Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

bluescat

Members
  • Content Count

    382
  • Joined

  • Last visited

About bluescat

  • Rank
    Fängt an sich einzurichten

Personal Information

  • Wohnort
    Großraum Stuttgart

sonstige Angaben

  • Maschine
    Bernina artista 640; Bernina Activa 230; Bernina 1150 mda; Janome Cover Pro 1000 CPX; Janome MC 350 e; Singer Mercury 1120 Edition
  1. Oh mann, es ist doch immer dasselbe... Kaum habe ich meine Frage hier eingestellt, kommt die Erleuchtung und ich hab es kapiert.... Vor 5 Minuten war ich noch in diesem Zustand - da geht natürlich gar nix... Aber, wie immer, denken hilft... Manchmal ist man aber auch benagelt. Ok, also, dann nehme ich meine Frage zurück und mache mal weiter am Trägerkleid.
  2. Hallo, hat schon einmal jemand Modell E des Trägerkleidschnittes Miou Miou V 2075 genäht ? Ich bin total überfordert damit... Ich habe alle Teile zugeschnitten und versuche nun, das Kleid zu nähen. Es hat Taschen. Wie ich die Teile auch zusammenlege, es paßt einfach nicht zusammen. Aus der Anleitung werde ich überhaupt nicht schlau. Wie müssen die Taschen genäht werden ? Wo sind denn dann die Eingriffe ? Gibt es eine Fotoanleitung oder hat jemand vielleicht mal ein Bild vom fertigen Kleid, damit man mal sieht, wo und wie die Taschen liegen sollen ? Ich hab schon so viel Kinderkleidung genäht, aber dieser Schnitt überfordert mich total... Ich bin dankbar für jeden kleinen Tipp ! Lieben Dank schonmal !
  3. Oh mann..... Ich zweifele an mir.... Kaum habe ich meine Frage hier abgeschickt, hab ich nun doch was gefunden... Man suche nicht nach "Glühbirne", sondern nach "Glühlampe"... Manchmal ist man aber auch wie benagelt... Ok, hat sich damit also erledigt.
  4. Hallo, ich hab eine ganz doofe Frage.... Mir ist gerade hier im Urlaub die Glühbirne der Bernina 1150 mda kaputt gegangen. Im Bernina Laden gab es leider keine Ersatzbirne. Also bin ich zu ATU. Dort hab ich nun ein Birnchen mit passendem Schaft gefunden, aber das Glasteil ist zu klein, so daß es nicht mehr in den Halter passt, mit dem man die Glühbirne aus- und einbauen kann. Nun suche ich mir im I-net die Finger wund, wo es eine Ersatzbirne gibt und finde nichts. Ich habe schon bernina angeschrieben, aber noch keine Antwort erhalten. Kann mir vielleicht jemand die Artikelnummer der Glühbirne geben, damit ich damit suchen kann ? Vielleicht hab ich ja dann mehr Glück. Oder weiß jemand, ob auch eine andere Glühbirne passen würde ? Vielen lieben Dank für Eure Hilfe !
  5. @Elawen: Die Isabelle-Kombi ist ein guter Tipp. Danke ! So in der Art hab ich mir das vorgestellt, nur halt mit einer Knopfleiste am Rücken statt Knöpfen an den Trägern. Aber das kann man ja leicht abändern. Vom Schnitt her ist die Tunika ungefähr so, wie ich mir das vorgestellt hatte. Du hast schon recht, eine leichte A-Linie muß man wohl wirklich drin lassen und dann halt nur den Saum begradigen. Ich glaube, den Schnitt muß ich mir dann wohl mal besorgen. Bei den T-Shirt-Schnitten (das eine ist der Creative Workshop Kindershirts) hatte ich halt überlegt, weil der Schnitt eigentlich schon so ist, wie ich das gerne hätte, und weil ich ja auf dem Rücken eine durchgehende Knopfleiste hätte, dachte ich, könnte es nach ein bißchen abändern auch mit nicht dehnbaren Stoffen gehen. Aber wie gesagt, so richtig sicher bin ich halt auch nicht. Aber Isabelle ist auf jeden Fall einfacher, weil schon gleich so, wie ich möchte. Und dann noch mit passender Hose - perfekt ! Meint Ihr, daß H630 für eine Herbst-Übergangsjacke zum Wattieren (außen Cord, innen Jersey) ok ist ? Oder wäre da Vlieseline 280 besser ? Oder ist da, außer daß man H630 aufbügeln kann, kein großer Unterschied ? Ich hab Vlieseline 280 noch nicht verwendet, hatte es nur vorhin auf der Freudenberg-Seite gesehen, daß es zum Füttern warmer Kleidung geeignet wäre. Aber H630 hätte ich halt noch da. Das hab ich bisher zum Stabilisieren von Taschen verwendet.
  6. Claudia, die Ballonmütze ist super ! Ich kenne auch mehrere kleine Fußballfans, die sie Dir aus den Händen reissen würden. Toll ! @Elawen: Danke. Mit gerader Version meine ich eigentlich beides, also gerader Schnitt (nur leicht tailliert) und am Saum auch gerade. Hast Du eine Idee, welcher Schnitt sich da eignen würde ? Ich hatte schon an einen normalen T-Shirt-Schnitt gedacht (halt einfach etwas verlängert damit es eine Tunika wird). Vielleicht FM Imke oder Ottobre CW301 ? Hm, muß ich mal rumprobieren.
  7. Das sieht ganz klasse aus ! Und wie immer, so sauber gearbeitet. Was ist das denn für ein Schnitt ?
  8. Tanja, ja, das ist alles BW.
  9. Ja, ich hab auch schon die Herbst-/Winter-Nähplanung angefangen. Nachdem ich ja Freitag bei Hilco war, konnte ich bei den Cordstoffen einfach nicht widerstehen... Die Matroschka-Stoffe und einige andere neue Stoffe sind einfach soooo toll ! Die Mädels brauchen ja eh Hosen und Übergangsjacken etc... Mit was füttert man eigentlich eine Herbstjacke ? Außen soll sie aus Cord sein, innen mache ich Jersey rein, aber was mache ich dazwischen ? @Jessica: Ich hab die Muriel einfach gekürzt. Ich muß mal nachmessen, um wieviel ich sie kürzer gemacht habe. Ich hab sie erst in normaler Länge zugeschnitten und genäht und danach erst am Kind schrittweise gekürzt. Ich messe mal und sag Dir Bescheid.
  10. Aus dem FM Schnitt "Muriel" ist nach leichtem Abwandeln diese Tunika für meine Kleine in Gr 86/92 entstanden. Hierfür habe ich den schönen retro Blumenstoff mit einem gestreiften Stoff (ein original 70er-Jahre Kopfkissen, das so zu neuem Leben erwacht ist) kombiniert. Nun möchte ich nochmal eine ähnliche Tunika, aber in gerader Version, versuchen. Aber da bin ich noch nicht ganz sicher, wie ich da rangehe bzw. welcher Schnitt sich da als Vorlage eignet... Hm....
  11. Danke. Der gestreifte Stoff ist ein echter 70er-Jahre-Stoff, genauer gesagt ein altes Kopfkissen meiner Schwiegermutter... So ist es quasi zu neuem Leben erwacht.
  12. Auf das Nähzimmer bin ich ja auch total gespannt !! Viel Spass beim Möbelshoppen. Die Puschen sind total goldig. Die Ecke würde mich jetzt auch nicht stören. Leder ist einfach ein Naturmaterial, da kann es schon mal sein, daß trotz gerader Naht nicht alles so rauskommt wie geplant. Sie sind trotzdem super schön ! Ich habe gestern zusammen mit einer Freundin einen Tag Nähsession gemacht. Unsere Mädels hatten gestern ihren letzten ganzen KiGa-Tag und das haben wir ausgenutzt (incl mittags Pizzaservice ). Dabei habe ich mal eine FM Muriel abgewandelt und eine Tunika für meine Kleine ausprobiert. Nun möchte ich sowas ähnliches nochmal in gerader Version nähen, aber dafür muß ich einiges mehr abändern. Muß mal in mich gehen, wie ich das dann mache...
  13. @Alisna: Dein Wäschekorb ist ein Traum !!
  14. Frau Hamburger Liebe hat heute ein Bild von ihrem neuen Pinguin-Jersey bei Facebook gepostet, daher weiß ich von dem Stoff. Wo es ihn zu kaufen gibt oder ab wann, hab ich aber noch nicht rausgefunden.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.