Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Ridibunda

Members
  • Content Count

    375
  • Joined

  • Last visited

About Ridibunda

  • Rank
    Ältestenrat

Personal Information

  • Wohnort
    Bodensee

sonstige Angaben

  • Maschine
    Privileg 1416 B
  1. Wenn man kein schmales Gummiband bekommt, könnte man sich vielleicht mit Falzgummi behelfen? Zusammenfalten und mit ZZ drübernähen, wie man es z.B. bei Trägern für Unterhemden macht.
  2. Genäht aus alter Weißwäsche, ca. 40 x 90 cm. Rückseite aus einem weißen Laken, Zwischenlage aus einem Biberbettlaken. Gequiltet im Nahtschatten.
  3. Genäht aus alter Weißwäsche, ca. 40 x 90 cm. Rückseite aus einem weißen Laken, Zwischenlage aus einem Biberbettlaken. Gequiltet im Nahtschatten.
  4. Genäht aus alter Weißwäsche, ca. 40 x 90 cm. Rückseite aus einem weißen Laken, Zwischenlage aus einem Biberbettlaken. Gequiltet im Nahtschatten.
  5. Ganz herzlichen Dank für eure Hilfe! Was die Größe angeht: der Schnitt ist 36/38, Brustumfang 84/88 cm. Mein Oberbrustumfang ist 85 cm, von daher stimmt das meiner Meinung nach schon und zu groß finde ich die Passe nicht. Weil das Teil recht weit ist, dachte ich, ich könnte die Oberweite außer acht lassen. Weit gefehlt, wie ich nun weiß. Ich habe mich für einen seitlichen Brustabnäher entschieden (1,5 cm FBA), nachdem das mit dem Öffnen der Seitennaht auch nicht so recht klappen wollte. Mehrlänge bekomme ich dadurch ja auch nicht und die war schon auch nötig. Und in der Mitte mehr Kräusel einfügen bringt nichts, das habe ich auch schon gemerkt Bei der Passe habe ich über die gesamte Breite 2 cm Höhe rausgenommen (hinten auch), die Naht fand ich zu weit unten, ich bin nur 1,60 m groß mit eher kurzem Oberkörper. Die Schulternaht habe ich steiler gemacht, am Schulterpunkt 1 cm weggenommen, verlaufend auf null am Halsausschnitt. Der wellige Ausschnitt kommt erstens von der Haltung beim Fotografieren und zweitens scheine ich eine "hollow chest" zu haben, wie in "Fit for real people" auf Seite 131 beschrieben. Verdehnt ist da nichts, das habe ich kontrolliert. Am Halsausschnitt möchte ich 1 cm dranzeichnen, der ist mir zu weit. Und ich überlege, ob ich unter dem Arm noch etwas weiter ausschneide. Davon ab bin ich mit dem aktuellen Stand der Dinge hochzufrieden Hier mein nächstes Probeteil (dem örtlichen Trödler sei Dank, bei dem ich einen alten Bettbezug = knapp 4 Meter Stoff für 2 Euro gekauft habe).
  6. Hallo zusammen, ich möchte o.g. Schnitt nähen (identisch mit New Look 6871) und habe ein Problem mit dem Vorderteil. Die Passenansatznaht spannt über der Brust und es entsteht eine häßliche Falte. Zwischen Seitennaht und Brustpunkt spannt es auch etwas. Spontan schreit das für mich nach einer FBA und grundsätzlich weiß ich auch, wie man die macht. Nur hier halt nicht Mein Probeteil spricht wahrscheinlich für sich. Hals- und Armausschnitt sind übrigens ohne NZ (und mit Kantenband und Stütznaht gegen Verdehnen gesichert) und simulieren die Ausschnitte am fertigen Teil. Schon mal herzlichen Dank für eure Hilfe! Schönen Näh-Tag euch allen, Ridibunda
  7. @Ute Monika Klar, mit labberigem Stoff kann das nichts werden - aber der Schnitt spielt meiner Meinung nach doch auch eine Rolle. @Großefüß Von unten anziehen Das habe ich gestern mal mit einem knackig sitzenden, gekauften Sport-BH ausprobiert. Den BH über Hüften und Hintern zu kriegen, war überhaupt nicht möglich. Ich schleiche also noch ein bißchen um den Schnitt herum .... ahne aber schon, wie es ausgehen wird
  8. Hi Mädels gestern bin ich zufällig auf den Schnitt "Endurance Sports Bra" von Greenstyle Creations gestoßen. Gefällt mir sehr gut, vor allem der Vorderverschluß in Kombination mit dem Racer Back. Wenn ich einen engen Sport-BH über den Kopf anziehen muß, kriege ich nämlich Zustände Nun bin ich auf der Suche nach Erfahrungen, ob der BH auch wirklich guten Halt gibt. Es geht um Step-Aerobic und Zumba mit 75 D/E. Auf englischen Seiten finde ich sowohl begeisterte Meinungen dazu als auch nicht so begeisterte und jetzt seid ihr dran Grüße zum Samstag, Ridibunda
  9. Android leider nicht, siehe Hinweis auf craftsyhelp.com: "For Android: Offline access is not available for Android devices. Apple and Android devices operate differently; due to the complexities of the 3700+ Android devices, coupled with their removable memory chips, the option to offer offline viewing on Android devices is significantly more challenging to implement than for Apple devices - of which there are only a few dozen with closed-system programming and memory. Our developers are hard at work to determine whether Craftsy classes can be successfully and safely offered offline on Android devices, but for now, it continues to be streaming only. In the event of any changes to this feature, we'll be sure to let our members know! We know there are many Android Craftsy members out there who would love this feature!"
  10. Der "Maya Bra" von Afi Atelier geht bis 100 K und ist ein kostenloser Schnitt für einen Laminat-BH mit Bügel. Ich nähe diesen BH in 75 D/E und finde ihn klasse, habe mit großen Größen aber keine Erfahrung. Nachtrag: war vorhin in Eile und habe übersehen, daß du keinen Bügel möchtest, entschuldigung.
  11. Zu dem Maya Bra interessiert mich eine Meinung "vom Fach" auch sehr - ich habe schon 6 BHs nach diesem Schnitt genäht (mit kleinen Änderungen).
  12. Willst du wirklich ihr Büro kaufen oder gibt es demnächst ein neues Konstruktionsbuch? Das Buch würde mich auch interessieren.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.