Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

rory

Members
  • Gesamte Inhalte

    590
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über rory

  • Rang
    Stellt eigenen Sessel auf

Personal Information

  • Wohnort
    Hameln
  • Interessen
    Lesen
  • Beruf
    Bank
  • Homepage
    http://www.hobbyschneiderin24.net/portal/album.php?u=35812

sonstige Angaben

  • Maschine
    Brother VQ2, BabyLock Eclipsem, BabyLock CoverStitch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Oh, ich bin begeistert über den WiP. Das Schnittmuster habe ich vom letzten Stoffmarktbesuch mitsamt Softshell nämlich auch liegen und es ist im Stapel auch schon weiter noch oben gerutscht. Werde aber erst einmal ein Probeteil machen um die Größe abschätzen zu können. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank, der Anfang des WiPs ist Dir super gelungen!!!
  2. Mein Stoff ist auch da, tolle Qualität, vielen Dank!
  3. rory

    UWYH 2018 - AndreaS.

    Andrea, vielen Dank für Deine Tipps bzgl. MakeUp-Entfernung. Vermutlich liegt es tatsächlich auch mit an der Reinigungsflüssigkeit, da hätte ich auch selbst drauf kommen können:rolleyes:, mit Wattepads geht es zwar besser aber auch nicht perfekt! Schickes Blüschen übrigens:super:
  4. rory

    UWYH 2018 - AndreaS.

    Hallo Andrea, ich lese bei Dir (und ganz vielen anderen:rolleyes:) immer mit, schreibe aber allgemein nur sehr selten/wenig. Aber jetzt muss ich doch mal eine Frage stellen: Hast Du die Pads auch schon ausprobiert? Ich habe nämlich welche aus einem alten Handtuch und Baumwollresten genäht (übrigens auch mit Zickzack der Nähmaschine, hatte das gleiche Problem mit der Overlock), aber meine Mascara bekomme ich damit nicht gut ab. Möglicherweise ist der Flanell ja saugfähiger? Würde mich über einen kurzen Erfahrungsbericht freuen
  5. Hallo, ich habe den Tipp bekommen und auch schon erfolgreich ausprobiert, den Stoff VOR dem Waschen erst einmal zu baden. Einfach normal Wasser in die Badewanne oder einen ausreichend großen Behälter füllen und dann den Stoff richtig vollsaugen lassen. Dann nass wir er ist in die Waschmaschine. Die Falten kommen nämlich von der nicht gleichmäßigen Durchfeuchtung des Stoffes im begrenzten Platz der Waschmaschine und gehen dann hinterher nicht wieder raus. Ist mir auch mit Gabardine passiert.
  6. Ach Mist, irgendein Haken ist ja immer dabei:rolleyes:
  7. Die Frage ist, ob man das für dehnbare Stoffe auch einfach so umsetzen kann, denn sie zeigt es ja an Webstoffen und da funktioniert es auch ganz prima (mit ein bisschen Übung natürlich...).
  8. Der ist wirklich wahnsinnig schön geworden!!!! Kompliment.
  9. Päckchen angekommen, vielen Dank für die Mühe und die "Beigaben".
  10. Hallo, ich schleich schon länger um eure Trigema-Orgien herum und nun ist es vorbei mit meiner Zurückhaltung. Wenn noch Platz ist, hätte ich gerne 4,5kg. Nicht so gerne knallige Farben, eher gedeckt, Muster muss nicht sein. Gerne Pikee und Sweat. Aber ich nehme es, wie es kommt:) Vielen Dank für die Arbeit.
  11. Die Simplicol Pulverfarbe ist, meine ich, nicht die Echtfarbe. Das Pulver ist für das Färben von anderen Geweben vorgesehen und kann auch ausbluten.
  12. Hallo Rita, ich habe bei einer Fleecejacke auch schon den Beleg und den inneren Kragen mit Baumwollstoff kombiniert. Das war gar kein Problem.
  13. Aaaaah, Frieda, das kannst Du doch nicht machen. Nachdem ich Dir schon die Nähmaschine nachgekauft habe (und weiterhin super zufrieden bin!!) kommst Du mit sowas. Ich liebäugel ja schon lange mit einer Cover, aber das ist ein echtes Platzproblem. Ich hab ja die Babylock eclipse, die könnte ich bestimmt eintauschen:rolleyes: Das JetAirSystem ist wirklich klasse, oder? Danke für Deinen Bericht.
  14. Nicht bei einem Rag-Quilt. Da werden die einzelnen Quadrate zusammen mit dem Vlies, welche OHNE NZ geschnitten wird, verbunden. Am besten geht das wohl mit einem diagonalen Kreuz. Dann werden die fertigen Quadrate links auf links aufeinander genäht, ohne die NZ zu nähen, also nur da, wo das Vlies ist, nähen. Versteht das einer? Es gibt dafür gute Anleitungen, google mal.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.