Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

myfairlady

Members
  • Content Count

    521
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by myfairlady

  1. myfairlady

    Rock Kombi

    Sehr ansprechend... Wie Hast du denn das Photo So kunstvoll gestylt?? Gesendet via Smartphone
  2. das Thema Tapatalk möchte ich wieder aufleben lassen. Bitte bei Tapatalk dieses Forum anmelden, dass man es vom Smartphone aus nutzen kann. Danke
  3. man muss einfach realisieren, dass das Hobbyschneiderin-Forum kein rein "privates" Forum mehr ist wie vor 5-10 Jahren. Anne und Peter betreiben mit dieser Site mittlerweile ein Geschäft und sie wollen an jedem Klick oder Hinweis, der auf eine Einkaufsquelle oder ein eigenes / fremdes Gewerbe hinführt, mitverdienen. So einfach ist das. ist auch in Ordnung so, wenn sie es so wollen. Nur darf sich keiner wundern, wenn es doch eine ganze Reihe alter Hasen gibt, die sich hier nicht mehr intensiv einbringen und abwandern. das einfache, spontane " wo kriegt man dies" und "wo hast du denn das her" wie es anfangs war, würzte dieses Forum, machte es interessant, ist aber jetzt unerwünscht, sprich "verboten". Wenn man ein Geschäft haben will, sind Wischi-waschi- Regeln allerdings problematisch. Man drückt hier ein Auge zu, dort lässt man was durchgehen, vor allem mit dem Hinweis, dass die Zeit davonläuft und deswegen nicht dazu kommt, die "Regelverletzungen" zu unterbinden. Ich denke aber, dass dies durchaus in Kauf genommen wird ;-) Denn so richtig "geschäftlich" möchte man sich ja hier auch nicht geben. Und doch, was bleibt einem übrig??? die gesamte IT- Welt ist sauteuer geworden. Das Verwalten von Datenbanken und Archiven kostet Speicherplatz und der ist teuer. Also bleibt gar nichts anderes übrig als ein solch großes Forum wie dieses heutzutage so zu betreiben, dass einem nicht nur das Fell abgezogen wird. Eine andere Möglichkeit wäre natürlich, jede Menge Werbung in Form von aufspringenden Pop-up Seiten einzubauen. Na, da möchte ich nicht wissen, wer hier alles aufschreien würde. Beispiele solcher Seiten und Foren gibt es ja im Inet genug. Oder -- die Mitglieder bezahlen angemessen für ihre Mitgliedschaft, dann müsste Burda und Co draußen bleiben. schwierig! Dass aber ein Mitglied, sofern es ein näh-fernes Gewerbe betreibt, sich damit hier kenntlich outen soll, dass halte ich nun aber auch für Quatsch. das geht nun wirklich zu weit. Schönen Abend allerseits!
  4. Bildschön das Kleid --- und du erst recht darin!!!!
  5. wie macht man denn alles shabby wenn man KEINEN Trockner hat ??????
  6. extravagant schön! Zu welcher Gelegenheit kannst du das anziehen?
  7. Hallo Stoffkörbchen, du hast ja einiges geschafft. Toll! hast du eigentlich deine Nähziele komplett erreicht und 14 Tage voll durchgenäht????? Zähl doch hier mal untereinander auf, was alles zusammengekommen ist :-)
  8. Yepp --- habs gefunden das Stop -Dingens für die Socken. Das Zeugs kann man bestimmt auch verwenden, um ein paar Drops auf die Taschenträger aufzutragen, da wo die Träger auf die Schulter platziert werden. Kostet echt nicht die Welt !!! ich muss sowieso noch zum Wollegeschäft, und dann wandert auch so ein Fläschchen zu mir :-) Außerdem habe ich ein paar Patchwork-Hausstiefel in Arbeit, die kriegen dann auch ne Milchsohle, bevor die als lebender Mopp enden, yeah, yeah! Du, Kerstin, dass ich da noch nicht drauf gekommen bin, die BH-Träger einfach umzumontieren, wozu habe ich eigentlich eine Nähmaschine?????? mönsch danke für den Tipp. Tja und Pilates, MFL näht lieber statt Gymnastik zu machen, dann bleibe ich lieber oben klein und schmal und unten kugelig rund........ (Unten fällt mir dummerweise nicht so leicht was runter, ungerecht! )
  9. genau, flüssiges Sockenantirutsch.... noch nie gehört, da werde ich mal suchen gehen. Haltungsproblem, hm, meine Schultern sind halt nur 10 cm lang und dann noch mit Steilabhang :-) Man kann nicht alle angeborene Anatomie mit pilates lösen, wenn die Schultern davon wachsen würden, wärs nicht schlecht. aber trotzdem vielen Dank!
  10. liebe HSlerinnen, mein Störproblem steht im Titel. gibt es irgendwas, womit man das verhindern könnte???? Habt ihr Vorschläge? Das gleiche Prob hab ich übrigens mit BH-Trägern. Ich könnt fluchen!! :-)
  11. Sehr sehr schööööön, liebe Elbia. Du hast echt viele Sachen jeden Tag zum Auswählen. Wenn du deinen Kleiderschrank aufmachst, dann fliegen dir deine Näh-Früchte nur so zu. Jahrelange Arbeit, die sich sich lohnt!!!!! Liebe Elbia, bitte sag mal welche Kamera du benutzt. Würde mich sehr interessieren!!!!
  12. Toll, diese Ordnung..... und noch jemand, der mit Hundebegleitung näht:-)
  13. ein Handy besitze ich ja auch nicht ----- wären die eingebauten Photografiermöglichkeiten in Handys eine Option, sich lieber so was anzuschaffen? Nächste Woche hat A*** ein Nokia im Angebot :D:D Ich komm grad drauf, weil du das erwähnst mit dem Händi. Aber so weit ich den Prospekt verstehe, sind da auch nicht mehr als 3,2 Megapixel drauf (ist das mit den Pixeln überhaupt wichtig?). Und nur Digitalzoom. Und: worauf bezieht sich der Speicher? Auf die Bilder, die man machen kann? Ich finde auf dem Prospekt darüber nix. Aber vielleicht ist das mal ein Anfang? Also Riesenposter will ich nicht.... dann lieber der Blick auf die Nähmaschine und sehen, was entsteht
  14. Gute Frage, aber es ist beides, was mich brennend interessiert.
  15. myfairlady

    Samt und Seide

    Perrrrrrrfekt!!
  16. D-A-N-K-E ihr Lieben!!! ich werde mal in so einen "Experten-Laden" reingehen und mich in dem angeketteten Photo-Zoo mal mit dem Angebot preislich und gegenständlich vertraut machen. Dann mal sehen, ob es in der Stiftung Warentest o. ä. was zu lesen gibt. Ich will jedenfalls einiges unter 100 Mäusen bleiben. Fotos seinen Bekannten und Freunden zu zeigen, die über alle Welt verstreut sind, ist halt doch eine schöne Sache. Das ist halt die Idee dahinter. Und ich bewundere Eure Blogs schon ein wenig.
  17. ahhhhhh. jetzt habe ich das Kleid gefunden, => auf deinem Blog. Schööööööööön. Fügt sich toll in deine Stil-Linie ein. Trägst du dieses Kleid nun mit Unterrock? (Apropos Unterröcke: aus welchem Material / Schnitt nähst du die dann?) Mir wird wieder klar, wie viel Zeit das Nähen in Anspruch nimmt, nicht nur bei mir --- zu lesen wie es bei anderen abgeht, tröstet doch! Ich dachte mir nämlich zu Beginn deines UWYH, jetzt kommt sie jeden Tag mit einem schicken neuen Gewand daher..... Das war wohl eine Fata morgana..... Bin gespannt wie dein persönlicher "Näh-Krimi" weitergeht, welchen Stoff du als nächstes ins Verhör nimmst. So schnell wirst du ja nicht arbeitslos werden oder schlapp machen:-)
  18. myfairlady

    Wirbelfaltenrock

    boa, der gefällt mir ! sag mal, du wolltest doch nach D reisen. Ich dachte du nähst derzeit nichts. Ich beobachte deinen Blog schon lang und immer wieder. Deine "Produkte" sind immer sehr stilvoll, alles durchdacht. Das macht was her! Eins würde ich mir aber wünschen: wenn du auf deinen Photos nicht gar so ernst schauen würdest. das haben deine schönen Sachen nicht verdient! lieben Gruß!
  19. Au Backe, das sieht ja wieder nach einem neuen "Fachstudium" aus Die Zeit..... woher nehmen, wenn nicht stehlen.... die Beiträge in dem angegebenen Link sind für mich wie chinesisch. nix verstehn. Aber was tun, wenn man auch mitmischen will? Mal sehen, wie ich es anstelle, aufs Rentnerdasein warten? Vielleicht isses eine Idee, sich mal mit einer von euch zu treffen und mal über die Schulter zu gucken? ratlos......
  20. Kann mich bitte mal jemand technisch aufklären, wie man richtig gute Photos macht, auf denen man was erkennen kann. Liegt es an der Kamera? Liegt es an der Kamera-einstellung, an den Lichtverhältnissen? Ich will mir mal langsam doch eine Digicam zulegen, dann aber eine, die auch g'scheite Bildchen macht. Empfehlungen? Oder ist es egal, was fürn Knipser man da in der Hand hat? Danke für Rückmeldungen!
  21. Pattern Magic, ist das das Buch mit den japanischen "Raumschiff-Enterprise"-Modellen?? Deins sieht doch eigentlich sehr tragbar aus. Bin positiv überrascht. Super, dein Näh-Mut! Könntest du das Musterfoto noch mal so machen, dass man es erkennen kann? Danke!
  22. Hallo Schneefrau, jetzt ist mir der Name wieder eingefallen, geh mal in die Suche zu Käthchen und klicke unter ihrer Signatur unter Käthchens Galerie, dann unter Tops, immer zurückklicken, es ist das erste Shirt, was eingestellt wurde.
  23. NEIN --- NICHT entsorgen. du darfst dich doch nicht von deiner Tochter abbhängig machen!!!!! du bist doch eine eigenständige Person!! nicht was andere sagen, egal ob Tochter oder wer immer, sondern du selbst solltest deine Kleidungsideen verwirklichen. Im Grunde liebst du doch diesen Style, sonst hättest du doch damit nicht angefangen zu nähen. Du findest für alles im Leben Befürworter und auch Kritiker, wenn wir auf das immer hören würden, sähen wir wirklich alt aus:rolleyes:
  24. So was funktioniert hervorragend. Hast du mal von der Crazy-Technik gehört? Da wird Soluvlies als Trägermaterial genommen, deine jerseyreste mit einem Sprühfixierer leicht angeklebt, wieder mit einer Lage Soluvlies abgedeckt und dann im Kreuz und quer oder geometrisch regelmäßig übernäht. Man kann auch Wollefäden nehmen, alles was an Schnipseln so übrig bleibt. Es gibt ein Buch dazu von Jeanette Knake. Eigentlich ist es ganz einfach zu handhaben, naja, Zeit braucht man dafür schon:-) Eine HS hat so ein Shirt mal gemacht und in ihre HP gestellt, mir fällt der Name im Moment nicht mehr ein, aber wenn er auftaucht , dann schreibe ich den noch rein hier.
  25. Ich bin auch (fast) 60 und nähe Klamotten, die man nicht einfach um die Ecke kaufen kann. Ich liebe Kleidung nach besonderen Schnitten aus Patchworkstoffen, Wolle, Seide, BW und Leinen und lasse mich von den weltweit florierenden Nähblogs anregen. Ich mag auch kräftige Farben. In diesen Ideen zu schwelgen, macht total Spaß, und was fertig wird, kommt auch gut an! Ob das als "jugendlich" angesehen wird, ist mir doch wurscht! Ich habe nur leider keine Digicam, dass ich was zeigen könnte. Ich finde es schrecklich, wie manche betagte Damen grau in grau an einem vorbeituckeln. Man rutscht glaube ich schnell in diese verhutzelte Welt und verliert das Interesse an der eigenen Performance. Noch bin ich nicht gewillt dazu und mit 60 sowieso noch nicht. Nur Mut! PS: was mir noch einfällt, ich habe sogar schon einen Katalog vom Schwab-Versand bekommen mit Kleidung für die Dame ab 50... Hahaha, aber so schätzt uns die Bekleidungsindustrie eben ein, wenn man ein gewisses Alter überschritten hat......
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.