Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

annabend

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by annabend

  1. Jetzt wollte ich auch noch meinen Senf dazu geben: Habe mir auch den Schrägbandeinfasserfuß für meine Brother Innovis 900 (? Bei der Zahl bin ich mir nciht sicher) geholt und komme damit gar nicht klar. Bislang ist es mir nicht gelungen, mit der kleinen Schraube am Fuss die richtige Nadelposition zu finden. Muss jetzt erstmal schauen, ob ich das vielleicht auch über die Maschine steuern kann. Und dann das Reingefriemel des nicht gerade breiten Stoffstreifens, nee, das ist nix für mich. Kann sein, dass man unzählige Übungsteile verplempern muss, bis man es einigermaßen hinbekommt, a
  2. @Wienerin60: Wenn der Stich vorhanden ist, geht das mit jeder Maschine. Die Nadel bewirkt einfach nur, dass ein größeres Loch in den Stoff gestochen wird, ohne ihn dabei kaputt zu machen... Die Fadenspannung habe ich nicht verändert. @signatur: Ja, es funktioniert auch um einen Ausschnitt. Ist nicht vom Fadenlauf abhängig. Aber der Stoff darf nicht zu fest gewebt sein. Bei Jersey funktioniert es bestimmt nicht, habe leider kein Probestoffstück zur Hand, weil ich eher Deko nähe :-) LG Anne
  3. Hallo zusammen, ich habe es endlich geschafft und mir diese Wing-Nadel besorgen können. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen, nur leider ist der ursprünglich mal gewünschte Stich auf meiner Nähmaschine nicht vorhanden. Dann werde ich einfach mit einem der vielen anderen Vorlieb nehmen :-) LG Anne
  4. Ganz lieben Dank Euch allen, genau das ist es ... Werde mich gleich auf die Suche nach so einer Nadel machen :-) Liebe Grüße Anne
  5. Hallo liebe Mitstreiterinnen, ich habe mal wieder etwas Schönes gesehen und mich gefragt, wie das wohl gemacht wird. Ich nenne das jetzt mal Lochstickerei. Wird das mit einer gewöhnlichen Nähmaschine gemacht und was braucht man dafür? Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, denn ich finde dieser Löcher total genial. Danke schonmal und viele Grüße Anne
  6. Hallo, bin seit heute neues Mitglied in Eurer Gemeinschaft. Habe schon ein paar Dinge genäht, im Volkshochschulkurs, ohne den ich das nie geschafft hätte. Wenn ich alleine starte, scheitere ich wie die meisten von Euch an den Anleitungen und dann "fliegt das Projekt recht schnell in die Ecke" Hoffentlich klappt es mit Eurer Hilfe in Zukunft besser und vielleicht kann ich ja auch mit dem einen oder anderen Tipp weiter helfen. Liebe Grüße Anne
  7. Die Seite ist echt super. Lieben Dank auch von mir! Viele Grüße Anne
  8. Hallo an alle, unsere Kursleiterin in der vhs hatte so einen speziellen Fuß aus Plastik zum Einnähen eines nahtverdeckten RV. Da wir jetzt 3 Wochen nicht mehr Kurs haben und über Ostern Kissen genäht werden sollen, hoffe ich, ihr könnt mir helfen. Wie heißt der Fuß, dass ich ihn mit übers I-Net bestellen kann? Konnte irgendwie nicht das finden, was ich suche. Danke und LG Anne
  9. Hallo an alle, ich suche eine Software, die natürlich möglichst viele Schnitte für Damenbekleidung intus hat, bei der ich idealerweise meine Maße eingebe und die Software wirft dann was auch, was ich nur noch drucken muss. Für mich als Anfänger klingt das toll, da ich nicht so schnell mit den Schnittmustern zurecht komme und auch total ungeduldig bin ;-) Gibt es sowas? Danke und LG Anne
  10. Mit den vielen Knöpfen finde ich eine super Idee. Ich würde die Variante mit den beigefarbenen Knöpfen wählen. Finde, dass der Stoff ja schon ein echter Hingucker ist. Ist aber eine Nähanfängermeinung ;-) LG Anne
  11. Unsere vhs-Kursleiterin meint auch, dass es auf die Temperatur des Wasser ankommt. Und wenn es später nur bei 30° gewaschen werden soll, ist Handwäsche ja kein Problem ... LG Anne
  12. Hallo Bingoboy, super, dass sich doch noch jemand gefunden hat, der das Heft schon hat. Ich meine Modell 3714. Wäre wirklich ganz doll nett, wenn Du noch mal schauen könntest. War schon verzweifelt, dass ich mir eventuell doch erst nur das Heft bestellen muss. Viele Grüße
  13. Hallo an alle Hobbyschneiderinnen, war heute auf dem Stoffmarkt in Frankfurt und - wie Frau so ist - habe ich ein Kleid (genähtes Modell) gesehen, aber weder Schnittmuster noch Stoff gekauft (habe es mir einfach nicht zugetraut, das zu nähen). Zurück zu Hause habe ich es schon bitter bereut (besuche ich doch jetzt einen Volkshochschulkurs und man muss sich ja Ziele setzen:o). Nach nun schon etwas andauernder Suche habe ich herausgefunden, dass es sich um das Modell auf Seite 17 der FIMI Winter 2008 handelt ("das kleine Schwarze"). Jetzt habe ich auch schon einem Shop in den Niederla
  14. Hallo Ihr Lieben, ich habe mich jetzt, nachdem mein Privileg-Modell nur noch rückwärts nähte , für eine neue Nähmaschine entschieden - die brother innovis 900. Bin super gespannt drauf, kann sie heute abholen. Da ich blutige Anfängerin bin - sowohl was das Nähen als auch was das Sticken angeht (bis jetzt nur mal Gardinen gekürzt oder eine Naht neu vernäht) - und ich als erstes Projekt gern eine kleine Applikation nähen möchte, frage ich jetzt mal ganz dumm: Wenn die Appli dann fertig ist, kann ich die doch nicht mehr aufnähen. Das sieht man doch dann ... Und wenn ich Sie nur "p
  15. Hallo an alle, mich hat das Nähfieber infiziert und da habe ich heute dieses Forum hier gefunden. Jetzt fehlt mir nur noch die passende Nähmaschine. Ich habe die Brother Innov-ís NV 50 im Auge (wegen der Buchstaben). Kann mir jemand sagen, ob ich deren Größe beeinflussen kann oder ob die Größe fest ist und natürlich wie groß die Buchstaben dann sind? Danke und weiterhin fröhliches Werkeln! annabend (Anne)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.