Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

arcubalista

Members
  • Content Count

    4897
  • Joined

  • Last visited

About arcubalista

  • Rank
    Forumsikone

Personal Information

  • Wohnort
    Wolfenbüttel
  • Beruf
    Studentin
  • Homepage
    http://www.arcubalista.org

sonstige Angaben

  • Maschine
    Janome MC 5200, MC 350 E und 8002D
  1. Super, dann weiß ich ja, an wn ich mich wenden muss
  2. Schreib mal mir oder Bärbel eine PN oder eine E-Mail (mit deine E-Mail) übers Profil!
  3. Au weia! Da bin ich auh grad platt und außer Facebook und E-Mail fällt mir auch nichts ein...
  4. Es ging eigentlich dafür, dass es meine erste FBA war. Klar, ich hab einiges verändert, es macht ja auch Spaß zu sehen, wie etwas langsam Formen annimmt. Und da es auch nicht zu festlich ist, kann man es denke ich auch zu vielen verschiedenen Situationen tragen.
  5. nimm einfach Walk, das geht noch schneller
  6. Danke :hug: Da hast du dich aber zurückgehalten
  7. Zur not dünnen Jersey nehmen, doppeln, zusammennähen, wenden, Öffnung schließen und ab in die Häkelmütze. Alternativ: einfach nur abketteln
  8. 3. Anstückeln am Hosenbein und mit gleichfarbigem Stickgarn mit Zierstich absteppen
  9. 1. anderen Stoff auf Kniehöhe zwischensetzen 2. anstückeln am Hosenbein und mit Webband überdecken (wie bei meiner Schlafanzughose, da hatte ich in die Länge auch nicht genug)
  10. meine ist eine "Schlecht-Wetter-Jacke" gegen moderaten Wind und Nässe Ella hat sie im Frühling getragen und trägt sie jetzt immernoch. Ich habe nur mit Baumwollpopeline gefüttert. Sie trägt dann ganz gerne auch mal Wolle drunter.
  11. Danke! Ellas Bibernylonmantel macht auch alles mit und den Dreck kann man wenn er getrocknet ist einfach abschlagen und man sieht nix mehr Letztens sind ihr beim Klettern und anschließendem Runterrutschen nur drei Knöpfe abgerissen *ggg*
  12. Vielleicht bekommen wir ja doch irgendwann mal ein Treffen hin... Danke! hab ich ja auch lange genug rumgebastelt am Schnitt. Aber es hat sich gelohnt. Ich denke, für den Winter werde ich mir das nochmal aus Wollstoff nähen. Ich trage ja auch total gerne Kleider + Wollstrumpfhose. Vor allem, wenn es regnet. Da ist ja viel Schlaghosen trage, saugen die sich dann unten immer so mit Wasser voll und dann hab ich Eisklumpen statt Füße Ich hab gestern viel genäht. Drei Kleider sind es geworden über. Den Tag und die Nacht verteilt. Vom Nähen bei Nathalie war ich erst um zwei zu Hause. aber es war richtig schön. Jetzt will ich aber auch was sehen! Ich war um drei im Bett... Und das nur, weil der DJ sich geweigert hat, noch weiter Musik aufzulegen. Ich drücke dir die daumen, dass sich bei Thorsten die Arbeitssituation langsam mal entspannt. Bei dir ist jobmäßig dann wohl bisher auch nichts entspannteres in Sicht... schade!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.