse an) und wir sind dann auch auf Sommertyp gekommen. Was ich bei Ihrer Beratung gut fand: Ich habe früher immer mit zwei Kleidungsfarben gearbeitet, z.B. Marineblauer Anzug mit grauer Bluse, und wäre niemals auf die Idee gekommen eine dritte kontrastierende Farbe dazuzunehmen. Das experimentieren mit den Tüchern hat mir sehr geholfen, dafür ein Gefühl zu bekommen. Ich weiß nicht, ob ein teurer Einzeltermin bei einer Beraterin wirklich nötig ist. Ich würde mir erstmal ein Buch in der Bücherei ausleihen und schauen, ob ich einen Workshop in einer Gruppe finde. Wenn dann noch Fragen offen sind, kann man doch immer noch einen Einzeltermin vereinbaren. Grüße Sibillea
  12. An alle Teilnehmerinnen der Schnittkonstruktionskurse: Ich habe gestern mit Bärbel, der Kursleiterin, telefoniert. Ihr Vorschlag wegen der Mittagspause: Sie bringt sich etwas zum Essen mit. (Das werde ich auch machen). Wer in der Mittagspause essen gehen möchte, es gibt in der näheren Umgebung einige Restaurants. Liebe Grüße, bis zum Kurs Sibille
  13. Die FBS meldet sich nur, wenn es mit der Teilnahme nicht klappt. Wenn Du im Kurs dabei bist, dann geht alles klar. Mit dem Abbuchen lassen sie sich im allgemeinen auch immer Zeit. Also alles im grünen Bereich. Liebe Grüße Sibille
  14. Hallo Andrea, die andere Jacke hängt auf der Puppe. Sieht aber schon fast wie Jacke aus. Grins. Ärmel sind drin. Es geht jetzt um die Längen: Ärmel, Jackenlänge. Da brauch ich Bärbel zum Abstecken. Das mit dem "nicht trauen" kenn ich. Geht mir auch oft so. Dann werde ich immer von der Bärbel geschimpft. Sie hat, glaube ich, mehr vertrauen in meine Fähigkeiten als ich. Es geht Dir also nicht alleine so. "Zaubern" ist gut. Gestern habe ich bis Mitternacht genäht und dabei die neuen Harry Potter CDs gehört. Damit die Nähma übertönt wurde habe ich den CD Player etwas lauter gestellt. Ich vermute, die Nachbarn wissen jetzt auch wie es in Hogwarts weiter geht.... :D Grüße Sibille
  15. Noch einen Nachtrag: Hast Du schon in die neue burda geschaut? Bei Plus sind ein paar ganz nette Sachen. Mir gefällt die Jogginghose mit der passenden Jacke und der Parka. Ob ich mich an den Parka rantrauen soll, weiß ich noch nicht. Bärbel meint vermutlich wieder: "Alles kein Problem. Mach." Nochmal Grüße Sibille
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.