Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Prallinchen20

Members
  • Content Count

    705
  • Joined

  • Last visited

About Prallinchen20

  • Rank
    Bringt Bettzeug mit

Personal Information

  • Wohnort
    77749 Hohberg
  • Interessen
    Nähen,Sticken
  • Beruf
    Hausfrau

sonstige Angaben

  • Maschine
    Pfaff Creative Performance, Babylock enligthen, Janome cover-Pro 1000CP

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @jadynOh man das ist ärgerlich, auch mein Schrank wäre auf dem Sperrmüll gelandet, wir haben ihn damals 70ziger Jahre von sogar vom Büromöbelgeschäft geschenkt bekommen, weil Kratzer hatte. Unser Nachfolger wollte sich ein neues Büro einrichten und wäre dann auch entsorgt worden. Oben habe ich Ordner und Büroutensilien stehen, unten dann die Stick.-und Oberlockkonen,, nur wie schon geschrieben, muss wieder mal alles neu einsortieren.
  2. @Großefüß Ja das stimmt man hat viel zu viel hatten damals eine gute Quelle und da haben wir (Stickfreundinen) zugeschlagen.
  3. @Marieken du bist klasse, habe auch letzte Woche an dich gedacht, weil ich wieder mal was gemacht habe zum Aufbewahren. Eine Knoblauchpaste. Immer werden bei mir die Knollen trocken, gibt sie nur bei uns im 3 Stück im Netz. Schicke mal das Rezept. Knoblauchpaste 400 g Knoblauch geschält 100 g Salz fein 100 g. Öl (ich habe Rapsöl genommen, mit Olivenöl soll sie grün werden?) etwas Öl zum abdecken. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 ca. 20-30 Sekunden pürieren. Je nach dem wie fein man die Paste haben wollt. In Gläser umfüllen und mit etwas Öl bedecken. Haltet sich Monate im Kühlschrank 1TL- 1 Knoblauchzehe
  4. Endlich ist mal das längst zugeschnittenes Blüschen fertig geworden, Wieder mal ein längst abgelagertes Stöffchen verarbeitet worden. Aber geflucht habe ich auch dabei, den Halsausschnitt und Ärmelsäume haben mich genervt ein richtiger flutschiger Stoff. Durchsichtig ist er auch noch, muss was drunter anziehen.
  5. @AndreaS. was für eine Arbeit, beneide echt die Patchworker, sehr schön geworden @schnittmonsterkiki warst aber auch ganz fleißig am Marmelade kochen. Wollte auch noch Erdbeermarmelade kochen, leider keine mehr bekommen, Ernst ist vorbei. @cadieno was für ein ungestümes Projekt unter der Nadel @Nixe28 oh das gibt aber eine schöne Jacke, Farbe finde ich klasse @slashcutter wunderschöne Vögel, ein Hingucker @Großefüß muss gerade an das Sprichwort denken: "Nur wer Ordnung hat, ist zu faul zu suchen" Sehr gut geworden. sieht auch ganz ordentlich aus. Ich habe den alten Büroschrank damals aus dem Betrieb mitgenommen und mein Göttergatte hatte damals eine gute Idee., hat noch ein Fach reingebastelt und Besenstiele abgeschnitten und draufgeschraubt. Nur dieses Bild ist schon ein paar Jahre alt und noch etliches Garn dazugekommen, müsste dringend auch mal frisch eingeräumt werden, das ist bestimmt eine Arbeit von 2-3 Tagen und Lust dazu bräuchte man da auch.
  6. @schnittmonsterkiki auch ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem neuen Baby. Gebe nichts auf die andern, (Neid) kenne das selber. Ich habe mir ein toller Spruch dies bezüglich mit gemerkt. @Pedi072 was schon für eine Ernte super Wegen den Konen für die Cover, vor Jahren gab es mal beim Nä….. so genannten Winden, das war ein Aufsatz zum die Konen zu spulen. Hatte die mir damals für die 2144 Pfaff schicken lassen, für die neuere Pfaff gab es die schon gar nicht mehr. Aber ich brauche das nicht mehr und helfe mir auch anredest.. Nähtechnisch kann ich nichts gerade präsentieren, aber Flickarbeit für eine nette Nachbarin, hatte eine neue Wanderhose gekauft ist mit dem Fahrrad gestürzt und hat sich ein richtiger 3Angel hinten eingerissen. Nun fragte sie mich, ob ich ihr da helfen könnte. Habe das mal unterlegt, und grob vernäht Wir haben was zusammen ausgesucht und drüber gestickt. Ich wollte das in Uni sticken, sie wollte das farbig. Die Flecken will sie noch selber entfernen Der Gedanke kam mir, weil ich schon mal für mich eine Hose gerettet habe.
  7. @Pedi072 Mein herzlichsten Glückwunsch zu deinem neuen Baby. Die sieht ja super aus. Hatte schon Jahre die Evolvé (Kombimaschine v. Babylock) hatte so die Schn…. voll mit dem umstecken und habe mir zum 60.zigsten Geld gewünscht und habe mir dann die Janome Cover Pro 1000CP gekauft. Habe mich auch damals tierisch gefreut. Inzwischen ist die Evolve auch verkauft habe mir die Enlighten zu gelegt. Viel Spaß damit.
  8. @Miri45 Leider alles schon versorgt und entsorgt
  9. @Pedi072 Guten Morgen, ja dann fühlst du dich heute wie im Kindesalter Heilig Abend und wartest auf´s Christkind würde mich da auch. Darf ich fragen, was für einen Boden du da unter den Erdbeeren hast? Leider ist die Erdbeersaison vorbei. Ist mir die liebste Frucht. @Gabriella1 Dann wünsche ich dir gutes gelingen, Der Kirschbaum im Nachbarsgrundstück hängt noch so voll und werden nicht geerntet, tut mir gerade weh. Aber ich habe genug. Es kommen ja noch andere Früchte, warte auf Mirabellen, da gibt es auch gute Marmelade davon. Holunderbeeren möchte ich auch im August mal ernten und entsaften. Abnehmer habe ich genug. Achja, mit Schneckennudeln hat meine Schwägerin immer backen müssen, als sie noch in einem Haushalt gearbeitet hat. Gibt bestimmt da auch ein Rezept.? Allen eine gute Woche.
  10. @Gabriella1 Ja er schmeckt schon das Grieß drin ist, wird ja auch von 1 Lt.Milch und 250g ein Brei gekocht. Von Kirschenplotzer gibt es viele Rezepte. Mit alten Brötchen oder alter Hefezopf usw. Kirschauflauf gibt es auch Rezepte, eher für Nachtisch. Wenn man bei uns im Bäckerladen Kirschplotzer sieht. ist auch vielmals mit Schokolade überzogen und mit dunklem Teig. Stöbere mal im Internet. Eine gut Bekannte hat mir eben eine Whatsup geschrieben, sie hat heute nur das halbe Rezept gemacht in einer 22er Springform, auch wegen dem Grießbrei. so hoch ist die Hitze nicht 190°? braucht der schon, ist eine schwerer Teig. Nur lang genug drin lassen, sonst ist er zu feucht. (Stäbchenprobe)
  11. @Gabriella1Diesen Kuchen hat meine 2.Mutter immer gebacken, war ein Rezept von ihrer Arbeitsstelle (Köchin) hat mir immer so geschmeckt, leider war das Rezept nicht mehr auffindbar, wusste nur , das er mit Grieß gebacken wurde. Internet gab es in den 70-80 ziger Jahren noch nicht. So habe ich jetzt mal daran erinnert und gestöbert und habe auch was gefunden. https://www.kochbar.de/rezept/121601/Kirschenplotzer.html Ein Tipp es steht 1-1/4 Stunde Backzeit, mache Stäbchenprobe ich hatte meinen 1,5 Stunden drin, kommt halt immer auf den Herd drauf an. gutes gelingen
  12. Möchte mich mal kurz melden. euch geht es allen gut, schön. Ihr seit ja alle sehr fleißig an der Nähmaschine, macht echt hübsche Sachen, Ich hoffe ich komme jetzt auch bald wieder die Kurve. Jeden Tag nehme ich mir das vor, dann kommen immer andere Dinge dazwischen. Abends habe ich partout keine Lust mehr zum nähen. die letzten 2 Tage habe ich mich beschäftigt mit Kirschen, nebenan auf dem Grundstück steht großer Kirschbaum, da durfte ich mich bedienen und habe glatt die ersten Weihnachtsgeschenke gemacht, Kirschmarmelade mit Amaretto und mit Schokolade, Kirsch Balsamico hat es auch etliche Gläschen gegeben. Einen Kirschenplotzer mit Gries wurde auch noch gebacken. 8 große Gläser Marmelade habe ich schon meinem Bruder gebracht. @Pedi072 dir herzlichen Glückwunsch zum neuen Baby u, natürlich gute Besserung. wünsche allen ein kreatives Wochenende.
  13. @Powerfrau Was für einen tolles Nähzimmer das du mit deinem Schatz gezaubert hast. Herzlichen Glückwunsch dazu. Auch hast du ja einen tollen Nähmaschinenpark. Große Sticki. stickst du gewerblich? Wünsche dir viel Spaß
  14. Wow was für ein tolles Kleidchen, der Ausschnitt gefällt mir sehr gut. ist am Hals schön angepasst. Muster auch schön mittig, Farbe auch klasse
  15. Hallo liebe Mädels, herzlichen Dank euch allen, für die Drückerli und vieles mehr. Ja wir hatten eine schönen Nachmittag. In schönen Erinnerungen geschwelgt. Ach da habe ich ja was losgetreten mit der Pizzasonne!! Man braucht da nicht unbedingt den Thermomix dazu, da meiste ist doch dabei Handarbeit. Die Füllung kann auch eine andere sein, egal was man da verstecken will, geht bestimmt auch mit Gemüse, es sollte halt nur klein geschnippelt sein. Ich habe auch nur Schinken genommen. Wünsche euch noch allen einen schönen Tag und nochmals Danke,
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.