Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Bueno

Members
  • Content Count

    285
  • Joined

  • Last visited

About Bueno

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    im schönen Niederbayern
  1. Die Mittlere Falte ist als Kellerfalte gelegt. und die Äußeren gegengleich. Als Provisorischen Verschluss kann ich dir auch den Teilbaren Reißverschluss empfehlen, muss ja in Farbe und Länge nicht 100 % passen. Durch den Reißverschluss kann man ziemlich schnell rein- und rausschlüpfen. Was auch bei der Anprobe allein sehr hilfreich ist. Ich schließ mich Bineffm an, wenn du niemanden zum stecken hast, hilft nur Selbst im Spiegel Betrachten/Foto Schießen, Stecken, Probieren. Umständlich, aber es geht. Oder du weist (falls Vorhanden) Mann/Freund, an abzustecken. Auch wenn sie so nichts vom nähen verstehen, könnte es trotzdem Klappen. Armausschnitt etc. Schneid die Nahtzugabe weg, sonst gibt es "Stauungsfalten" die nur verwirren. vg Bueno
  2. dankeschön, ich wollte dir nur zeigen, dass es auch mieder mit Mittelnaht gibt. und wie ein angesetztes schößchen aussieht. Näh es so wie es dir gefällt! bin leider kein profi und kann leider nicht mit fachwissen helfen. ich seh weiter gespannt zu und lerne von dir und allen anderen danke für den wip vg Bueno
  3. Mist, das war mir nicht bewusst. Entschuldigt. Das Klappt leider erst Nachmittag/abends von einem anderem Rechner aus. EDIT: Dropbox ist was praktisches, konnte es gleich korriegieren vg Bueno
  4. Hallo merin, ich habe mir vor 2 Jahren ein "Mieder Dirndl" selbst genäht. Dazu habe ich einen Schnitt aus der Dirndl Revue genommen (bzw. 2 Schnitte kombiniert) Bei diesem war in der Hintern Mitte schon eine Naht, und durch diese lies es sich mein "Rundrücken" gut anpassen. Als Stoff habe ich eine Seidenmischung verwendet, und da der Farblich passende Futterstoff sehr dünn war, habe ich diesen mit einem Stabilen Baumwollstoff doppelt genommen. Einlage oder "Stäbe" habe ich nicht verwendet. Das Mieder gibt auch so guten halt (habe aber keinen nennenswerte Oberweite) Anbei einpaar Bilder zur inspiration. Näh es so wie es dir gefällt! ein "richtig" oder "falsch" gibt es nicht, sogar innerhalb Bayern ist man sich nicht einig. Es führen viele Wege zum Ziel vg Bueno EDIT: Anhänge Korrigiert, Dropbox ist was pratisches...
  5. ja, aber das war ein sehr dicker, wiederspenstiger Baumwollstoff. Da scheiterte auch meine Bügelpresse. Da half nur nochmal waschen. Es war aber der Einzige, alle anderen Stoffe/Stoffarten hat sie tadellos gemeistert Hoffentlich wird sie nicht noch defekt sonst kann ich mich deiner Suche zeitnah anschließen Hätte ich die Siemens nicht gehabt, hätte ich die Bosch behalten. Vor allem weil sie so schön leise ist. Mittlerweile ist sie bei div. Anbietern zu realistischeren Preisen als den UVP zu haben. Intressant wäre, wie sie im Vergleich zu anderen Herstellern abschneidet... vg Bueno
  6. Hallo Moni, ich durfte die Dampfstation über ein Portal testen. Ich habe die Siemens TS45450 seit 4 Jahren? und wollte wissen, ob die Bosch um soviel besser ist. Grundsätzlich war ich mit den Bügelergebnissen der Bosch zufrieden. Aber sie waren weder Besser noch schlechter, als bei meiner Siemens. Ein sehr stark verknitterter Stabiler Baumwollstoff (im Trockner getrocknet und laaang liegen lassen) hat auch sie nicht makellos glattbekommen. (Oberflächlich war er glatt, aber man "Sah die Falten noch") Wäre aber auch ein Wunder gewesen. Pro (im vergleich zu Siemens) -Automatischer Kabeleinzug (der ist wirklich sehr praktisch!) - Einstellbare Temperaturen nach Stoffart (Wobei ich meistens mit i-Temp bügle, Ich kann auf die Einstellbare Temperatur verzichten) - Der Wassertank ist sehr ergonomisch geformt und gut zu Entnehmen und rum zu tragen. - Leuchtet beim Aufheizen und gibt einen Ton, wenn die gewünschte Temperatur erreicht ist. - Aufheizzeit um 20 sek. kürzer als bei Siemens - Die Wasserpumpe ist leiser als bei der Siemens (Das war wirklich angehm...) - Die "Bügeleisenspitze" ist etwas spitzer, also besser für friekelige Sachen. - Die Transportsicherung ist sehr gut durchdacht und mit keinem Kraftaufwand verbunden. (aber man muss sich beim Bügeln erst an die "Schwelle" gewöhnen an der das Bügeleisen von unten gehalten wird) Contra: - Der Wassertank ist sehr verwinkelt, ich weiß nicht ob man ihn nach langer Nutztungszeit wirklich gut reinigen kann. - Was mich beim längeren Bügeln sehr gestört hat, ist der Übergang am Griff vom Blauen zum Weißen Plastik. Die Rille war unangenehm beim Greifen. - Gefühlt gleitet das Bügeleisen etwas sperriger über den Stoff als die Siemens (hat man den Vergleich nicht, und betrachtet man sie für sich allein, gleitet das Bügeleisen schon gut über den Stoff) Grundsätzlich fand ich die Bosch wirklich gut. Aber ich habe sie wieder zurückgeschickt da Ich mit der Siemens immer noch zufrieden bin. Für mich hatte die Bosch nicht um soviel größere Vorteile um sie zusätzlich zu behalten. bzw. dann die Siemens zu verkaufen. unter nachfolgendem Link sind mehr Testberichte. Aber Achtung, es werden oft Äpfel mit Birnen verglichen, Dass eine Dampfbügelstation besser bügelt als ein einfaches Bügeleisen ist wohl logisch... Konsumgöttinnen Solltest du noch Fragen haben bitte einfach melden. vg Bueno
  7. Ich würde einfach mal Burda anschreiben und Nett um Hilfe bitte. Evtl. können sie weiterhelfen? etwas schlimmeres als nein sagen kann ja nicht passieren. vg Bueno (die die Aktuellen Hosenschnitte sofern vorhanden auch nicht nachnähenswert findet, aber keine burdas aus den 90ern hat)
  8. Absolut wahnsinn! Von so einem Träume ich schon lange... aber da scheitert es bei mir am Können.
  9. Mich erinnerte das Oberteil spontan an Schwangerschaftsmode... Danke für die Vorschau
  10. Vom Mieder sind die Schnittteile der Modelle 2 und Modell 11 identisch. einziger Unterschied ist der Rückenausschnitt, der bei Modell 11 Dreieckig ist. Größen sind: 36, 40 und 44. Model 3 ist das Kinderdirndl in Größe 116, 128, 152 Wen es noch Interessiert, die Modelle 1,10, 14 und 13 unterschieden sich an den Ärmeln. 1 & 10 Ohne. 14 nur oben gekpufft, 13 oben und unten. Weiter Unterscheiden sich die Röcke. Größen: 36, 40 ,44 vg Bueno
  11. 2. Testergebnis. Mischung etwas verdünnt, Sterne gut durchgerührt aufkochen lassen und 5 min. ziehen lassen. Ergebnis: Genauso wie ich sie wollte. Evtl. wäre auch einfach nur 5 min. durchziehen lassen ausreichend gewesen. ka probiert es selber aus. vg bueno
  12. so erste testergebnisse liegen vor: Die Sterne sind steiff aber nicht brett hart, evtl konnten sie sich nicht vollkommen mit stärke vollsaugen. so wie sie sind sind sie ok, aber ein Tickchen steifer wäre auch nicht verkehrt, ich bügel mal auch noch drüber mal schaun ob das eine veränderung bringt. werde die sterne mal mit aufkochen... oder länger drinnen liegen lassen, oder die mischung verdünnen... genügend Testmaterial hab ich noch. vg Bueno
  13. Vor dem gleichen Problem stehe ich auch. Nach div. Google recherchen, gibt es div. Varianten: Zuckerlösung: Läuterzucker herstellen. Div. Mischverhältnisse von 1:1 bis 1:3 war alles vertreten. Tapetenkleister Speisestärke: angebl. 3-4 EL Speisestärke mit 1 Ltr. Kochendem Wasser aufgiesen und in einen halben eimer Wasser gießen. Teile Rein ausdrücken und Spannen. Holzleim. Die Zuckervariante schied bei mir zwecks Bedenken wegen Ungeziefer und Hund der auf Süßes steht aus. Auch kann der stern dann nicht gebügelt werden!!! Zucker karamelisiert und wird logischerweise braun. Tapenkleister und Holzleim habe ichnicht im haus, dafür ein Päckchen Speisestärke. Das Mischverhältnis kam mir arg dünn vor, deshalb habe ich ca. 1 EL Speisestärke mit ca. 1 Ltr. Wasser aufgekocht (gibt ne ziemlich dicke suppe ) -> Sterne rein, ausgedrückt und auf einer Styroporplatte gespannt, heute abend wenn sie Trocken sind kann ich vom ergebnis berichten.
  14. Hab ein Muster in vp3 umgewandelt und gespeichert. Keine Meldung. Eine verständisfrage warum soll nach dem Sticken auf der Stickmaschine auf dem PC eine Virus gemeldet werden wenn keine Verbindung mehr dazwischen besteht?
  15. Hallo, kennt ihr schon diese Seite? Und habt Ihr erfahrungen damit gemacht? mein virenscanner meldet nichts. sind die vielen schönen dateien wirklich Kostenlos? Download Free Embroidery Designs - Embdesigntube Danke und vg
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.