Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Pfälzerin

Members
  • Content Count

    98
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Pfälzerin

  1. Hallo Nane, der obere Link führt zu einer Handstickschrift, der zweite Link zur Maschinenstickdatei in verschiedenen Formaten. LG Pfälzerin
  2. Noch ein Kürbis: https://www.oregonpatchworks.com/embroidery/fr-fri
  3. Hallo an alle, das ist ja wirklich ein goldiges Motiv! man kann die Datei über den Link von akinom017 kostenlos herunterladen. Man muss sich nur anmelden. LG Pfälzerin
  4. Hallo SallyCanada, vielen Dank für den Link. Er hilft mir schon sehr weiter! LG Petra
  5. Hallo an alle, ich suche schon seit Stunden nach einer Bedienungsanleitung einer der beiden Maschinen und finde keine. Könnt Ihr mir helfen? Vielen Dank schon einmal. LG und allen einen schönen Feiertag. wünscht die Pfälzerin
  6. Hallo Ranunkelchen, Du kannst Dir hier: http://www.pfaff.com/SiteMedia/PFAFF/Products/Machines/creative-line/creative1_5/Manual/creative_1-5_manual_DE.pdf die Bedienungsanleitung herunterladen. Auf Seite 29 ist es beschrieben. LG Pfälzerin
  7. Bei Julia's gibt es Küchenfreunde: https://www.juliasneedledesigns.com/
  8. Hallo Lesma, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Daran müssen sich aber auch die Hersteller halten, sonst hat man evtl. ein Problem. Es muss ja gar nicht sein, dass er sich widersetzt, evtl. genügt schon, dass er den Verkauf nicht aktiv unterstützt (wie z.B. die Umschreibung einer Lizenz). Oder sehe ich das falsch? Viele Grüße Pfälzerin
  9. und ein Weihnachtsanhänger: https://www.bunnycup.com/ (auf Weekly Freebie klicken und dann auf den Weihnachtsmann)
  10. ich habe jetzt alles Mögliche probiert, auch die Datenträgerbereinigung, verschiedene Programme deinstalliert, aber leider hat das nichts geholfen. Es scheint ein Problem nur auf meinem Rechner zu sein, denn im www ist nichts davon zu finden; so muss ich wohl damit leben. Ich danke Euch noch einmal und wünsche Euch ein schönes Wochenende!
  11. ganz herzlichen Dank für Eure vielfältigen Hilfsvorschläge - da muss ich mich erst einmal durcharbeiten. Es ist, wie von Crash vermutet, das Expolorer Plug-In von 6D Premier. Treiber und Updates sind auf dem Laufenden. Evtl. liegt es tatsächlich an einem anderen Test- oder Frei-Programm. SiRu: danke für den Tip, aber alle Endungen sind gleich. Elnafan: das muss ich mir später anschauen. Ich kenne es noch nicht. Miri45: Alle 3 Stickdateien sind gleich groß und vom selben Hersteller. lea: Es ist tatsächlich nur bei den Stickdateien. Daher meine Vermutung, dass Crash doch richtig liegt. Die Datenträgerbereinigung sehe ich mir später auch an. Bei so etwas habe ich immer Bauchschmerzen. Lea: Deinen Vorschlag werde ich auch ausprobieren. Ich melde, wenn es mir gelingt, das Problem zu beseitigen. Euch allen einen schönen Abend! LG Pfälzerin
  12. Hallo Ingrid 1888, das ist ein Mißverständnis: Ich hatte diese Monogramme auch gepostet, dann aber gesehen, dass Du schneller warst, deshalb meinen Text überschrieben und auch "Doppelt" vermerkt. Tut mir leid... LG Pfälzerin
  13. Liebe Forumsmitglieder, schon lange ärgert mich, dass meine Stickdatein im Explorer verschieden dargestellt werden, obwohl alle das gleiche Format haben. Weiß jemand von Euch voran das liegt, dass ein Icon schwarz hinterlegt ist, eines im Miniformat und eines normal dargestellt wird? (Die Ansicht steht auf "große Symbole, aber bei "Ganz große Symbole ist es das selbe Problem). Euch allen einen schönen Abend. LG Pfälzerin
  14. Nicht ganz kostenlos aber für nur 1 $: schöne Rosenmonogramme: http://ageless-embroidery.com/rosesfont.html LG Pfälzerin P.S. Falls ich hier falsch bin, bitte verschieben. Vielen Dank!
  15. Vielen Dank an alle! Ihr habt mir sehr geholfen. Ich sehe es so, dass man die Software eigentlich nicht "gebraucht" weiterverkaufen darf (ich denke, dass ich dann Drittpartei wäre), aber der Hersteller sich nicht meldet, wenn es doch praktiziert wird. Warum mir mitgeteilt wurde, dass man die Software nur auf einen Rechner installieren kann ist mir etwas rätselhaft, da das so ja nicht zu stimmen scheint. Die Argumente von Liane leuchten mir allerdings auch ein .... Alles nicht so einfach. Also am besten einen Geldesel besorgen und immer die neuesten Vollversionen kaufen (lach). Viele Grüßen und einen schönen Abend an alle.
  16. Vielen Dank an Euch beide für die schnelle Antwort! Das scheint ja dann wie bei der 6D Premier zu funktionieren. Bleibt nur noch die Frage der Lizenz. Embird (und ich glaube, auch Hatch) verbietet ausdrücklich den Weiterverkauf, Janome erlaubt es. Viele Grüße und einen guten Rutsch in das neue Jahr.
  17. Hallo an alle, ich habe gehört, dass man PE Design nur einmal installieren kann, und wenn die Software registriert wurde, auf keinen weiteren Rechner. Also könnte man das Programm nur neu kaufen. Stimmt das ? Es werden so viele "gebrauchte" Versionen angeboten, die wären ja dann alle unbrauchbar. Vielen Dank für Eure Erfahrung. Viele Grüße
  18. Hallo Sticky123, das habe ich überlesen. Ich bin nur von der Überschrift dieses Threads ausgegangen. Schau einmal hier (das ist wohl auch das Falsche Programm, aber vielleicht hilft es Dir weiter): https://www.microsoft.com/en-us/p/threads-embroidery-software/9mwrg65tnvkv?activetab=pivot:overviewtab https://www.threadses.com/2018/02/22/download-and-installation/ edti: hier ist noch ein Link: https://support.threadses.com/hc/en-us/articles/360000886171-How-to-Download-Install-Threads-Embroidery-Software-Windows- vielleicht klappt das. Oder hier: https://www.threadses.com/ Mein Englisch ist nicht sehr gut - vielleicht muss man da Mitglied werden. Ich wünsche Dir viel Erfolg! Von dem "Thred" habe ich auch nichts gefunden. Frohe Weihnachten an alle! LG Pfälzerin
  19. Hallo Sticky123, hier: http://sophiesew.com/SS2/the-software/ Kannst Du die erste Version herunterladen. Die zweite Version ist noch nicht fertig. Du musst herunterscrollen bis zu dem blauen Balken "Download Sophie Sew Ver 1.13" und daraufklicken. Viel Erfolg damit! LG Pfälzerin
  20. Hallo Crash, ich merke, Erklären liegt mir nicht. Ich hatte die edo-Datei in eine Stick-Datei umgewandelt und dann im Stich-Editor Plus geöffnet und da die vielen Vernähstiche entdeckt und eliminiert. Bestimmt mache ich vieles falsch im Programm, aber ich komme auf meine Art ganz gut damit zurecht. Da meine ursprüngliche Frage dank Eurer Hilfe geklärt ist, möchte ich dieses Thema abschließen und Euch noch einmal danken. Ich weiß, dass das nicht selbstverständlich ist. Allen einen guten Wochenstart!
  21. Hallo Crash, jetzt muss ich doch noch einmal antworten: Ich wollte nicht die edo-Datei in der Größe ändern, sondern ich hatte ein edo-Design als Stickdatei (hus) exportiert, und da waren z.B. viele unnötige Vernähbefehle (also zu viele Stiche, welche dicke Stellen verursachen) die ich im Stich Editor Plus gelöscht habe. Somit war die Datei fertig, aber 10 x 10 cm groß. Ich wollte sie dann aber nur 5 x 5 cm groß haben und diese extreme Verkleinerung hat nur mit Qualitätsverlust (also unschön) geklappt (im Stich-Editor-Plus oder in der Embroidery-Extra) und in der edo-Datei, die ich verkleinern kann, wären wieder die u.a. unnötigen Vernähbefehle enthalten gewesen. LG Pfälzerin
  22. Dann bin ich ja beruhigt. Ich hatte einmal ein Design digitalisiert und da ich immer noch Anfängerin bin, war es nicht so perfekt. Ich habe dann mühsam im "Stich Editor Plus" wie es bei der 6D heißt Verbesserungen vorgenommen, viele Rundungen angepasst usw. und wollte dann die Datei deutlich kleiner sticken als geplant. Da die Größenänderung von mehr als 10-20% aber nur mit der edo-Datei ohne Qualitätsverlust möglich ist, wäre es gut gewesen, wenn ich dort gleich die Korrekturen hätte vornehmen können, sodass ich die Datei in allen möglichen Größen exportieren könnte. Du kannst Wünsche an Pfaff richten? Da bin ich mal ganz mutig: Ich fände es praktisch, wenn bestimmte Funktionen in jedem Modul an der gleichen Stelle wären; z. B. die "Auswählen-Werkzeuge" sind im Creator rechts und im Stich Editor Plus oben (aber vielleicht ist das ja in der +2 Ultra schon erledigt). Viele Grüße von der Pfälzerin
  23. Danke, Darot. Diese Ansicht kenne ich aus der 6D Premier. Da kann man aber nur Stichgruppen verschieben und keine Einzelstiche. Ich danke Euch beiden noch einmal für die geopferte Zeit und die Hilfe. LG Pfälzerin
  24. Hallo Dagmar, hallo Crash, erst einmal vielen Dank für Eure Antworten. Ja, ich meine mit "Bearbeiten" - verschieben oder löschen. @Crash: Ich glaube, dass in der +2 Ultra der Tab - wie Dagmar geschrieben hat - "Bearbeiten" heißt und man damit die Stickdatei eben nicht durch Kopieren und Einfügen in ein anderes Modul bringen muss um Einzelstiche zu verschieben oder löschen. Ich habe so viele Internet-Videos angeschaut, aber nirgendwo habe ich genau das gefunden. Ich habe derzeit die Bernina V8 Testversion und habe einmal ein Beispiel angehängt. Dort funktioniert alles in ein und demselben Fenster. Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag! Bernina V8 Stich verschieben.doc
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.