Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Anjolie

Members
  • Content Count

    191
  • Joined

  • Last visited

About Anjolie

  • Rank
    Ältestenrat
  1. Hallo ihr Lieben, vielen Dank für eure Kommentare und den Versuch mir zu helfen. Es eilt nicht, daher werde ich weiter Ausschau halten. Manchmal braucht man einfach nur Geduld. Sonnige Grüße Anjolie
  2. Guten Abend, ich habe mir zu Weihnachten eine Stickmaschine von Brother gegönnt, die Innov-is 800e um genau zu sein. Nun habe ich mich also auch noch vom Stick-Virus infizieren lassen und bilde mir ein, dass ich unbedingt noch eine Software brauche. Jetzt habe ich akuell ein tolles Angebot bekommen, die Version Brother PE Design Next, sogar mit Laptop und auch der Preis ist mehr als fair. ABER, die Version ist leider auf englisch und ich hätte sie doch lieber auf deutsch. Ich habe gelesen, dass die Version sowohl in deutsch als auch englisch läuft. Kann mir jemand sagen, ob ich die Sprache innerhalb des Programms umstellen kann? Nun werdet ihr mir sicherlich raten, dass ich bei der Installation die Sprache auf deutsch angeben kann ... und genau da ist der Haken. Die Original CD ist einem Wasserschaden zum Opfer gefallen. Das Programm wurde seinerzeit auf eben dieses Laptop installiert, daher wird auch das Laptop mit verkauft. Und genau da brauche ich jetzt eure Hilfe. Ich freue mich schon auf eure Antworten und sende liebe Grüße, Anjolie
  3. Hallo Detlef, vielen Dank und gut zu wissen. Viele Grüße Anjolie
  4. Hallo, herzlichen Dank für die schnellen Rückmeldungen. Ich habe mich so gefreut, dass ich so schnell Antworten bekommen habe. In den letzten Jahren habe ich mich hier im Forum kaum mal "sehen" lassen und habe mich daher über das herzliche Willkommen sehr gefreut . Dafür habe ich viel genäht und andere mit meiner Nähsucht angesteckt. Und natürlich habe ich dieses tolle Forum immer wieder empfohlen . Aktuelles "Opfer" ist meine Großnichte, die nun ihre erste richtige Maschine bekommen soll. Daher bin ich auf der Suche nach einfach, robust und langlebig. Da sie zudem günstig sein soll kamen mir die älteren Pfaff Maschinen in den Sinn. War meine erste eigene Maschine doch eine Varimatic 899. . Nähen soll ja schließlich Spaß machen. Darf ich mal fragen was so ein Schätzchen in gutem Zustand noch kosten darf? Vielen Dank, Anne
  5. Guten Tag all ihr Nähbegeisterten, könnte mir bitte jemand den Unterschied zwischen der Pfaff Varimatic 899 und der Pfaff Varimatic 895 erklären? Optisch sehen sie fast baugleich aus oder täuscht das? Und wie ist es mit dem Innenleben? Sind beide gleich gut verarbeitet? Ich freue mich schon auf eure Rückantworten. Danke und viele Grüße Anjolie
  6. Guten Tag all ihr lieben Hobbyschneider/innen, ich bin auf der Suche nach dem Zubehörfach für die Pfaff Varimatic 899. Dieses kleine Kästchen was sich vorn an der Maschine befindet, in dem das Zubehör seinen Platz hat und das man auch abnehmen kann. Ich habe zwar Internet-Seiten gefunden, auf denen es zu sehen war, allerdings als "nicht lieferbar" gekennzeichnet. Kann man dieses Fach noch käuflich erwerben? Ich würde auch ein gebrauchtes nehmen. Ich würde mich sehr auf Antworten von euch freuen und bin für jeden Tipp dankbar. Viele Grüße Anjolie
  7. Hallo ihr Lieben, herzlichen Dank für all eure Rückmeldungen. Nun konnten wir die Maschine doch noch mal "retten", somit bleibt noch Zeit, über eine neue Maschine nachzudenken. Sehr hilfreich aber schon mal zu wissen, dass die Brother Innov-is eine Alternative wäre. Vielen Dank und euch noch einen schönen Abend, Anjolie
  8. Hallo ihr lieben Nähbegeisterten, meine Freundin muss sich eine neue Nähma zulegen (die Discounter-Maschine ist leider defekt). Derzeit hat sie ein tolles Angebot für eine Brother Innov-is 10. Leider kenne ich die Maschine nicht und würde mich daher über Erfahrungsberichte von euch freuen. Meine Freundin ist eine Nähanfängerin und möchte gern Tischdecken und Kissen, etwas für ihre 4-jährige Tocher aber natürlich auch Kleinigkeiten für sich nähen. Mit steigender Erfahrung sicherlich auch mal größere Projekte. Somit werden Stoffe wie Baumwolle, Jeans, Jersey aber auch sehr leichte Stoffe für Loopschals verarbeitet. Ferner habe ich überlegt, ob sie mit einer älteren Pfaff etc. vielleicht preislich gleich aber nähtechnisch besser aufgestellt wäre. Falls ihr diesbezüglich Vorschläge habt, nur her damit. Sorry, dass ich drängle, aber meine Freundin macht einen Nähkurs und muss sich leider kurzfristig entscheiden. Wir freuen uns schon sehr auf eure Vorschläge und sagen "herzlichen Dank" für eure Hilfe. Viele Grüße und euch einen schönen Abend, Anjolie
  9. Hallo Kati, vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung. Deine Ausführungen helfen mir wirklich sehr. Vielen Dank sagt Anne
  10. Hallo Elkas, ganz lieben Dank, dass du geantwortet hast. Ich habe bereits eine Eclipse und die liebe ich heiß und innig. Nun soll ein Modell folgen, überwiegend zum convern, möchte aber im Reparatur- oder Wartungsfall der Eclipse eine Alternative haben. Eine gebrauchte Evolve scheint mir auch preislich eine gute Idee. Meine Erfahrungen mit der Eclipse und die Aussagen der Händler bestärken mich in dem Vorsatz auch beim covern auf eine Babylock zu setzen. Schön, dass du Erfahrungen mit einer gebrauchten Evolve hast. Vielen Dank, dass ich Fragen stellen darf. Gern hätte ich gewußt, ob du gleich gut mit ihr arbeiten konntest? Wie alt war die Maschine, als du sie übernommen hast? Darf ich auch neugierig fragen, wie teuer sie war? Nutzt du sie als Overlock- und als Covermaschine? Wie langwierig/schwierig ist der Umbau von Cover auf Overlock? Wieviele Stichprogramme hat die Maschine? Konntest du mit dem Handbuch gut arbeiten? Hattest du eine Einweisung? Wie alt ist die Maschine jetzt und hattest du schon Reparaturen? Ich freue mich schon sehr auf deine Antworten und sage schon jetzt "herzlichen Dank". Anjolie
  11. Hallo und einen guten Tag, ich spiele mit dem Gedanken, mir eine gebrauchte Babylock évolve zu kaufen. Darf ich mal fragen, wer von euch eine besitzt und welche Erfahrungen ihr mit der Maschine gemacht habt? Da sie mittlerweile nicht mehr gebaut wird, hätte ich gern gewusst, von wann bis wann sie gebaut wurde? Wurde die Maschine im Laufe der Zeit bautechnisch verändert? Ich freue mich schon auf eure Antworten und sage schon mal "Danke". Viele Grüße, Anjolie
  12. Hallo liebe Emsländerinnen, sorry, dass ich mich eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gemeldet habe - irgendwie gab es eine Unmenge zu tun. Aber ich bin immer noch der Nähsucht verfallen und nähe ganz fleißig einen Großteil meiner Kleidung. Nun hole ich diesen Beitrag mal wieder hervor und hoffe, dass sich noch ganz viele Emsländer melden. Natürlich würde ich sehr, sehr gern wieder am nächsten Treffen teilnehmen und hoffe, dass wir die Mindestteilnehmerzahl auch erreichen. Ganz liebe Grüße und weiterhin viel Spaß am und beim Nähen wünscht Anjolie
  13. Hallo ihr Lieben, wie versprochen, hier die kurze Info ... ich habe noch weitere zwei Nähbegeisterte motivieren können. Liebe Grüße und bis morgen Anjolie
  14. Hallo ihr Lieben, wollte mich kurz melden - ich komme wieder und freu mich schon riesig. Ich habe noch etwas die Werbetrommel gerührt und werde gleich noch mal per Mail fragen, wer noch kommt ... Personenzahl melde ich noch ;-). Viele Grüße Anjolie
  15. Hallo newborn, eine Freundin kommt definitv mit, eine andere hofft ebenfalls, dass sie es schafft. Eine Freundin meiner Freundin will auch auf jeden Fall kommen, fährt aber separat. Somit 3 bis 4 Personen. Es ist so schade, dass es nun doch nur so wenige sind. Aber beim nächsten Mal werden es mehr - ich bin mir sicher. Wir brauchen nur noch etwas Werbung und ich schubs auch noch mal Liebe Grüße und bis Mittwoch Anjolie
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.