Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

quiltmum66

Members
  • Content Count

    352
  • Joined

  • Last visited

About quiltmum66

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Seeheim
  • Interessen
    Nähen, quilten, orientalisch kochen und backen
  • Beruf
    Hausfrau

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother NX400, Brother PE 100, Necci
  • Meine Galerie
    quiltmum66
  1. Hallo, heute war ich bei Lidl und da hatten die Ovigarn und diese Box mit mehreren Garnen. Es gab auch noch eine Nähmaschine. Ich nähe seit ich 8 Jahre alt bin und bin damit groß geworden, da meine Mutter Schneiderin war. Am Anfang waren es die Barbiekleider, (da gab es extra Schnittmuster in jeder Burda Zeitschrift) und später war es Kleidung für mich. Eine Freundin von mir hat auch genäht und hat später auch Modedesign studiert. Ansonsten erinnere ich mich noch an ein tolles Pärchen, die ganz jung waren und tolle kreative Einzelstücke genäht haben. Dafür hat man vor 30 Jahren schon 70-100 DM bezahlt, aber es war tolle Mode. Leider meinen einige, wenn sie ein paar Stiche nähen können, können sie auch bei Dawanda verkaufen. Ich habe schon etwas geschenkt bekommen, und musste echt nur den Kopf schütteln. Überhaupt nichtes sauber genäht. Sowas kann man doch nicht verkaufen. Da ich jetzt öfters auf Märkten verkaufe (handgesiedete Seifen) lerne ich einige Frauen kennen, die dort ihre selbstgenähten Sachen verkaufen, und da merkt man schon es ist ein Hype. Man findet an jedem Stand das gleich Sortiment in verschiedenen Stoffen. Und die Industrie reagiert natürlich darauf. Schade nur, dass die ganzen Stoffe inzwischen sehr teuer geworden sind. Toll ist ja die Auswahl, aber es muss nicht sein, dass ich für einen Meter Kinderstoff 25 Euro bezahle.
  2. Guten Morgen, jetzt habe ich durch Zufall gelesen, das diese schöne Forum schließen soll. Ich bin zwar selten hier, hole mir aber gerne immer wieder Tipps und Anregungen. Ich freue mich, das du es geschafft hast, dieses tolle Forum zu erhalten.
  3. Also ich trage jeden Tag Röcke/Kleider die mindestens knöchellang sind. Da habe ich keine Probleme. Außer mal beim Treppensteigen. Aber das weiß ich ja. Und vor kurzem bei einer Rolltreppe im Karstadt Ich kenne Frauen die tragen noch länger wie die das allerdings machen weiß ich auch nicht
  4. Ja das hatte ich bei dieser Anleitung gelesen, aber auf meinem Blog hatte eine Näherin den Rock um 10 cm verschoben. Ich probiere mal was aus. Ich kann es ja auch erstmal abstecken. Wenn es nichts aussieht, kann ich den Rock ja immer noch normal umnähen
  5. Erstmal vielen lieben Dank für eure Hilfe und eure Tipps. Habe eben durchs googlen noch was gefunden. Da stand, dass der Rock am unteren Saum um 10 cm versetzt mit dem Futter/Unterrock angenäht wird. Dadurch entsteht diese Drehung. Für mich kommt nur ein knöchellanger Rock in Frage. Da werde ich mir das nochmal überlegen ob es überhaupt was für mich ist. Es soll ja auch was aussehen Ich denke auch, dass die Gehweite durch das Verlängern kommt.
  6. Guten Morgen, habe einen sehr schönen gedrehten Jerseyrock bei Burda gefunden. Da mir der Rock aber zu kurz ist, wollte ich gerne wissen, ob man so einen Rock auf Knöchellänge verlängern kann und er dann noch genauso schön fällt? Hier mal der Link dazu: http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/jerseyrock-gedreht-ballonroecke_pid_223_4847.html
  7. Ich habe das Programm nicht. Ich hätte mir es ja dann besorgt. Als ich das geschrieben habe, habe ich mich noch nicht mit dem Programm auseinandergesetzt. Eine Bekannte erzählte mir nur sie hat dieses Programm. Da habe ich erst später erfahren, dass es dafür ein Gerät dazu gibt.
  8. Bei mir funktioniert es leider nicht. Weder kann ich es im Firefox öffnen noch im IE Explorer. Kann mir vielleicht jemand den Treiber runterladen und ihn mir dann als Email schicken? @Pim: Ja inzwischen habe ich mich etwas durchgelesen. und festgestellt, dass dieses Programm nur mit dem dazugehörigen Kartenlesegerät geht. Aber ich kann doch nicht schon wieder soviel Geld ausgeben
  9. Ich habe einige meiner Stoffe farblich sortiert, dann habe ich noch einige Stoffe in einer Kommode, einfach rein und zu . und dann gibt es da noch im Keller 1 Sack mit Stoffen. Den will ich aber morgen mal rausholen und schauen was ich da noch gebrauchen kann oder was ich weggebe. Ich habe früher auch alles in einem offenen Regal gehabt, würde das aber nicht mehr machen. Wegen dem vielen Staub. Da ich ja mehrere Kinder habe ist bei mir manchmal wie in einem Taubenschlag. Und irgendwie ist da ständig Staub. Deswegen finde ich es besser im Schrank. Ich habe auch noch eine Kiste mit Patchwork/Baumwollstoffen. Da sind die Stöffchen auch farblich sortiert. Bei mir gibt es auch keine ungenähten Sachen. Das habe ich mir verboten Entweder ich nähe etwas oder es wird nichts genäht. Da ist mir das Geld für Stoff und Wolle doch einfach zu teuer um es einfach nur ungenäht oder ungestrickt rumliegen zu lassen.
  10. Hallo, schau mal http://www.crochetpatterncentral.com/directory/edgings.php da gibt es ganz viele. Vielleicht ist ja was für dich dabei.
  11. Danke für deine schnelle Hilfe. Dann werde ich das mal morgen in Griff nehmen Schade wenn es nicht klappen würde, denn für mich war es schon viel Geld. Und jetzt extra wieder was neues kaufen möchte ich auch nicht.
  12. Sorry, sicher haben hier schon einige nachgefragt, aber es ist halt was aktuelles. So nach Jahren möchte ich wieder mal was sticken und wollte eigentlich die Vikanbox normal am Compi aufspielen. Leider habe ich jetzt Windows 7 und ich bekomme die Meldung Treiber fehlt. Habe schon gegooglt wie blöd ich bekomme aber keinen Treiber noch komme ich auf die Seite von Vikant. Immer wieder wird mir gesagt Seitenladefehler. Kann mir jemand vielleicht weiterhelfen mit einem Link zu einem Treiber den ich runterladen kann? Da ich mich mit der Vikantbox nie so richtig beschäftigt habe, wollte ich gerne noch wissen, wenn ich PE7 haben kann ich das dann auf die Vikantbox abspeichern? Oder geht nur Embird mit der Vikantbox? Muss mich am WE damit mal auseinandersetzen, aber ich hoffe ihr könnt mir jetzt schon mal weiterhelfen
  13. Ich habe gestern meine Ovi Hobbylock 2.0 bekommen. Wirklich ein tolles Maschinchen. Kann sie sehr empfehlen, da sie nämlich auch mit 2 Fäden nähen kann, was einige andere nicht können. Außerdem war sie auch sehr günstig. Habe es aus dem Internet bestellt. Wenn du den Händler wissen möchtest, dann schreibe mir eine PN. Ich habe sie dort nämlich noch günstiger bekommen als erst angegeben.
  14. Oh die Sachen sehen ja so süß aus @ Stoffkörbchen: kannst du mir sagen welchen Hosenschnitt du verwendest hast und welchen Stoff dafür?
  15. quiltmum66

    Meine Nähmaschinen

    In dem alten Nähmaschinenschränkchen ist die Nähmaschine von meiner Oma. Bin ganz stolz, dass ich es geerbt habe, nachdem Tod meiner Mutter :)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.