Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

*fröschli*

Benutzer, die ihr Benutzerkonto per E-Mail bestätigen müssen
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

About *fröschli*

  • Rank
    Hilfsbereit und kreativ

Personal Information

  • Wohnort
    Kreis Heinsberg
  • Homepage
    http://www.froeschli-design.blogspot.com

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother Innov-is 350 SE und hoffentlich bald eine Overlock
  • Seit Jahresbeginn habe ich verarbeitet:
    steht alles auf meinem Blog ;-)
  1. Ich schleich schon sooo lange um den "Lovechirp"- und den "Bitte nicht knicken"- rum. Mit Rabatt würde ich von beiden gerne einen nehmen. Wäre toll, wenn das klappen würde.
  2. Nee, ich hab immer noch keine und bin immer noch in der Entscheidungsfindung, dafür aber - nicht zuletzt dank des Forums - schon ein ganzes Stück weiter: Festgestellt habe ich auf jeden Fall schon mal, dass ohne Probenähen gar nix geht. Im Netz bestellen werd ich daher nicht. Die Lautstärke, die für mich ursprünglich egal war, hat sich mittlerweile zum K.O.-Kriterium für die Brother entwickelt. Ich konnte die Brother 4234D und die Elna 664 mal ganz kurz probenähen und fand das Rappeln und den Sound der Brother einfach schrecklich. Ich hab stundenlang gelesen und gelesen und gelesen und hab jetzt noch folgende Maschinen auf meiner Liste: Elna 664 pro Bernina 800DL entspricht wohl der Juki 654 Babylock BL SX Babylock Eclipse Babylock Imaginé Ausprobieren konnte ich leider alle noch nicht, da keine im Moment beim Händler vorrätig ist. Viele schwärmen ja von den Babylocks mit dem Jet Air (Eclipse und Imaginé), allerdings hab ich auch schon von Damen gelesen, die trotzdem Fäden anknoten, weil das immer noch schneller gehen soll. Automatische Fadenspannung schön und gut (Imaginé), aber wenn mir das Ergebnis nicht gefällt, kann ich auch nix verstellen. Ich hab sogar gelesen, dass sich eine Dame zusätzlich zur Imaginé die Bernina (700 oder 800) gekauft hat, weil mit der Bernina der Rollsaum einfach viel schöner sei. Ich habe kein Problem damit, etwas Zeit aufzuwenden um einzufädeln und die richtige Fadenspannung einzustellen. Voraussetzung natürlich, dass es auch klappt und ich mich nicht schwarzärgern muss. Ich brauche Ewigkeiten um ein Teil zu nähen, dafür ist es dann aber auch so akkurat genäht, wie es mir eben möglich ist. Das ist ok für mich. Ich nehme die Zeit gern in Kauf, wenn dafür alles schön sauber und ordentlich ist. Ich bin da eher perfektionistisch veranlagt, so dass ich vielleicht an der Imagine gar nich so großen Spaß hätte, wenn ich mich mit dem zufrieden geben muss, was sie mir liefert. ? Von daher tendiere momentan zu einer der ersten drei bzw. vier. Bernina 800DL: hier lese ich immer wieder, dass sie den absolut traumhaftesten Rollsaum haben soll Elna 664 pro: scheint gegenüber der Bernina noch einige bequeme Extras zu haben wie z.B. klappbarer Nadelhalter, automatische Anpassung der Fadenspannung bei Rollsaum aber ist der Rollsaum auch so schön wie an der Bernina? Babylock BLSX: die soll angeblich am leichtesten einzufädeln und super haltbar sein aber ob sie auch gute Ergebnisse liefert? Über die BLSX liest man leider nicht so viel... Langsam habe ich keine Lust mehr und will mich endlich entscheiden und eine Overlock kaufen. Aber welche nur:confused:
  3. Liebe Anja, ich mag dich und deine Arbeiten sehr und freue mich über deinen Tipp. Liest sich fast zu gut um wahr zu sein die Gritzner. Oooohh jeee, dabei hatte ich mich schon fast für die Brother 4234D entschieden, da es für die auch einen Anschiebetisch gibt. Meine Näma benutz ich gar nich mehr ohne... ich werd mal bei meinem Händer nachfragen, ob der die ggf. auch reparieren könnte. Wenn ich das richtig verstanden habe wurde Gritzner von Pfaff aufgekauft, oder?
  4. Danke, das hab ich schon getan aber nix gefunden. Ich suche und suche und suche... Wichtig könnte wohl noch die Empfindlichkeit der Fadenspannung sein. Ist eins der Maschinchen besondrs empfindlich oder eben besonders genügsam was die Fadenspannung betrifft? Hab in einem Fall gelesen, dass Brother da ganz schwierig einzustellen sei. :confused: Ich hätte so gern ein Maschinchen unterm Weihnachtsbaum liegen...
  5. Gut, natürlich muss ich mit der Maschine klarkommen. Aber ich denke, das sollte nicht das Problem sein. Vor allem, wenn man nicht durch anderen Maschinen "vorbelastet" ist. Ich schätze, da könnte ich mich schon anpassen. Für mich ist wirklich wichtig welche die besten Ergebnisse liefert. Natürlich soll das Maschinchen auch was aushalten, aber Gewerbe hin oder her - das ist ein Klein(st)Gewerbe, mit dem ich mir mein Hobby mehr oder weniger finanziere. Ich nähe gern, kann aber nicht alles selber behalten. So ist das eigentlich entstanden. Für die Zwecke brauch ich die Overlock eher nicht, höchstens für einzelne Teile. Wär super, wenn mir jemand bei meiner Entscheidung helfen könnte.
  6. Ich bin nicht sicher, ob der Beitrag hier her gehört oder in die Allgemeine Kaufberatung. Ansonsten bitte einfach verschieben. Ich möchte mir gerne eine Overlock zulegen, um mit ihr Jersey zu vernähen und alle Teile zu versäubern. Eigentlich hatte ich mich schon auf die Brother 3034D festgelegt, kann mich jetzt aber doch nicht entscheiden... Besonders wichtig ist mir ein gutes Nähergebnis. Geräuschkulisse ist ganz egal. Einfaches Einfädeln ist schön, aber wenn´s mit Umknoten funktioniert, ist das wohl auch nicht so wichtig. Ich werde die Maschine voraussichtlich in England bestellen und kann daher nicht testen. Ich habe auch meine Nähmaschine (Brother Innov is 350 SE) in England bestellt und war/bin sehr zufrieden. Die Maschinen liegen dort alle unter 500,-, wobei die Elna 664Pro die teuerste und die Elna 664 die günstigste ist. Hier also nun die Qual der Wahl: Brother 3034D Brother 4234D Janome 644D Janome 744D Elna 664 Elna 664Pro Welche ist die Beste? Könnt ihr mir eine Empfehlung aussprechen??? Vielen Dank! LG Sandra
  7. Schon daaaaa!!!! Das ging ja wirklich turboschnell!!! Vielen vielen lieben Dank noch mal für die ganze Arbeit und Mühe, die du dir da gemacht hast. GLG Sandra
  8. der Hermes-Mann war grad schon bei mir und hat mir mein Päckchen übergeben! Alles da bis auf Kroko-Pieps. Vielen vielen lieben Dank noch mal für die ganze Arbeit und Mühe, die du dir da gemacht hast. GLG Sandra
  9. Da ich hauptsächlich der Stempel wegen mitbestellen wollte und es da mit dem Rabatt ja nun mal schlecht aussieht, bitte ich, mich ganz aus der Bestellung zu streichen. Vielen Dank!!!
  10. Ach so, sehe gerade erst, dass du die Auswahl eingeschränkt hast!? Ist das so oder könnte die ergänzt werden? Auf meiner Liste ständen (ohne vorher noch einmal in den Shop zu gucken) Stempel: Bitte nicht knicken! Love Chirp Stempelkissen: Stoff-Stempelkissen in schwarz, weiß, rot, türkis, ultramarine-blau Stoffmalstift: real black Stanzer: Lochzange 5 mm Kreis Bordürenstanzer "round" Gib einfach kurz Bescheid, ob die Einschränkung von oben so beibehalten werden soll oder nicht. Danke! LG Sandra
  11. Juhuuuu! Das ist ja toll - mein Wunsch wurde erhört. Ich möchte unbedingt auf jeden Fall mitbestellen. Hab mir vor einiger Zeit auch schon ne Wunschliste angelegt. Ich guck gleich mal nach und gib die Bestellung dann später noch durch... Ich freu mich schon! LG Sandra
  12. Na, wenn das so ist, dann nehme ich noch masking tape 2er set asanoha rot und grau für 5,90 € dazu. Wären dann also 42,70 € abzgl. 20%(?) = 34,16 € Ich freu mich schon. Noch mal vielen Dank für deine Arbeit!
  13. Hach, ich würd ja am liebsten alle nehmen. Die sind alle sooo schööön, dass ich mich kaum entscheiden kann. Ich muss mich zurückhalten, aber masking tape 2er set streifen momo sakuranezu 5,90 € nehm ich auf jeden Fall noch dazu. Sonst ist´s ja nur uni bunt... Weiß nicht, ob ihr es schon gesehen habt, es sind noch einige neue dazu gekommen. So, jetzt noch ne Sammelbestellung bei peppauf und ich hab erst mal alles was auf der Haben-Wollen-Liste steht. *Lach*
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.