Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

jule_voigt

Members
  • Content Count

    206
  • Joined

  • Last visited

About jule_voigt

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten
  1. Hei! Ich schaue dir auch mal mit über die Schulter Ich glaube, Rumpelstilz meinte mit Bügeln nicht (nur) den Stoff, sondern die Papierteile des Schnittbogens - die haben ja auch eine ganze Menge Knickfalten! Den Stoff zu bügeln kann natürlich auch nicht schaden - außer ev. z.B. bei deinem Taft, wenn du dann die Struktur zerstören würdest. LG, Jule
  2. Thema: Unterkleidung Den Begriff "Bruche" kannte ich bisher nicht - danke, denn ich bin über alle neuen "Fachbegriffe" froh! Die Bildersuche ergab, dass die Bruche eine sehr weit geschnittene Hose war, über die ggf. die Socken gezogen wurden. Gilt diese Bezeichnung auch für eine so eng geschnittene "Leggins", wie ich sie mir vorstelle? Es gäbe ja auch die Möglichkeit, über der "Leggins" noch eine weite, ev. geschlitzte Hose zu tragen, wie z.B. hier: Quelle: Chranach d.Ä., 1514 Das möchte ich aber nicht (und vor allem nicht mein Freund) Hier habe ich meine Dürer
  3. also das passiert mir nie... Thema: Ganz-Fell-Mantel oder Stoffmantel mit Fellfutter? Tolle Idee! Ich kann deine Argumentation gut nachvollziehen - klingt in sich sehr stimmig. Die Idee, dass die Zierstreifen die Nähte für die weißen Streifen verdecken, find ich - unabhängig, ob nun Ganz-Fell-Mantel oder nicht - auch sehr einleuchtend. Die Ganz-Fell-Mantel-Version würde das Problem mit den Fellhaaren und Streifen an den Ärmeln lösen Die fehlenden sichtbaren Nähte an den Säumen und auch die Struktur des Stoffes können für Fell sprechen. Es gibt aber auch Dinge, die in
  4. Auf die Fotos mit deinem Mann bin ich aber gespannt Ich weiß, was meiner sagen würde, wenn ich ihm mit solchem gemusterten Stoff wie am Bund ankommen würde Gibts es eigentlich einen Untertritt unter dem Reißverschluss? Auf dem Bild kann ich keinen erkennen. Kannst du vielleicht die Schnitterstellung noch einmal näher erklären? Ich kenn mich mit dem System gar nicht aus und wüsste gern, wie du zu dem Grundschnitt mit den Maßen deines Mannes gekommen bist. LG, Jule
  5. ...das hatte ich überlesen. Aber es stimmt, ich hab die Teile jetzt auch einmal grob auf dem pdf ausgemessen (nicht ausgedruckt) und bin bei größe 14 auf einen Unterschied von 12 cm gekommen! Hab mir auch mal die Beiträge bei pattern review durchgelesen - da berichtet niemand etwas davon, dass die Teile nicht passen würden Auf den Fotos dort ist auch eindeutig zu erkennen, dass keine Falten in der Taillennaht gelegt wurden. ich bin gespannt, wie du es am Ende anpassen wirst! Vielleicht zuerst mit Einhalten probieren, enger machen kannst du ja auch später noch LG, Jule
  6. Mit welcher Methode hast du denn die Taillenweite vergößert? Der Schnitt geht ja - umgerechnet - nur bis Größe 42. Der Unterschied zwischen zwei Größen ist beim Oberteil ca. 1 cm an jeder Stoffseite, beim Rock ca. 0,4 cm. Du hast 3 Oberteile (also 6 Seiten, die vergrößert werden müssen) und 8 Rockteile (=16 Seiten) 0,4 cm x 16 = 6,2 cm 1,0 cm x 6 = 6,0 cm Also der Rechnung nach sollte es passen Die Angaben sind jetzt nur ungefähr, zumal sich ja auch die Saumlinie bei den unterschiedlichen Größen z.T. etwas verändert. Wenn du auch so vorgegangen bist und die Te
  7. Mein Freund hat auch so seine Figurprobleme... (welche konträr zu den meinen sind ) Lang und dünn - damit findet sich im Laden selten was. Besonders Hosen, die ihm nicht sofort wieder runterrutschen... Und Shirts, die nicht nur bis zum Bauchnabel reichen Also darf die Freundin ran. Aber richtig ausgefallene Sachen habe ich noch nicht gemacht. Er freut sich über einfache, lange Leinenhosen und längere Shirts. Zum Hemd habe ich ihn noch nicht überreden können Jetzt soll eine komplette historische Gewandung her. Frühe Renaissance, um 1500. Vorlage ist das Selbstbildnis von Dürer
  8. Hei. Dein Korsett gefällt mir schon richtig gut - ich mag die S-Silhouette Willst du dazu eigentlich auch noch ein passendes Kleid nähen? - Fänd ich klasse! Besonders die Kleider kurz nach der Jahrhundertwende haben es mir angetan LG, Jule
  9. Schön, dass es jetzt losgeht Mir gefällt die zweite Chemise mit dem dünnen Goldbesatz total gut! LG, Jule
  10. Mein Ziel ist es, nicht nur den Pelzmantel zu nähen, sondern einen Mann komplett ausstatten zu können (ok, reicht da nicht doch der Mantel? ). D.h., ich brauche Hose, Hemd, Wams und Mantel. Wie genau die einzelnen Teile aussehen könnten, würde ich gern mit euch zusammen erörtern. Zuerst die Hose: Gedacht habe ich mir eine eng anliegende, komplett zusammengenähte Hose (also nicht nur Strümpfe + Genitalklappe), unten nur mit Riemchen um die Füße, nicht als ausgebildete Socken. Die Punkte oben stellen die Löcher für die Nestelbänder dar - ob ich das auch so löse, muss ich mal
  11. @ Salat: ich hoffe, dass wird jetzt kein Zwiegespräch zwischen uns beiden Da könnten wir uns auch mal gemütlich auf ein Bier oder so treffen... Ich habe gerade ein neues Buch bekommen, das gute heißt "Dürers Pelz und das Recht im Bild", von einem Kunsthistoriker Namens Philipp Zitzlsperger. Das werde ich mir, sobald Zeit ist, zu Gemüte führen und hoffe, neue Erkenntnisse zu gewinnen! Bis dahin habe ich schon mal den hier: ...meine Dürer-Kleiderpuppe, mit der ich schon mal ein bisschen rumspielen will... Als erstes werden die Unterkleider drankommen... mal sehn, was m
  12. Hei. Eine ausführlichere Erörterung des Schwarz-Färbens findet ihr hier: -klick- ...inkl. Geschichte, Beispiele und (theoretischem) Herstellungsverfahren. LG, Jule
  13. Hah! youtube sei dank... Hier in einem Ausstellungs-Rundblick sieht man das ganze Bild! - Auch auf der Vorzeichnung sind die Streifen! Und die Fellhaare sehen auch hier aus, als wären sie darüber...
  14. ((oder der Mantel selbst... Es gibt Repliken, die früheste mir bekannte von 1799, wo der Mantel gleich abgebildet ist. Frühe "Einmischungen" sind mir auch nicht bekannt (bis Angang des 19.Jh. gehörte es durchgängig der Stadt Nürnberg, keinen zwielichten Gestalten). Aufschluss darüber kann die Infrarotaufnahme des Bildes geben, wo die Vorzeichnung zu sehen ist. Dummerweise wird die im Netz immer auf den Kopf beschnitten Mal sehen, ob ich die rankriege...))
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.