Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Allysonn

Members
  • Content Count

    1915
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Allysonn

  • Rank
    Hat Schrank aufgestellt

Personal Information

  • Wohnort
    Dritte Galaxie rechts im Regal
  • Homepage
    http://allysonns-bunte-welt.blogspot.de/

sonstige Angaben

  • Maschine
    brother innov-is 10 Anniversary

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Und was hältst Du von diesem Layout (in etwa nachgebastelt)
  2. Von den grau-braunen hast Du ja noch, der könnte bleiben. Aber dieser Gelbe liegt wirklich etwas krass daneben, find ich.
  3. Mir persönlich gefällt der Bento-Block sehr gut! (Das wäre die allererste Idee von Dir) Was hältst Du von dem Gedanken, den Block nicht zweifarbig zu machen, sonder vierfarbig? Wenn Du aus jeder Stoffkombi 8 Viertel bekommst, kannst Du die Farbe viermal im Quilt verteilen... Jeden Block mit einer anderen Farbe kombinieren. Und äh... natürlich den Hell-Dunkel-Wechsel so wie ursprünglich. Meine Bildproggie ist nicht der besten eines...
  4. Gibts nicht so Wimmelbild-Spiele: Wo ist der Dobblgänga? Ich finds niedlich (und wenn ich ne Idee gut finde, fällt sie mir manchmal auch mehrmals ein.)
  5. Die wollen Deine Mail-addi und dann kommt ne neue Seite mit ganz obigen Button Download fabric requirements Und da kannst Du Bild schauen. Hast Du nicht eine Spam-Adsresse für solche Fälle?
  6. Ein Sew-along ist eine Mitnäh-Geschichte, bei der die Anleitungen Stück für Stück freigegeben werden. Im Gegensatz zu einem Mysterie weiß man beim Sew-along, wie das Teil aussehen soll. Am 18.11 beginnt bei den "Nationalquilterscircle" ein solcher SAL (Sew-along) Die Anweisungen kommen per Mail. Wenn man seine Mailaddi auf der Seite angibt, bekommt man (oberster Button!) Schon die Stoff-Mengen-Angaben und ein Bildli vom Quiltli. Ich finds hübsch. Brauch aber keinen Wand-Dingsie... https://go.nationalquilterscircle.com/A24706/ Klixxxx! Die EDIT sagt grade: Mit 64 Inch Höhe mal Breite ist das eher kein Wanddingsie: das sind übersetzt 162 Zentimeter-Gramm-Pünktchen. Doch schon ordentlich groß....
  7. ... denn ich kann nix andres. Oder zumindest nicht viel andres. Die Grundstöffchen sind eingetrudelt: Falls man das nicht so gut sieht: Das helle hat eine gelbliche Holzstruktur, quer zur Webkante. Das Dunkle ist ein schönes gewolktes schokoladiges Braun. Das werden die Hauptbestandteile meines kleinen Quiltes. Ein wenig "Bunt" kommt aber noch dazu, wie ich mich kenne. Heute habe ich die ersten "Tests" gemacht: Es stinkt bestialisch nach Schwimmbad hier. Chlorix als Entfärber macht sich aber erstmal gut. Ich werd die Fetzeln morgen noch "waschen", um zu sehen, ob das auch eine Quiltwäsche aushielte... wenn nicht? Fang ich an mit weinen. Oder so.
  8. Es flattert schon! Wenns bei Dir summt: Machs Türchen auf, sonst rummst die Kleene gegen das Türblatt!
  9. Denkt man gar nicht, wie so ein krass-dunkler Stoff selbst dunkle Farben noch zum Strahlen bringt. Deine Rauten sehen aus, wie aus glitzernden Blautopasen und LapisLazuli geschnitten... wunderschön!
  10. Bienchen kann jetzt guggen und ist eingetütet. Ich brings noch heut zur Post!
  11. Mein Reise-Bienchen braucht noch Augen und ich weiß nicht, wie ich die machen soll...
  12. Meine Maschiene heißt einfach nur "Kleines Brüderchen". Du errätst nie und nimmer nich, welche Marke ich bei mir stehen hab, göi?
  13. Als Kniedecke reicht das. Du hattest aber geschrieben: ... und DAFÜR reichts halt nich.
  14. Eine Standard-Bettdecke für Standard-Menschen mißt im Allgemeinen 135 cm mal 200 cm. Wenn Dir (oder dem zu Beschenkenden) das okay ist, solltest Du Dich daran orientieren. (Die "Übergröße" ist dann 150 mal 220) Mach einfach: DEr wird toll!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.