Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Schiff1212

gewerblich tätig
  • Content Count

    542
  • Joined

  • Last visited

About Schiff1212

  • Rank
    Bestickungen

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg
  • Homepage
    http://www.sailing-and-more.de

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Galaxie 2100D und SWF 1201 C
  1. Hallo, ja, gibt es - online weiß ich allerdings nicht. Das dürfte aber teuer werden. Je Farbe wird ein Sieb benötigt, welches ca. € 25,-- bis € 30,-- kostet - dann kommt noch der Druck aufs Shirt dazu! Siebdruck ist für Einzelteile nicht wirklich zu empfehlen, außer Du willst soviel Geld für einen Druck ausgeben. Lieben Gruß Trixie
  2. Hey, das ist eine Falschmail - auf KEINEN FALL den Anhang öffnen!!! Hier verstecken sich dann häufig Viren oder ähnliches böses Zeugs... die Mail einfach so löschen! Ansonsten, wenn Du Dir unsicher bist bei Yahoo einfach mal anrufen oder eine Mail schreiben und das schildern. Vom Paypal-Konto wurde doch nichts abgebucht, oder? solche Mails bekomme ich ständig... Lieben Gruß Trixie
  3. Hallo, ich glaube, ich weiß was Du meinst - Stoffdealer, Großer Burstah... Kann das sein, dass Du den meinst? Lieben Gruß Trixie
  4. Hey, wenn ich sogar nicht weiß wohin - Ausdruck machen - Shirt anziehen, vor den Spiegel stellen bzw. lass das Shirt deinen Sohn anziehen - Ausdruck "hinhalten" bis Du/ihr es gut findest - mit Stecknadel markieren - fertig... Lieben Gruß Trixie
  5. Hey, ich habe mir eben das Datenblatt angesehen - 165 bis 185 Grad - ca. 15 bis 20 Sek Pressdauer - keine Ahnung, ob das mit dem Bügeleisen und viel Kraft geht - für Kleinteile und privat ausprobieren, warum nicht... Für größere Teile, welche nicht unter ein Bügeleisen passen und für den Verkauf - das Risiko würde ich persönlich nicht eingehen - dazu sind mir meine Kunden zuwichtig. Gibt es die Folie jetzt schon im Einzelhandel? Ich kenne die nur von meinem Grosshändler. viele Grüße aus Hamburg
  6. Hallo, wenn jemand ein Kleingewerbe hat und nach § 19 UstG von der MwSt. befreit ist, hat dieser auch KEINE Ust-ID-Nr - diese dient der Erleichterung im innereuropäischen Raum - sprich, wenn ich als Gewerbetreibender eine UST-ID habe und bestelle z.B. in Frankreich gebe ich die Nr. an und bekomme eine Rechnung ohne MwSt. (Voraussetzung ist natürlich, dass der, bei dem ich bestelle ebenfalls eine USt-ID hat) - früher war es so, dass man sich nach Rechnungserhalt recht umständlich die in Rechnung gestellte ausländische MwSt. zurückerstatten lassen musste. Also, ohne MwSt.pflicht eines Unternehmens auch keine Ust-ID.- eine normale deutsche Steuernummer muss soweit mir bekannt ist nicht in das Impressum einer Webseite. Infos zum Impressum sind hier zu finden: http://www.ihk-schleswig-holstein.de/recht/Recht_im_Internet/736408/Impressumspflicht.html Lieben Gruß Trixie
  7. Hey, die kannst Du runterladen ohne Ende... gib am besten bei Googel "Corel Draw 11 Vector Weihnachten" ein - Bildersuche ist immer gut... Einiges kann man käuflich erwerben - vieles ist aber auch kostenlos... wie immer gilt es die Rechte zu beachten, was Du damit tun und machen darfst.... Du musst die Dateien dann installieren, weiß jetzt leider nicht mehr wo und wie... frag einfach Tante Google... Lieben Gruß Trixie
  8. Hey, ist es immer das gleiche Motiv / Alphabet was Du stickst? Wenn ja, probier doch mal ein anderes Motiv aus - am besten eines von dem Du weißt, dass es gut digitalisiert ist. Lieben Gruß Trixie
  9. Hey, ich habe so etwas auch schon mit der Stickmaschine gemacht - allerdings habe ich dafür spezielle Schneidenadeln (gibt es glaub ich aber nur für Industriemaschinen). D.h. hier wird erst das Motiv schnitten und anschl. umstickt in einem "Aufwasch" - naürlich vorher entsprechend digitalisiert - deswegen sind da auch keine "Fadenreste" usw. zu sehen. Wenn Du erst stickst und dann die "Löcher" reinbohrst, bekommst Du das dann so sauber hin, das da keine Reste mehr sichtbar sind? Ich habe das damals nur ein paar mal ausprobiert, ist aber alles sehr aufwendig und deswegen hab ich es dann liegen lassen... war so ein "Muss-ich-unbedingt-haben-Kauf":banghead: Wie machst Du das, diese Motive zu sticken? Lieben Gruß Trixie
  10. Das kenne ich auch mit dem neuen Office - "was schicken Sie mir denn da für ominöse Datei??" Aber in letzter Zeit bekomme ich jetzt auch immer mal Dokumente mit x-Dateien - so nenne ich neuen Office-Dateien. Zur Erklärung: die Dateiendungn haben jetzt immer ein X dabei, also docx, xlsx usw... Lieben Grüß Trixie
  11. Ich liebe Windows 7 ja in der Zwischenzeit... Wenn du die Windowshilfe aufrufst und im Suchfeld "Erweiterungen" eingibst, findest Du die Lösung. Du musst dort einfach nur auf einen Link klicken und schon öffnet sich das Feld. Wie Du an den Ordner so noch kommst weiß ich allerdings auch nicht... ich nutze bei sowas immer die Windowshilfe. Liebe Grüße Trixie
  12. ah, okay - aber eine Vektorgrafik muss es trotzdem sein, oder? Wie soll der Plotter sonst wissen, was er schneiden soll... Liebe Grüße Trixie
  13. Hey, ich kenne diesen kleinen Craft Robo nicht - aber meine Plotter möchten eigentlich immer eine EPS. Und wichtig: Nicht nur als EPS gespeichert, sondern als Vektorgrafik - viele Kunden kommen gerne mit eine JPG an und haben dieses einfach als EPS gespeichert. Plottest Du direkt aus Corel Draw? Google doch einfach mal nach Vektorgrafiken, das ist die Grundlage die Du brauchst um einen Plotter bedienen zu können. Achja, Schrift also zumind. TTF sind immer Vektoren, deswegen sind Schriften zu plotten i.d.R. kein Problem - wohl aber eigene Grafiken usw. Liebe Grüße Trixie
  14. Hallo, ich habe die Maschine seit vielen Jahren und bin sehr zufrieden. Anfangs habe ich sehr, sehr viel mit ihr gestickt - in der Zwischenzeit habe ich dafür allerdings eine Industriemaschine, so dass ich nur mehr damit nähe! Ich nähe ALLES damit - auch Hundhalsbänder mit Gurtband und zwei Lagen Leder - kein Problem. Zum sticken solltest Du allerdings beachten, dass die Maschine Brother-Karten benötigt - um die Karten mit dem PC zu beschreiben benötigst du ein Schreibgerät und Software. Ich habe dazu Embird und eine Vikant-Box... das ist ein wenig umständlich... aber es geht... Rahmengröße weiß ich jetzt gar nicht mehr... bzw. max. Stickgröße, hmmmm Hm, € 1.500,-- finde ich ein wenig viel für eine doch recht "alte" Maschine und dann von privat. Was ist denn alles dabei? Liebe Grüße Trixie
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.